tzgonline

aus Heidelberg
Platz #42 • 115,612 Punkte
Ich bin bei GastroGuide aktiv und promoviere in Heidelberg.

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 179 Bewertungen
64901x gelesen
164x "Hilfreich"
38x "Gut geschrieben"
4.4 Durchschnitt bei
179 Bewertungen
5 Sterne
98 Bewertungen
98
4 Sterne
63 Bewertungen
63
3 Sterne
15 Bewertungen
15
2 Sterne
2 Bewertungen
2
1 Stern
1 Bewertungen
1
tzgonline hat Frankfurt Art Bar in 60598 Frankfurt am Main bewertet
"Schöner Garten im Süden"

Geschrieben am 30.09.2020
Besucht am 23.09.2020 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Über die Citycard, ein Rabattprogramm des Stadtmagazins Journal Frankfurt, habe ich hier einen Gutschein für ein Freigetränk erhalten. Da es ein schöner Spätsommerabend war, entschied ich mich dazu, an diesem Abend die Frankfurt Art Bar aufzusuchen. Sie befindet sich etwas abgelegen ganz im Frankfurter Süden in einem kleinen Weg in einer Kleingartenanlage, hat aber eigene Parkplätze. Ich nahm im Garten vor dem Lokal Platz - da es schon etwas nach der Hauptessenszeit war, waren genügend Plätze auf den mit Abstand... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
tzgonline hat Neni · 25hours Hotel The Circle in 50670 Köln bewertet
"Geheimtipp mit Domblick"
Verifiziert

Geschrieben am 27.08.2020
Besucht am 26.08.2020 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 19 EUR
Der Comedian Thomas Spitzer hat das israelische Restaurant Neni empfohlen, sodass ich es gern einmal ausprobieren wollte, auch wenn ich bei meinem Köln-Ausflug nicht mehr allzu viel Zeit hatte (19 Uhr war ich dort, 20:15 Uhr ging mein Zug zurück). Dieses Restaurant findet man nur, wenn man es gezielt sucht, es findet sich im 25 hours-Hotel im 8. Stock. Vor dem Hotel verrät etwas versetzt ein kleines Schild, dass sich ein Restaurant und eine Bar darin befinden, im Hoteleingang verweist... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
tzgonline hat The Great Berry in 50672 Köln bewertet
"Superfood im Belgischen Viertel"

Geschrieben am 26.08.2020
Besucht am 26.08.2020 1 Personen Rechnungsbetrag: 10 EUR
The Great Berry wird vom Comedian Thomas Spitzer empfohlen, also habe ich es heute einmal ausprobiert. Geworben wird mit Superfoods, und so besteht auch das Angebot aus verschiedenen Bowls, Smoothies und Shots. Bestellen kann man am Tresen, die Bestellung wird dann an den Platz gebracht. Ich habe mich für eine Joghurt-Bowl mit Müsli und frischem Obst sowie eine Raw Chocolate mit Agave entschieden und draußen vor dem Lokal Platz genommen. Hier wurde für zusätzliche Außenbestuhlung in Coronazeiten ein Parkplatz gesperrt, sodass sich bei trübem Wetter und kurz vor Ladenschluss (um 16:30 Uhr wird geschlossen) genug Platz fand. Bowl und Kakao waren sehr lecker und die Bedienung war freundlich. Die Preise sind angemessen. Kann ich empfehlen!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.
tzgonline hat Linkenheimer Pizza- und Dönerhaus in 76351 Linkenheim-Hochstetten bewertet
"Fleischlastiges Dönerlokal"

Geschrieben am 25.08.2020
Besucht am 13.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
Auf dem Weg zu einem Termin in Linkenheim-Hochstetten bin ich hier, an einer großen Durchgangsstraße gegenüber einer Tankstelle und neben einer Apotheke, eingekehrt, und nahm draußen Platz, wo durch das Vordach die Plätze zur Hälfte überdacht sind. Einen öffentlichen Parkplatz gibt es einige Meter weiter. Ich mag Gerichte, die es nicht überall gibt, und habe mich für mit Pizzakäse überbackenen Döner entschieden. Es war genau das, was beschrieben war, außer zwei kleinen Peperoni war nichts weiter dabei. Mithin handelte es sich um ein sehr fleischlastiges Gericht in einer Auflaufform, das ich ob seiner Größe nicht ganz geschafft habe. Wirkliche zum Lokal gehörende Toiletten gibt es nicht, es darf aber die Toilette der Familie, die hinter dem Lokal liegt, genutzt werden. Insgesamt in Ordnung.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.
tzgonline hat Ristorante La Vite in 69115 Heidelberg bewertet
"Schöne Mittagsmenüs in Bergheim"
Verifiziert

Geschrieben am 10.08.2020
Besucht am 07.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Für die Teilnahme an einer Aktion eines großen Bierherstellers suchte ich ein Restaurant, das diese Marke führt. Dies war hier der Fall, und so nahm ich im La Vite auf der Bergheimer Straße draußen Platz. Von hier aus kann man gut das Treiben auf der Straße beobachten. Neben der normalen Karte gibt es hier drei Mittagsmenüs zur Auswahl. Ich entschied mich für das Menü A zum Preis von 10,80 €, das aus einer leckeren Tagessuppe und einem schönen Stück Fleisch mit Pfifferlingen und Nudeln bestand. Davor gab es zwei kleine Brötchen mit Creme serviert. Dazu bestellte ich mir eine Apfelschorle. Die Bedienung war freundlich und schnell. Ich komme gerne wieder.       
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.
tzgonline hat Sam Ratke‘s Culinarium in 25980 Sylt bewertet
"In der Fußgängerzone gegenüber vom Kino"

Geschrieben am 25.07.2020
Besucht am 19.07.2020 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen
Abends nach einem Kinobesuch entschied ich mich für das schräg gegenüber vom Kino gelegene Culinarium. Da es schon fast 22 Uhr und inzwischen etwas abgekühlt war, waren draußen alle Plätze frei. Kurz vor Küchenschluss konnte ich noch ein Rindergeschnetzeltes mit Gemüse (was sich als Pilze herausstellte) und Käse überbacken bestellen. Es kam in einer Schüssel mit viel Soße und zwei Scheiben Baguette garniert. Für die Soße hätte es etwas mehr Baguette sein dürfen, zudem wäre ein Ablegeteller schön gewesen. Es hat aber gut geschmeckt und satt gemacht. Die Bedienung war freundlich und aufmerksam. Die Toiletten waren sauber.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
tzgonline hat Cropino in 25980 Sylt bewertet
"Croques, Pizza und Frühstück"

Geschrieben am 25.07.2020
Besucht am 20.07.2020 1 Personen
Das Cropino hat hier vor kurzem eine neue Filiale eröffnet. Benannt ist es nach den Croques und der Pizza, die hier bestellt werden können. Daneben gibt es aber auch Frühstück, für das ich mich entschied. Ich nahm das Klempnerfrühstück, das aus zwei Brötchen sowie Salami, Schinken, Mett und Käse sowie einem Ei bestand und mit Gurken und Tomaten garniert war. Dazu bestellte ich mir eine heiße Schokolade. Draußen war leider kein Platz mehr frei, deshalb nahm ich im großen Gastraum... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
tzgonline hat Blum's Seafood Bistro Restaurant in 25980 Sylt bewertet
"Selbstbedienungsfischrestaurant"

Geschrieben am 25.07.2020 | Aktualisiert am 25.07.2020
Besucht am 17.07.2020 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
Es handelt sich um ein Selbstbedienungsrestaurant in einer Seitenstraße der Westerländer Fußgängerzone. Dass es ein Selbstbedienungsrestaurant ist, ist nicht sofort ersichtlich, wird einem aber irgendwann klar, da die Bedienung nur abräumt, aber keine Bestellungen aufnimmt. An der Theke gibt es verschiedene Fischgerichte, bei deren Bestellung man ein Gerät erhält, das piept, wenn das Gericht fertig gekocht und abholbereit ist. Ich entschied mich für eine Sylter Apfel-Holunder-Brause und eine Ofenkartoffel mit Krabben, eines meiner Lieblingsgerichte auf Sylt, auf das ich mich bereits gefreut hatte und das sehr lecker war. Ich komme gerne wieder.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
tzgonline hat Sonniger Süden in 25997 Hörnum bewertet
"Leckeres Essen auf der Terrasse und im Garten"
Verifiziert

Geschrieben am 25.07.2020
Besucht am 19.07.2020 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 20 EUR
Das Restaurant Sonniger Süden findet sich in Hörnum in der Nähe der Hauptverkehrsstraße. Man kann drinnen oder auf der Terrasse bzw. im Vorgarten sitzen. Zu Coronazeiten meldet man sich am Garteneingang ein, die Speisekarte gibt es online oder laminiert. Geöffnet wird um 13 Uhr, ich kam kurz danach hier, im Zielort meiner kleinen Radtour, an, und war der erste Gast auf der Terrasse, später füllte sich das Lokal aber. Ich entschied mich für eine Sylter Apfel-Holunder-Brause und eine Ofenkartoffel mit Nordseekrabben. Diese war sehr lecker und wurde mit reichlich Krabben serviert. Die Bedienung war resolut, aber freundlich. Die Toiletten finden sich im Eingangsbereich und sind sauber, aber etwas ins Alter gekommen. Ich komme gerne wieder.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
tzgonline hat Sylter Domizil · Wintergarten in 25996 Wenningstedt bewertet
"Zentral gelegenes Hotelrestaurant"
Verifiziert

Geschrieben am 25.07.2020
Besucht am 20.07.2020 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Das Sylter Domizil ist zentral in Wenningstedt gelegen, mit Blick auf die Kurve der Hauptstraße. Man kann drinnen oder draußen auf der Terrasse sitzen, es gibt auch einige Strandkörbe. Auf dem Rückweg von einer Fahrradtour nach List kehrte ich hier ein; es handelt sich um ein Hotelrestaurant, in dem ganztägig geöffnet ist, vom Frühstück über Mittagessen, Kaffeebetrieb bis zum Abendessen. Ich entschied mich für eine Apfelschorle und eine Ofenkartoffel mit Krabben. Die Ofenkartoffel enthielt nicht allzu viele Krabben, war aber mit 11,50 € auch verhältnismäßig günstig und lecker; dazu gab es Salat. Die Bedienung war freundlich. Die Toiletten finden sich im Keller des Hotels und sind sauber. Ich komme gerne wieder.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.