2 Bewertungen

4.3 2 Bewertungen
1 Bewertungen
1 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
GastroGuide-User: tischnotizen
hat GästeHaus Klaus Erfort in 66121 Saarbrücken bewertet.
vor 12 Monaten
"Drei Sterne Speed Dining"

Geschrieben am 24.06.2020
Besucht am 26.05.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Andere Zeiten, andere Umstände. Die Zeit nach dem Corona-Lockdown erlaubt Gästen zwar wieder, essen zu gehen und ganz offenbar gibt es vor allem im Fine Dining-Bereich ein heftiges Bedürfnis, hier einiges wieder nachzuholen. Andererseits werden den Restaurants, je nach Bundesland, Auflagen auferlegt, die einen wirtschaftlichen Betrieb oft nur schwer möglich machen. Abstandsregeln waren zwar in vielen Häusern gar nicht das erste Problem, weil auch vorher schon Tische sehr großzügig gestellt waren. Maskenpflicht, Desinfektion und Datenerhebung sind Dinge, die sich verhältnismäßig... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
einen Beitrag zum GästeHaus Klaus Erfort in 66121 Saarbrücken geschrieben.
vor 4 Monaten
"Saarbrücker Star-Koch Erfort verliert einen Michelin-Stern"

Geschrieben am 06.03.2021
Gestern wurde der Michelin Restaurantführer Deutschland 2021 vorgestellt. Dabei darf konstatiert werden, dass sich am Sternen-Himmel der saarländischen Gastro-Szene  etwas getan hat. So ist einer der drei Sterne  des Gästehauses Klaus Erfort erloschen, während über dem Restaurant "Esplanade", ebenfalls in Saarbrücken, ein zweiter Stern aufgegangen ist. Der einzige saarländische Koch mit drei Auszeichnungen ist nun also Christian Bau auf Schloss Berg in Perl-Nennig. Unverändert ist die Lage im Saarland bei den Spitzenköchen im Ein-Stern-Bereich: Cliff Hämmerle mit "Hämmerle´s Barrique" in... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 11 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: simba47533
hat GästeHaus Klaus Erfort in 66121 Saarbrücken bewertet.
vor 11 Monaten
"Spitzenkoch Erfort befürchtet harte Zeiten für Sterneküche"

Geschrieben am 21.07.2020 | Aktualisiert am 21.07.2020
Dass Gastronomen unter der Corona-Pandemie besonders leiden, ist Fakt. Doch hielt man die Spitzenküche für krisensicher, schließlich trifft Kurzarbeit deren Haupt-Klientel nun wirklich nicht. Saarbrückens Drei-Sterne-Koch Klaus Erfort bewertet die Situation ganz anders. Er sieht die harten Zeiten für sich und seine Sterne-Kollegen erst noch kommen. Die Corona-Wirtschaftskrise werde schlimmer als die Finanzkrise 2008/2009, sagte er der SZ. Das werde auch bald die besser verdienende Kundschaft treffen, die derzeit noch mit keinerlei finanziellen Einschränkungen zu kämpfen habe. "Wir werden das alle spüren", sagte Erfort, der in Saarbrücken seit 2002 das "Gästehaus Erfort" betreibt. (SZ vom 21.07.20)
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Erika11 findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
einen Beitrag zum GästeHaus Klaus Erfort in 66121 Saarbrücken geschrieben.
vor 1 Jahr
"Spitzenrestaurants im Saarland behalten ihre insgesamt elf Sterne"

Geschrieben am 04.03.2020 | Aktualisiert am 04.03.2020
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu GästeHaus Klaus Erfort
Flaggschiffe im Saarland sind dabei nach wie vor mit je drei Sternen das Saarbrücker "Gästehaus Klaus Erfort" und in Perl-Nennig Christian Baus "Victor´s Fine Dining".Beide Häuser zählen seit Jahren zu den besten Restaurants weltweit; in Deutschland gibt es lediglich zehn Adressen dieser Kategorie und weltweit rund einhundert. Den Sternereigen im Saarland ergänzen fünf Restaurants mit je einem Stern. In Saarbrücken das "Esplanade" mit Chefkoch Silio Del Fabro, das Restaurant "Louis" im Saarlouiser Nobel-Hotel "La Maison", wo Martin Stopp kocht, sowie das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: simba47533
einen Beitrag zum GästeHaus Klaus Erfort in 66121 Saarbrücken geschrieben.
vor 4 Jahren
"Deutschlands bester "Desserteur" kommt aus dem Saarland"

Geschrieben am 28.11.2017 | Aktualisiert am 30.11.2017
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu GästeHaus Klaus Erfort
Matthias Spurk ist der beste Patissier Deutschlands, gestern in München vom Feinschmecker-Führer Gault Millau ausgezeichnet. Mit seinen Dessert-Kreationen im Saarbrücker "Gästehaus Erfort" hat der 31-jährige den Titel geholt. "Ich glaube zwar, dass ich noch besser werden kann und dass daher die Auszeichnung ein bisschen früh kommt, aber ich freue mich natürlich unheimlich." Bisherige Stationen von Matthias Spurk: Lehre im "Petit Chateau" (Homburg), dann "Niedmühle" (Hemmersdorf), Sterne-Restaurant "Kunz" (Bliesen) und "Traube Tonbach (Baiersbronn). Über eine Stellenausschreibung auf Facebook hat er zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Dieser Eintrag wurde am
18.05.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1288x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 06.03.2021