Bremen

Bremen

Land: Deutschland • Regionen:
Städte Regionen

Aktivitäten in Bremen

GastroGuide-User: O.A.
O.A. hat DEM CAFÉ in 28757 Bremen bewertet.
vor 5 Tagen
"Abzocke pur"

Geschrieben am 02.10.2022
Besucht am 01.10.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Angeblich gelten die 2 für 1 Gutscheine nicht am Wochenende. Obwohl nirgendwo vermerkt ist. Habe essen vorbestellt und freiwillig eine Anzahlung geleistet. Trotz rechtzeitige Stornierung (1 Woche vorher) wurde die Anzahlung nicht zurück erstattet.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Funk me foods Greta‘s in 28195 Bremen bewertet.
vor 1 Woche
"¡Segunda ración, por favor!"

Geschrieben am 26.09.2022 | Aktualisiert am 05.10.2022
Jetzt schon Kritik-Nachschlag zum Greta’s? Muss sein: Denn am ersten Freitag im Monat springt auch das freundliche Lokal in den Wall-Anlagen auf den derzeit in voller Fahrt befindlichen Ceviche-Zug auf. Wir hatten das Glück, am Premieren-Freitag dabei zu sein und durften die Version von Claudia probieren, die Halb-Peruanerin ist. Es war fantastisch, was wir natürlich sofort auf den familiären Hintergrund zurück führten! Bis uns Claudi berichtete, dass ihre Mom erstens gar nicht gerne in der Küche stehe, schon gar nicht für rohen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat La Cantina in 28195 Bremen bewertet.
vor 2 Wochen
"Mäßiges Essen, Service mit Zeit"
Verifiziert

Geschrieben am 26.09.2022 | Aktualisiert am 26.09.2022
Besucht am 28.06.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Diese kleine Taqueria war mir aufgrund der farbenfrohen mexikanischen Murales aufgefallen, die sich vom Eingang bis in die Toiletten ziehen, viel vom Totenkult berichten und wirklich gute Laune machen. Klingt komisch, ist aber so... Vor der Tür stehen zwei kleine bunt bemalte Bierzeltgarnituren im schummrigen Inneren 4 oder 5 Tische, an denen sich bei meinen beiden Besuchen der Chef und die Bedienung ausführlich mit Bekannten unterhielten. Ich glaube, man soll am Tresen bestellen, serviert wird dann. Aber das steht so nirgends und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Howpromotion und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder einen Beitrag zum M-One in 28203 Bremen geschrieben.
vor 1 Monat
"Erheblicher Schaden nach Brandanschlag"

Geschrieben am 04.09.2022 | Aktualisiert am 04.09.2022
Liebe Gäste, Aufgrund eines Brandes bleibt das M-ONE Bremen vorerst geschlossen. Das wichtigste ist,das niemand zu schaden gekommen ist. Wir sind schockiert und müssen diesen Schock vorerst verdauen Wir halten euch auf dem laufenden und hoffen das wir so schnell wie möglich wieder da sind für euch Euer M-ONE TEAM (Quelle: Homepage. Sieht schlimm aus...)
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: SaraMBeer
SaraMBeer hat Restaurant Mochi in 28279 Bremen bewertet.
vor 2 Monaten
"Tolle authentische asiatische Küche"

Geschrieben am 16.08.2022 | Aktualisiert am 18.08.2022
Besucht am 04.08.2022 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 60 EUR
Tolles Restaurant, mit einem schönen Stil und einem freundlichen Service. Das Essen ist Klasse. Es ist kein typisches fine dining, aber auch kein Imbiss, sondern ein tolles Restaurant in einem tollen Stadtteil. Wir hatten eine  große Sushiplatte bestellt und sind zu zweit davon satt geworden. Das Sushi ist frisch und super lecker zubereitet. Wir hatten von Futomakis, Nigiris, Inside Out bis hin zu Tempura alles auf der Platte. Das Preisleistungsverhältnis ist im Vergleich zu anderen Sushi Restaurant angemessen, dementsprechend stimmt aber auch die Qualität. Dazu hatten wir die hausgemachten Eistees die sehr frisch und süß sind. Die Speisekarte selbst ist ziemlich übersichtlich, obweohl die sehr viel anbieten, Essen als auch Getränke. Fazit: Das Restaurant ist sehr zu empfehlen, wer die asiatische Küche mag und bereit ist etwas mehr auszugeben.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: lordglencoe
lordglencoe hat L‘Orangerie in 28215 Bremen bewertet.
vor 2 Monaten
"Leckeres Essen, wenn nur die Fliegen nicht wären"

Geschrieben am 09.08.2022
Besucht am 30.07.2022 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 55 EUR
Wir kamen nach der Frühstückszeit , der kahlköpfige Kellner, sorry der Name wurde nicht kommuniziert, war offensichtlich ohne Kollegen:innen. Er übersah die Situation, der sich zunehmend füllenden Terrasse mit Bravour. Leider war das Tagesgericht der Woche (FjordLachs) um 11.15 Uhr (Bestellung) nicht mehr verfügbar, ich nahm das zweite Gericht die Prawns . Er wies darauf hin, dass diese NICHT geschält auf den Teller kommen. Nachdem diese vom Koch und Inhaber persönlich serviert wurden, vorstehende Situation erklärt dieses vermutlich, versammelten sich die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Funk me foods Greta‘s in 28195 Bremen bewertet.
vor 2 Monaten
"Neues gastronomisches Leben an einer schwierigen Ecke"
Verifiziert

Geschrieben am 08.08.2022 | Aktualisiert am 09.08.2022
Besucht am 08.08.2022 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Alle Achtung und Respekt für Inhaber Lars-Arne Jego-Küster und sein tolles Service-Team Laura und Pia, die nach mehreren Jahren Leerstand das Greta‘s in eine grüne Oase verwandelt haben und dabei dem Zusatz „Funk me food“ mit in der kleinen Küche frisch zubereiteten, gesunden Gerichten echtes Leben eingehaucht haben. Zunächst muss der Unternehmergeist gelobt werden, denn das Lokal im Erdgeschoss des Eventim-Gebäudes muss mit gleich mehreren Standortnachteilen kämpfen: So architektonisch interessant das spitz zulaufende Bürohaus sein mag, für das Greta‘s bedeutet... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Toshido in 28195 Bremen bewertet.
vor 3 Monaten
"Das ist eine Sushi-Bar"
Verifiziert

Geschrieben am 10.07.2022 | Aktualisiert am 10.07.2022
Besucht am 29.04.2022 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
und nichts anderes, kein japanisches Restaurant, kein „auch“ vietnamesisches und schon gar nicht ein pan-asiatisches. Hier gibt es Sushi, zum Wein mal Papadam oder frisches Brot mit einem selbst gemachten Dip und vielleicht noch eine wechselnde Suppe. Das war’s denn auch. Für mehr ist einfach kein Raum, schon die Suppe muss auf verschlungenen Wegen durch das alte, sehr alte Schnoor-Haus aus der Küche des Katzen-Cafés dahinter herüber- und heraufgebracht werden. Was nicht so überraschend ist, denn Betreiberin Charlotte Schröter, die der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: JasonRyder
JasonRyder hat Restaurant Mochi in 28279 Bremen bewertet.
vor 3 Monaten
"So stellt man sich einen Besuch beim Asiaten vor"

Geschrieben am 07.07.2022
Besucht am 01.07.2022 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 55 EUR
Wir waren letzte Woche Freitag bei Mochi in Bremen Essen. Die Reservierung war über die Website ganz einfach und schnell zu erledigen, man hat direkt eine Bestätigungsmail bekommen und konnte somit seinen Freitag Abend planen. Als wir angekommen sind, hat uns der Service direkt freundlich am Eingang begrüßt und uns unseren reservierten Platz (mit Reservierschild) gezeigt. Am Platz angekommen haben wir uns die Speisekarte angeschaut. Die Speisekarte ist sehr voll. Wenn man nicht oft asiatisch essen geht, kann einem die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Siebecko und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: ThiloHecker
ThiloHecker hat Restaurant Mochi in 28279 Bremen bewertet.
vor 3 Monaten
"Beste Sushi in Bremen Habenhausen"

Geschrieben am 05.07.2022
Besucht am 01.07.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 50 EUR
Beste Möglichkeit in Habenhausen asiatisch zu essen. Die Karte ist zusammengestellt aus verschiedenen asiatischen Küchen, von Sushi bis Pho. Das Sushi ist überraschend gut und sehr frisch.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Bistro ANI House in 28203 Bremen bewertet.
vor 3 Monaten
"Kein Hype um Pho und Co."
Verifiziert

Geschrieben am 03.07.2022 | Aktualisiert am 04.07.2022
Besucht am 13.06.2022 1 Personen Rechnungsbetrag: 40 EUR
bescheinigte Kollege Hanseat jüngst der stets etwas schläfrigen Gastroszene an der Weser. Nun, immerhin dieses vietnamesische Restaurant wird in ein paar heimischen Gastrogruppen arg abgefeiert und auch im bekannten Ausflug-Ratgeber, gab es 5 perfekte Bewertungen - allesamt von Wenig- und Einzig-Bewertern und à la „Bester Bao-Bun der Stadt“ oder „Die Pho exakt wie in Vietnam“. Social Media beherrscht man also. Aber als ich auf der anderen Seite der Kreuzung vor dem Golden Brunch saß, strahlte der klein aussehende Laden mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
Hanseat1957 hat Mr. Trung in 28757 Bremen bewertet.
vor 3 Monaten
"Vietnam in Vegesack – gut essbar, aber auf der Würzleiter sollten noch einige Sprossen genommen werden"

Geschrieben am 03.07.2022
Besucht am 01.07.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 62 EUR
Allgemein: Die vietnamesische Küche hat in einigen Großstädten gehypt. Ich kann mich noch gut an einen kleinen Laden in Düsseldorf erinnern, wo die Leute Schlange standen, um dann auf einem Fensterbrett eine Suppenschale leerzulöffeln. In Berlin ist die vegane Richtung stark verbreitet. In Bremen köchelt es eher auf niedrigem Verbreitungsniveau. Ein ausführlicher Bericht in unserem Weser-Kurier machte mich dann aufmerksam auf die Neueröffnung des Mr. Trung in Vegesack, gleich am Utkiek an der Weser, also einer sehr exponierten Lage. Frau Thu Huong... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Oparazzo und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Golden Brunch | Frühstücksrestaurant in 28203 Bremen bewertet.
vor 4 Monaten
"Eines dieser türkischen Frühstückslokale..."

Geschrieben am 13.06.2022 | Aktualisiert am 14.06.2022
Besucht am 12.06.2022 1 Personen Rechnungsbetrag: 10 EUR
...die seit einiger Zeit aus dem Boden schießen. Zu meinem Wohlgefallen, denn ich frühstücke gern a) warm, b) Eierspeisen und c) herzhaft. Da kam mir Menemen gerade recht, die türkische Shakshuka-Variante, die mit einer Winzigkeit Weißkäse, Stücken von Knoblauchwurst und leicht aufgekrosstem Weißbrot sowie der Darreichung im Metallpfännchen der Beschreibung bei Wikipedia aber zu 100% entsprach. Nicht nur die Zugabe von Sucuk wurde von der freundlichen, fast herzlichen Wirtin abgefragt, auch, ob es scharf sein solle. Bejaht und (für mein Empfinden) bekommen, ohne dass es unangenehm... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder einen Beitrag zum Ristorante Due Fratelli in 28205 Bremen geschrieben.
vor 4 Monaten
"Konzentration auf das neue Restaurant in Top-Lage"

Geschrieben am 28.05.2022 | Aktualisiert am 29.05.2022
Mitte Juli wird das Lokal geschlossen, denn dann übernehmen die „due fratelli“ Behljujevic das ehemalige 1783 im Schütting am Marktplatz. Prominenter geht es nicht. Der kleine Pinsa-Streetfood-Laden in der Fußgängerzone ist schon geschlossen.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 14 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Windstoss
Windstoss hat Soulm8 | Asiatische Tapas in 28195 Bremen bewertet.
vor 5 Monaten
"Schöns Lokal, aber eine Behandlung der besonderen Art"

Geschrieben am 15.05.2022
Besucht am 15.05.2022 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
Das Lokal wird sicher zu Recht hoch gelobt Aber ich musste eine Erfahrung der besonderen Art im Restaurant Soulm8 machen – Ich bitte um Aufmerksamkeit Ich mag gern chinesisches Büfett und war sehr erfreut, als ich in im Weser-Report Bremen  eine Restaurant-Bewertung fand, die begeistert ein Chinesisches Restaurant vorstellte und erwähnte, dass es dort auch Büfett gäbe. Ich rief dort an und bat darum, dass ich vom Büfett mitnehmen könnte in einem eigenen Behälter. Für mich ist das Restaurant –... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Ristorante Mama Leone in 28719 Bremen bewertet.
vor 6 Monaten
"Wenn dir Sophia Loren als Pizza getarnt tief in die Augen schaut, dann sitzt du vermutlich bei einem alteingesessenen Italiener in Bremen-Lesum…"
Verifiziert

Geschrieben am 18.04.2022 | Aktualisiert am 18.04.2022
Besucht am 27.02.2022 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 52 EUR
Den Tag nach dem denkwürdigen Abend im Topaz mit dem Kollegen Borgfelder musste ich ruhig angehen lassen. Allein schon um des dicken Kopfes wegen und um den Restalkohol komplett abzubauen.   Es war unser letzter Tag in Bremen und dieser stand ganz im Zeichen der Familie. Draußen schien die Sonne, aber ein kalter Wind machte unseren gemeinsamen Besuch auf dem Friedhof im Bremer Ortsteil Lesum recht unangenehm.   Wir waren zusammen mit den Schwiegereltern dorthin aufgebrochen, um die Gräber der Großeltern zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hhfp65428 und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
marcO74 hat Restaurant Topaz in 28203 Bremen bewertet.
vor 6 Monaten
"Hier wird der weltoffen praktizierten Bistronomie eine vielversprechende Weinauswahl an die Seite gestellt – serviert von jungen Gastgebern mit Enthusiasmus und Elan!"
Verifiziert

Geschrieben am 15.04.2022 | Aktualisiert am 15.04.2022
Besucht am 26.02.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Es gibt Abende, die einem lange im Gedächtnis bleiben. In den widrigen Zeiten, in denen wir leben, sind soziale Erlebnisse zu wahren Raritäten geworden. Die Pandemie hat uns seit Monaten fest im Griff und schränkt unser Leben ein. Wenn sich dann die Gelegenheit ergibt, für ein paar Stunden die hohen Inzidenzwerte, die andauernden Selbsttests und die übrigen Corona-Regeln hinter sich zu lassen, dann ist das ein wahrer Segen.   Noch beglückender ist es, wenn man diese Zeit mit einem sympathischen Gesinnungsgenossen,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Kränholm Café und Restaurant in 28759 Bremen bewertet.
vor 6 Monaten
"Gehobene Küche in künstlerischem Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 13.04.2022 | Aktualisiert am 13.04.2022
Besucht am 09.04.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 117 EUR
Das Kränholm hatten wir seit dem letzten Bericht nicht mehr besucht. Schade eigentlich, denn das Gelände und die vielen Kunstwerke in Restaurant und Café sind schon allein einen Ausflug wert (die für Veranstaltungen genutzte Scheune kennen wir leider nicht von innen). Aber die Anreise mit Bahn und Bus schien uns zu umständlich (Stadtkinder halt...) und die mit dem Auto verhindert reichlichen Weingenuss. Da passte ein Besuch in der alkoholfreien Fastenzeit ziemlich gut. Seit 2014 hat es schon zwei Pächterwechsel gegeben; aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Hund und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Canova in der Kunsthalle Bremen in 28195 Bremen bewertet.
vor 6 Monaten
"Modern times - Marius Ries is back!"
Verifiziert

Geschrieben am 02.04.2022 | Aktualisiert am 02.04.2022
Besucht am 01.04.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 181 EUR
Lange angekündigt, oft verschoben. Aber nun hat Patronin Sylvia Keller die wirtschaftliche Verantwortung für das Canova an Belinda und Marius Ries abgegeben, der auch wieder die gastronomische Leitung übernommen hat. Unterstützt wird er von Robert Thieler, der neben seinen privaten Projekten dem Canova zumindest in Teilzeit erhalten bleibt. Die Serviceleitung verantwortet Tania Buchberger gewohnt sympathisch und engagiert. Einiges wird sich aber doch ändern: Der große Innenraum soll optisch behutsam unterteilt werden, nach Ostern wird an 7 Tagen in der Woche... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
Hanseat1957 hat Aroma in 28205 Bremen bewertet.
vor 6 Monaten
"Leckere Grillspieße nach persischer Art lohnen einen Ausflug ins Hulsbergviertel"

Geschrieben am 27.03.2022
Besucht am 26.03.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 76 EUR
Allgemein und Service: Wir schätzen Grillgerichte und im Laufe der Jahre haben wir neben den Grillklassikern der Griechen- und Balkanwirte die anatolische und später syrische Küche mit ihren Grilladen gerne in unser Repertoire aufgenommen. Die syrische Gastroszene in Bremen kränkelt. Die von mir auf dieser Plattform besprochenen Restaurants Aalbeek, Nayla und Rotana sind Geschichte. Die jüngsten Neueröffnungen mit kulinarischer Verwandtschaft sind libanesisch, afghanisch oder persisch. Das Aroma mit seinem Wirt Omid Vahed hat sich im Februar 2021 in den Markt getraut... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Howpromotion und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Jenome
Jenome hat Eiscafé Coccato im „Mein Outlet Bremerhaven“ in 27568 Bremerhaven bewertet.
vor 6 Monaten
"Es hat sich nicht gebessert, das wird wohl unser letzter Besuch hier gewesen sein"
Verifiziert

Geschrieben am 27.03.2022 | Aktualisiert am 27.03.2022
Besucht am 22.02.2022 3 Personen Rechnungsbetrag: 29 EUR
Ein sch….. verregneter Urklaubstag. Eigentlich sollte es zu einem ausgedehnten Stadtbummel mit Mittag, Kaffee und Abendessen nach Bremerhaven gehen. Die Gastros standen schon fest, unter anderem das „Pier 6 - Meer als gutes Essen“ von welchem unser Borgfelder vor kurzem hier berichtete. So wurde aber aus dem ganzen Tag nur ein kurzer Nachmittag, wollten meine Mädels doch mal wieder ins „Mediterraneo“ shoppen gehen. Vor Ort angekommen stellten wir fest, das „Mediterraneo“ gibt es nicht mehr, lang lebe jetzt  „Mein Outlet... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Lothar
Lothar hat Steakhaus bei Jasmin in 28237 Bremen bewertet.
vor 7 Monaten
"Tolle Lokalität"

Geschrieben am 25.02.2022
Besucht am 19.02.2022 Besuchszeit: Mittagessen 5 Personen
Super Service und schnelle Bedienung sehr schnell und Leckeres Essen.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder einen Beitrag zum Restaurant Feines 1783 in 28195 Bremen geschrieben.
vor 8 Monaten
"Soft ending?"

Geschrieben am 23.02.2022
Auf der Homepage kein Wort, aber der Inhaber bietet via Facebook das Mobiliar und Inventar an mit dem Hinweis „Wir lösen eines unserer Restaurants in Bremen komplett auf.“ Auf Nachfrage ist es das Feines.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 14 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Carsten1972 findet diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
Hanseat1957 hat L‘Orangerie in 28215 Bremen bewertet.
vor 9 Monaten
"Mutig: Gehobene, schmackhafte Küche in Findorff"

Geschrieben am 21.01.2022
Besucht am 20.01.2022 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 131 EUR
Allgemein: In Bremen „kommen“ immer weitere Stadtteile, die als lebendig und beliebt gelten. Dazu zählt das bahnhofsnahe Findorff. Aber preislich gehobene Gastronomie habe ich in Findorff bislang nicht vermutet, zumal das gutbürgerliche Schwachhausen mit seiner vorzeigbaren Gastronomie nebenan liegt, so dass sich das hanseatische Bürgertum nicht auf die kleinbürgerliche Anrainerseite des Bürgerparks, der Schwachhausen und Findorff trennt, begeben müsste. Es war mal wieder eine Kritik im Weser-Report, die mich auf die L`Orangerie aufmerksam machte, die im August 2020 eröffnet wurde. Mein Begleiter... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
DerBorgfelder hat Pier 6 - Meer als gutes Essen in 27568 Bremerhaven bewertet.
vor 9 Monaten
"Ein Ausflug, der sich lohnt"
Verifiziert

Geschrieben am 26.12.2021 | Aktualisiert am 31.12.2021
Besucht am 30.11.2021 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 76 EUR
Nach Bremerhaven, ich berichtete hier schon, komme ich seit Jahrzehnten nicht mehr so häufig wie in den seligen Kindertagen, als mein alter Herr noch Südfrüchte über den Atlantik schipperte. Damals wurden so etwa im Monatsrhythmus von der Bananenpier neben Vaddern und einem Karton halbreifer Cavendish vor allem eine Menge unverzollter Schnaps abgeholt. Tempi passati. Für häufigere Besuche gab es auch keine gastronomisch zwingenden Gründe, wie ein Versuch beim Platzhirsch Natuschs Fischereihafenrestaurant mit Kollegen MarcO74 und seiner damaligen Verlobten vor ein paar... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.