Howpromotion

aus Uetersen
Platz #54 • 79,256 Punkte
Nach vielen Jahren in verschiedenen Verwendungen der klassischen Gastronomie mache ich seit langem etwas ganz Anderes, bei dem ich viel herum komme (und sehr oft Essen gehe). Offensichtlich sind die Dinge, die ich damals noch lernen durfte, längst nicht mehr überall Standard. Um so mehr freue ich mich dann, wenn... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 263 Bewertungen
164225x gelesen
2874x "Hilfreich"
2389x "Gut geschrieben"
3.7 Durchschnitt bei
263 Bewertungen
5 Sterne
26 Bewertungen
26
4 Sterne
171 Bewertungen
171
3 Sterne
61 Bewertungen
61
2 Sterne
4 Bewertungen
4
1 Stern
1 Bewertungen
1
Howpromotion hat Akropolis in 25462 Rellingen bewertet
"Solider Grieche mit guter Küche und nicht nur 08/15-Angebot"

Geschrieben am 17.02.2015
Besucht am 02.01.2012
Allgemein Ein mit 12 Tischen sehr übersichtlicher, alteingesessener kleiner Grieche mit angeschlossenem Pensionsbetrieb. Parkplätze vor dem top-renovierten Lokal ausreichend vorhanden; das klar-stimmig liebevoll eingerichtete und dekorierte Restaurant war pieksauber und ist über einige Stufen bedingt behindertengerecht zu betreten.   Einige Tische waren bereits mit unauffälligen Gästen gutbürgerlich belegt und füllten sich stetig bzw. fortlaufend weiter, ohne dass Hektik oder Unruhe aufkam. Wir konnten uns an einem schönen Fensterplatz im etwas kühlen Gastraum niederlassen. Ein Kellner und 2 weitere mitunter unterstützende Personen schmissen den Laden dezent... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Howpromotion hat Abacanto in 53123 Bonn bewertet
"Trendige TexMex-Bar zum Feiern, Abhängen und Essen"

Geschrieben am 17.02.2015
Besucht am 12.03.2012
Allgemein Die Tapas-Bar liegt im ersten Stock einer kleinen Einkaufspassage nebst anderen Lokalitäten in der Duisdorfer Fussgängerzone. Parkplätze sind abends in der Nähe verfügbar. Das Restaurant mit umfangreicher spanischer, Steak- und Tex-Mex-Karte ist urig-rustikal, etwas stimmig-schummrig und jung eingerichtet; an den Holztischen lässte es sich gut zechen, essen und naschen. Trotz qurlig-gut besuchter Auslastung hatten die jungen, charmanten Bedienungen die Lage einigermaßen im Griff - es kann hier auch schon mal etwas lauter zugehen. Die auch einzeln erhältlichen Tapas sind auf dem Tapasteller mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Howpromotion hat Aal-Kate in 25436 Neuendeich bewertet
"Tolles Fischrestaurant mit uriger Einrichtung, sehr guter Küche und Ausflugscharakter"

Geschrieben am 16.02.2015
Besucht am 01.11.2014
Allgemein Nach umfangreicher Renovierung strahlt die Aal-Kate in bewährter, urgemütlicher maritimer Manier. Hier wird Spitzenküche geboten - die Fischgerichte genießen einen ausgezeichneten Ruf und sind wirklich auf dem Punkt und absolut empfehlenswert. Das Publikum bewegt sich zwischen ländlichem Cottage-Chic und schon etwas überzüchtet-mondänen Figuren, die gern zeigen, was sie haben oder schlicht den Schuss nicht gehört haben. Ein spannender Aufenthalt ist neben dem hervorragenden Essen also garantiert... Die Preise sind der Rohware geschuldet saftig - man bekommt aber wirklich gutes Essen und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


First und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Mercure Hotel Bonn Hardtberg in 53123 Bonn bewertet
"Hotelrestaurant mit attraktivem, nicht zu teuren Angebot auch für Nicht-Übernachter"

Geschrieben am 16.02.2015
Besucht am 13.03.2012
Allgemein Im wohl auslastungsbedingt etwas verkleinerten Restaurant "1949" waren die verfügbaren Plätze gut besucht, eingedeckt und von den etwas hektischen, ernsten Bedienungen ausreichend aufmerksam und professionell betreut.   Das etwas in die Jahre gekommene Hotel in Einödslage an der Hardthöhe versprüht den typischen Charme französischer Plastikarchitektur, nutzt die Situation aber dank großer Auswahl und fair kalkulierter Preise definitiv nicht aus. Somit klassisch dargebotene Restaurantarchitektur aus dem Lehrbuch, etwas ungemütlich und trotzdem kulturell frankophil abwechslungsreich mit internationalem Einschlag - Parkplätze gibt's ebenfalls ausreichend kostenlos.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

Howpromotion hat Rio Grande in 25335 Elmshorn bewertet
"Klassisches Steakhaus mit solider Küche, gutem Angebot und unkompliziert-quirligem Ambiente"

Geschrieben am 15.02.2015
Besucht am 14.02.2015
Allgemein Professionell geführtes, klassisches Steakhaus mit urig-hölzernem Interieur und Außenterrasse. Großzugiges Angebot mit Zusatzkarten, Cocktails und aufgeschlossenem Personal. Zu den Kernzeiten wird Reservierung unbedingt empfohlen! Bedienung Flottes Team, freundlich und verbindlich sowie gut organisiert, wenn auch ein einem Fall eine Nachfrage erfolgen musste. Unkompliziert-locker. Das Essen Fast 4 Sterne für die Küchenleistung. Da Systemgastronomie eine leichte Abwertung, aber die Speisen durchaus gut gemachter Standard. Hier wird jeder rustikal-üppig satt; sehr ordentliche Steaks und Burger: Tomatensalat mit Rucola (4,50€): Schön klassisch mariniert und säuerlich-appetitanregend. Die Gulaschsuppe (4,50€) reichlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Herr Buhbe in 20459 Hamburg bewertet
"Auch 2017: Gutbürgerlich- unkompliziert und gemütlich-alternativ in urigem Weinstuben-Gewölbe"

Geschrieben am 15.02.2015 | Aktualisiert am 09.12.2017
Besucht am 08.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 27 EUR
Update 2017: Volles Haus, quirlig-tolles Publikum - viele offene junge Leute und einige Stammtische/Feiern. Das bewährte Team hat alles im Griff und die Küche liefert rasch, reichlich und wohlschmeckend-lecker trotz grenzwertiger Auslastung. Die Preise scheinen fast unverändert (Biere 0,3l ca. 3,30; 0,5l ab ca. 4,-; Spezialitäten von Ratsherrn 5,50; Cappuccino 2,70€) und die Qualität der rustikalen, regionalen und unkomplizierten Gerichte wie auch Burgern und Bratkartoffelgerichten (toll!) ist gut! Ich hatte ein Schafskäseomlette mit Oliven, Peperoni, Zucchini mit Bratkartoffeln (12,-€) - üppig,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


First und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.