GastroGuide-User: Minitar
hat Gaffel am Dom in 50667 Köln bewertet.
vor 4 Jahren
"Wir schunkeln mit Papa Rhein und Mamma Nero"
Verifiziert

Geschrieben am 01.12.2015
Besucht am 28.11.2015
Wann immer ich in Köln weile, besuche ich meistens zuerst das Gaffel am Dom – vor allem, wenn ich mit dem Zug angereist bin oder hier nur einen kurzen Stop-over habe. Denn das Gaffel am Dom liegt so zentral, dass es zentraler nicht geht: gerade vis-a-vis vom Haupteingang des Hauptbahnhofes, schrägt gegenüber des Kölner Doms und nur wenige Schritte von der Einkaufsmeile Hohe Strasse/ Breite Strasse entfernt. Hier findet man gleichermassen Einheimische wie Touristen, Singles wie Großgruppen, Familien wie bunt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Turbo
hat Gaffel am Dom in 50667 Köln bewertet.
vor 4 Jahren
"Party-Stimmung im Brauhaus"

Geschrieben am 31.01.2015
Besucht am 19.12.2014
Allgemein Brauereikneipe mit entsprechenden rustikalen Flair mitten in Köln am Dom. Freitags gibt es ab 22:30 h live Musik und es war schon schwer um 20 Uhr noch hinein zu kommen. Also reservieren oder "auf gut Glück"... Bedienung Naja, in einem Brauereiausschank mehrfach mit leeren Gläsern am Tisch...dies ist man eigentlich nicht gewohnt. Aber wie schon erwähnt, der Laden war brechend voll!  Das Essen Wir nahmen zum Kölsch jeder eine Currywurst mit Pommes und es war eine echte Überraschung, denn es schmeckte gut, das Essen warn heiß... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: kgsbus
hat Gaffel am Dom in 50667 Köln bewertet.
vor 9 Monaten
"Großes Haus direkt am Bahnhof und Dom"

Geschrieben am 01.11.2018
Für ein Treffen mit Freunden oder Bekannten gibt es in Köln eine Menge Brauhäuser bzw. Kneipen, die für eine bestimmte Kölschmarke stehen. Dabei unterscheide ich neben der Vorliebe für ein bestimmtes Bier auch die Atmosphäre des betreffenden Lokals und den Anlass des Besuchs. Beim Essen kommt für mich in allen entsprechenden Gaststätten nur die „kleine Karte“ infrage: Mettbrötchen, Halver Hahn (Käse und Röggelchen), Strammer Max oder andere rheinische Tapas. Denn es ist mir schleierhaft, warum dort so viele Gäste normale Tellergerichte bestellen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Gaffel am Dom in 50667 Köln bewertet.
vor 6 Jahren
""Gaffel am Dom" befindet sich direk..."

Geschrieben am 16.03.2013
"Gaffel am Dom" befindet sich direkt am Hauptbahnhof und natürlich auch am Dom, der liegt aber eine „Etage“ höher. Es liegt im Komplex des Excelsior-Hotels bzw. des alten Deichmann-Hauses. Das Haus wurde total renoviert und hat viel Platz. Innen ist das Lokal riesig groß aber auch in kleinere Einheiten eingeteilt (für mich unübersichtlich). Es gibt das herbe leckere Gaffel Kölsch und natürlich die Brauhauskarte für die Speisen: deftige regionale Spezialitäten für den kleinen und den großen Hunger. Mir persönlich ist das alles zu gigantisch für ein Wirtshaus. Aber die Leute strömen hinein – viele Touristen. Der Service ist souverän und freundlich. Getränke und Speisen kommen zügig. Die Qualität entspricht einem guten Brauhaus und den Gaffelhäusern in Köln im allgemeinen.
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
951x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 24.06.2019