Manderscheid

12 Betriebe, 1.308 Einwohner, 388 m ü.NN • Bundesland: Rheinland-Pfalz

Aktivitäten in Manderscheid

GastroGuide-User: PetraIO
hat Burgcafé in 54531 Manderscheid bewertet.
vor 10 Monaten
"Mindestens eine Rast wert!"

Geschrieben am 26.10.2018 | Aktualisiert am 26.10.2018
Und wir waren schon zum zweiten Mal, ohne Mahl, im Burgcafé! Ein niederländisches Paar hat sich hier niedergelassen und lebt mit Herzblut für dieses alternative Café!  Wobei Café untertrieben ist! Inzwischen renoviert, diente das Gebäude direkt unterhalb der Burg im Mittelalter als Pferdewechselstation. Heute kann der Gast Euro in Getränke, Kuchen und hausgemachte Speisen umwandeln. Auch bei unserem zweiten Besuch waren wir (leider) nur zum Durstlöschen eingekehrt. Beim nächsten Besuch müssen wir mal Hunger mitbringen. Denn die kleine Speisekarte ist durchaus... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Heidsmühle in 54531 Manderscheid bewertet.
vor 1 Jahr
"Einfaches Landgasthaus für den Wanderer"
Verifiziert

Geschrieben am 16.05.2018 | Aktualisiert am 16.05.2018
Besucht am 07.05.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 90 EUR
In Manderscheid wollten meine Frau und ich übernachten bei unserer Lieserpfadwanderung 2018 zwischen der zweiten und dritten Etappe. In diesem Abschnitt über Manderscheid durch das spektakulär schöne Liesertal haben Lieserpfad und der sehr viel bekanntere und mehr begangene Eifelsteig den gleichen Wegeverlauf. Und auf beiden Wegen ist Manderscheid als Übernachtungsort vorgeschlagen, so finden sich einige Hotels, zwei davon vom Wanderverbanband zertifiziert. Das eine direkt am Weg, wenn man in den Ort hineingeht, das andere, die Heidsmühle, welche wir uns ausgesucht hatten, doch ein... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

manowar02 und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat De Port Weincafé in 54531 Manderscheid bewertet.
vor 1 Jahr
"Auf ein Glässchen Wein kann man gut einkehren"
Verifiziert

Geschrieben am 16.05.2018 | Aktualisiert am 16.05.2018
Am Lieserpfad liegt Manderscheid, ein kleines Städtchen mit etwas hoch geklappten Bürgersteigen, so scheint es jedenfalls an einem Montagnachmittag, wenn man den Ort betritt. Direkt am Wanderweg aber einladend geöffnete Fenster und Bestuhlung außen unter Schirmen. Das Wein Café de Port Meine Frau und ich hatten Durst und wir waren sehr viel früher in Manderscheid als geplant, also nicht direkt zum Hotel, sondern sich hingesetzt mit dem Plan, den Durst zu löschen. In der Karte ein Bistroangebot, und beeindruckend viele offene Weine und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Familie4P und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Eventpark Manderscheid
Huck hat Eventpark Manderscheid auf GastroGuide eingetragen
vor 2 Jahren
Eventpark Manderscheid
Biergarten Loungebar Eventlocation
Burgcafé
Huck hat Burgcafé auf GastroGuide eingetragen
vor 3 Jahren
Eventcafé Manderscheid
Huck hat Eventcafé Manderscheid auf GastroGuide eingetragen
vor 3 Jahren
Die Alte Schleuse
Huck hat Die Alte Schleuse auf GastroGuide eingetragen
vor 4 Jahren
Haus Burgblick
Huck hat Haus Burgblick auf GastroGuide eingetragen
vor 4 Jahren
De Port Weincafé
Huck hat De Port Weincafé auf GastroGuide eingetragen
vor 4 Jahren
GastroGuide-User: Huck
hat neue Fotos zu Heidsmühle in 54531 Manderscheid hochgeladen.
vor 5 Jahren
GastroGuide-User: Huck
hat Heidsmühle in 54531 Manderscheid bewertet.
vor 5 Jahren
"Gutes Essen in idyllischer Umgebung"

Geschrieben am 26.01.2015 | Aktualisiert am 26.01.2015
Besucht am 09.09.2014
Das Tagessoll ist abgewandert, der Hunger meldet sich. Wir, sechs Wandersleut’, haben in der Heidsmühle Zimmer gebucht. Was liegt näher, als dort auch zu Abend zu essen? Das Ambiente Die Heidsmühle ist Hotel, Restaurant und Café in einem. Sie liegt idyllisch, abseits jeglichem Verkehrsgetöses in einem bewaldeten Tal am Ufer der Kleinen Kyll. Gäste auf der großen Terrasse hinter dem Haus blicken auf mehrere Teiche mit Forellen und anderen Fischen in einem Parkgelände, ein kleiner See mit Schwänen und Enten schließt sich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.