GastroGuide-User: tzgonline
hat Paprika am Ring in 68161 Mannheim bewertet.
vor 3 Monaten
"Ungarisch-italienische Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 29.03.2020
Besucht am 25.10.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 10 EUR
Nach einer Fernsehaufzeichnung in der naheliegenden Alten Feuerwache in der Neckarstadt entschied ich mich für einen Besuch im Paprika am Ring, da ich hier einen Gutschein aus einem Schlemmerblock einlösen konnte. Obwohl die Adresse U4 13 lautet, ist es doch nicht notwendig, in die Quadrate hineinzugehen, denn wie der Name schon verrät, findet sich das Restaurant direkt am Friedrichsring. Geboten wird ungarische und italienische Küche - eine Kombination, die ich sonst noch nicht gesehen habe. Ich entschied mich für ein Paprikaschnitzel und eine Maracujaschorle (von der mir eine große geliefert wurde, obwohl ich eine kleine bestellt hatte). Die Bedienung schenkte mir allgemein eher wenig Aufmerksamkeit. Das Schnitzel schmeckte ganz gut, war aber nichts besonderes. Für den halben Preis war alles gut, zum Normalpreis wiederkommen werde ich wohl aber eher nicht.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Casi
hat Paprika am Ring in 68161 Mannheim bewertet.
vor 3 Jahren
"Gegessen und gut"
Verifiziert

Geschrieben am 26.08.2017 | Aktualisiert am 26.08.2017
Besucht am 25.08.2017 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen
Ich bin auch mal im Paprika am Ring gelandet. Das Haus, in dem sich das Paprika befindet, hat früher jahrzehntelang den bekannten Wittelsbacher Hof beherbergt. Mir ist noch das legendäre Schild am Außenschalter in Erinnerung :"Wurstsuppe über die Straße" ;-) Dann war meines Wissens ein spanisches Lokal hier, aber nicht lang. Und seit einigen Jahren jetzt das Paprika. Beim Betreten des Lokals war ich etwas überrascht, daß noch der ´Mief´ des Wittelbachers drin ist. Verzeihung, wenn ich das so brutal schreibe,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Lavandula
hat Paprika am Ring in 68161 Mannheim bewertet.
vor 4 Jahren
"Schade, wir haben mehr erwartet!"
Verifiziert

Geschrieben am 25.05.2016
Besucht am 21.05.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Stadtbummel durch die Planquadrate, ich erfahre viel über die Restaurants, an denen wir vorbeikommen, über die Qualität oder Nicht-Qualität des Essens der jeweiligen Location, über die Inhaber, die Service-Teams und vieles mehr. Ja, der Daueresser kennt sich aus in Mannheims Gastronomie! Bei den Vorschlägen für das Abendessen fiel auch der Name „Paprika“. Aha, ungarisches Restaurant? Ich habe vor Jahren in Ungarn richtig gute Hausmannskost genossen. Ja auch, ungarisch und italienisch, sogar Calamari-Tuben seien im Angebot. Der Daueresser hatte natürlich schon dort... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DaueresserGK0712
hat Paprika am Ring in 68161 Mannheim bewertet.
vor 5 Jahren
"Pizza, Paprika-Huhn, Gulasch,Lasagne & Langosch ... ein Italiener heiratet eine Ungarin und eröffnet das "Paprika" am Ring"
Verifiziert

Geschrieben am 11.10.2015 | Aktualisiert am 11.10.2015
Besucht am 09.10.2015
Es gibt wenige ungarische Küchenspezialitäten, die man in den Nachbarländern nicht kennt oder nicht von dort übernommen und danach meistens irgendwie abgewandelt wurden. Es ist sogar historisch belegt, wie und wann etwa die eingebürgerten Gerichte Ihren Weg in die ungarische Küche fanden. Die italienische Küche besteht aus einer Vielzahl von regionalen Küchen, und bedingt durch die geografische Lage und lange Kochtradition kann sie auf eine Vielzahl von Zutaten und Spezialitäten zurückgreifen. Schon bei unserem ersten Besuch ist uns die sympathische ungarische Chefin aufgefallen.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DaueresserGK0712
hat Paprika am Ring in 68161 Mannheim bewertet.
vor 2 Jahren
"Puli, Pumi und Mudi machen heute das Richtige :-) - kleines Update für das Paprika in Mannheim !!"

Geschrieben am 16.11.2018 | Aktualisiert am 16.11.2018
Die italienische Küche besteht aus einer Vielzahl von regionalen Küchen, und bedingt durch die geografische Lage und lange Kochtradition kann sie auf eine Vielzahl von Zutaten und Spezialitäten zurückgreifen. Warum ich das hier am Anfang erwähne ? Das Paprika in Mannheim ist seit Jahren für italienische-ungarische Küche bekannt. Im Kontrast dazu gibt es wenige ungarische Küchenspezialitäten, die man in den Nachbarländern nicht kennt oder nicht von dort übernommen und danach meistens irgendwie abgewandelt wurden. Bei unserem letzten Besuch war das Ergebnis ähnlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Eingetragen von
Shaggie
am 14.08.2013
Dieser Eintrag wurde
2504x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 29.03.2020