GastroGuide-User: kgsbus
hat Brauhaus Johann Schäfer in 50677 Köln bewertet.
vor 7 Tagen
"Ein Brauhaus in dem man wirklich gut essen kann"
Verifiziert

Geschrieben am 12.07.2019
Besucht am 08.07.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 69 EUR
Dem Brauhaus eilt der Ruf voraus, eine sehr ansprechende Küche zu haben. Ich bin bisher mehrfach an dem Haus vorbei gegangen, weil es in der Elsaßstraße einige weitere interessante Lokale gibt. Besonders das „Restaurant Thormann“ hat mir hier zugesagt. Das wurde aber für mich relativ plötzlich geschlossen und von „Johann Schäfer“ zusätzlich als Pop-up-Haus unter dem Namen „Schäfchen“ übernommen – nicht ohne Grund. Dazu gibt es eine passende kuriose Geschichte: Das Brauhaus muss um 22:00 Uhr schließen, wegen der Nachtruhe. Aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: tischnotizen
hat Brauhaus Johann Schäfer in 50677 Köln bewertet.
vor 2 Monaten
"Brauhausküche 2.0 & eine politische Posse"

Geschrieben am 05.05.2019
Besucht am 17.03.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 63 EUR
Brauhäuser gelten gemeinhin nicht als Hort kulinarischer Raffinesse. Als Grundlage, um bei ordentlichem Bierkonsum etwas länger durchzuhalten, mag es funktionieren. Aber in der Regel ist das Essen plump, pampig, fettig. Die kölschen Brauhäuser machen da keine Ausnahme. Und ich gebe zu, dass ich als Norddeutscher mit einer ausgewiesenen Bierstadt als Geburtsort bis heute mit dem fremdele, was in der Domstadt auch noch stolz als Bier verkauft wird. Kölsch hat für mich nun mal nur eine entfernte Ähnlichkeit damit. Wenn nun also der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Eingetragen von
kgsbus
am 03.06.2018
Dieser Eintrag wurde
82x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 12.07.2019