annevomdach

aus Erfurt
Platz #263 • 6,695 Punkte
Ich lebe seit 2014 in Erfurt und probiere hier oder auf Reisen immer mal wieder ein neues Restaurant oder Café aus. Bin weder dem Burger im Irish Pub noch Sushi oder einem schönen medium rare Rinderfilet abgeneigt. Und Omas Küche schon gar nicht!

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 49 Bewertungen
42853x gelesen
43x "Hilfreich"
10x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
49 Bewertungen
5 Sterne
9 Bewertungen
9
4 Sterne
35 Bewertungen
35
3 Sterne
4 Bewertungen
4
2 Sterne
1 Bewertungen
1
1 Stern
0 Bewertungen
"Hier gehen fast nur noch die Touristen hin"

Geschrieben am 05.03.2015
Besucht am 10.12.2013
Die Belegschaft unserer kleinen Buchhandlung hatte einen Tisch in Auerbachs Keller reserviert, um gemeinsam so eine Art kleine Weihnachtsfeier zu begehen. Der für unseren Tisch zuständige Kellner war unfreundlich. In den Gängen sahen wir ihn oft, an unserem Tisch eher seltener. Die Speisekarten, Getränke und bestellten Speisen kamen zwar verhältnismäßig schnell bei uns an (der Laden war sehr voll), danach wurden wir weitestgehend vergessen, sodass wir nicht dazu kamen, ein Dessert oder weitere Getränke zu bestellen. Die bestellten Hauptgerichte haben überzeugt. Ich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

"Bier und Ambiente top, Essen na ja ..."

Geschrieben am 05.03.2015 | Aktualisiert am 05.03.2015
Besucht am 11.01.2014
Gott sei Dank hatten wir reserviert - zum Samstagmittag ist für Laufkundschaft maximal noch an der Theke ein Stühlchen frei. Aber eigentlich ist es egal, wann man in den Bayerischen Bahnhof kommt, viel los ist immer. Angesichts des vollen Restaurants war der Service gut. Manches dauerte ein wenig länger, aber wir waren nicht unter Zeitdruck. Mit dem Essen ist es immer so eine Sache hier; man kann Glück, aber auch gehöriges Pech haben. Nicht zu empfehlen ist der Jägerschmaus, weil das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

annevomdach hat Sol y Mar in 04109 Leipzig bewertet
"Für jeden Anlass eine gute Adresse"

Geschrieben am 05.03.2015
Besucht am 03.02.2014
Ob zum romantischen Abend zu zweit, zum Essen gehen mit der Familie, zum Frühstück oder Cocktailabend - hier kann man getrost hingehen. Auch für die Mittagspause gibt es gute und leckere Angebote. Der Service ist meistens gut und jederzeit ansprechbar, auch was Details zu den Gerichten betrifft. Wenn es voll ist, kann es naturgemäß etwas länger dauern. Das Sol y Mar zeichnet sich zum einen durch bodenständig-mediterrane, zum anderen durch exotisch-internationale Küche aus. Die von uns gewählten Hauptspeisen (Rinderfiletsteak - perfekt medium... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

annevomdach hat Cafe Kowalski in 04107 Leipzig bewertet
"Ob Sonntagsbrunch oder Abendessen - sehr lohnenswert!"

Geschrieben am 05.03.2015 | Aktualisiert am 05.03.2015
Besucht am 12.06.2014
Das Kowalski ist für jede Tageszeit eine tolle Adresse. Der Sonntagsbrunch ist enorm gut! Die Auswahl ist kaum zu überbieten: neben den Standardsachen (Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade, Croissants ...) gab es eine gute Auswahl an Obst, Kuchen und v. a. Süßspeisen (Tiramisu, Mousse au Chocolat, Vanillepudding mit Beeren und Mandeln, ...), dreierlei verschiedenes Rührei, warmes Essen (Thüringer Bierfleisch und andere unfrühstückige Dinge), und eine ganze Menge mehr. Alles war frisch, ausreichend warm oder kalt, je nach dem worum es sich handelte.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

annevomdach hat Telegraph in 04109 Leipzig bewertet
"Gute Adresse in der City"

Geschrieben am 05.03.2015 | Aktualisiert am 05.03.2015
Besucht am 03.04.2014
Abschiedsfrühstück mit einer Freundin, die nach Neuseeland geht - die Wahl fiel durch die zentrale Lage auf den Telegraphen. Die Bedienung war kompetent und freundlich, aber etwas zu selten am Platz, obwohl der Laden nicht mal übermäßig voll war. Die Frühstückskarte ist sehr vielfältig: französisches, italienisches, norwegisches, englisches, amerikanisches, kanadisches, ... Frühstück, Rühreivariationen, Obstsalat, etc. Ich wählte das Käsefrühstück, das aus einer großen Auswahl an Käse (Schnitt-, Weich-, Hartkäse, Ziegenkäse), einem Brotkorb, etwas Obst, einem Ei (das Eiweiß war noch flüssig -... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

annevomdach hat Café Maître in 04275 Leipzig bewertet
"Der charmanteste Laden Leipzigs"

Geschrieben am 05.03.2015
Besucht am 07.05.2014
Das Café Maitre ist eine von Leipzigs schönsten und charmantesten Lokalitäten. Neben an befindet sich die dazugehörige Patisserie, in der man liebevoll hergestellte Süßigkeiten, aber auch Wurst aus hauseigener Schlachtung und andere leckere Dinge erwerben kann. Die Bedienung ist sehr freundlich und häufig am Tisch, konnte Fragen zu den Gerichten problemlos beantworten. Ich nahm zwei Vorspeisen: erst Galette mit Ziegenkäse, dann Quiche Lorraine, mein Freund hatte Croque Monsieur und hausgemachte Gnochi. Das Essen war lecker und wirkte sehr frisch. Die Karte ist angenehm schmal gehalten und mit lauter feinen Sachen bestückt. Es gibt sowohl eine preislich moderate allgemeine Karte als auch eine etwas kostenintensivere Abendkarte. Toller Laden, tolles Flair! Nur der Freisitz ist etwas zu hauptstraßig.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

annevomdach hat Der Vogelbräu in 76131 Karlsruhe bewertet
"Gemütlich, solides Essen, gutes Bier"

Geschrieben am 05.03.2015
Besucht am 19.05.2014
Nach einem ausgedehnten Stadtspaziergang durch Karlsruhe suchten wir dieses Lokal gezielt auf. Wir sind Liebhaber von hausgebrauten Biersorten, wofür dieser Laden ein guter Anlaufpunkt ist. Die für unseren teil des Freisitzes zuständige Kellnerin war sehr flott und von einer angenehmen und warmen 'barschen Herzlichkeit', die zu einem Braugasthof passt. Wir wurden zügig bedient, die Getränke kamen schnell und sie war angenehm oft am Tisch. Das Essen entsprach den Erwartungen völlig. Die Bratwurst in Schwarzbiersauce mit Kartoffel-Karottenpüree war gut, einzig der Püree war... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens findet diese Bewertung hilfreich.
annevomdach hat Domhof Hausbrauerei in 67346 Speyer bewertet
"Empfehlenswert: Brauereigasthof mit schönem Biergarten"

Geschrieben am 05.03.2015
Besucht am 20.05.2014
Nach einem Altstadtspaziergang durchs wunderschöne Speyer war dies der ideale Ort für einen herzhaften Snack und ein gutes, hausgebrautes Bier. Toll in Domnähe gelegen und super hausgebrautes Bier! Die Bedienungen wirkten zum Teil recht unerfahren, waren aber allesamt sehr freundlich und flink. Wir aßen Schnitzel bzw, Steak. Das Fleisch war wenig durchwachsen und mager. Die Beilagen (Pommes, Salat) waren solide. Alles in allem war das Essen den Erwartungen entsprechend. Der Biergarten des Domhofs ist wunderschön und ausreichend groß. Das Innere des Restaurants ist beeindruckend: neben den großen Gaststuben gibt es noch ein paar separate Räume und Säle, die sich gut für Gesellschaften eignen, außerdem noch die zahlreichen Hotelzimmer. Das Ambiente ist ganz am Thema 'Bierbrauen' ausgerichtet. Am Tag unseres Besuches war übrigens Brautag, weswegen es toll nach Maische und Hopfen roch.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

annevomdach hat Kulturbrauerei in 69117 Heidelberg bewertet
"Schicker Laden am Rande der Heidelberger Altstadt"

Geschrieben am 05.03.2015
Besucht am 21.05.2014
Während unserer mehrtägigen Rheinradtour machten wir einen Abstecher nach Heidelberg. Schon im Vorfeld hatten wir uns diese Hausbrauerei herausgesucht, weil wir als Heimbrauer die Restaurants mit hausgebrautem Bier meist vorziehen. Der Laden ist überraschend gehoben (Gasthausbrauereien sind meist eher rustikal), sowohl hinsichtlich der Ausstattung als auch hinsichtlich des Preisniveaus. Es blieb daher beim verkosten zweier Biere (Kräusen Pils und der saisonale Maibock), die beide sehr zu empfehlen sind. Die Lage in der Heidelberger Altstadt ist top, der Freisitz ist schön.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung

annevomdach hat Bocado in 55116 Mainz bewertet
"Tolle Speisenauswahl in der Mainzer City"

Geschrieben am 05.03.2015
Besucht am 25.05.2014
Nach einem Besuch im Gutenberg Museum Mainz kam der Hunger zur frühen Nachmittagszeit. Aufgrund der Empfehlung unserer Begleitung mit Ortskenntnis wählten wir das Bocado. Kein Fehler! Die Bedienung hatte alle Hände voll zu tun (sie war allein für den gut besuchten Freisitz zuständig), machte das aber sehr souverän und freundlich. Wir aßen Pizza (Serrano bzw,. Thunfisch) bzw. einen der hauseigenen Bocados (especiale). Die Portionen waren reichlich, das Essen war guter Durchschnitt und dem Preis sehr angemessen. In der Mainzer Innenstadt in einem Hof gelegen, isst es sich im Freisitz sehr gut. Drinnen war ich nicht. Das Gebäude ist ein schöner Altbau, ebenso viele der umliegenden Häuser. Nur auf einer Seite erstreckt sich die Wand eines moderneren Komplexes. Einziges Manko: die recht nahe Hauptstraße.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung