Bärchen

aus Bautzen
Platz #159 • 17,896 Punkte
"Nur ein Koch kann eine Frau wirklich glücklich machen." Viele Jahre der Abstinenz. Und durch Zufall wieder hier gelandet. Was soll ich sagen, zu zweit ist Kochen und Genießen noch schöner. Also: auf neue Berichte, Bärchen nun im Doppelpack.

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 59 Bewertungen
43722x gelesen
641x "Hilfreich"
598x "Gut geschrieben"
4.3 Durchschnitt bei
59 Bewertungen
5 Sterne
29 Bewertungen
29
4 Sterne
23 Bewertungen
23
3 Sterne
6 Bewertungen
6
2 Sterne
1 Bewertungen
1
1 Stern
0 Bewertungen
Bärchen hat Restaurant Liebesquelle in 15569 Woltersdorf bewertet
"Amors Pfeil am Wasser?"
Verifiziert

Geschrieben am 01.04.2016
Besucht am 28.03.2016
Liebesquelle-welch verlockender Name! Wer ein wenig in die Historie eintaucht, wird sie entdecken, die Liebesquelle, die auch der Gastwirtschaft ihren Namen gab. Hinter dem Haus sprudelt sie lustig hervor und fand auch Eingang in den Sprücheschatz der Gegend: Aus Märk`schem Sand entspring ich hell Als Labetrunk und Liebesquell. Erbaut vom Verschönerungsverein 1886 So steht es wohl heute noch geschrieben und mit viel privatem Engagement hat sie seit 1992 ein neues Quellbecken. Aber zurück zum Restaurant . Herrlich am Wasser gelegen, in Sichtweite der Woltersdorfer Schleuse, die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat Sushi Circle · Kranzler Eck in 10719 Berlin bewertet
"Darf man das?"
Verifiziert

Geschrieben am 01.04.2016
Besucht am 30.03.2016
Ich weiß, die Frage ist mehr als berechtigt, aber eben auch mehrdeutig: Darf man das: darüber schreiben, über die Systemgastronomie; darf man Sushi so alltäglich vermarkten, angesichts der Problematik Überfischung und und und..... Aber es ist eben so. Vor noch gar nicht allzu langer Zeit wurde ich belächelt, nun ist es angekommen im Fast Food Leben der Städte. Und nun werden andere Probleme diskutiert. Ist es wirklich gesund, kalorienarm, ausgewogen? Das sollen andere beurteilen und darum geht es hier auch nicht. Wie so... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat L'Auberge Gutshof in 01877 Bischofswerda bewertet
"Französischer Charme trifft graue Vorstadt"
Verifiziert

Geschrieben am 06.03.2016
Besucht am 06.03.2016
Ich gebe es zu, mit der Fastenzeit halte ich es nicht ganz so genau. Aber ist das meine Schuld? Kann ich etwas dafür, dass ich mich an den jetzt stattfindenden Kochsternstunden beteiligen muss, mich opfere für die Leser auf Gastroguide? Heute führte uns der Weg durch Bischofswerda hin zur L ' Auberge. Durch die grauen Regenschleier wirkten die Häuser noch trauriger, aber dann öffnet sich der Blick hin einer in blau gehaltenen Fassade und die Phantasie lässt erahnen, dass der kleine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat Sorriso in 10787 Berlin bewertet
"Dolce Vita in Berlin"
Verifiziert

Geschrieben am 06.03.2016
Besucht am 05.03.2016
Unweit des quirligen Ku'damms, nahe Zoo und Gedächtniskirche findet sich eine Oase mediterraner Lebensart und Ruhe. An nett eingedeckten Tischen, die Wände in warmen Farben gehalten, kann man durch große Fenster das Leben auf der Straße beobachten und dabei das Leben bei gutem Essen genießen. Zuerst fallen die reichlich vorhandenen Kellner auf, beflissen auf die Gäste achtend, mit italienischem Charme den Damen zulächelnd. Die Karte liest sich gut, lässt Vorfreude aufkommen. Ein wenig schade, dass die guten Weine nur flaschenweise zu haben sind.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat Lido · Gourmetrestaurant in 40221 Düsseldorf bewertet
"Zum Weinen........."
Verifiziert

Geschrieben am 05.03.2016
Besucht am 04.03.2016
Das Lido in Düsseldorf gibt es wohl seit 2008, für die Küche zeichnet Herr Ohlmann verantwortlich, dessen Vita sich sehr interessant liest. Nachdem ich erfuhr, dass ich Teilnehmer des Festabends sei, studierte ich natürlich die Homepage und beim Lesen der Karte fieberte ich dem Abend entgegen. Bei abendlicher Beleuchtung liefen wir durch die eindrucksvolle Kulisse der umgebenden futuristischen Bauwerke. So macht der Anblick noch mehr Spaß. Schließlich näherten wir uns dem festlich erleuchteten modernen Glas-Stahl-Palast. Schon sehr beeindruckend. Vorsicht, die breite Brücke... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat Kikaku in 40211 Düsseldorf bewertet
"Die "7" bringt doch Glück!"
Verifiziert

Geschrieben am 04.03.2016
Besucht am 03.03.2016
Warum gerade die 7? Wer recherchiert, erfährt auf der Homepage des Restaurants, dass es im 7. Monat des Jehres 1977 in Düsseldorf eröffnet wurde und somit wohl das älteste japanische Restaurant hier darstellt. In Vorbereitung auf meinen Düsseldorfaufenthalt fiel mir auf, dass es hier doch einen großen Anteil japanischer Geschäftsleute in Düsseldorf gibt und es einige japanische Restaurants auch im Gault & Millaut vertreten sind. So auch das Kikaku. Dort musste ich hin. So zog ich am Abend los, einige Kollegen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat Brauerei Schumacher in 40210 Düsseldorf bewertet
"Hinein ins Gewühl!"
Verifiziert

Geschrieben am 03.03.2016
Besucht am 02.03.2016
Endlich war es so weit. Berufsbedingt in Düsseldorf, sollte ich nach einem anstrengenden Tag endlich eines der vielgepriesenen Brauhäuser kennenlernen. Und dann auch das mit der wohl ältesten Brautradition. Seit 1838 geht es hier zur Sache. Kommt man zu Fuß die Oststraße entlang, findet man sich in einer eher nichtssagenden beliebigen Straße wieder. Ich wusste nur: dort, wo die Lichter einladend brennen, sollte es hingehen. Vor dem Lokal einige Herren und Damen an Stehtischen, die dem nasskalten Wetter trotzen und bei... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat Osteria Caruso in 10963 Berlin bewertet
"Wir waren halt nur Gäste"
Verifiziert

Geschrieben am 28.02.2016
Besucht am 27.02.2016
Unweit des quirligen Potsdamer Platzes ist sie gelegen, die Osteria Caruso. Lange vor einem geplanten Berlintripp hatten wir uns im Internet informiert, Italienisch sollte es sein, zentral und möglichst gut bewertet. Und so fanden wir uns hier ein. Auf der Internetseite wirbt man mit tollen Stars, die schon hier waren, wir waren nun auch da, aber willkommen fühlten wir uns nicht. Aber der Reihe nach. Man glaubt erst nicht, hinter der Fassade eines solch wenig einladenden Hauses eine so schöne Osteria zu finden.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jenome und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat meli - Café & Restaurant in 10117 Berlin bewertet
"Genuss im Haputstadttrubel"
Verifiziert

Geschrieben am 28.02.2016
Besucht am 27.02.2016
Sonne, Berlin, Shopping. Und dann bekommt man natürlich Appetit. So ging es auch uns. Die Sonnenstrahlen lockten dutzende Touris in diese Gegend, Gruppen standen herum und in Sichtweite würde diesen die einzig wahre wahrhaftigste Wahrheit zur Berliner Mauer am Checkpoint Charlie erklärt. In Uniform gekleidete Jugendliche hampeln herum und stehen für Fotos bereit, schwenken Fahnen und wollen Zeitzeugen sein einer Zeit, die sie nur aus Hollywoodfilmen kennen. Einige Schritte davon entfernt findet sich ein großräumiges Restaurant, das mit großen Aufstellern für asiatische, insbesondere... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

uteester und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Bärchen hat Restaurant Stresa in 01277 Dresden bewertet
"Anspruch und Wirklichkeit"
Verifiziert

Geschrieben am 26.02.2016
Besucht am 24.02.2016
Er tobt wieder in Dresden. Der Wettkampf um das beste Menü. Im Rahmen der "Kochsternstunden" stellen sich wieder viele Restaurants aus Dresden und Umgebung der Kritik der Hobbygastronomen. Und auch das "Stresa" ist dabei, mir noch gut aus der RK-Zeit erinnerlich. Und nun sollte es einen weiteren Besuch geben. Vorteil der Kochsternstunden: das Menü kann in Ruhe im gedruckten, gut gestalteten Heft oder online studiert werden. Und man sieht im Geiste schon die Genüsse vor sich, scheint sie schon am Gaumen zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.