2 Bewertungen

4.8 2 Bewertungen
2 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: PetraIO
PetraIO hat Restaurant Jellyfish in 20357 Hamburg bewertet.
vor 1 Jahr
"Ein Hoch auf die Kochbox! Silvester@home, zum Glück ohne Lockdown!"
Verifiziert

Geschrieben am 04.06.2023 | Aktualisiert am 04.06.2023
Besucht am 31.12.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 259 EUR
Es ist nicht so, dass es in Idar-Oberstein an Gastronomie mangelt. Aber ich muss es leider mal wieder sagen bzw. schreiben: Es gibt gute Restaurants. Aber feine, gehobene Gastronomie? Fehlanzeige. Silvester knallen bei uns die Korken und nie Böller. Ein gutes, festliches Essen darf nicht fehlen. Zur Betreuung unserer beiden Fellnasen sind wir gerne vor dem Jahreswechsel zu Hause.  Zufällig stieß ich im Internet auf https://getvoila.com/. Hier kann man unkompliziert Kochboxen verschiendener Restaurant bestellen. Auch Sternegastronomie ist im Angebot enthalten. Warum nicht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Ehemalige User
Ehemalige User hat Restaurant Jellyfish in 20357 Hamburg bewertet.
vor 4 Jahren
"Super Essen in der Schanze"

Geschrieben am 02.11.2020
Besucht am 30.10.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 200 EUR
Das am Rand der Hamburger “Schanze” gelegene Restaurant Jellyfish macht äußerlich einen recht unscheinbaren Eindruck.  Auch im Lokal sieht es eher schlicht und rustikal aus.  Das Jellyfish steht für erstklassische Meeresküche und soll nur Fisch aus Wildfang verarbeiten.  Angeboten werden überwiegend Menüs mit fünf bis sieben Gängen, die saisonal wechseln und überwiegend aus regionalen Köstlichkeiten bestehen.  Bevor das eigentliche Menü beginnt, kommt der “Gruß aus der Küche” und kurz darauf eine reichhaltige Brotplatte mit diversen “Dips”. Der Abend fängt schon sehr gut an.  Unser Menü beginnt mit Saibling “geräuchert”... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
carpe.diem einen Beitrag zum Restaurant Jellyfish in 20357 Hamburg geschrieben.
vor 5 Jahren
"Nach Vandalismus wiedereröffnet"

Geschrieben am 30.09.2019
Das Jellyfish wurde unter neuer Leitung wiedereröffnet. Neuer Inhaber ist der ehemalige Sous Chef Stefan Fäth, der mit neu kreierten Menus startete.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.