Henningsoer

aus Wuppertal
Platz #274 • 6,044 Punkte
Warum bin ich hier? a) Schuld meiner Eltern und b) weil ich hier die meisten, wertgeschätzten Kritiker aus der RK wiedergefunden habe. Warum werde ich hier (ab und zu) etwas schreiben? a) Weil ich hier im Forum (wie auch in RK) die fundiertesten und exzellenten Berichte der schon oben erwähnten Kritiker... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 13 Bewertungen
6043x gelesen
158x "Hilfreich"
138x "Gut geschrieben"
3.2 Durchschnitt bei
13 Bewertungen
5 Sterne
1 Bewertungen
1
4 Sterne
6 Bewertungen
6
3 Sterne
3 Bewertungen
3
2 Sterne
3 Bewertungen
3
1 Stern
0 Bewertungen
Henningsoer hat einen Beitrag zum Hotel Restaurant Kromberg in 42899 Remscheid geschrieben
"5-Gang Spargelmenü und Park-Wood Festival Remscheid"

Geschrieben am 24.04.2018 | Aktualisiert am 24.04.2018
Quelle: http://hotel-kromberg.de/kulinarisches/krombergs-restaurant/kulinarische-events/ 28. April: Krombergs Spargelmenü An diesem Abend kreiert Ihnen unsere Küche ein leckeres 5 Gang Spargelmenü. Lassen Sie sich überraschen. Preis pro Person 39,90 € Beginn 18:30Uhr ****************************************************************** 1. - 3. Juni: Park Food Festival im Remscheider Stadtpark In Zusammenarbeit mit der Stadt Remscheid veranstalten wir das 4. Remscheider Park Food Festival. Genießen Sie auf dem traumhaften Gelände des Stadtparks eine Mischung aus Streetfood, Live Musik und Chillen mit leckeren Getränken. Tipp: Großes Feuerwerk am Samstagabend ab 22:00 Uhr durch die Firma Nico.
[Auf extra Seite anzeigen]

Siebecko und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
Henningsoer hat Oliva in 42369 Wuppertal bewertet
"Nicht schlecht ist noch lange nicht gut..."
Verifiziert

Geschrieben am 04.03.2018 | Aktualisiert am 04.03.2018
Besucht am 17.02.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 39 EUR
Prolog: Samstagabend 19:30Uhr. Die Sonne scheint nicht mehr, die Frisur hält dank 3-Wetter Taft, aber der Magen knurrt. Nach genauer Untersuchung des Knurrgrundes stellt sich raus, daß eine anständige Pizza Abhilfe schaffen könnte. „Schon lange nicht mehr bei Mamma Rita/Remscheid gewesen“. Also erster Check: GG aufgemacht und Kontaktdaten geladen: Telefon – geht keiner ran?!? Homepage gecheckt – Webadresse unbekannt. „Komisch, bei GG ist doch scheinbar alles aktuell?“ Im Internetz (Google) ist der Laden aber schon als dauerhaft... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Henningsoer hat einen Beitrag zum Bremers No 1 im Hölterfelder Hof in 42857 Remscheid geschrieben
"Was macht eigentlich der Star von"

Geschrieben am 11.02.2018 | Aktualisiert am 11.02.2018
Achtung: der folgende Text kann Spuren von Ironie enthalten - die enthaltenen Informationen sind allerdings keine Fake-News. Durch die Suche nach einer guten Restauration in Remscheid bin ich (mal wieder) über den deutschlandweit anerkannten Gastroführer "Gourmet International Paris" auf Bremers No.1 gestoßen. Wie auch in den vergangenen Jahren hat besagte Lokalität auch in 2017 mit 17 von 20 Punkten 4**** abgesahnt und belegt punktgleich mit der "Concordia" Platz 1 in Remscheid. Für eine persönliche Überprüfung der Qualität ist aber etwas Geduld erforderlich,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 6 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

hbeermann und 2 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
Henningsoer hat Pantanal Rodizio in 51379 Leverkusen bewertet
"Samba pa ti ! oder besser nicht ?"
Verifiziert

Geschrieben am 07.02.2018 | Aktualisiert am 07.02.2018
Besucht am 27.01.2018 Besuchszeit: Abendessen 12 Personen Rechnungsbetrag: 89 EUR
Prolog: Nach einigen Wochen Vorlaufzeit und diversen Termin-absprachen, -änderungen und finaler Fixierung sollte es so sein, das wir an einem Samstag einen Tisch mit 12 Personen um 20:00Uhr im Pantanal Rodizio in Leverkusen-Opladen reserviert haben. Warum gerade Samstags? Na, da ist die SAMBA Show mit inkludiert. Rio wir kommen! Da genügend Zeit zur Vorbereitung bestand, habe ich schon mal ein wenig I-net Recherche betrieben. Es gibt eine ansehnliche Homepage mit übergroßen Bildern von saftigen Fleischspießen, die sogar mit einer Qualitätsgarantie... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Henningsoer hat Parga Grill in 42285 Wuppertal bewertet
"Hellas im Tal der Wupper…"
Verifiziert

Geschrieben am 05.02.2018 | Aktualisiert am 05.02.2018
Besucht am 03.02.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 43 EUR
Prolog: Samstagabend 19:00 Uhr nach ausgedehnten Shoppingexkursionen in hiesigen Baumärken übermannte uns auf der Rücktour ins heimische Domizil der „kleine Hunger“. Die wettertechnischen Rahmenbedingungen: 3°, nasskalter, leichter Schneeregen verlangte nach einer pragmatischen und naheliegenden Lösung. Unterwegs auf der Friedrich-Engels- Allee (B7), die sich längs durch das Tal der Wupper schlängelt, fiel meine Aufmerksamkeit auf ein griechisches Restaurant namens „Parga-Grill“. Parkplätze vor der Tür oder auf dem angrenzenden Sparkassen Gelände. „Jepp, eine kleine Meze (Vorspeisenteller) sollte die latente Leere in der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Henningsoer hat Steakhaus Gut Jägerhof in 40699 Erkrath bewertet
"Die Neadertaler waren doch Beefeater?"
Verifiziert

Geschrieben am 27.10.2017 | Aktualisiert am 27.10.2017
Besucht am 26.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 98 EUR
Prolog: Aus diesem profanem Grund sollte sich für einen Hungrigen aus dem Tal der Wupper in dieser prähistorisch geprägten Ecke ein leckeres Stückchen Säugertier zu finden sein. Nach kurzer Recherche im Forum von GG fand ich noch einen „blinden Fleck“ (weil unzensiert) in Form vom Gut Jägerhof in Erkrath. „Nen Katzensprong vum Neanderdal entfernt“. Nach kurzem Blick auf die Homepage und einer konfortablen Online Tisch-Reservierung wurde auch sogleich der Plan eingetütet. Das Steakhaus  Gut Jägerhof wird nach eigener Beschreibung von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Henningsoer hat Hotel Restaurant Kromberg in 42899 Remscheid bewertet
"Ein Menu zum Kennenlernen? Aber gerne wieder!"
Verifiziert

Geschrieben am 26.02.2017 | Aktualisiert am 26.02.2017
Besucht am 21.02.2017 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 101 EUR
Prolog: Das Hotel-Restaurant Kromberg ist nach eigener Beschreibung seit 1891 ein fester Bestandteil im Zentrum von „Lütterkusen“ wie es die Eingeborenen von Lüttringhausen (ein Ortsteil von Remscheid) im Remschidder Platt aussprechen. Dieses über 125 Jahre alte bergische Fachwerkhaus beheimatet neben dem Hotel auch ein Restaurant, welches heute im Fokus meines Interesses steht. Für die Heimatkundler aus der Region sei die sehr informative Homepage ans Herz gelegt: http://hotel-kromberg.de/ueber-uns/chronik/ Für den interessierten Besucher sollte noch die limitierte Parkplatz Situation erwähnt werden. Links neben... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Henningsoer hat einen Beitrag zum Der Grund in 42855 Remscheid geschrieben
"4-Gang-Whiskydinner am 24.03.17"

Geschrieben am 13.02.2017
Auszug von der Website: http://www.der-grund.com/restaurant/kalender-details/events/id-4-gang-whiskydinner-im-grund-sich-wohl-zu-fuhlen-mit-mike-vom-brick-house-saxo-bar.html PS: Aus eigener Erfahrung empfehle ich eine Taxifahrt nach Hause :-) Fr., 24.03.2017, 19.00 Uhr 4-Gang-Whiskydinner im Grund ... sich wohl zu fühlen mit Mike vom Brick House - Saxo Bar Ein Abend rund um „das Wasser des Lebens“. 4 köstliche Gänge, dazu 7 Whiskys von Mike ... gepaart mit Anekdoten, einer Menge Wissen und einem tollen Tasting. Mike ist der ehemalige Besitzer der „Brick House – Saxo Bar“, exklusiver Abfüller von Single Cask Whiskeys für den deutschen und internationalen, importiert schottische Whiskeys und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Mr.Slowhand und eine andere Person finden diesen Beitrag hilfreich.

Shaneymac findet diesen Beitrag gut geschrieben.
Henningsoer hat Hai Linh in 42853 Remscheid bewertet
"Running Sushi or Running Customer?"
Verifiziert

Geschrieben am 12.02.2017
Besucht am 06.02.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Prolog: Frei nach Mission Impossible: Der Auftrag lautet Montag Abend nach einem Pflichtbesuch im AlleeCenter Remscheid eine Location zu finden um fußläufig den allabendlichen Hunger zu stillen. Selbstverständlich nehme ich den Auftrag entgegen ohne vorher die Risiken abzuwägen. Vom heimischen Kontrollcenter wird erst mal bei GG das Umfeld in der Remscheider City gecheckt. Nope, leider viele weiße Flecken auf der Gourmet Landkarte. Dann muss halt die Datenkrake Gockel herhalten: Yepp, direkt gegenüber vom AlleeCenter Parkhaus gibt es ein Running Sushi... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Henningsoer hat Restaurant La Paella in 42897 Remscheid bewertet
"Obelix bei den Iberern – Toto muy bien!"
Verifiziert

Geschrieben am 05.02.2017 | Aktualisiert am 05.02.2017
Besucht am 04.02.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 145 EUR
Prolog: Nachdem ich, aus anderen hier im Forum beschrieben Gründen, sehr kurzfristig einen Tisch reservieren musste, schickte ich einen „berittenen Boten“(Grüße nach Solingen) durch die Telekom-Glasfaserleitung nach Remscheid/Lennep. Auf meine Depesche wurde auch prompt geantwortet und nach kurzer telegraphischer Abstimmung ein Tisch für 4 Personen um 18:00Uhr im La Paella fixiert. Tja, so geht Service heute. Das La Paella ist nach eigener Beschreibung schon seit nunmehr 14 Jahren eine etablierte Gastronomie im Kern der Lenneper Altstadt, die diverse Ladenlokale und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.