Tine

aus Ludwigshafen am Rhein
Platz #167 • 15,444 Punkte
Ehefrau eines Gerneessers. Hobbykoch. Feldkoch (also nicht nur Hobby ;-))Ich sammle historische Rezepte und Rezepte für die Feldküche. Also: her damit! :-)

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 98 Bewertungen
28424x gelesen
72x "Hilfreich"
34x "Gut geschrieben"
3.9 Durchschnitt bei
98 Bewertungen
5 Sterne
41 Bewertungen
41
4 Sterne
25 Bewertungen
25
3 Sterne
18 Bewertungen
18
2 Sterne
8 Bewertungen
8
1 Stern
6 Bewertungen
6
Tine hat Zum Willi im Poseidon in 67549 Worms bewertet
"So, heute waren wit tatsächlich ma..."

Geschrieben am 14.10.2012
So, heute waren wit tatsächlich mal beim in der Bekanntschaft vielgerühmten "Willi". Hier die Bewertung! Wir haben uns beide für das Stammessen entschieden. Heute bedeutete das: - Tagessuppe - Salat - Schnitzel nach Wahl (Wiener, Jäger, Paprika) mit Pommes, Kaetoffeln oder Nudeln - Eis Die Tagessppe war eine sehr leckere, leicht mit Kartoffeln gebundene Gemüsesuppe mit frischem (gefrorenem?) Gemüse; serviert in einer normal großen Suppentasse. Das Gemüse hatte noch etwas Biß; perfekt für gut bürgerliche Küche! Dann kam ein Salat: Frühstückstellergröße, unten Kartoffel- und Krautsalat (Nafa?), darüber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Panda in 35510 Butzbach bewertet
"Recht guter asiatischer Schnellimbi..."

Geschrieben am 12.10.2012
Recht guter asiatischer Schnellimbiss mit günstigen Preisen, anständigen Portionen und täglich wechselnden Sonderangeboten. In der Regel leckere hausgemachte Pekingsuppe, und ich mag das gebackene Hühnerfleisch mit Erdnußsauce. Einer meiner Lieblingsläden, wenn ich auf der A5 unterwegs bin und schnell einen Happen für die Fahrt brauche!
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Benjamins American Diner in 68309 Mannheim bewertet
"Sehr amerikanisches Ambiente. Gute ..."

Geschrieben am 10.10.2012
Sehr amerikanisches Ambiente. Gute Burger, bei denen auch Extrawünsche erfüllt werden (ich esse meinen Farmburger z.B. lieber mit Senf + Ketchup anstelle von BBQ-Sauce), aber ich gehe hauptsächlich wegen des Frühstücks hin. Einer der wenigen Orte in Deutschland, an denen man ein richtiges amerikanisches Frühstück bekommen kann, mit so herrlichen Dingen wie breakfast steaks, french toast, blueberry pancakes... :-D! Was schade ist: es gibt zwar ein paar Pseudo-TexMex-Gerichte auf der Karte, aber dabei ist Benjamin's nicht sehr amerikanisch. Wenn man in... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Brauhaus Zwiebel in 59494 Soest bewertet
"Sehr gemütliches Brauhaus, viellei..."

Geschrieben am 05.10.2012
Sehr gemütliches Brauhaus, vielleicht ein wenig dunkel. Große Speisekarte mit breiter Auswahl an Schnitzeln + Steaks, aber auch anderen Highlights: - Gute Zwiebelsuppe, aber die frische Käsesuppe mit Hackfleisch und Lauch hat mir auch geschmeckt! - Meine Begleiter waren mit den gefüllten Pfannkuchen und dem gemischten Salat mit gebeiztem Lachs und Honig-Senf-Dill-Sauce ebenfalls zufrieden. Bei meinem nächsten Besuch werde ich wohl die Brauerplatte nehmen, denn von der hauseigenen Soester Biersauce habe ich viel Gutes gehört! Kleiner Nachteil: Vegetarier haben nicht sehr viel Auswahl, und die Regionalgerichte dürften ruhig noch etwas stärker betont werden ;-)
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Landhaus Ludwigshafen in 67063 Ludwigshafen am Rhein bewertet
"Immer noch: gutes bis sehr gtes Ess..."

Geschrieben am 04.10.2012
Immer noch: gutes bis sehr gtes Essen, auch das Ambiente ist OK. Aber bei den Preisen erwarte ich das gefälligst auch...
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Asia Wok in 67061 Ludwigshafen am Rhein bewertet
"Mäßig... das Essen kommt fix, die..."

Geschrieben am 03.10.2012
Mäßig... das Essen kommt fix, die Bedienung ist effizient. Aber das Essen ist doch sehr 08/15 - billig. und schlecht gewürzt. Und woanders gibt das schon Sauce zu den Sate-Spießen... oder?
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Aspendos in 67065 Ludwigshafen am Rhein bewertet
"Meiner Meinng nach der beste Döner..."

Geschrieben am 03.10.2012
Meiner Meinng nach der beste Dönerladen in der Metropolregion Rhein-Neckar. Die Dönerspieße (Huhn und Kalb) werden nicht mit obskurem Hackfleisch, sondern mit qualitativ gutem, knorpelfreien, frischen Fleisch bestückt. Man schaltet den Grill rechtzeitig hoch und wartet lange genug mit dem Abschneiden: das Fleisch ist außen knusprig braun, aber innen saftig. Mein ewiger Favorit hier: der Dönerteller mit Kalbfleisch, Salat und "Tomatenreis" (= Bulgur). Sehr gut und reichlich - Reste werden problemlos eingepackt! ;-)
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Asia Khan in 67061 Ludwigshafen am Rhein bewertet
"So, gestern war ich zusammen mit ei..."

Geschrieben am 03.10.2012
So, gestern war ich zusammen mit einem Bekannten nach Monaten wieder dort zum Mittagsbüffet. Wir kennen das Restaurant beide schon länger und waren eher enttäuscht. Die Qualität stimmt immer noch, auch der Service ist weiterhin gut, aber die Auswahl hat doch deutlich abgenommen. Nur noch Schweine- oder Hähnchenfleisch, Pangasius oder Tintenfisch am mongolischen Grill,; eine reduzierte Gemüseauswahl, in der bis auf Sojabohnenkeime die "typisch" asiatischen Gemüse völlig fehlten (die sich übrigens auch in den anderen Gerichten auf dem Büffet durch Abwesenheit auszeichneten!)... Ebenso wenig Auswahl an Desserts, dafür leicht gestiegene Preise. Schade.
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Rodgau-Kegel-Center in 63110 Rodgau bewertet
"Ich war schon mehrfach im Rahmen vo..."

Geschrieben am 02.10.2012
Ich war schon mehrfach im Rahmen von Lehrgängen mit jeweils etwa 6-10 Personen im Kegelcenter und werde das auch gerne weiter so halten: gutes Essen, große Portionen, günstige Preise... Auch die Auswahl ist groß Insgesamt fleischlastig, aber Vegetarier müssen ebenfalls keine Angst vor dem Verhungern haben. Insgesamt ist die Küche gutbürgerlich, es gibt auch regionale Spezialitäten und kleine Gerichte. Besonders bekannt ist das Kegel-Center für seine umfassende Schnitzelkarte. 3 DIN A4- Seiten sind alleine den unterschiedlichen Schnitzeln gewidmet, die es vom Schwein in... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Tine hat Maritim Hotel Schnitterhof in 59505 Bad Sassendorf bewertet
"Der Service war sehr gut, die Auswa..."

Geschrieben am 18.06.2012
Der Service war sehr gut, die Auswahl (Frühstück, Brunch, Kuchen) auch - es gab zum Frühstück sogar meinen geliebten Tomatensaft, den ich nur im Flugzeug nicht trinke ;-)! Aber: Details wie Salz und Pfeffer auf den Tischen fehlten, und das wäre bei den eher nichtssagend gewürzten Gerichten nötiger gewesen als Zucker und Milch. Vom Preis-Leistungs-Verhältnis in punkto Essen konnte der Schnitterhof nicht wirklich überzeugen. Was die Bewetung deutlich verbessert hat: der sehr bemühte Service (vor allem ein junger Mann (Lehrling???) konnte punkten!). das schöne Ambiente (viel altes Fachwerk), die gute Lage (direkt am Kurpark) und nicht zuletzt die hochinteressante kleine Kunstausstellung mit Fotos und Gemälden zum Thema "Venedig"!
[Auf extra Seite anzeigen]