Ede.

aus Gingen an der Fils
Platz #66 • 67,681 Punkte

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 63 Bewertungen
48879x gelesen
566x "Hilfreich"
489x "Gut geschrieben"
3.5 Durchschnitt bei
63 Bewertungen
5 Sterne
11 Bewertungen
11
4 Sterne
32 Bewertungen
32
3 Sterne
11 Bewertungen
11
2 Sterne
6 Bewertungen
6
1 Stern
3 Bewertungen
3
Ede. hat Restaurant-****Hotel HÖERHOF in 65510 Idstein bewertet
"Tolles Hotel, aber enttäuschende Frühstücksleistung"
Verifiziert

Geschrieben am 17.09.2015
Besucht am 16.09.2015
Der Höerhof genießt in Idstein den Ruf eines Nobelhotels. Üblicherweise steige ich in Idstein in ein anderes, etwas preiswertes Hotel ab, da dieses jedoch bereits belegt war, habe ich mich heuer für den Höerhof entschieden. Der Ruf eines Nobelhotels manifestiert sich bereits auf dem Parkplatz des Hotels: als ich ankam waren von 16 abgestellten PKWs zehn von einer bayrischen Premiummarke. Mit meinem Seat Alhambra kam ich mir schon fast kärglich vor. Wobei sich der Preis für ein Einzelzimmer incl. Frühstück... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Ede. hat Glück Auf Altenstadt in 73312 Geislingen an der Steige bewertet
"Leider recht enttäuschend"
Verifiziert

Geschrieben am 09.09.2015
Besucht am 13.08.2015
Wenn Abends in geselliger Runde, z.B. nach der Sportstunde, die Frage aufkam, wohin man in Geislingen gehen könne um noch eine Kleinigkeit (oder auch etwas mehr) zu Essen und zu Trinken, fiel in der Vergangenheit bei uns des öfteren die Wahl auf das Vereinslokal des SV Glück Auf Altenstadt. Jahrelang hatte es einen griechischen Pächter, und in all den Jahren wurden wir auch nie bei einer Einkehr von diesem Lokal enttäuscht. Wir wurden stets freundlich von der Chefin und den... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Ede. hat einen Beitrag zum Dorfgasthaus Ochsen in 73108 Gammelshausen geschrieben
"Traditionswirtschaft Ochsen in neuem Gewand"

Geschrieben am 07.09.2015
Seit über 100 Jahren das Dorfgasthauses "Ochsen" eine nicht aus Gammelshausens wegzudenkende Institution. Als typisch schwäbische Wirtschaft war sie mit ihrer urgemütlichen Atmosphäre über die Ortsgrenzen hinaus bekannt und beliebt. Als dann die bisherigen Wirtleute letztes Jahr verkündeten aufhöhren zu wollen, war die Aufregung entsprechnd groß. Mit Matthias und Christiane Wolf konnte jedoch ein neues Pächter-Ehepaar gefunden werden. Diese verpaßten jedoch zuerst der Traditionswirtschaft ein neues, moderneres Aussehen. Im April 2015 erfolgte dann die Wiedereröffnung. Die neuen Pächter setzen auf die bodenständige, schäbische Landhausküche, wobei die Karte bewußt recht klein und überschaubar gehalten wurde.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 4 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Ede. hat einen Beitrag zum Peking in 73312 Geislingen an der Steige geschrieben
"Wiedereröffung nach Umzug"

Geschrieben am 04.08.2015
Am Montag 03. August 2015 feierte das China Restaurant nach seinem Umzug in neue Räumlichkeiten seine Wiedereröffnung. Das Restaurant gab seinen bisherigen Standort in der Geislinger Hauptstraße (Fußgängerzone) auf, und ist in das nur wenige 100 Meter entfernte ehemalige Restaurant Stern gezogen. Dieses Restaurant, das schon seit einiger Zeit leer stand, gehörte noch der Brauerei Kaiser in Geislingen, und wurde nun an die Eigentümer des Restaurant Peking verkauft. Ein Vorteil ist, daß durch den Umzug das Restaurant nun auch für Behinderte zugänglich wird. Während die bisherigen Gasträume nur über eine enge, außenliegende Wendeltreppe zu erreichen waren, liegt die neue Gaststätte beinahe ebenerdig, und wurde von den Eigentümern barrierefrei ausgebaut. Ebenso wurden die Toiletten entsprechend umgebaut.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Ede. hat einen Beitrag zum Glück Auf Altenstadt in 73312 Geislingen an der Steige geschrieben
"Neueröffnung mit neuem Pächter"

Geschrieben am 30.07.2015
Nachdem der Sportverein "Glück Auf Altenstadt" mit seinem letzten Pächter Pech gehabt hatte, und dieser sich nach nur kurzer Zeit buchstäblich über Nacht aus dem Staub gemacht hat, ist nun der Verein nach einigen Wochen Suche nach einem neuen Pächter fündig geworden. Ingrid Schlipf und Toni Mastrangelo wird das neue Pächter-Duo sein. Während die Gaststätte bislang griechische Küche geboten hat, wird es zukünftig Deutsche und Italienische Küche sein. Die Wiedereröffnung wird am 01. August 2015 stattfinden.
[Auf extra Seite anzeigen]

Huck und eine andere Person finden diesen Beitrag hilfreich.
Ede. hat Gaststätte Waldheim in 73054 Eislingen/Fils bewertet
"Schönes Ausflugslokal im Grünen"
Verifiziert

Geschrieben am 30.07.2015
Besucht am 23.07.2015
Auf der Suche nach einem Ausflugslokal, das für eine größere Gruppe Platz bietet und das am besten noch im Freien, sind wir auf das TSG Waldheim Eislingen gekommen. Dieses Waldheim, das der TSG (Turn- und Sportverein) Eislingen gehört, bietet eine riesige Terrasse, und liegt zudem idyllisch mitten in der Natur – auf der einen Seite ein kleines Wäldchen begrenzt, und auf der anderen der Blick auf die Rasenspielplätze des Turnvereins. Das Waldheim bietet deutsche und serbokroatische Gerichte wie verschiedene Schnitzel, Zwiebelrostbraten,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Karibiksonne210 und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Ede. hat Linde in 73117 Wangen bewertet
"Nach den Turbulenzen der letzten Jahren nun wieder im ruhigen Fahrwasser"
Verifiziert

Geschrieben am 29.07.2015
Besucht am 19.07.2015
Das Restaurant und Hotel Linde in Wangen hat in den letzten Jahren für einige Turbulenzen gesorgt. Bis vor etlichen Jahren war es ein alteingesessenes Restaurant mit deutscher Küche, ehe der damalige Betreiber auf vorwiegend asiatische Gerichte umstellte und die deutschen bzw. schwäbischen Gerichte zunehmend von der Karte verschwanden. In dem beschaulichen Wangen war dies jedoch nicht von Erfolg gekrönt. Statt dessen wechselten mehrere Male die Besitzer beziehungsweise Betreiber. Nun wirbt die Linde wieder mit „klassisch deutscher Küche mit regionalem Einfluss“.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

rr_blaubaer und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Ede. hat Landgasthof Heldenberg in 73111 Lauterstein bewertet
"… da muß sich so manche Sterneküche stecken um mithalten zu können"
Verifiziert

Geschrieben am 09.07.2015
Besucht am 04.07.2015
Rekordtemperaturen in Deutschland – wenn man bei diesem Wetter auswärts Essen gehen möchte sucht man sich vorteilhafterweise entweder eine Gaststätte mit gut klimatisierten Innenräumen aus, oder eine mit schattigen Außenplätzen. Da ich zumindest im Sommer eindeutig zweites bevorzuge, fiel nach etwas Überlegung die Entscheidung auf den Landgasthof Heldenberg. Dieser liegt landschaftlich sehr reizvoll auf halber Höhe am gleichnamigen, und von dessen Terrasse bietet eine herrliche Aussicht auf das Christental, das Lautertal sowie die umgebenden Berge. Sogar die obersten Meter der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Ede. hat einen Beitrag zum TUGAS im Bühlgarten in 73079 Süßen geschrieben
"Die Vereinsgaststätte des VfR Süssen mit neuem Namen und neuem Pächter"

Geschrieben am 19.06.2015
Die Vereinsgaststätte des VfR Süssen hat den Namen sowie den Pächter gewechselt. Unter dem neuen Namen "TUGAS im Bühlgarten" (Portugiesen im Bühlgarten) bieten die neuen Pächter Sergio und Daniela Batista eine gut bürgerliche Küche, sowie Kaffee und selbstgebackenen Kuchen an.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Ede. hat Niko in 40764 Langenfeld bewertet
"Traumhafter Lammrücken"
Verifiziert

Geschrieben am 10.06.2015
Besucht am 24.05.2015
"Niko" ist ein Mediterranes Restaurant, welches von einer kroatischen Familie geführt wird. Auf der Speisekarte befinden sich sehr viele Fischgerichte bzw. mit Meeresfrüchten. Aber auch Fleischgerichte z.B. vom Lamm, Pute oder Rind. Neben der Speisekarte sind auf einer großen Tafel im Eingangsbereich noch saisonale bzw. Tagesgerichte angeschrieben. Das Restaurant befindet am Rande der Innenstadt von Langenfeld an einer Zufahrtsstraße. Von außen sieht es eher unscheinbar, und von dem Straßenverkehr etwas mitgenommen aus. Innen erwartet einen ein recht modernes, peppiges Ambiente mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Kaus und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.