Berlin

Berlin

Land: Deutschland • Regionen: Berlin
Städte Regionen

Aktivitäten in Berlin

GastroGuide-User: carpe.diem
carpe.diem einen Beitrag zum Las Malvinas · Steakhouse in 10249 Berlin geschrieben.
vor 6 Tagen
"Geplante Eröffnung 01.09.2022"

Geschrieben am 10.08.2022
Nach Abschluss der derzeitigen Umbauarbeiten ist die Wiedereröffnung geplant ab 01.09.2022. Bis dahin Näheres unter: https://www.facebook.com/Steakhouse.LasMalvinas
[Auf extra Seite anzeigen]

manowar02 und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Doyum Restaurant in 10999 Berlin bewertet.
vor 1 Woche
"Formidable Fleischgerichte vom Holzkohlengrill bei König Kebap und seinen Spießgesellen"
Verifiziert

Geschrieben am 07.08.2022 | Aktualisiert am 08.08.2022
Besucht am 19.06.2022 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 78 EUR
Berlin an einem Sonntagabend im Juni. Tagsüber herrschten 36 Grad im Schatten. Eine Radtour entlang der (ehemaligen) Mauer war die reinste Tort(o)ur. Der Sprung in die Spree nach überstandener Kanufahrt (ohne zu kentern!) eine wohltuende Abkühlung vor der Abkühlung. Die gab es nämlich am Abend als eine Gewitterfront nahte und die Temperaturen binnen drei Stunden um ca. 12 Grad fallen ließ.   Diesmal waren wir schlauer und setzten nicht auf overhypte Umami-Schenken, sondern versuchten die kulinarischen Banalitäten des ersten Abends mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Maison Umami in 10997 Berlin bewertet.
vor 2 Wochen
"Die vollmundigen Ankündigungen haben unseren 5.Geschmackssinn nicht besonders gekitzelt"
Verifiziert

Geschrieben am 05.08.2022 | Aktualisiert am 05.08.2022
Besucht am 18.06.2022 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 81 EUR
Ein paar Hintergrundinfos vorweg   Endlich war ich mal wieder in der Hauptstadt zu Gast – wenn auch „nur“ im Dienst als Klassenlehrer, der sich mit seinen Schülerinnen und Schülern auf Abschlussfahrt befand. Wir reisten schon am Samstag an, um das poltisch-historische Pflichtprogramm etwas zu entzerren und den Jungs und Mädels der 10.Jahrgangsstufe die Möglichkeit zu geben, auch ein paar außergewöhnliche Erfahrungen (Radtour an der Mauer entlang, Kanufahren auf der Spree usw.) zu sammeln. Für die Generation „Corona“ war diese Klassenfahrt nämlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: FalkdS
FalkdS hat Pizzeria Gelateria Da Massimo in 13467 Berlin bewertet.
vor 4 Wochen
"Gute Pizza, pünktlich geliefert"

Geschrieben am 20.07.2022
Besucht am 20.07.2022 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 44 EUR
Wir waren heute wieder einmal einfach nur zu faul, auch um selber zu kochen, bei den tropischen Temperaturen muss das auch nicht wirklich sein. Also bestellten wir, wieder einmal sollte es italienisch sein. Unsrere Wahl traf die Berliner Pizzeria & Gelateria "Da Massimo".  Jeder nahm als sein Handy und durchstöberte die Karte. Anschließend blieb mein Schatz bei Lieferando und sammelte die Bestellungen nicht ein. Wir entschieden uns jeder für eine andere Pizza, konkret waren es - eine Pizza Tonno für 8,90 Euro, - eine Pizza... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Jenome
Jenome hat Restaurant Capone in 10719 Berlin bewertet.
vor 1 Monat
"Nach einem schönen Konzert haben wir den Abend hier richtig gut ausklingen lassen können"
Verifiziert

Geschrieben am 13.07.2022
Besucht am 02.07.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 68 EUR
Party, endlich wieder Party. Nach 2 langen Jahren der Entbehrung auf große Livekonzerte freuten wir uns, endlich wieder einmal auf der Waldbühne in Berlin zu sein. Der Nuschelbarde Deutschlands, unser Panikpräsident Udo Lindenberg, hatte geladen. Nachdem wir Udo vor einigen Jahren nach einem Konzert mitten in der Nacht mal privat an der Hotelbar in Leipzig getroffen hatten, er meiner Frau auf ihr Udo-T-Shirt eine persönliche Widmung mit Autogramm schrieb, und ihr zu guter Letzt noch nen Schmatzer auf die Wange... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat The NOname · Gourmetrestaurant in 10117 Berlin bewertet.
vor 2 Monaten
"Funktioniert. In Berlin-Mitte."
Verifiziert

Geschrieben am 04.06.2022 | Aktualisiert am 05.06.2022
Besucht am 14.10.2021 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 149 EUR
The NoName ist schon speziell in so mancher Hinsicht. Gute drei Jahre nach der Eröffnung schwingt inzwischen der vierte Chefkoch das kulinarische Zepter. Das in der vorigen Kritik ausführlich beschriebene Ambiente nimmt mich wieder gefangen, man taucht immer noch in eine verborgene Welt ein, die zwischen der Reinheit der weißen Vorhänge im Hauptraum und dem „verruchtem“ Großstadtflair in den hinteren Gemächern changiert. Und natürlich bleibt die große Bondage-Installation der Blickfang. Überhaupt wird hier kein Geheimnis aus der Passion für Leder und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder einen Beitrag zum ELLA im Steigenberger Hotel am Kanzleramt in 10557 Berlin geschrieben.
vor 3 Monaten
"Weiterhin geschlossen"

Geschrieben am 02.06.2022
Im Sommer 2022 überrascht der Hinweis auf der Homepage dann doch etwas: "Aufgrund der aktuellen Situation bleibt unser Restaurant ELLA bis auf weiteres geschlossen." Überall sind die Restaurants geöffnet und eher überlaufen. Ist etwa die Personalsituation gemeint? Oder die Homepage nicht aktuell? Ein Anruf im Hotel klärt auf: "Sie können in der Bar essen. Das Restaurant ist geschlossen und das bleibt auch erstmal so."
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 13 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Oparazzo findet diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder einen Beitrag zum Frühsammers · Bistro Grundschlag in 14193 Berlin geschrieben.
vor 3 Monaten
"Und es geht weiter - mit den Schließungen:("

Geschrieben am 22.05.2022
BERLIN. Das Sternerestaurant Frühsammer und das Bistro Grundschlag schließen voraussichtlich zum Jahresende. Wie Peter Frühsammer dem Berliner Tagesspiegel sagte, wird er den dann auslaufenden Pachtvertrag mit dem Tennisclub Grunewald nicht verlängern. Die Corona-Zeit habe an der finanziellen Substanz gezehrt, gutes Personal sei praktisch nicht mehr zu finden, die bürokratische Belastung werde immer größer, und die Kosten machten einen wirtschaftlichen Betrieb immer schwerer, nennt er dem Blatt zufolge als Gründe für die Entscheidung. Sein Schwerpunkt werde weiter auf der Arbeit als Küchenchef in einer Klinik liegen. Der Tennisclub will die Räume weiter an einen Gastronomiebetrieb vermieten, aber nicht "zwingend auf Sterneniveau", so ein Vereinsvertreter. (Quelle: Restaurant-Ranglisten)
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 13 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder einen Beitrag zum Frühsammers Restaurant · Tennisclub Grunewald in 14193 Berlin geschrieben.
vor 3 Monaten
"Und es geht weiter - mit den Schließungen:("

Geschrieben am 22.05.2022
BERLIN. Das Sternerestaurant Frühsammer und das Bistro Grundschlag schließen voraussichtlich zum Jahresende. Wie Peter Frühsammer dem Berliner Tagesspiegel sagte, wird er den dann auslaufenden Pachtvertrag mit dem Tennisclub Grunewald nicht verlängern. Die Corona-Zeit habe an der finanziellen Substanz gezehrt, gutes Personal sei praktisch nicht mehr zu finden, die bürokratische Belastung werde immer größer, und die Kosten machten einen wirtschaftlichen Betrieb immer schwerer, nennt er dem Blatt zufolge als Gründe für die Entscheidung. Sein Schwerpunkt werde weiter auf der Arbeit als Küchenchef in einer Klinik liegen. Der Tennisclub will die Räume weiter an einen Gastronomiebetrieb vermieten, aber nicht "zwingend auf Sterneniveau", so ein Vereinsvertreter. (Quelle: Restaurant Ranglisten)
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 12 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Pastis in 14197 Berlin bewertet.
vor 4 Monaten
"Vive le Président!"

Geschrieben am 01.05.2022 | Aktualisiert am 01.05.2022
Besucht am 24.04.2022 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 77 EUR
Sonntagabend in der Hauptstadt. Und das am 24. April. Während ganz Paris mal ausnahmsweise nicht von der Liebe, sondern der entscheidenden Runde der Präsidentschaftswahl träumt, sitzt tout Berlin beim Italiener und betrinkt sich mit überteuertem Lugana. Ganz Berlin? Mais non! In unscheinbarer Wilmersdorfer Wohngegend befindet sich im Hochparterre diese vom Guide Michelin empfohlene Brasserie, wie sie - Klischee hin oder her - auch jenseits des Grenze nicht anders ausschauen würde. Jedenfalls in meiner durch nur wenige Besuche geprägten Erwartungshaltung. Das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: konnie
konnie einen Beitrag zum Buchholz in 12359 Berlin geschrieben.
vor 5 Monaten
"Vorübergehend geschlossen"

Geschrieben am 30.03.2022
Info von der Website des Restaurants: Wegen Personalmangels ab 29.03.22 bis voraussichtlich Ende April 2022 geschlossen.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: christaschon
christaschon hat Englers in 14195 Berlin bewertet.
vor 6 Monaten
"Tolles Restaurant gegenüber vom Botanischen Museum"

Geschrieben am 25.02.2022
Besucht am 22.12.2021 Besuchszeit: Abendessen 6 Personen Rechnungsbetrag: 280 EUR
Das Englers ist ein sehr schönes Restaurant mit Stil. Besonders Abends finde ich es sehr super um mit Freunden auszugehen. Das Essen ist Top und der Service ist hervorragend. 
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: FalkdS
FalkdS hat Falafel ALADDIN in 10247 Berlin bewertet.
vor 8 Monaten
"Unser erster Versuch orientalischer Küche war gut"
Verifiziert

Geschrieben am 05.12.2021
Besucht am 16.11.2021 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Wir waren in Berlin unterwegs und bekamen plötzlich Hunger. Es sollte schnell gehen und das Angebot sollte bei uns zu Hause nicht so zur Verfügung stehen. Da kamen wir dann während unserer Suche zum zweiten Mal an dem "Falafel ALADDIN" in der Pettenkoferstraße Nähe des S- und U-Bahnhofes Frankfurter Allee vorbei. Ein Blick rein sagte, leere Tische und alles sehr sauber. Also wagten wir nach dem Anlegen des Mund-Nasen-Schlüppis einen zweiten Blick auf die Karte über dem Tresen. Ich fand... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: ucedeler
ucedeler hat District Mot | Saigon Street Food in 10119 Berlin bewertet.
vor 9 Monaten
"Vietnam Trip"

Geschrieben am 16.11.2021
Besucht am 14.11.2021 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Eintauchen in Asien ohne 12 Stundenflug, ohne Klimaschaden, mit der BVG und anschließend im eigenen Bett schlafen? Schon von außen eine Pilgerreise wert und dann in dieses Klein-Vietnam-Streetfood-Ambiente einzutauchen ist faszinierend. Es gibt extrem viel zu gucken und Vielfältiges zu essen, mit der Hand, mit Stäbchen oder mit Gabel und Löffel. Und das sieht gut aus - und der Salat: kühl-knackig-frisch-aromatisch und schmeckt lecker. Trotz der tausend überbordenden Dekodetails ist alles top sauber und so schlecht sitzt man gar nicht auf den winzigen, bunten Plastikhockern. Pilgert hin - allein dafür lohnt ein Berlin-Besuch.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Doc Berti
Doc Berti einen Beitrag zum BBQ Kitchen · Rôtisserie · Fine Fast Food · Hackescher Markt in 10178 Berlin geschrieben.
vor 9 Monaten
"Bestes Hähnchen der Hauptstadt, coole Location, super nettes Personal 1*****"

Geschrieben am 11.11.2021 | Aktualisiert am 11.11.2021
Hallo Leute, eigentlich wollte ich mit meiner Frau nur ein Bier + Wein trinken, aber aus unserem Kurzbesuch im BBQ wurde ein ganzer Nachmittag. Dieser Laden hat einen unheimlichen Charme, mitten im Herzen von Berlin mit dem zeitweiligen rumpeln der Berliner S-Bahn. Das Hähnchen goldbraun und saftig, so wie es sich gehört. Wir kommen auf alle Fälle wieder in diesen traumhaften S-Bahn Bogen ... Liebe Grüße an das gesamte Team, herzlichst Stets & Conny & Lucy
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Jenome
Jenome hat Biergarten | Kulturhaus Insel Berlin in 12435 Berlin bewertet.
vor 9 Monaten
"Das Havelländer Apfelschwein wartet hier als Currywurst auf Abholung"

Geschrieben am 05.11.2021
Besucht am 10.10.2021 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 22 EUR
Unser eigentlicher Besuchsgrund in unserer Hauptstadt war ja die von meiner Frau gewünschte Führung im Lost Place des ehemaligen Vergnügungsparkes im Plänterwald. Nachdem wir nun also knapp 1,5 Stunden durch den ehemaligen Vergnügungspark geschlendert sind, und eigentlich fast nichts mehr vom früheren Park gesehen haben, stand nun also auch unsere Heimreise in die Oberlausitz bevor. Da die Mittagszeit aber schon deutlich rangeschritten war, suchten wir nach etwas kleinem, essbaren. Und da wir schon mal in Berlin waren, schwebte uns natürlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: IrenLu
IrenLu hat IZUMI Restaurant-Sushi Bar in 10117 Berlin bewertet.
vor 10 Monaten
"Ausgezeichnet!"

Geschrieben am 02.11.2021
Besucht am 31.10.2021 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Sehr leckeres und hochwertiges Sushi, sowohl vor Ort als auch nach Hause geliefert. Tolle Bedienung. Immer gerne wieder!!!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Jenome
Jenome hat Cancún Restaurant in 10178 Berlin bewertet.
vor 10 Monaten
"Augen zu und durch-für´n Cocktail gings-Essen-nein danke"
Verifiziert

Geschrieben am 01.11.2021 | Aktualisiert am 01.11.2021
Besucht am 10.10.2021 2 Personen Rechnungsbetrag: 37 EUR
Die Show ist aus, wir gehen nach Haus. Aber doch nicht wir Oberlausitzer Dorfkinder, die einmal in der großen Stadt sind. Im Estrel unser Musical ist zu Ende, also geht es mit einem super funktionierenden ÖPNV zurück ins Zentrum unserer Hauptstadt. Da wir uns nicht aufs Zimmer setzen wollten, und auch die Hotellobby uns nicht so gefiel, machten wir uns kurz vor Mitternacht auf, um rings um den Alex vielleicht noch eine offene Bar zu finden, und den Abend gemütlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Jenome
Jenome hat Restaurant Dalmatino in 12057 Berlin bewertet.
vor 10 Monaten
"Gute kroatische Küche am Ende der Sonnenallee"
Verifiziert

Geschrieben am 29.10.2021 | Aktualisiert am 29.10.2021
Besucht am 09.10.2021 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 48 EUR
Berlin Berlin, wir fahren nach Berlin. Für uns sächsische Dorfkinder ist ja die große Stadt schon immer etwas besonderes. Der Trubel, die Atmosphäre, die Leute. Aber auch der Verkehr, der Dreck und die vielen Obdachlosen. Für uns aus der tiefsten Oberlausitzer Provinz ist das immer eine andere Welt. Und trotzdem sind wir gern hier. Nachdem uns dieses blöde Virus nun also die letzten knapp 2 Jahre ja so gründlich versaut hat, war es nun doch mal wieder an der Zeit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: V_BB
V_BB hat SOLAR Sky-Restaurant & -Lounge in 10963 Berlin bewertet.
vor 10 Monaten
"Sehr schöner Blick"

Geschrieben am 28.10.2021
Sehr schöner Panorama Blick - Lounge Bar mit Rauchbereich
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: V_BB
V_BB hat IZUMI Restaurant-Sushi Bar in 10117 Berlin bewertet.
vor 10 Monaten
"Sehr leckere Sushi"

Geschrieben am 27.10.2021
Wir haben Geburtstag gefeiert - Sushi war lecker, Personal Nett - Sehr empfehlungswert!
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Jenome
Jenome einen Beitrag zum Restaurant "Chiaro" im "Hotel de Rome" in 10117 Berlin geschrieben.
vor 10 Monaten
"Das neue Restaurant "Chiaro" im Hotel de Rome: Tim Mälzer übernimmt Leitung"

Geschrieben am 13.10.2021
Unter der kulinarischen Leitung von Fernsehkoch Tim Mälzer eröffnet am 25. Oktober 2021 im Hotel de Rome ein neues Restaurant. Im Chiaro wird italienische Küche mit japanischen Einflüssen serviert. Auf der Karte stehen Fleisch- und Fischgerichte wie Lann Ossobuco, Katsu Sando und Melone Toro, aber auch Vegetarisches wie geräucherte Gnocchi. Das Chiaro beerbt das Restaurant La Banca.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 6 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: saerdnA
saerdnA hat Pinoy | Philippinische Spezialitäten in 14059 Berlin bewertet.
vor 10 Monaten
"muss man mal machen..."

Geschrieben am 10.10.2021
Besucht am 24.09.2021 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 120 EUR
Einleitend erstmal eine kleine "Vokabelkunde": Als Pinoy (weiblich: Pinay) bezeichnet sich der Fillipino formlos und liebevoll selbst (die letzten vier Buchstaben des Wortes "Filipino/a" mit dem diminutiven Suffix-y)… Wir sind jetzt hier zweimal eingekehrt und man muss schon eine gehörige Portion asiatischer Gelassenheit mitbringen, um diesen Laden trotz aller "Wiedrigkeiten" zumögen...! Denn... ...es kann passieren, das 3 Pinoys und 5 Pinays anwesend sind, die selbst während des  Essens sich hingebungsvoll, mit vollen Mund, grosser Lautstärke und ziemlich disharmonisch dem Karaoke widmen... ...es kann passieren, das die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: konnie
konnie einen Beitrag zum Restaurant Lindengarten in 12349 Berlin geschrieben.
vor 11 Monaten
"Der Lindengarten wurde am 23.09.21 wieder eröffnet"

Geschrieben am 04.10.2021 | Aktualisiert am 04.10.2021
Der Lindengarten wurde am 23.09.21 unter neuer Bewirtschaftung wieder eröffnet. Jetzt ist es ein indisches Restaurant. Es wurde innen völlig umgestaltet. Weitere Infos s. Website.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 6 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Hanseat1957
Hanseat1957 hat Restaurant Mastiha in 10965 Berlin bewertet.
vor 11 Monaten
"Solider Grieche ohne Firlefanz im Bergmannkiez"

Geschrieben am 03.10.2021
Zeche: 73,20 € (zwei Personen) Für ein gemeinsames Abendessen an einem Montag im südlichen Kreuzberg hatten wir keine große Auswahl und so trafen ich mich mit meiner Berliner Freundin im Mastiha. Es kam die Erinnerung hoch, dass wir doch schon einmal in dem Restaurant gegessen hatten. Ein Blick in meine Kritikanalen bestätigte dies. Im Sommer 2014 hatten wir ein mittelmäßiges Erlebnis in der seinerzeitigen Taverna Dimokritos. Einem kurzen Googleeintrag konnte ich jetzt entnehmen, dass erst am 09.07.2021 unter dem Namen Mastiha... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.