Saarlouis

128 Betriebe, 34.319 Einwohner, 181 m ü.NN • Bundesland: Saarland • Region: Saarland

Aktivitäten in Saarlouis

GastroGuide-User: simba47533
hat Cafe Königin Luise in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 10 Monaten
"Wer hätte gedacht dass ich am Sonntagnachmittag noch bei Hofe sein würde ..........."
Verifiziert

Geschrieben am 16.02.2020 | Aktualisiert am 20.02.2020
Besucht am 16.02.2020 2 Personen Rechnungsbetrag: 11 EUR
Mme. Simba hatte bei eBay Kleinanzeigen ein altes Kaffeeservice erstanden, weshalb wir am frühen Sonntagnachmittag einen kleinen Ausflug nach Tünsdorf in die Nähe von Merzig machten, um es abzuholen. Merzig und die Viezregion waren mir bekannt, Tünsdorf allerdings nicht; mit Navi aber alles kein Problem. Vor Ort das Service auf Vollzähligkeit und eventuelle Abstossungen überprüft; alles war in Ordnung, Geld wechselte den Besitzer, unsere Erwerbung  landete gut gesichert im Kofferraum und wir machten uns auf den Heimweg. Allerdings nicht direkt,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Gourmet-One
hat Lava in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 12 Monaten
"...Der Geheimtip im Saarland für Fleischliebhaber."

Geschrieben am 12.12.2019 | Aktualisiert am 12.12.2019
Besucht am 07.12.2019 Besuchszeit: Abendessen 6 Personen
***Der Geheimtip im Saarland!!!*** Oder nennen wir es einfach: "Das Eldorado für Fleisch-Liebhaber!" Qualität und Geschmack stehen hier an 1. Stelle! Ein einzigartiges "All you can eat- Grillkonzept" am eigenen Tisch mit Spießen auf Lavasteinen zu grillen und eine liebevoll zusammengestellte Speisekarte sorgen bei Jung und Alt für Begeisterung. Jeweils eine Dunstabzugshaube an jedem Tisch sorgt zudem für ein klimatisiertes und sauber, unbeschwertes Grillvergnügen. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei... Wer es gerne etwas ausgefallen und exklusiv mag, der ist hier in seinem Element... Neben... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat Pieper im Kaufhaus Pieper in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 2 Jahren
"Ein Besuch im "Pieper Restaurant" des Kaufhauses Pieper gehört quasi fast schon dazu ........."
Verifiziert

Geschrieben am 23.03.2019 | Aktualisiert am 23.03.2019
Besucht am 23.03.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 29 EUR
Das Saarlouiser Kaufhaus Pieper, 1885 von Klempnermeister Ludwig Pieper und seiner Frau Johanna gegründet, wird nunmehr in der 4.Generation von Familie Pieper geführt und ist eines der größten familiengeführten Kaufhäuser in Deutschland. Stünde es nicht in der "heimlichen Hauptstadt" Saarlouis sondern bei uns in Saarbrücken würde ich als Kunde bei Karstadt oder im Kaufhof nicht mehr kaufen..  Pieper bietet nämlich in allen Bereichen weit bessere Qualität als die Vorgenannten und das zu vernünftigen Preisen. Sind wir in Saarlouis, und das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat La Maison · Louis · Gourmetresraurant in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 2 Jahren
"Drei neue Sterne über dem Saarland"

Geschrieben am 27.02.2019 | Aktualisiert am 28.02.2019
Martin Stopp, Küchenchef im Saarlouiser "Louis" hat sich seinen ersten Michelin-Stern erkocht. Ebenfalls mit je einem Stern ausgezeichnet wurden seine beiden Kollegen Marc Pink (Küchenchef im "Landwerk Wallerfangen") und Silio Del Fabro (Küchenchef im "Esplanade" Saarbrücken). Allen dreien ist noch etwas gemeinsam; sie haben ein und denselben Lehrmeister: den Saarbrücker Drei-Sternekoch Klaus Erfort, durch dessen harte Schule sie alle gegangen sind. Darüber hinaus war Del Fabro, der insgesamt sechseinhalb Jahre im "Gästehaus Erfort" gearbeitet hat, dort vier Jahre lang Sous-Chef.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat Ristorante e Pizzeria Porto Cervo in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 2 Jahren
"Nach enttäuschendem Streetfood-Festival-Besuch sind wir hier gelandet; eine gute Wahl !"
Verifiziert

Geschrieben am 30.06.2018 | Aktualisiert am 05.07.2018
Besucht am 30.06.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 36 EUR
Herr und Frau Simba hatten sich, nachdem das "1.Streetfood-Festival Saarlouis" in den Medien stark beworben worden war , heute in die "heimliche Hauptstadt des Saarlandes" aufgemacht, um auf diesem Festival  von Foodtruck zu Foodtruck über den Kleinen Markt zu wandeln und hier und da Häppchen zu verkosten. "15 - 20 unterschiedliche Foodtrucks sowie Verkaufs- und Getränkestände; das Ganze wird musikalisch begleitet" hatte es im Internet geheissen. Das war zumindest die Theorie gewesen, in der Praxis sah es dann ganz anders... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Dalmacija in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 4 Jahren
"Kroate in den Kasematten – gehobenes Preisniveau bei durchschnittlicher Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2017
Besucht am 17.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 40 EUR
Allgemein: Am letzten Samstag kam im Mediterrano, einem Restaurant mit Schwerpunkt auf kroatischer Küche im tiefen Bremer Norden, der Wirt und Koch zu uns an den Tisch und klagte sein Leid, dass Balkanküche bei den „jungen Leuten“ nicht mehr gefragt sei. Und mit Erreichen der Altersgrenze der Wirte der ersten Stunde schließen die Jugos, konnte ich ergänzen. Für die verbleibenden müsste eine Rote Liste geführt werden, damit Freunde der Balkanküche noch fündig werden. Deswegen halte ich immer Ausschau, ob mir in der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat PASTIS bistro in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 4 Jahren
"Hier ist gut sein. Nicht schlecht, Herr Specht bzw. Herr Stopp!"
Verifiziert

Geschrieben am 06.05.2017 | Aktualisiert am 08.05.2017
Besucht am 06.05.2017 Rechnungsbetrag: 153 EUR
Häufig schon bin ich am "La Maison" (Hauptgebäude, vormals Oberlandesgericht) und seinem Anbau, dem "PASTIS bistro" vorbeigefahren; gegessen hatte ich im Gegensatz zu meiner Frau und unserer Tochter dort noch nie. Heute nun durften unser Schwiegersohn und ich mal mit von der Partie sein-)). Während im Altbau das ****-Hotel residiert, befindet sich im neuerstellten Nebengebäude im Erdgeschoß ein zum Hotel gehörender kleiner Feinkostladen; zum "PASTIS bistro" geht es über einige Treppen ins Obergeschoss. Hier gibt es einen heute durch eine große... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat Hofhaus in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 4 Jahren
"Sehr ordentliches Essen und Kunst sowohl in der Remise und der Galerie als auch auf der Herrentoilette"
Verifiziert

Geschrieben am 06.02.2017 | Aktualisiert am 08.02.2017
Besucht am 06.02.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 52 EUR
In Zusammenhang mit einem Besuch bei "Ikea" in Saarlouis (die überbordende Fülle an unverstauten Büchern, DVD´s und CD´s machte den Erwerb weiterer Regale, diesmal keine "Billy" sondern "Laiva" und Wandbretter "Lack" erforderlich) lud meine Frau mich zum Mittagessen ins Saarlouiser "Hofhaus" ein, damit anschliessend das Schleppen der Einkäufe leichter fallen möge. Die Hofhaus Gastronomie & Kunst GmbH liegt im Stadtteil Beaumarais in direkter Nachbarschaft zum "Alten Pfarrhaus", einem sehr guten aber auch recht hochpreisigen Restaurantant der Hauptstrasse 6. Im "Hofhaus" war... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Kalimera in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 4 Jahren
"Günstige Nahversorgung im proletarischen Roden – Auf dem Teller Durchschnitt"
Verifiziert

Geschrieben am 04.02.2017
Besucht am 02.02.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 27 EUR
Allgemein: Wieder einmal in Saarlouis und eine kleine Premiere war geplant, nämlich Nicky`s Romanian Restaurant. Gelegen nördlich der Saar, im Arbeiterstadtteil Roden. Als Mann des Volkes kenne ich ja keine Berührungsängste und  so machte ich mich vom Hotel aus an einem Donnerstagabend Anfang Februar auf den Weg zu Nicky. Aber mit Balkanrestaurants jenseits der Ehedem-Jugos habe ich kein Glück. Stand ich schon in Dresden vor geschlossenen Toren der Ungarn, war jetzt in Saarlouis auch Nicky`s Restaurant dunkel und die Speisekarte im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat Delphi in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 4 Jahren
"Schönes Ambiente aber bei den Speisen noch ordentlich Luft nach oben"
Verifiziert

Geschrieben am 26.09.2016 | Aktualisiert am 26.09.2016
Besucht am 26.09.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 28 EUR
Wir hatten in der heimlichen Hauptstadt zu tun und wandelten zwischendurch auf den Spuren des geschätzten GG-Kollegen Hanseat1957: unser Weg führte uns dabei in das von ihm erst kürzlich besuchte und bewertete "Delphi". Ambiente: Beeindruckend, in den von Festungsbaumeister Vauban 1683 erbauten Kasematten (hier in der Nr.21) ein griechisches Lokal vorzufinden, das erinnert mich an gute Speiselokale in der Innenstadt von Split (Gewölbe rund um den Diokletianspalast). Angesichts des sonnigen und noch warmen Wetters zogen wir  es vor draussen zu sitzen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Delphi in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 4 Jahren
"Sehr beliebter Grieche in Saarlouis – Aber: Ambiente sticht Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 24.09.2016
Besucht am 21.09.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 70 EUR
Allgemein: Im Delphi haben mein Geschäftsfreund aus Saarlouis und ich schon häufig gegessen. Im Juni 2013 hatte ich eine sehr positive Kritik in RK eingestellt, die bei Yelp überlebt hat. Nach dem neuerlichen Besuch muss ich ein wenig Wasser in den Wein gießen, weil ich die Küchenleistung nur noch als durchschnittlich wahrgenommen habe und auch das Preis-Leistungsverhältnis nicht mehr über gute drei Sterne hinauskommt. Wir hatten auch den Eindruck, dass die Karte erneuert wurde, einschließlich der Preise. Unter www.delphi-saarlouis.de findet man die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Bistro Restaurant Escargot in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 4 Jahren
"Handwerklich gut gemachte französische Küche in einem persönlichen Rahmen – Einen Besuch bei Eric muss man sich etwas kosten lassen"
Verifiziert

Geschrieben am 27.08.2016
Besucht am 25.08.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 103 EUR
Allgemein: Nach meinen französischen Versuchen in der Auberge de la Cigogne in Neunkirchen und der Tomate 2 in Saarbrücken, reagierte mein Geschäftsfreund in Saarlouis spontan mit einer Einladung ins Escargot, einer Instanz für französische Küche im Saarland, wie eine kurze Googelei ergab. Lobendes bis Überschwängliches bekommt man zu lesen über Eric, den französischen Koch und Wirt und sein Wirken im kleinen Restaurant in der Saarlouiser Innenstadt. Eine Homepage sucht man vergebens und was ich von meinem Freund über Eric hörte, klingt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Kouzina - Mezedes Weinbar in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 5 Jahren
"Mit dem guten Konzept einer Mezedes-Bar in einem beeindruckenden Gewölbe kann die Küche noch nicht mithalten"
Verifiziert

Geschrieben am 24.04.2016
Besucht am 20.04.2016
Zeche: 37,30 € (eine Person) Allgemein: In Saarlouis gehe ich mit einem befreundeten Kunden seit Jahr und Tag ins Delphi und erlebe dort eine gleichbleibend gute Qualität; meine Kritik des Restaurants liegt lange zurück und ist im RK-Migrationsbestand von Yelp noch zu lesen. Kürzlich machte mich mein Essensbegleiter auf das neue Restaurant Kouzina aufmerksam. Genau wie das Delphi (Bastion VI) ist es in einer Festungsanlage aus der Franzosenzeit untergebracht, in einer Kasemattenanlage am Rande der Innenstadt mit einigen anderen Restaurants, so dass... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: MichelinStern
hat PASTIS bistro in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 5 Jahren
"Ambitionierte Bistroküche mit großem Potential in genialer Architektur"
Verifiziert

Geschrieben am 24.03.2016 | Aktualisiert am 24.03.2016
Besucht am 23.03.2016
In der "heimlichen" Hauptstadt des Saarlandes - der Festungsstadt Saarlouis - fährt man in gastronomischer Hinsicht ein "schweres" Geschütz auf. Seit einigen Monaten nun präsentiert sich in bester Lage im ehemaligen Gebäude des Oberverwaltungsgerichtes des Saarlandes das schicke Hotel "La maison" nebst seinem mehr als angesagten Bistro "Pastis". Gekonnt und mit viel Liebe zum Detail wurde die vorhandene Bausubstanz stilgerecht saniert und durch einen modernen Komplex erweitert. Im kleinen und gleichfalls kernsanierten Nebengebäude befindet sich das "Pastis". Bereits nach weingen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat Taffingsmühle in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 5 Jahren
"Taffing´s Mühle oder Taffingsmühle? Wie soll der Laden denn nun heißen?"
Verifiziert

Geschrieben am 14.02.2016 | Aktualisiert am 16.02.2016
Besucht am 14.02.2016
Da ist sich die Betreiberfamilie Lang wohl (noch) nicht so richtig einig, hat scheinbar auch noch nichts von Corporate Identity vernommen. Auf den Hinweisschildern an der Strasse, dem großen Schild  an der Zufahrt zum Parkplatz und an der Fassadenaussenwerbung "Taffing´s Mühle"; auf der Visitenkarte, dem hauseigenen Flyer und den Texten innerhalb der Homepage www.taffings-muehle.de "Taffingsmühle". Irgendwann sollen sich die Herrschaften wohl doch einmal auf eine einheitliche Namensgebung für ihr Hotel-Restaurant festlegen. Zumal der in unseren Landen ohnehin inflationär und häufig... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: saarschmecker
hat THE GRILL im Victor's Residenzhotel in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 5 Jahren
"„Rock around Dinner“ – ein kulinarisches Event, exquisite Küche umrahmt von Highlights der Rockgeschichte"
Verifiziert

Geschrieben am 30.01.2016 | Aktualisiert am 30.01.2016
Besucht am 29.01.2016
Allgemein/Ambiente Ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art führte uns am 29.01.2016 nach Saarlouis. Wir bekamen Karten für ein Kulinarik-Event in „THE CLUB“, der Event-Location  des Victor's Residenz-Hotel Saarlouis. Unter dem Motto „Rock around Dinner“ kamen wir in den Genuss eines delikaten 5-Gang-Menu’s mit fetziger Livemusik zwischen den Gängen. Bekannt aus dem Queen-Musical „We will rock you!“, rockten  die Vollblut-Sänger Sascha Lien und Sascha Krebs Evergreens von den Beatles, Toto,  Queen, AC/DC, den Rolling Stones, und Co. Der große Eventraum, lichtdurchflutet durch  raumhohe Fensterelemente,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
einen Beitrag zum PASTIS bistro in 66740 Saarlouis geschrieben.
vor 6 Jahren
"Geht über Saarlouis bald ein "Stern" auf?"

Geschrieben am 31.05.2015
Martin Stopp ist als Küchenchef vom Hotel La Maison dafür zuständig, dass die Gäste des Bistro-Restaurants Pastis und des Gourmet-Restaurants Louis demnächst zufrieden nach Hause gehen und vom guten Essen schwärmen.   Andere Restaurants ändern ihre Konzepte oder wollen keine Michelin-Sterne mehr. Hier ist das anders. Für das Gourmetrestaurant ist ein Stern durchaus ein Ziel.   Aber man will es locker angehen: Schritt für Schritt.   Zuerst soll das Bistro-Restaurant eröffnen und dann werden die weiteren Einrichtungen in Betrieb genommen.   Ab 21. Mai 2015 soll wieder Leben... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 10 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

saarschmecker und eine andere Person finden diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: Untitled
hat Kouzina - Mezedes Weinbar in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 7 Jahren
"Bei unserem Besuch an einem Wochent..."

Geschrieben am 24.04.2014
Bei unserem Besuch an einem Wochentag war das "Kouzina" fast bis auf den letzten Platz belegt. Entsprechend laut war der Geräuschpegel im Lokal, vermutlich noch begünstigt durch die Akustik der Gewölbedecken, das Restaurant ist nämlich in den "Kasematten", der ehemaligen Stadtmauer der Stadt Saarlouis untergebracht. Die Einrichtung des Restaurants ist geschmackvoll und mit vielen ansprechenden und pfiffigen Details ausgestattet. So fiel u.a. die ausgefallene Tischdekoration angenehm auf. Das Kouzina nennt sich "Kouzina Mezedes - Weinbar - mediterrane Küche". Tatsächlich liegt der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

konnie findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Untitled
hat Bistro Passito in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 7 Jahren
"Seit seiner Eröffnung vor 5 Jahren..."

Geschrieben am 21.04.2014
Seit seiner Eröffnung vor 5 Jahren besucht meine Familie regelmäßig das Bistro Passito, wobei die Bezeichnung “Bistro” ziemlich untertrieben ist. Das "Passito" ist nämlich ein sehr ansehnlich ausgestattetes, schönes Restaurant. Das Konzept, 9 kleine aber komplette Gerichte (“Piccolini”) zu einem sehr moderaten Preis (34,- EUR) als Menü anzubieten, gefällt uns sehr gut. Man kann natürlich abwählen, was einem nicht zusagt, dafür fällt dann ein anderer Gang größer aus, oder man kann Gerichte auch ersatzlos streichen. Das Menü wechselt wöchentlich. Zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Ehemalige User und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Untitled
hat Da Momo Restaurant in 66740 Saarlouis bewertet.
vor 7 Jahren
"Das "Ristorante Da Momo" befindet s..."

Geschrieben am 21.04.2014
Das "Ristorante Da Momo" befindet sich in den historischen "Kasematten" von Saarlouis, eine von den Preußen gebaute Verteidigungsanlage. Im Inneren bestehen die Kasematten aus sehr anheimelnden Gewölben und wie alle Kasematten-Restaurants ist auch das "Da Momo" urgemütlich. Bei schönem Wetter lädt eine Terrasse vor dem Restaurant zum Verweilen ein. Bei unserem letzten Besuch wurden wir von dem sehr freundlichen Inhaber begrüßt und an unseren Tisch geleitet. Die Karte liest sich vielversprechend, ist allerdings eher hochpreisig: Vorspeisen liegen im Schnitt bei 12... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

vati und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.