GastroGuide-User: tischnotizen
hat Haus Stemberg in 42553 Velbert bewertet.
vor 4 Monaten
"Die süße Qual der Wahl"

Geschrieben am 30.05.2019
Besucht am 22.04.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 222 EUR
Landpartie ins Bergische – Schon lange hatten wir uns endlich mal wieder einen Besuch im „Haus Stemberg“ in Velbert vorgenommen. Doch wann immer wir uns dachten, dass so ein Ausflug doch eine schöne Idee sei, waren wir immer zu spontan und damit hoffnungslos zu spät. Walter Stemberg erzählt uns, dass es in 2019 bisher nur drei Tage gegeben hat, an denen man nicht ausgebucht gewesen sei. Da dürften einige Kollegen neidvoll nach Velbert schauen, zumal auch die Lage zwar im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Haus Stemberg in 42553 Velbert bewertet.
vor 1 Jahr
"Sterneküche zu fairen Preisen"
Verifiziert

Geschrieben am 10.07.2018
Besucht am 08.07.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 162 EUR
Hinweis: bitte Fotos anklicken, um dieses im ganzen Format zu sehen! Im Text ist meist nur ein Ausschnitt! Haus Stemberg existiert nun mehr als 150 Jahre und seit 2013 mit einem Michelin-Stern gewürdigt. Zwei Küchen von einem Herd ist hier die Devise. Feine bergische heimatverbundene Küche und eine facettenreiche internationale Küche stehen zu Wahl. Neben der Speisekarte werden auch Tagesgerichte angeboten. Das Restaurant liegt ausserhalb von Velbert, man könnte sagen in "the middle of nowhere" und eine Fahrt mit dem Auto ist fast... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: tischnotizen
hat Haus Stemberg in 42553 Velbert bewertet.
vor 2 Jahren
"Kreativ und bodenständig im Bergischen"
Verifiziert

Geschrieben am 03.05.2017 | Aktualisiert am 03.05.2017
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Haus Stemberg
Besucht am 16.04.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 257 EUR
Wiederbesuch bei Sascha Stemberg. Im vergangenen Jahr bescherte uns der erste Besuch in diesem familiären Haus einen höchst vergnüglichen Lunch, nach dem ziemlich schnell klar war, dass ein Ausflug ins Bergische durchaus öfter stattfinden sollte. Dafür haben wir uns nun den Ostersonntag ausgesucht, ausgerechnet also auch noch einen Großkampftag für die Küche, denn natürlich ist an diesem Tag auch zur Mittagszeit kein Tisch unbelegt. Das ändert nichts daran, dass trotzdem das volle Programm geboten wird: ein Regional- sowie ein Degustationsmenü ,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: dark_jedi1109
hat Haus Stemberg in 42553 Velbert bewertet.
vor 4 Jahren
"Absolute Spitzenklasse - ein tolles Erlebnis"
Verifiziert

Geschrieben am 20.05.2015
Besucht am 18.05.2015
Vorwarnung: Das wird - mal wieder - eine längere Kritik. Wem das zu viel ist, der kann bis zum Fazit scrollen. Das Haus Stemberg ist ein Familienbetrieb, der sich innerhalb von fünf Generationen von einem Gasthaus zu einem wahren Gourmetrestaurant entwickelt hat. Vom Gault Millau mit 16 Punkten bewertet und von Michelin mit einem Stern ausgezeichnet – das weckt höchste Erwartungen. Das Restaurant ist im ländlichen Teil von Velbert in einem schönen Schieferhaus beheimatet. Es bietet bei schönem Wetter auch Plätze auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Haus Stemberg in 42553 Velbert bewertet.
vor 5 Jahren
"Eine Institution im Bergischen Land - mit Stern"

Geschrieben am 06.02.2015 | Aktualisiert am 06.02.2015
Besucht am 12.05.2014
Schon lange wollte ich diese „Bergische Institution“ besuchen – schon vor der Adelung durch Michelin mit dem Stern. Die beiden Köche (Senior und Junior) sind mir durchs Fernsehen auch wie gute „Bekannte“ vorgekommen. Aktueller Anlass war ein Geburtstag in der Familie auf einem Montag. Also haben wir schon vor längerer Zeit reserviert – und das mit großer Vorfreude. Das Restaurant liegt an einer viel befahrenen Straße. Um das Haus herum gibt es eine Menge Parkplätze, auch eine (eigene) Bushaltestelle befindet sich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: x2x
einen Beitrag zum Haus Stemberg in 42553 Velbert geschrieben.
vor 3 Jahren
"Aufsteiger des Jahres"

Geschrieben am 15.11.2016 | Aktualisiert am 16.11.2016
Sascha Stemberg ist aktuell (15.11.2016) von Gault&Millau zum Aufsteiger-Koch des Jahres gekürt worden. Er erhielt 17 von möglichen 20 Gault&Millau Punkten. Gratulation ins ländliche Velbert-Neviges.
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Haus Stemberg in 42553 Velbert bewertet.
vor 5 Jahren
"Das Restaurant liegt an einer viel ..."

Geschrieben am 13.05.2014
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Haus Stemberg
Das Restaurant liegt an einer viel befahrenen Straße. Um das Haus herum gibt es eine Menge Parkplätze, auch eine Bushaltestelle befindet sich direkt vor der Gaststätte. Auch die Geschäftszeiten sind prima: mittags und abends – und montags ist offen (dieser Tag ist bei Sterneköchen fast bundesweit zu). Der Service ist tadellos. Wir wurden freundlich begrüßt, zu unserem Platz geführt und die Garderobe wurde sofort versorgt. Da wir eine möglichst breite Palette der Gerichte des Hauses kennen lernen wollten, bestellten wir das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]