Über Hanse Stube

Die Hanse Stube, liebevoll die „gute Stube Kölns“ genannt, wurde mehrfach für ihre exzellente Küche und den erstklassigen Service ausgezeichnet. Sowohl Kölner, als auch Gäste aus aller Welt genießen hier innovativ französische Küche mit regionalen Einflüssen.

In der Hanse Stube wird besonders auf die Tradition des klassischen Service gesetzt. Restaurantleiter Andreas Wengel und sein Team bieten Service auf höchstem Niveau und gehen individuell auf die Wünsche jedes Gastes ein. Der Maître d’Hotel filetiert oder tranchiert für Sie persönlich am Tisch in exklusivem und dennoch behaglichen Ambiente. Passend zu den kulinarischen Köstlichkeiten darf auch die Auswahl der korrespondierenden Weine nicht fehlen. Head Sommelier Christoph Clemens berät Sie fachkundig und findet gewiss den passenden Wein aus der beachtlichen Sammlung des Weinkellers des Excelsior Hotel Ernst.

In den von Graf Pilati ausgestatteten Räumlichkeiten der Hanse Stube kommen Genießer und Feinschmecker voll auf ihre Kosten. Das Küchenteam bereitet die Speisen der französischen Küche mit äußerster Sorgfältigkeit und Kreativität zu. Mahagonivertäfelung und gemütliche Nischentische verleihen dem Restaurant gediegenen Charakter, der zum Verweilen einlädt. Die beiden Séparées „Spiegelsalon“ und „Fischsalon“ können exklusiv gebucht werden und bieten Privatsphäre für kleine Bankette und Festlichkeiten.

Genießen Sie in Ihrer Mittagspause den vielseitigen Business Lunch in der Hanse Stube. Das Konzept zeichnet sich durch ausgewogene und gesunde Ernährung aus und wartet mit wöchentlich wechselnden Kreationen auf Sie. Die ideale Möglichkeit, in einer kurzen Mittagspause nicht auf kulinarische Hochgenüsse verzichten zu müssen.


GastroGuide-User: kgsbus
hat Hanse Stube in 50667 Köln bewertet.
vor 5 Jahren
"Perfekt für einen stilvollen Mittagslunch"
Verifiziert

Geschrieben am 22.01.2015
Besucht am 20.10.2014
Montags und auch noch mittags ein geöffnetes Restaurant mit anspruchsvoller Küche zu finden, dass ein gar nicht ein so einfaches Unterfangen – selbst in der Großstadt Köln. Ich möchte nur ein Lunch-Menü einnehmen. Bei der Suche im Internet stoße ich auf die Hanse Stube im „Excelsior Hotel Ernst“. Vom „taku“ bin ich im gleichen Hause begeistert – aber montags hat es zu. Auf der Internetseite wird das Restaurant als klassisch französisch geschildert. Die Fotos wirken auf mich sehr pompös. Die Selbstaussage: „Die gute... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Hanse Stube in 50667 Köln bewertet.
vor 5 Jahren
"Sehr hochwertige Hotel-Gastronomie"

Geschrieben am 20.02.2015
Besucht am 09.11.2010
Allgemein Das "Arbeitsessen" begann mit einem sehr aufmerksamen Empfang. Unzählige dienstbare Geister -alle offen und freundlich- erkundigten sich bereits bei der Wartezeit in der Lobby, ob sie etwas zum Verwöhnen beitragen oder hilfreich zum eigentlichen Ort des Geschehens führen könnten. Nobles, klassisches-opulentes Interieur; edel ohne verstaubt zu wirken. Das ist Spitzenhotellerie mitten in Köln; auch mit Erreichen des reservierten, perfekt eingedeckten Tisches wurde die dichte und fachkundige Betreuung fortgeführt. Das Tagesangebot von der Auswahl mehr als ausreichend und perfekt in Szene gesetzt. Grauburgunder... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Hanse Stube in 50667 Köln bewertet.
vor 5 Jahren
"Kölns gute Stube"

Geschrieben am 11.09.2014
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Hanse Stube
Die Hanse Stube im Excelsior Hotel Ernst, direkt am Dom und Bahnhof gelegen, ist eines der traditionellen Spitzenrestaurants in Köln. Anders als viele Restaurants hart man hier die Tradition von Service und Küche im französischen klassischen Stil behalten. Das Restaurant liegt im Erdgeschoss hinter der Hotellobby, vorbei an der Bar, in einem großen, dunkel holzgetäfelten, fensterlosen Saal. Stilvolle Einrichtung und Bilder tragen zu einer fast englischen Clubatmosphäre bei. Die Tische sind edel eingedeckt und stehen ausreichend weit auseinander, um hier auch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
753x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 12.07.2017