Nonno

aus Unterschleißheim
Platz #134 • 25,466 Punkte
Ich liebe gutes und sauberes Essen. Deshalb bin ich Mitglied bei Slow Food, einer internationalen Gemeinde von Genießern, die sich zur Aufgabe gemacht hat unter anderem durch Konsum selten gewordener Speisen und Erzeugnisse, diese als Kulturgut zu erhalten. Ansonsten liebe ich die gute italienische Küche in allen Variationen und aller... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 67 Bewertungen
21539x gelesen
333x "Hilfreich"
154x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
67 Bewertungen
5 Sterne
30 Bewertungen
30
4 Sterne
32 Bewertungen
32
3 Sterne
5 Bewertungen
5
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen
Nonno hat Winkler Bräustüberl in 92355 Velburg bewertet
"Kupfer Spezial es lebe der Winkler Bräu!"
Verifiziert

Geschrieben am 06.09.2016
Besucht am 14.08.2016 20 Personen
Ein weiterer Punkt unserer einwöchigen Bierreise durch Bayern ist der Besuch des Winkler Bräustüberls der Brauerei Winkler in Lengenfeld. Unsere Gruppe wird in der Yberlestube untergebracht, im Biergarten war nicht ausreichend Platz mehr für uns, immerhin 20 Personen. Die berühmteste Spezialität ist ein Bier namens „Kupfer Spezial“ eine göttliche Gabe von der man fast nicht genug bekommen kann zu € 3,40 für den halben Liter. Für unseren Kurzaufenthalt nehmen wir nur einen kleinen Imbiss in Form der beliebten Braumeister Brotzeit, je... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Nonno hat Klosterschenke Weltenburg in 93309 Kelheim bewertet
"Asam Bock, ein beliebtes Nahrungsmittel."
Verifiziert

Geschrieben am 06.09.2016
Besucht am 15.08.2016 Besuchszeit: Mittagessen 20 Personen
Ein weiterer Punkt unserer einwöchigen Bierreise durch Bayern ist der Besuch der Klosterschenke Weltenburg im Kloster Weltenburg an der Donau, gleich beim Donaudurchbruch. Die Fahrt mit dem Schiff ab der Anlegestelle Kelheim bereitet die Gruppe auf das bevorstehende Erlebnis vor. Auf dem Schiff werden die Biere der hiesigen Weißbierbrauerei Schneider und der Brauerei des Kloster Weltenburg, aber auch andere Getränke mit und ohne Alkohol angeboten. Das Kloster Weltenburg und die dazugehörige Klosterschenke sind sehr gut besucht an diesem Tag. Zum Glück haben... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Nonno hat Gasthaus Ehrnsberger in 92318 Neumarkt in der Oberpfalz bewertet
"Pifferlinge, Schäufele und Bratwürste."
Verifiziert

Geschrieben am 05.09.2016
Besucht am 25.08.2016 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Das Gasthaus Ehrnsberger am unteren Markt ist noch ein Gasthaus im richtigen Sinn. Hier zählt was auf dem Teller ist und nicht das stylische Ambiente. Die Einrichtung ist gut erhalten und sauber, wir finden sie angebracht. Auch im Gastgarten (keine Kastanienbäume, daher kein Biergarten) finden noch weitere Gäste unter weitausladenden Sonnenschirmen Platz. Wir kommen immer wieder gerne wegen der traditionellen Gerichte und deren Ausführung. In Italien würde man sagen: „cucina casalinga“, wie bei Muttern eben. Dieses Mal gönnen wir uns... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lobacher und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Chorizo und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Nonno hat Eiscafe Lorenzo in 92318 Neumarkt in der Oberpfalz bewertet
"Gelati artigianali e Sgroppino fantastico"
Verifiziert

Geschrieben am 05.09.2016 | Aktualisiert am 05.09.2016
Besucht am 25.08.2016 3 Personen Rechnungsbetrag: 12 EUR
Die Eisdiele Lorenzo ist erst im Frühjahr dieses Jahres in Erscheinung getreten, hat aber schon guten Zulauf. Die Eis Karte beinhaltet neben einem großen Angebot an Eis und Eisbechern auch andere Getränke und kleine Gerichte wie den beliebten Toast mit Schinken und Käse. Auch an die Kaffeeliebhaber ist gedacht eine schöne Auswahl steht hier zur Verfügung. Des Weiteren sind auch Aperitivi und Digestive zu finden. Wir haben sechs verschiedene Sorten probiert und sind zufrieden mit Qualität und Preis/Leistung aller Sorten. Schön finden wir, dass im kleinen Becher mit 2 Sorten Eis nicht nur die obligatorische Waffel, sondern auch ein Stückchen Frucht steckt. Der Kaffee ist auch schwarz erste Sahne und der Höhepunkt für uns ist das Sgroppino vom Zitroneneis, herrlich gut mit Alkohol.  Die Toiletten sind sauber, riechen gut, aber nicht sehr groß.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lobacher und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Nonno hat Toscana in 84032 Altdorf (Niederbayern) bewertet
"Toscana im Biergarten mit Kastanienbäumen."
Verifiziert

Geschrieben am 05.09.2016 | Aktualisiert am 05.09.2016
Besucht am 01.09.2016 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 63 EUR
Die Pizzeria Toscana in Altdorf bei Landshut hat scheinbar erst seit kurzem eröffnet. Wir nehmen im Biergarten bestückt mit Kastanienbäumen, daher Biergarten, Platz und werden sogleich von einem Signore freundlich gegrüßt. Die Speisekarten hat er auch schon dabei und die Getränke nimmt er sofort auf. Zu meiner Freude wird hier Weltenburger Klosterbier ausgeschenkt. Die Begleiter einigen sich auf Mineralwasser und Chianti als offenen Wein. Auf der Tageskarte sind 4 Mittagsmenüs aufgelistet jeweils mit einem kleinen gemischten Salat oder einem kleinen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lobacher und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
Nonno hat Cappuccino Eisdiele in 85757 Karlsfeld bewertet
"Gelati famosi in Baviera"
Verifiziert

Geschrieben am 09.08.2016
Besucht am 07.08.2016 5 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
In gut zugänglicher Lage mit ausreichend Parkplätzen in unmittelbarer Nähe bietet sich die Gelateria Cappuccino für einen schnellen Espresso oder ein ausgezeichnet gutes Eis an. Eine italienische Familie führt die Eisdiele nach alter Tradition. Das spiegelt sich in der Qualität des Produkts wieder. Die wohlgeformte, nicht zu kleine Kugel Eis wechselt für € 1,10 die Seite der verführerisch bestückten Theke. Wir haben probiert und für ausgezeichnet empfunden die Sorten: Malaga, Tiramisu, Haselnuss Jogurt, Pistazie, Schokolade und Principe mit Rum. Natürlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Nonno hat Zur Deutschen Südsee Insel bei Manfred in 80997 München bewertet
"Die Südsee Insel mit Biergarten"
Verifiziert

Geschrieben am 07.08.2016
Besucht am 07.08.2016 Besuchszeit: Mittagessen 6 Personen Rechnungsbetrag: 64 EUR
Ein paar Hundert Meter vor dem Ortsschild liegt noch in München die Traditionsgaststätte „Zur Deutschen Südsee Insel“ „bei Manfred“, einem bodenständigen Koch aus Österreich. Seit langem genießen wir seine Küche und davon am liebsten die Steirischen Spezialitäten. Erst seit kurzem hat in der Gaststätte der Betreiber gewechselt, so ist der Betrieb noch in der Eingewöhnungsphase und noch nicht im Zenit des Machbaren. Wir nehmen im lauschigen Biergarten unter einem der Sonnenschirme Platz und werden sogleich vom Service bemerkt und mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lobacher und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Nonno hat Landgasthof Hofmeier in 85375 Neufahrn bei Freising bewertet
"Saisonal im Hinterland"
Verifiziert

Geschrieben am 02.08.2016
Besucht am 01.08.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 65 EUR
Der blaue Sommerhimmel lädt zum Ausflug ein, also fahren wir los und landen in Hetzenhausen einem Ortsteil der Gemeinde Neufahrn bei Freising, beim Hofmeier, so nennen die Stammgäste aus dem Ort das „Hotel und Landgasthof Hofmeier“, das von der Familie Hofmeier in ? Generation geführt wird, das schon an der Straße ein „Herzlich willkommen“ Schild präsentiert.Wir nehmen im Wirtsgarten selbstständig Platz, am Montagmittag ist keine Not an Sitzplätzen. Kaum gesessen und den zweiten Willkommensgruß auf der Serviette zur Kenntnis genommen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Nonno hat Schneider Bräuhaus in 80331 München bewertet
"1. Mai im Weissen Brauhaus"
Verifiziert

Geschrieben am 31.07.2016
Besucht am 01.05.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Stipvisite im Weissen Brauhaus im Tal, in der Münchner Innenstadt. Obwohl gut besucht finden wir noch ein Plätzchen an einem Tisch mit weiteren Gästen. Der Service ist schnell und sehr nett. Wir bestellen Weißbier TAB7 vom Fass zu € 4,12 und Weißbier TAP3 vom Fass, ebenfalls zu € 4,12, eine sehr lustige Preisgestaltung, das Bier ist allerdings ernst zu nehmen, es schmeckt hervorragend, richtig temperiert und toll gezapft. Zum Speisen bestellen wir den Spanferkelbraten mit Knödel zu je € 12,90 und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
Nonno hat Infinity Munich · Le Bistro in 85716 Unterschleißheim bewertet
""Le Bistro" gut gegessen und getrunken."
Verifiziert

Geschrieben am 31.07.2016
Besucht am 03.06.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 73 EUR
Im Hotel Dolce liegt als Teil der vielfältigen Gastronomie das vor noch nicht so langer Zeit eingerichteten „Le Bistro“. Bei einem früheren Besuch war das Bistro noch Teil der Stephans Bar. Das Mobiliar wurde etwas umgestellt und die hohen Tische und Stühle entfernt und  dem aktuellen Bereich der Bar eingegliedert. Die Lokalität ist barrierefrei erreichbar, die Toiletten im Untergeschoß sind mittels eines Aufzuges zugänglich und schon an dieser Stelle erwähnt, sauber, gepflegt und wohlriechend. Unmittelbar nach dem wir Platz genommen haben,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.