Immer wieder gern

aus Ganderkesee
Platz #18 • 244,705 Punkte
Ich bin viel unterwegs, deshalb gibt es auch viele Bilder und schöne Bewertungen. In meiner Ehe gibt es oft Probleme, Restaurants mit vegetarischen oder veganen Speisen zu finden. Dabei hilft uns oft GastroGuide , aber leider nicht immer. Mindestens sollten vegetarische Gerichte auf der Karte stehen, oder vegane. Auf Nachfrage hat... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 301 Bewertungen
90326x gelesen
1130x "Hilfreich"
653x "Gut geschrieben"
4.2 Durchschnitt bei
301 Bewertungen
5 Sterne
128 Bewertungen
128
4 Sterne
128 Bewertungen
128
3 Sterne
36 Bewertungen
36
2 Sterne
9 Bewertungen
9
1 Stern
0 Bewertungen
Immer wieder gern hat Burger King in 26122 Oldenburg bewertet
"Burger King in der Oldenburger Fußgängerzone"
Verifiziert

Geschrieben am 21.06.2018
Besucht am 21.06.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 5 EUR
Burger King ist eher eine Notlösung, wenn der Hunger kommt. Dieser kleine Fast Food Laden in der Fußgängerzone, ist nicht nur klein, sondern auch nicht ordentlich geführt. Ein Whopper für 4,39 € habe ich mir gegönnt, es regnete immer noch, aber es gab kein WLAN. Nach dem Verzehr besuchte ich die winzige Toilette, konnte aber die Tür nicht öffnen, weil ein anderer Mann am Pissoir stand, und ich ihn die Tür in den Rücken drückte. Der Rückgabewagen lief schon über, ich schob mein Tablett einfach da rein, Ordnung sieht anders aus. Muss ich nicht wieder haben, gegenüber ist McDonalds und nebenan das Extrablatt, und die haben auch Burger.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann findet diese Bewertung gut geschrieben.
Immer wieder gern hat Café Extrablatt in 26122 Oldenburg bewertet
"Frühstücken in Oldenburg, da nimmt man das Extrablatt"
Verifiziert

Geschrieben am 21.06.2018 | Aktualisiert am 21.06.2018
Besucht am 21.06.2018 1 Personen Rechnungsbetrag: 7 EUR
Das Extrablatt an der Ecke Wallstraße – Lange Straße bietet neben Frühstück auch andere Speisen an. Je nach Wetter kann man auch draußen sitzen, und oben sind auch noch weitere Plätze. Die jungen Damen sind fix, da gibt man seine Bestellung auf. Express Frühstück, das sind zwei belegte Brötchen nach Wunsch, leider muss man die separat gestellte Butter selber unter die Auslage schmieren, die bereits auf dem nachten Brötchen liegt. Ein Teil des Salat war leider sandig, der Rest der gesunden Beilagen war einwandfrei. Auch ein Frühstücksbuffet wird angeboten, da ich aber sonst nie frühstücke, waren die beiden Hälften völlig ausreichend, die heftigen Regenschauer zu überstehen.   Sonnenwende im Extrablatt in Oldenburg, ist soweit ok.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann findet diese Bewertung gut geschrieben.
Immer wieder gern hat Zur Schleuse in 28865 Lilienthal bewertet
"Sehr schönes Restaurant im Blockland auf der Niedersachsen Seite der Wümme"
Verifiziert

Geschrieben am 08.06.2018
Besucht am 08.06.2018 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 79 EUR
Zur Schleuse ist ein Restaurant am Wümme Deich. Ich bin schon ewig nicht mehr da gewesen, aber am Donnerstag kam ich dort vorbei, weil ich auf dem Weg zurück ins Oldenburger Land war, und keinen Bock auf Staus in und um Bremen hatte. Es war zur Mittagszeit, und die Familie Geffken stand vor dem schönen Haus. Irgendwie hatte ich es kleiner in Erinnerung. Warme Küche von 12:00 bis 22:00 Uhr, das passte, denn ich hatte noch nicht gegessen. Das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Immer wieder gern hat Al Dar Bremen in 28217 Bremen bewertet
"Was der Bauer nicht kennt, das isst er nicht. Hier im Al-Dar aber doch mit Genuss und Freude"
Verifiziert

Geschrieben am 29.04.2018 | Aktualisiert am 30.04.2018
Besucht am 28.04.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 160 EUR
  Unsere Freundin hatte mal wieder ein Restaurant ausgesucht, für ein gemeinsames sonntägliches Mittagessen. Als Buten Bremer fanden wir es in der Überseestadt im Schuppen 1.   Es war um 12 Uhr noch nichts los, wir bekamen einen schönen Fensterplatz mit Blick auf das Hafenbecken. Dann bekamen wir die Karten und bestellten erst einmal die Getränke. Alkoholfreies Störtebecker Bier BLANC DE L' OBERVATOIRE, CHÂTEAU KSARA  - VIOGNIER, unterstützt von SAUVIGNON BLANC und CHARDONNAY AYRAN - Frisches hausgemachtes Joghurtgetränk mit Minze Stilles Mineralwasser, VILSA Gourmet anstatt STRALSUNDER aus der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Immer wieder gern hat 6 Sinne in 26122 Oldenburg bewertet
"Neu in Oldenburg, trendy aber der 7. Sinn für Sauberkeit fehlt völlig"
Verifiziert

Geschrieben am 26.04.2018 | Aktualisiert am 26.04.2018
Besucht am 26.04.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 30 EUR
Eine junge Frau hatte uns dieses neue Restaurant empfohlen. Die bieten einen Mittagtisch für 10,90 € an. Am Eingang fing uns eine junge Frau, schwarz gekleidet mit hautengen Kleid und schwarzer Leggins ab, sie führte und an einen gerade frei gewordenen Tisch, den sie mit der Kollegin noch abräumte und abwischte. Das Restaurant brummt am Mittag, und das am Donnerstag gegen 13 Uhr. Bitter Lemon von Schweppes für 3,30 € mit Eis und Zitrone, Grüner Tee kostet 3,50 €. Am Buffet sehr viele... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Immer wieder gern hat Graftwerk in 27749 Delmenhorst bewertet
"Restaurant in der alten Wassermühle - Ambiente Top - Essen Flop"
Verifiziert

Geschrieben am 16.01.2018
Besucht am 16.01.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Unsere Tochter hatte uns dieses Restaurant empfohlen. Das GRAFTWERK war früher ein Lokal der Weinkrüger Kette. Die hatten sich schon immer alte hübsche Gebäude gesucht, heute sind sie aber aus Delmenhorst und Bremen verschwunden.   Erst einmal sah ich mir im Internet die Speisekarte an, viele Speisen in unterschiedlichen Ausführungen sind auf der Karte. Salate Burger Pizzas Rollo Fleisch Geflügel Fisch Und auch Preise stehen im Internet.   Da hatte ich mir schon was ausgesucht. Als wir dann das Restaurant betraten, war im EG alles reserviert, für die Buffet Gäste. Wir gingen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Immer wieder gern hat Karstadt Lüneburg in 21335 Lüneburg bewertet
"Selbstbedienungsrestaurant am Marktplatz"
Verifiziert

Geschrieben am 20.12.2017
Besucht am 16.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 11 EUR
Am Marktplatz von Lüneburg ist das Karstadt Warenhaus. Die haben auch ein Restaurant, ich sage mal eine Selbstbedienungskantine. Die Auswahl der warmen Speisen war auf weihnachtliches Geflügel, Grünkohl und Matjes beschränkt. Meine Frau nahm sich daher ein paar Sachen vom Beilagen Buffet, was später nach Gewicht berechnet wird. Ich bekam zum Matjes noch die berühmte Hausfrauenpampe und Zwiebeln sowie Salzkartoffeln.   Knappe 11 € haben wir dafür bezahlt, billig bedeutet aber nicht zwangsläufig begeistert.   Wir brachten die Tabletts mit dem Tablett-Rollator zurück an das Laufband, und zogen zur Toilette, die wir dann durch den langen Stau doch mieden.   Da kann man hingehen, weil man dort trocken und warm sitzen kann, aber ansonsten lieber nicht. Ich habe mir an der Kasse keinen Beleg geben lassen, mögen meine Bilder vom Besuch überzeugen.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Immer wieder gern hat Bi dat Klockenhus in 21335 Lüneburg bewertet
"Versteckt im Glockenhof schönes altes Café und Restaurant"
Verifiziert

Geschrieben am 20.12.2017
Besucht am 16.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 10 EUR
Nach dem Besuch vom Karstadt Restaurant wollten wir noch die dortige Toilette besuchen, aber die Schlangen davor schreckten uns ab. Die Leute kamen wohl alle vom Lüneburger Weihnachtsmarkt. Wir gingen also die Große Bäckerstraße zurück, und meine Frau schaute in einen kleinen Seitengang, wo am Anfang ein paar schwarze Tafeln aufgestellt waren. Es handelt sich dort um das Café und Restaurant „Bi dat Klockenhus“. Das ist alles sehr schön und alt dort, Vis-à-vis vom alten Glockenhaus. Vor dem Restaurant befinden sich Sitzplätze,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.
Immer wieder gern hat Geerdes am Sendesaal in 28329 Bremen bewertet
"Schönes Café und Restaurant am alten Sendesaal von Radio Bremen"
Verifiziert

Geschrieben am 03.10.2017
Besucht am 03.10.2017 3 Personen Rechnungsbetrag: 17 EUR
Geerken am Sendesaal ist ein Café und Restaurant neben der REHA Klinik am Sendesaal. Walter Geerdes, der Namensgeber dieses Restaurants, wurde am 26. Februar 1946 durch die amerikanische Militärregierung erst zum stellvertretenden Intendanten und am 1. Juli 1946 wurde er dann zum Intendanten von Radio Bremen. Direkt neben dem Sendesaal von 1952, der 2009 unter Denkmalschutz gestellt wurde befindet sich ein moderner Anbau, mit Sitzplätzen im und vor dem Restaurant.   „Das Restaurant Geerdes am Sendesaal steht für gehobene, moderne Küche mit viel norddeutscher Tradition... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Immer wieder gern hat Due Fratelli in 28205 Bremen bewertet
"Sehr guter Italiener der Stadt Bremen - endlich mal keine Pizza"
Verifiziert

Geschrieben am 01.10.2017
Besucht am 01.10.2017 Besuchszeit: Mittagessen 5 Personen Rechnungsbetrag: 175 EUR
Nachdem die üblichen Gäste von meinem Geburtstag nicht konnten, meine Kinder in der Woche arbeiten müssen, haben wir den heutigen Sonntag ausgewählt, in Bremen beim DUE FRATELLI zu essen. Allerdings planten wir noch ohne Sperrung der B 75 und dem SWB-Marathon, der unsere Anreise aus Ganderkesee über Bremen - Strom zwar nicht störte, aber unsere andere Tochter kam vom Hauptbahnhof nicht mit der Straßenbahn zur Hamburger Straße. Die musste eine Taxe nehmen. Wir kamen bei Kaiserwetter am Restaurant an, die zwei Brüder... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.