Bremen

Bremen

Land: Deutschland • Regionen:
Städte Regionen

Aktivitäten in Bremen

GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Schröter's Leib & Seele in 28195 Bremen bewertet.
vor 8 Monaten
"Vielgelobte Lokalität im historischen Schnoorviertel mit einigen unverständlichen Nachlässigkeiten"

Geschrieben am 10.02.2019 | Aktualisiert am 11.02.2019
Besucht am 06.02.2019 Besuchszeit: Abendessen 19 Personen
Allgemein: „Dem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul“ und so empfinde selbst ich eine gelinde Beißhemmung, mich nach einer Einladung zum Spendierten kritisch zu äußern. Aber es waren dann doch einige Widersprüche zwischen dem Erlebten und den hymnischen Kritiken im hiesigen Weser-Kurier, verfasst von Holtgrefe und seinem Nachfolgekritiker Auermann, die mich bewogen haben, meine Beobachtungen zu Papier zu bringen. Bei der Bewertung des Essens halte ich mich zurück, denn ich würde mir aus der sehr interessanten Karte sicherlich andere Gerichte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Alexander von Humboldt - Das Schiff in 28195 Bremen bewertet.
vor 8 Monaten
"Endlich konnte ich auch mal das Essen hier probieren"
Verifiziert

Geschrieben am 10.02.2019
Besucht am 03.02.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 22 EUR
Es ist schon eine Weile her, dass ich hier über den Besuch auf ein Glas Wein auf diesem Schiff berichtet habe. Nun ergab es sich, dass die Kolleginnen beschlossen, an einem Sonntagmittag zusammen essen zu gehen. Das Hotelschiff liegt an der Schlachte, dem Kai mitten in der Stadt und bekannt als Bummelmeile. Über einen schmalen Gang erreicht man die Räume, die heute als Gastraum dienen. Wir hatten gleich im ersten Raum einen Platz reserviert bekommen. Hier gibt es keine Stühle sondern... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Fischereihafen-Restaurant Natusch in 27572 Bremerhaven bewertet.
vor 8 Monaten
"Bremerhavens Benchmark in Sachen Fischküche bescherte uns einen wunderschönen Abend – wenn auch die Gesellschaft am Tisch und das Drumherum mehr dazu beitrugen als die Speisen auf unseren Tellern"

Geschrieben am 10.02.2019 | Aktualisiert am 11.02.2019
Besucht am 23.12.2018 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 273 EUR
Gerade hatten wir den vorweihnachtlichen Ausflug (inklusive Grünkohlteller…) nach Worpswede verdaut, stand auch schon der nächste Kulturtrip ins Haus. Und Haus ist da durchaus wörtlich zu nehmen, denn wir statteten dem Deutschen Auswandererhaus in Bremerhaven einen Tag vor Weihnachten einen Besuch ab. Zusammen mit dem Klimahaus und dem Deutschen Schifffahrtsmuseum gehört es zu einer Reihe interessanter Ziele, die sich in der zum Bundesland Bremen gehörenden Exklave ansteuern lassen.   Wie schön, dass unsere beiden Bremer Genusskomplizen an jenem Abend Zeit hatten,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

elfenblume56 und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat B1-Bremen in 28215 Bremen bewertet.
vor 8 Monaten
"Gemütlich warten bei Wein oder Bier"
Verifiziert

Geschrieben am 04.02.2019
Besucht am 19.01.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 8 EUR
Das B1 befindet sich im Bahnhofsgebäude und zwar nicht Ausgang City sondern entgegengesetzt Richtung Messehallen und Freimarkt. Das Lokal liegt genau auf der Ecke sodass man dort im Sommer auch einige Tische im Außenbereich vorfindet. Die Innenräume unterteilen sich hier in einen größeren Nichtraucherbereich und den Raucherbereich, der rechts liegt und durch eine Glastür vom vorderen Bereich getrennt ist. Beide Räumlichkeiten sind mit modernen Möbeln ausgestattet, im Raucherbereich stehen direkt an den bodentiefen Fenstern hohe Tische mit Barhockern, von denen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Feldmann's Bierhaus in 28195 Bremen bewertet.
vor 9 Monaten
"Im Sommer mein Lieblingsplatz, im Winter ist es einfach zu laut drinnen"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2019
Besucht am 23.12.2018 2 Personen Rechnungsbetrag: 9 EUR
Das Feldmann´s liegt ziemlich mittig an der Schlachte. Mein Lieblingsplatz im Sommer sind die höheren Tische und Bänke genau vor den Fenstern. Hier ist sehen und gesehen werden keine leere Floskel. Das Personal ist immer flott und auch das alkoholfreie Weizen kann ich hier empfehlen. Wir waren kürzlich in Bremen unterwegs und suchten nach der Shopping-Tour einen gemütlichen Platz--also auf zur Schlachte. Da ich im Sommer gern am Feldmann´s sitze, habe ich das Lokal vorgeschlagen, um ein Glas Pinot zu trinken.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat China-Restaurant Zui Yuan in 28195 Bremen bewertet.
vor 9 Monaten
"Alteingesessener Dim-Sum-Laden, dessen Internetpräsenz deutlich mehr überzeugte als seine Teigtäschchen"

Geschrieben am 19.01.2019 | Aktualisiert am 20.01.2019
Besucht am 21.12.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 29 EUR
Bremen, kurz vor Weihnachten 2018. Der Einzelhandel profitierte gnadenlos vom Kaufrausch der konsumorientierten Masse der „Weseraner“. Das Mittelalter ließ man sich an der Schlachte so richtig weihnachtlich schmecken und selbst in der Markthalle Acht boxte der Papst im Kettenhemd. Bremens härtester Restauranttester weilte jedoch im fernen Berlin und stand dort mächtig unter Spannung. Er teilte Watt durch Ampère am Landwehrkanal, um sich von seinen kulinarischen Streifzügen, die ihn durch die Niederungen der heimischen Top-Gastronomie geführt hatten, zu erholen.   Der Himmel... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Paulaner's -Das Wirtshaus an der Schlachte in 28195 Bremen bewertet.
vor 9 Monaten
"Zur Abwechslung mal deutsche Küche zur Mittagszeit"
Verifiziert

Geschrieben am 16.01.2019
Besucht am 11.01.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 48 EUR
Auf einem allseits bekannten Portal habe ich ein Gutschein vom Paulaner ersteigert, wobei ich vorher die Speisekarte online angeschaut habe. Ich hatte einem guten Bekannten zum Geburtstag eine Einladung zu Rouladen mit Rotkohl versprochen, nicht so einfach zu finden. Wir hatten beide Freitag zur Mittagszeit frei, sodass ich online gebucht habe. Abends war übrigens alles belegt, falls jemand mal buchen möchte, muss es wohl sehr rechtzeitig sein. Der Innenraum ist urig, gemütlich eingerichtet, wir hatten sogar einige Plätze zur Auswahl. Wir wählten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Da Francesco in 28195 Bremen bewertet.
vor 9 Monaten
"Front nichtssagend, Ausblick und Lage gut"

Geschrieben am 14.01.2019
Besucht am 09.12.2018 Besuchszeit: Feier 5 Personen Rechnungsbetrag: 200 EUR
Alle Jahre wieder....suchen die Kollegen und ich eine Location für die Weihnachtsfeier. In diesem Jahr haben wir schon im September reverviert. Eine Kollegin war im Da Francesco schon mehrfach essen und konnte es empfehlen. Eine Woche vor dem Termin fragten wir an, wie es mit einem Menü aussieht, ob  er uns was vorschlagen könnte. Wir bekamen die Auskunft, dass ein 3-Gänge-Menü für 29,90 angeboten wird und der Koch entscheidet, was gerade da ist, doch natürlich konnte man zwischen Fisch und Fleisch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: T. Lecker
hat Rotana in 28755 Bremen bewertet.
vor 9 Monaten
"Abzocke"

Geschrieben am 09.01.2019
Sehr nett und freundlich auf dem ersten Blick. Aber uns wurde im Namen des Hauses Fladenbrot und 4 Dips auf den Tisch gestellt und leider haben wir uns die Rechnung erst zuhause genau angeguckt, wo wir bemerkt haben, daß uns dafür 3€ berechnet wurde. Wir haben sogar noch großzügig Trinkgeld gegeben und dann merkt man im Nachhinein das man über den Tisch gezogen wurde.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: DerBorgfelder
einen Beitrag zum Medio in 28195 Bremen geschrieben.
vor 10 Monaten
"Fotografieren nicht erwünscht"

Geschrieben am 31.12.2018
Wir wurden vom Inhaber zum Löschen der schon gemachten Fotos unserer Gerichte aufgefordert. Diskussion dazu im Forum http://www.gastroguide.de/forum/viewtopic.php?f=23&t=482
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 10 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

kgsbus findet diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: Samantha88
hat Die Fliege in 28195 Bremen bewertet.
vor 10 Monaten
"Eine der ältesten Lokale Bremens. Ein Stück Geschichte für Jung und Alt."

Geschrieben am 25.12.2018
Besucht am 18.12.2018
Die Fliege ist ein Lokal in der Innenstadt mit altdeutschem "Pub"-Charakter. Hier kann man gemütlich ein Bremer Traditionsbier oder auch wie seit Anfang der 80er wieder mal ein kühles Guinnes verzehren und kann die kulturellen Eindrücke aus vergangener Zeit auf sich einwirken lassen. Die große Kogge von Karl Wessel hängt seit über 60 Jahren hier an der Decke. Das gemütliche und stilvolle Ambiente überzeugt. Hauseigene Schnäpse wie die Fliege oder der "scharfe Detlev" runden das kernige Urgestein ab. Das Personal ist stets freundlich und hilfsbereit.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Dorint Park Hotel in 28209 Bremen bewertet.
vor 10 Monaten
"Saisonfinale: Mit dem 8. Heimspiel endet mein Streifzug durch die Bremer Top-Gastronomie"
Verifiziert

Geschrieben am 16.12.2018 | Aktualisiert am 17.12.2018
Besucht am 24.08.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 122 EUR
Die Gastro-Führer sind sich weitgehend einig: In Deutschlands zehnt größter Gemeinde hat man den Anschluss an die kulinarischen Entwicklungen verloren. Seit vier Jahren kein Michelin-Stern mehr in der Stadt. Ein einziger Bib-Gourmand nur im noch strukturschwächeren Bremerhaven. Die Reaktion darauf überraschend: „Die Tester haben halt einen schlechten Tag erwischt/Die stören sich doch nur an fehlenden Tischdecken und einfachem Besteck/Wir kochen für Gäste, nicht für Kritiker/Der Laden ist voll, also sind wir auf dem richtigen Weg.“ Selbstkritik sieht anders aus. Aber vielleicht liegt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Süßer Fan und 28 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Rotana in 28755 Bremen bewertet.
vor 10 Monaten
"Syrien mit Wucht im Bremer Norden angekommen – Schmackhaft und sättigend"

Geschrieben am 16.12.2018 | Aktualisiert am 20.12.2018
Besucht am 15.12.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 69 EUR
Allgemein: Bremen-Nord ist kein einfaches Pflaster für die Gastronomie. Das Adost, ein groß aufgemachtes türkisches Restaurant, hat keine zwei Jahre überlebt und wird als Steakrestaurant fortgeführt. Der Afghane Pamir in Burg ist auch schon Vergangenheit. Auch nicht alle Griechen sind auskömmlich und so hat das Ifestos an der belebten Kreuzung am Aumunder Bahnhof vor einem Jahr die Türen geschlossen. Lange tat sich in den Räumen nichts. Im Frühsommer begannen dann aber gründliche Renovierungsarbeiten und Aufkleber an den Scheiben kündeten die Neueröffnung... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: ajhb
hat Die Fliege in 28195 Bremen bewertet.
vor 10 Monaten
"Traditionskneipe"

Geschrieben am 13.12.2018
gemütliche Traditionskneipe, nette Servicekraft, schön „renoviert“
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Restaurant Wels im Hotel Munte in 28213 Bremen bewertet.
vor 10 Monaten
"Englische Wochen! 7. Heimspiel: Mein Streifzug durch die Bremer Top-Gastronomie"
Verifiziert

Geschrieben am 12.12.2018 | Aktualisiert am 12.12.2018
Besucht am 15.09.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 107 EUR
Die Gastro-Führer sind sich weitgehend einig: In Deutschlands zehntgrößter Gemeinde hat man den Anschluss an die kulinarischen Entwicklungen verloren. Seit vier Jahren kein Michelin-Stern mehr in der Stadt. Ein einziger Bib-Gourmand nur im noch strukturschwächeren Bremerhaven. Die Reaktion darauf überraschend: „Die Tester haben halt einen schlechten Tag erwischt./Die stören sich doch nur an fehlenden Tischdecken und einfachem Besteck./Wir kochen für Gäste, nicht für Kritiker./Der Laden ist voll, also sind wir auf dem richtigen Weg.“ Selbstkritik sieht anders aus. Aber vielleicht liegt es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat The Grill Bremen - Steaks in Style in 28329 Bremen bewertet.
vor 10 Monaten
"6. Heimspiel: Mein Streifzug durch die Bremer Top-Gastronomie"
Verifiziert

Geschrieben am 06.12.2018 | Aktualisiert am 08.12.2018
Besucht am 26.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 162 EUR
Die Gastro-Führer sind sich weitgehend einig: In Deutschlands zehntgrößter Gemeinde hat man den Anschluss an die kulinarischen Entwicklungen verloren. Seit vier Jahren kein Michelin-Stern mehr in der Stadt. Ein einziger Bib-Gourmand nur im noch strukturschwächeren Bremerhaven. Die Reaktion darauf überraschend: „Die Tester haben halt einen schlechten Tag erwischt./Die stören sich doch nur an fehlenden Tischdecken und einfachem Besteck./Wir kochen für Gäste, nicht für Kritiker/Der Laden ist voll, also sind wir auf dem richtigen Weg.“ Selbstkritik sieht anders aus. Aber vielleicht liegt es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

FamilieGernesser und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat ciao bella in 28307 Bremen bewertet.
vor 10 Monaten
"Pastabox to go : no--Tellergericht kann ich empfehlen !"
Verifiziert

Geschrieben am 06.12.2018
Besucht am 17.11.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 30 EUR
Ciao Bella gibt es in diversen Städten, meistens entdecke ich die Mini-Lokale in Einkaufszentren. Ich denke, dass man es hier durchaus mit Systemgastronomie zu tun hat. Im Weserpark ist das Obergeschoss fast ausschließlich dem leiblichen Wohl gewidmet und wird nur "Fressmeile" genannt. Es gibt einen kleinen Bereich, etwa 6 Tische, die direkt rechts vor dem Tresen angeordnet sind. In diesem Bereich wird bedient. Vor den Restaurants gibt es einen großen Sitzbereich, hier ist man dann auf Selbstbedienung gestellt. Da ich im Center... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Steakhouse an der Lesum in 28719 Bremen bewertet.
vor 11 Monaten
"Der Balkan ist zurück an der Lesum – Alle Klassiker der Balkanküche nach bewährtem Vorbild"

Geschrieben am 25.11.2018
Besucht am 24.11.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 60 EUR
Allgemein: Hinter unserem Referenzgriechen Orpheas an der Burger Brücke wird in „zweiter Lage“ im Obergeschoss eines Geschäftshauses seit Jahren Gastronomie betrieben. Der Chinese hielt sich ganz gut (Nachfolger jetzt „Asiana“ im historischen Haus Stadt London), dann drei Flops (Spanier, Grätenfish , zuletzt Medusa mediterran/türkisch). Nun las ich kürzlich von der Neueröffnung „Steakhaus an der Lesum“ am 01.11.2018 und gähnte leicht, denn Steaks und Burger sind ja gerade sehr „in“ und als Nonkonformist lächle oder gähne ich halt bei allem Gehypten. In einem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Bootshaus Hemelingen in 28309 Bremen bewertet.
vor 11 Monaten
"Wenn man es findet--ist es hier ganz nett"
Verifiziert

Geschrieben am 08.11.2018
Besucht am 26.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 38 EUR
Ich war mal wieder mit einem Gutschein von Groupon unterwegs. Diesmal war es ein 30.- Gutschein, für 15.- Euro erstanden. Zunächst war es schwierig dort einen Platz zu bekommen. Bei meinem ersten Anruf sagte man mir, dass sie eine geschlossene Geselllschaft haben. Der zweite Anruf kam ebenso ungelegen, da die Bootsinhaber dort das Saisonende feiern. An einem Freitagabend um 18.30 klappte es dann. Das Lokal hat übrigens nur bis 20.00 Uhr geöffnet. Diese Öffnungszeit versteht man, wenn man hierher fährt. Mein Navi... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Löwin
hat Gallo Nero in 28195 Bremen bewertet.
vor 12 Monaten
"Warnung:Unfreundlichstes Restaurant in Bremen"

Geschrieben am 30.10.2018
Besucht am 08.09.2018 6 Personen
Der Besitzer ist der schlimmste Service-kraft, den wir je in der Gastronomie erlebt haben. Das schadet total diesen Unternehmen!! Wir haben mehrmals probiert, weil uns das Essen und die Lokation sehr gut gefallen haben. Nun, wurde immer schlimmer und unerträglicher mit dem Besitzer, dass ich mich entschieden habe, diesen Notiz zum hinterlassen. So einer, muss sich hinter dem Tresen verstecken, bevor die ganze Kundschaft weglauft!!! Das kann nicht eingehen.... Weniger anzeigen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: elfenblume56
hat Cafe Del Sol in 28307 Bremen bewertet.
vor 12 Monaten
"Brechend voll--wen wundert es bei den Preisen und Leistungen?"
Verifiziert

Geschrieben am 28.10.2018
Besucht am 07.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Nachdem meine Kollegin und ich den verkaufsoffenen Sonntag überstanden hatten, wollten wir uns mit einem Glas Wein und einem leckeren Happen belohnen. Ausgesucht hatten wir uns das Café del Sol, da es quasi um die Ecke liegt. Gerade noch den letzten Platz auf dem Parkplatz vor dem Haus erwischt. Das Gebäude aus Holz mit einer großen Holzterrasse hat Wiedererkennungswert, denn die sind überall in Deutschland gleich. Die Inneneinrichtung muss man sich bistromäßig vorstellen, Decken und Gardinen fehlen, so dass der Lärmpegel... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Aioli in 28195 Bremen bewertet.
vor 1 Jahr
"Geht doch! Gute Tapas und mehr im Bremer Schnoorviertel"

Geschrieben am 30.09.2018
Besucht am 29.09.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 98 EUR
Allgemein: Mit Spaniern, die eine wiederholte Einkehr verdienen, sind wir in Bremen nicht gut versorgt. Von den bisherigen Versuchen würde ich nur die Cocina de Salvo empfehlen wollen, nicht hingegen Tio Pepe, Pios Tapas Bar oder das Tinto in Vegesack. Im Weser-Kurier schreibt seit einiger Zeit der stv. Chefredakteur, Marcel Auermann, wöchentliche Restaurantkritiken, die ich mal mehr, mal weniger nachvollziehbar finde. Seine kürzliche Berichterstattung über ein Abendessen im Aioli weckten aber meine Neugierde. Am Aioli im Bremer Gassenviertel Schnoor bin ich schon häufig... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Neue Heimat in 28217 Bremen bewertet.
vor 1 Jahr
"Sonntags sitzt man hier ruhig"
Verifiziert

Geschrieben am 27.09.2018
Besucht am 16.09.2018 2 Personen Rechnungsbetrag: 8 EUR
Am 16. 9. war es nochmal richtig schön, so dass wir ein bisschen durch Bremen bummeln wollten. Mittags erst im Vapiano gegessen und dann mit der Bahn mal in die Überseestadt. Dieser Teil von Bremen explodiert förmlich, hier wird gebaut, gebaut usw. Es gibt schicke Wohnungen mit Blick auf das Wasser und in den Erdgeschossen Läden und Lokale. Ich war hier mal beim Überseestadtfest, da war hier kein durchkommen, an diesem Tag war es sehr beschaulich. Nicht jedes Lokal war... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Restaurant Übersee in 28195 Bremen bewertet.
vor 1 Jahr
"Ach, essen kann man da auch ?"
Verifiziert

Geschrieben am 27.09.2018
Besucht am 25.09.2018 Besuchszeit: Abendessen 5 Personen Rechnungsbetrag: 103 EUR
Die Frage der Titelzeile war die erste Reaktion auf meinen Vorschlag wo sich der Kolleginnenkreis zum Abendessen treffen könnte. Ich selbst war hier mal auf ein Glas Wein verabredet, hatte aber dabei gesehen, dass man hier auch etwas zu essen auf der Karte hat. Eine Kollegin war hier Wein trinken, kannte also das Ambiente, doch essen? war ihr nicht bewusst. Schon vom Bahnhofsvorplatz sieht man rechts das große Gebäude des Überseemuseums und dort im Hochparterre liegt das Lokal. Unten an... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Grashoff´s Bistro in 28195 Bremen bewertet.
vor 1 Jahr
"5. Heimspiel: Mein Streifzug durch die Bremer Top-Gastronomie"
Verifiziert

Geschrieben am 20.09.2018 | Aktualisiert am 28.09.2018
Besucht am 10.07.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 215 EUR
Die Gastro-Führer sind sich weitgehend einig: In Deutschlands zehnt größter Gemeinde hat man den Anschluss an die kulinarischen Entwicklungen verloren. Seit vier Jahren kein Michelin-Stern mehr in der Stadt. Ein einziger Bib-Gourmand nur im noch strukturschwächeren Bremerhaven. Der Gault Millau wertet aktuell gleich 4 von 6 gelisteten Restaurants ab. Die Reaktion darauf überraschend: „Die Tester haben halt einen schlechten Tag erwischt/Die stören sich doch nur an fehlenden Tischdecken und einfachem Besteck/Wir kochen für Gäste, nicht für Kritiker/Der Laden ist voll,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.