Carlo Attraversando

aus Wuppertal
Platz #250 • 6,978 Punkte
Ich freue mich über gute Küche und teile anderen gern meine Erfahrungen mit. Vielleicht haben sie ja was davon.

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 21 Bewertungen
13088x gelesen
342x "Hilfreich"
341x "Gut geschrieben"
3.5 Durchschnitt bei
21 Bewertungen
5 Sterne
1 Bewertungen
1
4 Sterne
10 Bewertungen
10
3 Sterne
10 Bewertungen
10
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen
Carlo Attraversando hat Scarpati Restaurant in 42327 Wuppertal bewertet
"Alte Liebe !"
Verifiziert

Geschrieben am 29.10.2017
Besucht am 29.10.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 135 EUR
 Scarpati: Restaurant und Trattoria „Lass uns essen gehen!“ Ein rasch ausgesprochener Satz. In seiner Bedeutung aber vielschichtig, denn man meint ja nicht: „Lass uns irgendwo satt werden!“, sondern es schwingen Vorstellungen von einer bestimmten Umgebung mit, man träumt von einem gewissen Ambiente, schwelgt in den Erwartungen einer zufrieden stellenden oder gar beglückenden Küchenkultur. Das alles und noch mehr kulminiert in den Namen von einigen Restaurationen, die man bereits kennt oder gern kennen lernen möchte. In unserem Fall war es alte Liebe.  Das Scarpati... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carlo Attraversando hat Dorrenberger Hof in 42105 Wuppertal bewertet
"Sehr interessante deutsch-arabische Mischung"
Verifiziert

Geschrieben am 04.09.2017
Besucht am 31.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 60 EUR
Dorrenberger Hof Der Dorrenberger Hof, gelegen zwischen Hochstraße und A46 in Wuppertal in der Baumeisterstraße 14, von seiner Geschichte her dem „Gut Bürgerlichen“ Zuschnitt verpflichtet, und in seiner Fassade eher unscheinbar, sendet eigentlich spontan keine Signale kulinarischer Begeisterung. Ihm haftet eher der Ruf an: Man wird gut satt. Und dennoch. Hier tut sich was! Seit Juli 2017 befindet sich die „Gut Bürgerliche Deutsche Küche“ in der Hand von Khalil Charhabil. Nach umfangreichen Erfahrungen in der Gastronomie in Italien und Düsseldorf wagt er es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carlo Attraversando hat Primavera a Merano in 42103 Wuppertal bewertet
"Primavera mit Anzeichen einer Herbstdepression"
Verifiziert

Geschrieben am 31.10.2016
Besucht am 28.10.2016 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen
Primavera a Merano 28.10.2016 28. Oktober, ja so im bunten Herbst sollte es ein Treffen alter RK- und neuer GG-Kritiker werden. Lange im voraus schwirren durch die digitalen Netze Termine und Restaurantvorschläge hin und her, Kalender werden gewälzt, Telefonate geführt, First kombiniert, taktiert. Dann - eine Festlegung: Man einigt sich auf das Degustationsmenü von Jacques Weindepot am 28. Oktober um 19:30 Uhr, fünf Personen sollen es werden - danach langes Schweigen. Eine erste Irritation, Shaneymac gibt sich kopflos. Er weiß nicht,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carlo Attraversando hat Il Centro in 88090 Immenstaad am Bodensee bewertet
"Zentral, freundlich und solide - ein Italiener zum Gernhaben"
Verifiziert

Geschrieben am 16.10.2016
Besucht am 08.10.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 75 EUR
Il Centro, Immenstaad Der 8. Oktober, sonnig und kühl, auch hier am Bodensee. Nachdem wir unser Hotelzimmer belegt haben, ist es hier bereits finster und kalt. Nach einer anstrengenden Autofahrt, die gefühlt von einem Stau in den nächsten führte, dominieren Grundbedürfnisse: Wir sehnen uns nach warmem Essen. Um 19:30 Uhr am 8. Oktober empfinden wir uns bei der Suche nach einem Restaurant in Immenstaad am Bodensee wie Herbergssuchende in biblischen Zusammenhang: Die Straßen sind verlassen, viele Türen verschlossen oder die Speisekarte ist... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Ein schmuckes Ausflugslokal"
Verifiziert

Geschrieben am 27.08.2016 | Aktualisiert am 27.08.2016
Besucht am 24.08.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 75 EUR
Schmuckes Ausflugslokal 24. August 2016. Kaum zu fassen! Was ist los? Sonne, Sonnenschein, blauer Himmel.  Es ist heiß! Ist etwa Sommer? An diesem Tag ist Sommer. Mein Freund sprüht vor Cabrio-Laune. Er steckt mich an. Es ist 16:00 Uhr. Wir brechen auf zu einer Spritztour durch das Bergische. Wer es auf abenteuerlichen Wegen erleben möchte, der sollte den Kampf mit dem Navi aufnehmen und nach Himmelsrichtung und Sicht fahren, zumindest zwischendurch. („Bitte fahren Sie auf eine digitalisierte Straße!“) Um 18:02 erreichen wir südlich von Wipperfürth,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carlo Attraversando hat Gasthof zum Freden in 49186 Bad Iburg bewertet
"Einladende Landidylle - "Die Seele baumeln lassen!""
Verifiziert

Geschrieben am 14.10.2015
Besucht am 10.10.2015
Eine Einladung in die Landidylle. Ein verlängertes Wochenende mit zwei Übernachtungen mit allem drum und dran, Wellness, Wandern, Frühstück und am Abend jeweils ein Menü mit drei Gängen. Wer es bezahlen muss, hat pro Person 139,00 E zu entrichten. Das ist ein verlockendes Angebot, denn für die vorgezogene Übernachtung, die wir aus pragmatischen Gründen hinzubuchen zahlen wir für eine Nacht für das Doppelzimmer 109,00 €. Und wo findet man das alles? Man findet das alles im „Gasthof zum Freden“ in Bad Iburg,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carlo Attraversando hat Restaurant Carthago in 34537 Bad Wildungen bewertet
"Mediterrane Genussoase an der Brunnenallee"
Verifiziert

Geschrieben am 15.09.2015 | Aktualisiert am 15.09.2015
Besucht am 12.09.2015
Die Brunnenallee in Bad Wildungen erstreckt sich von der Altstadt bis hinauf zum Kurpark und den angrenzenden Kliniken. Es ist eine sehr großzügig angelegte Straße mit viel Platz für Fußgänger. Gesäumt ist sie zu beiden Seiten von Geschäften, Villen, Hotels und Restaurants. Wer so wie wir eher flüchtig diesen Ort aufsucht, braucht einen guten Zufall, um seine Wunschvorstellung für das Abendessen nicht zu verfehlen, denn zumindest auf die „Schnelle“ finden wir keine zuverlässigen Informationen. Sicher, die Speisekarten hängen aus, aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carlo Attraversando hat Zaunkönig in 42117 Wuppertal bewertet
""Zaunkönig" mit Stimmbruch und Mauser"
Verifiziert

Geschrieben am 14.09.2015
Besucht am 11.09.2015
Der „Zaunkönig“ nistet in Wuppertal in der Quellenstraße 15 und gilt als solides Restaurant mit leicht ambitionierten Preisen und kleiner Karte. Suchen muss man das Restaurant in den Verschlingungen des Arrenbergs, aber es gibt Navigationsgeräte, die das schaffen. Schön, wenn man dann auch noch einen Parkplatz findet. Der „Zaunkönig“ nistet in einem Gebäude aus der Gründerzeit, zu dem, wie könnte es in Wuppertal anders sein, einige Stufen hoch führen. Das den Treppenaufgang zierende Eingangsportal ist von deutlichen Spuren der Vergänglichkeit gezeichnet.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carlo Attraversando hat Pizza Pazza in 42107 Wuppertal bewertet
"Nostalgie mit Qualität und Charme"
Verifiziert

Geschrieben am 11.04.2015
Besucht am 10.04.2015
Was bewegt einen am Abend eines der bisher wenigen schönen Tage des Jahres in Wuppertal ein Lokal in der Gathe aufzusuchen? Die Gathe, vor etlichen Jahren die Kneipenzeile der Stadt, erweckt inzwischen den Eindruck, als durchquere man die Abstiegsmeile Wuppertals. Sicherlich, idyllisch, gepflegt oder gar vornehm ging es in dieser Ausfallstraße Richtung Autobahn noch nie zu. Aber inzwischen freut man sich, wenn man zu später Stunde nicht allein durch die Gathe gehen muss. Unser Ziel ist die Nr. 59. Äußerlich unterscheidet sich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carlo Attraversando hat Hansecafé am Markt in 51688 Wipperfürth bewertet
"Bei schönem Wetter mit duftendem Café ein freundlicher Platz zum Plaudern und Träumen"
Verifiziert

Geschrieben am 10.04.2015
Besucht am 09.04.2015
Hansecafe, Am Markt 4 Wipperfürth Man erwacht und ist überrascht. Man spürt es. Der Frühling ist da! Wie schön, dass er sich noch während des Urlaubs meldet. Der Entschluss ist perfekt. Wir machen uns einen schönen Tag im Bergischen. Unser erstes Ziel soll Wipperfürth sein. Man weiß ja nie. Bei schönem Wetter hat der Gaumen schon mal Gelüste, also rasch ein Blick auf G., Was bietet Wipperfürth für den Gaumen? Da kommt schlicht und einfach ein langes Gesicht auf. Mir purzeln viele... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.