GastroGuide-User: Ede.
hat Winzerstube Zum Rebstock in 01097 Dresden bewertet.
vor 3 Jahren
"Klein aber fein!"
Verifiziert

Geschrieben am 14.05.2016
Besucht am 13.04.2016 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 68 EUR
Reichlich versteckt in einem Hinterhof liegt die Winzerstube „Zum Rebstock“ in Dresden-Neustadt, so daß wir diese nur per Zufall bei unserem Rundgang durch Dresden entdeckten. Aber aufgrund ihrer ruhigen Lage, mit Blick auf einen liebevoll angelegten Kräutergarten, und dies mitten im Dresdner Zentrum, sowie der reizvollen Einrichtung der Winzerstube, blieben wir dort zum Abendessen hängen. Die Winzerstube bietet insbesondere regionale, sächsische Gerichte an wie sächsische Kartoffelsuppe, sächsische Rinderrouladen und Dresdner Quarkkeulchen. In der Speisekarte wird betont, daß alle Speisen hausgemacht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: vati
hat Winzerstube Zum Rebstock in 01097 Dresden bewertet.
vor 5 Jahren
"Hübsche kleine (!) Weinstube mitte..."

Geschrieben am 14.04.2014
Hübsche kleine (!) Weinstube mitten in Dresdens »Barockviertel«. Im Sommer sitzt man schön im Hof mit Blick auf das Societätstheater, Pavillon, Kräutergarten und den Turm der Dreikönigskirche. Unweit vieler Hotels und auch des Goldenen Reiters. Am frühen Abend, nach Sempergalerie und Eierschecken essen, war das der perfekte Platz für was herzhaftes und anständigen Wein. Die Weinkarte offeriert, Dank des angeschlossenen Weinladens, sehr viele Weine glasweise. Das kam uns sehr entgegen und wir freuten uns über schöne sächsische Gewächse, zu angemessenen Preisen. Die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Immer wieder gern und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Dieser Eintrag wurde am
20.10.2010 angelegt
Dieser Eintrag wurde
1377x aufgerufen
Letzte Aktualisierung
am 14.05.2016