uteester

aus Dortmund
Platz #84 • 53,218 Punkte
Als ehemaliger Leser und Kritiker des bisherigen Portals Restaurant-Kritik bin ich mit vielen Ehemaligen auf dieses Portal gestoßen, da RK leider an Yelp verkauft wurde und somit ein - für mich - ersichtlicher Qualitätsverlust beim Bewerten von Restaurants eintritt bzw. nunmehr eintreten wird. Auch ich berichte gerne über TOP-Restaurants als auch... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 65 Bewertungen
114642x gelesen
2236x "Hilfreich"
2149x "Gut geschrieben"
4.3 Durchschnitt bei
65 Bewertungen
5 Sterne
36 Bewertungen
36
4 Sterne
21 Bewertungen
21
3 Sterne
8 Bewertungen
8
2 Sterne
0 Bewertungen
1 Stern
0 Bewertungen
uteester hat Ristorante BOCCA in 44263 Dortmund bewertet
"Ein neuer italienischer Hotspot am Dortmunder Phoenixsee, Spezialität neapolitanische Pizza , am Spezialbackofen ein echter Pizza-Weltmeister"

Geschrieben am 17.07.2020 | Aktualisiert am 17.07.2020
Besucht am 16.07.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
BOCCA (italienisch: "Mund") der neue italienische Hotspot am Phoenixsee. Gestern war das Softopening für das neue Restaurant BOCCA am Kai 2, 44263 Dortmund, Phoenixsee zu dem wir eingeladen waren. Der Inhaber Alessandro Magnolo hat bereits mehrere Lokale in Münster und Berlin und verfügt somit über ausreichendes Know-How in der Gastronomie. . .. „Softopening“ heißt eigentlich, dass es sich um eine Art „Generalprobe“ handelt, damit das Lokal die Abläufe testen kann, um bei der Eröffnung alles „im Griff“ zu haben. So verstehen auch wir diese... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
uteester hat Feines19 | Restaurant & Café in 44225 Dortmund bewertet
"Trendiges Restaurant mit ordentlicher Kost, ordentliche Weine"

Geschrieben am 05.07.2020 | Aktualisiert am 05.07.2020
Besucht am 30.06.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Trendiges, insgesamt gemütlich eingerichtetes Restaurant/Bistro im südlichen Dortmunder Vorort Hombruch mit kleiner Speisekarte zu moderaten Preisen.  Da ich schon einmal über dieses Restaurant berichtet habe, heute ein Update.  Lage Mitten in der tagsüber belebten Fußgängerzone rechts neben dem Marktplatz und der Evangelischen Kirche gelegen. Parkplätze in fußläufiger Umgebung, ebenso mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Eine vorgelagerte Terrasse gibt den verweilenden Besuchern im Sommer einen schönen Überblick über das Geschehen in der Fußgängerzone.   Ambiente Über einige Stufen und eine große... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
uteester hat Cielo in 44225 Dortmund bewertet
"Leider schließt eins der besten Restaurants in Dortmund, dass über 7 Jahre lang die Genussmenschen in DO und Umgebung mit seiner phantastischen Küchenleistung verwöhnt hat"

Geschrieben am 22.06.2020 | Aktualisiert am 22.06.2020
Vor einer Viertelstunde erreichte uns nachfolgende E-Mail: Liebe Gäste, liebe Freundinnen und Freunde des Cielo Restaurants,   der Himmel über Hombruch schließt am 25. Juli 2020 für immer seine Pforten. Wir möchten uns in der Schließungswoche, vom 21. bis 25. Juli 2020, noch einmal mit einem 4-Gang-Menu im unverwechselbaren Stil unserer »Open World Kitchen« verabschieden. Damit möchten wir Ihnen auch dieGelegenheit geben, noch Ihre Gutscheine einzulösen.   Es erwarten Sie himmlische Abende mit einem Blick in die Ferne und einmaliger Kochkunst auf dem Teller, präsentiert... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Erika11 findet diese Bewertung gut geschrieben.
uteester hat einen Beitrag zum Restaurant Haus Stemberg in 42553 Velbert geschrieben
"TOP 30 Restaurants, die mit ihren Konzepten die Zukunft prägen, so die Fachzeitschrift "Der Feinschmecker""

Geschrieben am 07.06.2020
NRW liegt mal wieder vorne: Wie die Fachzeitschrift DER FEINSCHMECKER in seiner neuesten Ausgabe Heft 7 / 2020 berichtet, gehört das Restaurant Haus Stemberg in Velbert zu den TOP 30 Restaurants, die in der Krise gute Ideen hatten und Haltung zeigten und die auch in Zukunft weiterhin Maßstäbe setzen. Daher gehört auch dieses Restaurant, zu den 30 Lokalen, die viel bewegen und "Konzepte der Zukunft" aufzeigen. Zitat des "Feinschmeckers": Sascha Stemberg beweist, wie der Spagat zwischen Gasthaus und Spitzenküche mit souveräner Lässigkeit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 15 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

NoTeaForMe und 5 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
uteester hat Storckshof in 44227 Dortmund bewertet
"Vom Eventgastro zum A-La-Carte-Restaurant ,"

Geschrieben am 05.06.2020 | Aktualisiert am 06.06.2020
Besucht am 05.06.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Das ehemalige Vierstände-Fachwerkhaus wurde 1805 gebaut und diente bis in den 60er-Jahren des 20. Jahrhunderts als Bauernhaus. 1976 wurde es renoviert und als Gastronomiebetrieb genutzt. Ursprünglich noch bis 2000 als  Restaurantbetrieb geführt, entwickelte sich das Haus danach zum Eventbetrieb. Hier fanden sehr viele über die Dortmunder Grenzen hinaus Jazzveranstaltungen,  Firmen- und Familienfeiern statt. Aufgrund der derzeitigen Corona-Krise entschloss sich das neue Pächterpaar aus dem Eventhaus ein A-la-carte-Restaurant zu machen. Lage: Der „Storckshof“ liegt im schönen Dortmunder dörflichen Vorort Groß-Barop, ganz in der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
uteester hat Ristorante Rilasso in 44287 Dortmund bewertet
"gute Küchenleistungen, frische Produkte und originale italienische Kost, perfekter Mittagstisch"

Geschrieben am 19.05.2020 | Aktualisiert am 19.05.2020
Besucht am 13.05.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Nun endlich haben wir wieder die Gelegenheit nach Lockerung des Lockdowns die Restaurants aufzusuchen. In alter Flaneur-Mentalität besuchten wir wieder ein sehr gutes italienisches Restaurant zur Mittagszeit, das Rilasso in 44287 Do-Aplerbeck, Schüruferstraße 330, Tel.: 0231-4966911. Der Inhaber, Pasquale Oppido und sein Sohn Luca Palmieri, bringen täglich frische Produkte zur Mittagszeit auf den Tisch und zwar ein Dreigang-Menü inkl. eines Glases Wein zu nur 12,50 €. Bisher waren wir immer begeistert, so auch heute. Beide betreiben noch ein weiteres Restaurant im Dortmunder südlichen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
uteester hat Treppchen 1763 · Das Treppchen in 44263 Dortmund bewertet
"In diesen Zeiten von Corona leisten die Gastronomen Tolles, heute einmal "modernes Essen auf Rädern""

Geschrieben am 28.04.2020 | Aktualisiert am 28.04.2020
Besucht am 28.04.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Heute mal wieder Take a way ausprobiert: Restaurant Treppchen 1763, Faßstraße 21, 44263 Dortmund, Tel.:0231-28863431: Das Restaurant Treppchen1763 im Dortmunder Vorort Hörde ist das älteste Restaurant in Dortmund. Über dieses Restaurant habe ich schon bereits mehrfach berichtet und verweise auf meine Berichte: Das Angebot, das der Inhaber Oliver Schwanke mit seinem Team bei Facebook gepostet hat, hörte sich vielversprechend an, also flugs an's Telefon und bestellt: Wir entschieden uns für: Original Wiener Kalbsschnitzel mit Kartoffeln und Gurkensalat (17,50 €) Schweinegeschnetzeltes "Züricher Art" mit Reis (8,50... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
uteester hat Buon Gusto in 44225 Dortmund bewertet
"Bisher wurden wir nie enttäuscht,"

Geschrieben am 13.03.2020 | Aktualisiert am 14.03.2020
Schon mehrfach habe ich über dieses Restaurant berichtet und bin immer wieder positiv überrascht worden. Hier gibt es noch originale italienische Küche, gleichbleibend in der Qualität, wechselnde Tagesangebote usw. Selbst die Einkehr für ein Gläschen Wein klappt gut. Daher heute nur ein kurzes Update. Mal wieder sehr lecker gegessen in der Trattoria Buon Gusto, Harkortstraße 57a , DO-Hombruch (Marktplatz), Parkplätze in fußläufiger Entfernung, auch gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar : vorab: Focaccia mit Dip Involtini al Sorrentina (Hähnchenbrust gefüllt mit Spinat und Mozzarella), Tagesangebot:... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
uteester hat Grammons Restaurant in 44309 Dortmund bewertet
"Fine Dining ? Auf jeden Fall aber feine Speisen und sehr gute Küchenleistungen"

Geschrieben am 23.02.2020 | Aktualisiert am 23.02.2020
Besucht am 19.02.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Der Flaneur spürte mittags wieder Hunger, was lag näher, als ein ihm bekanntes Restaurant , das „Grammons – Restaurant und Weinbar“ aufzusuchen, zumal die Mittagskarte wieder einmal schöne „Leckerchen“ anbot:   Dirk Grammon, ein junger Koch, der bereits vor 10 Jahren 18 Punkte im Gault Millau erkochte, startete September 2019  mit seiner Partnerin Sara Fois in den Räumen des ehemaligen Il Gambero in Dortmund-Brackel, renovierte die Location von Grund auf und richtete alles neu ein. Man betritt über eine Stufe das Restaurant, linker Hand... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Ein kulinarisches Juwel im schönen Münster, hervorragende italienische Küche"

Geschrieben am 09.09.2019 | Aktualisiert am 10.09.2019
Besucht am 08.09.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
„Villa Medici verwöhnt“ – der Name ist Programm Wie auch schon im März dieses Jahres anlässlich des einjährigen Jubiläums lud die Villa Medici ihre Gäste zu einem Verwöhntag. Im gesamten Haus einschließlich des Restaurantsbereichs, der Veranda, der Terrasse sowie der Küche konnten die Gäste bei einem Walking-Dinner  verschiedenste Speisen und Getränke genießen. Wie es zum Verwöhntag gehört, war auch der Wettergott dem Restaurant hold, so dass sich der Aufenthalt an den nett eingedeckten Tischen auf der Veranda und auf der Terrasse unter... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.