Aktivitäten in Saarland

GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Restaurant Indochine in 66115 Saarbrücken geschrieben.
vor 7 Tagen
"Sinfonie der Aromen auf dem Teller ........"

Geschrieben am 17.05.2024 | Aktualisiert am 17.05.2024
Kochen ist im "Indochine" Chefsache.Quang Hoa Nguyen, der sich vom Tellerwäscher zum Chefkoch und Restaurantbesitzer hochgearbeitet hat, bietet zusammen mit seiner Frau Thi Tuyet Nhung in seinem Lokal vietnamesische Kochkunst mit französischem Einschlag; die früheren Kolonialherren hatten unter anderem das Rind nach Vietnam gebracht. Im Herzen Saarbrückens erhebt sich das "Indochine" als strahlendes Beispiel für gelungene Migration und kulturelle   Integration. Seit nunmehr zehn Jahren   kombiniert dieses Restaurant in Malstatt die Esskulturen Vietnams und Frankreichs zu einem einzigartigen gastronomischen Erlebnis.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Pizzeria Italia in 66125 Saarbrücken bewertet.
vor 1 Woche
"Heute bei 27°C haben die Simbas für sich die Biergartensaison eröffnet ...."
Verifiziert

Geschrieben am 14.05.2024 | Aktualisiert am 15.05.2024
Besucht am 14.05.2024 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 59 EUR
Gleich vorweg: Bekanntlich ist ja der Teufel ein Eichhörnchen. Zu diesem Bericht gibt es leider keine Fotos; ich habe für gewöhnlich kein Handy  dabei. In solchen Fällen konnte beim Ablichten von Tellern und Gläsern normalerweise meine liebe Frau aushelfen. Nur leider war sie diesmal ebenfalls handylos aus dem Haus gegangen; Pech! Ich kann aber versichern, dass alles (wie hier immer) sehr appetitlich ausgesehen hat. Im letzten" Italia"-Bericht (siehe dort) hatte ich aus gegebenem Anlass ja erwähnt, dass wir den "Italia"-Heimservice de... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Kalinski · Wurstwirtschaft & Gin Bar in 66111 Saarbrücken geschrieben.
vor 3 Wochen
""Kalinski" steht für zehn Jahre Currywurst-Kultur ......."

Geschrieben am 02.05.2024 | Aktualisiert am 02.05.2024
Vor wenigen Monaten wurde ihre Currywurst zur besten in ganz Westdeutschland gewählt. Jetzt können die Kalinskis wieder feiern. Seit zehn Jahren gibt es ihre Wurstwirtschaft. Das mit dem Namen war ein schlauer Marketing-Spaß zum Start der besonderen Currywurstbude und hatte doch einen wahren Kern. Denn damals wie heute verstehen sich die Kalinskis als Familie. "Kalinski ist mehr als eine Firma", sagt einer der beiden Chefs, "wir sind eine Riesenfamilie." Das junge Team habe richtig Spaß an der Sache, stehe hinter dem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

DerBorgfelder und eine andere Person finden diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Saigon Restaurant in 66111 Saarbrücken bewertet.
vor 4 Wochen
"Beim letzten Besuch war sie aus, die Wan Tan Suppe, dafür musste es sie heute geben, und zwar "in groß" !"
Verifiziert

Geschrieben am 26.04.2024 | Aktualisiert am 27.04.2024
Besucht am 26.04.2024 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 20 EUR
Mme. Simba und vier ihrer Freundinen fahren heute am Abend nach Spicheren, direkt hinter der deutsch-französischen Grenze, um dort im "Bertha"  zu speisen; quasi eine Art "Ladies Dinner". Das "Bertha" ist genau wie der "Woll" Spicherner Gastro-Urgestein; beide Lokale existieren seit über 60 Jahren und hier wie dort kriegt man "gehobene Hausmannskost mit Pfiff" . Mir persönlich ist der "Woll" gut bekannt, das "Bertha" nicht. Mein in Grand Est wohnender ungarischer Physiotherapeut kennt beide Gastros; sein Kommentar zum "Bertha":: "Der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Hämmerle's Restaurant in 66440 Blieskastel geschrieben.
vor 4 Wochen
"Wie ein tolles Mittagessen unter Freunden ......."

Geschrieben am 26.04.2024 | Aktualisiert am 26.04.2024
Cliff Hämmerle ist immer in Bewegung. Nicht nur in seiner Küche, beim Joggen, Radfahren oder beim Marathon. Auch was Ideen und Konzepte angeht. "Stillstand ist Rückschritt", weiß der umtriebige Inhaber und Sternekoch von "Hämmerle´s Restaurant". Das stolze Anwesen in Blieskastel-Webenheim hat er behutsam aufgebaut, erweitert, umgestaltet, den aktuellen Gegebenheiten angepasst. Cliff, Ehefrau Stéphanie und Tochter Emely ziehen an einem Strang. Herzstück ist das Restaurant "Landgenuss", das jetzt seit 20 Jahren besteht und wie seit vielen Jahre erneut mit dem Bib... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 4 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Café Steigleiter in 66133 Saarbrücken bewertet.
vor 1 Monat
"Vom Frühstück,. das eigentlich ein Spätstück bzw. ein Bonsai-Mittagsmahl war ..."

Geschrieben am 20.04.2024 | Aktualisiert am 20.04.2024
Besucht am 20.04.2024 2 Personen Rechnungsbetrag: 18 EUR
Heute waren die Simbas sehr spät aufgestanden; bis dann nach dem Waschen und Zähneputzen der Kaffee gekocht und die Tiere nicht nur mit Speis und Trank versorgt sondern auch gemistet waren, der Müll runtergetragen und die "Saarbrücker Zeitung" nicht nur aus dem Briefkasten geholt  sondern auch beim Kaffeetrinken gelesen war, stand der kleine Zeiger der Küchenuhr bereits auf der Eins. Also flugs ins Auto und die kurze Strecke zum "Café Steigleiter" in Saarbrücken-Scheidt  unter die Räder genommen..Man muss derzeit schon... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Oparazzo und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Gasthaus Herrmann | Das Schnitzelhaus in 66128 Saarbrücken bewertet.
vor 1 Monat
"Zusammen mit zwei Freundinnen meiner Frau betraten wir in Saarbrücken-Gersweiler Gastro-Neuland ....."
Verifiziert

Geschrieben am 13.04.2024 | Aktualisiert am 14.04.2024
Besucht am 13.04.2024 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Hätten wir gewusst, was uns erwartet, hätten wir das höchstwahrscheinlich schön bleiben lassen. Das Gasthaus Herrmann, in und um Gersweiler herum auch bekannt als "Das Schnitzelhaus" , ist eine Dorfkneipe, und in Dorfkneipen, das kenne ich von der Gaststätte Schmitthausen im niederrrheinischen Keeken, über viele Jahre meine Dorfkneipe, aus erster Hand. Hier bei Herrmanns war es als wir gegen 12:30 Uhr eintrafen,gut voll: alle Hocker am Tresen besetzt und neben dem Eingang ein Tisch mit acht älteren Herren. Es war... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Pizzeria Italia in 66125 Saarbrücken bewertet.
vor 1 Monat
"Diese unsere gestrige Bestellung beim "Italia"-Pizza-Heimservice war definitiv die letzte ......."

Geschrieben am 12.04.2024 | Aktualisiert am 14.05.2024
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Pizzeria Italia
Besucht am 11.04.2024 2 Personen Rechnungsbetrag: 44 EUR
Gestern hatte ich telefonisch beim Heimservice, der unsere Adresse wie auch unsere Telefonnummer in seinem System abgespeichert hat,  wieder einmal etwas bestellt. Aus negativer Erfahrung klug geworden, liess ich die Telefondienst habende Dame, nachdem sie die Bestellung über insgesamt vier Gerichte aufgenommen hatte, unsere Adresse sagen. Ihre Antwort war korrekt; fast vorwurfsvoll kam noch der Zusatz:" Wir haben Ihre Daten doch schon ewig in unserem System gespeichert!" So weit, so (noch) gut. Die Lieferung sollte binnen 30 bis 45 Minuten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jenome und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Wern's Mühle in 66564 Ottweiler geschrieben.
vor 2 Monaten
"Gastro-Titel für Anna Keller vom Landhaus Wern´s Mühle ....."

Geschrieben am 04.04.2024
Anna Keller vom Landhaus Wern´s Mühle in Ottweiler-Fürth hat sich den 1.Platz im Wettbewerb um den Titel "Genuss-Gastwirtschaft Saarland 2024/25" gesichert. Wie die Tourismuszentrale Saarland mitgeteilt hat, hat sie sich ebenfalls beim Publikumspreis mit ihrem Gericht "Bratwurst von der  Bergmannskuh mit Schupfnudeln und fermentiertem Gelleriewe-Kappes-Gemüse" durchgesetzt. Der Genuss-Gastwirt Saarland in Silber ging an Frederik Theis, Wein-Erlebnis-Hotel Maimühle aus Perl mit "Hirschmedaillons an Spätburgunder-Preiselbeersoße auf Maronenpüree und getrüffeltem Spitzkohl mit Buchweizen". Bronze erhielt Katja Mayer, Leibrock´s Hofladen aus Neunkirchen-Eschweilerhof mit "Schweinekotelett natur auf Dinkeltagliatelle mit Maronen und Trauben, dazu Feldsalat mit Hagebuttendressing". Beim Wettbewerb "Genuss-Gastwirt Saarland" wird ein Rezept gesucht, das einen Bezug zum Saarland hat und bei dem die Zutaten aus der Region stammen. Ziel der saarländischen Aktion ist die weitere Stärkung des Trends zur regionalen Küche und die Förderung der Verwendung regionaler Produkte in der Gastronomie, so die Tourismuszentrale weiter. (SZ vom 04.04.24)
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Pepperoni findet diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Café Steigleiter in 66133 Saarbrücken bewertet.
vor 2 Monaten
"Erstmals waren meine Landeier keine von Frau Rosi mit Gesichtern verzierte Frühstückseier ......"
Verifiziert

Geschrieben am 02.04.2024 | Aktualisiert am 03.04.2024
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Café Steigleiter
Besucht am 02.04.2024 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 10 EUR
Und sie kamen auch nicht als scrambled eggs daher, sondern für mich erstmals als oeufs au miroir sprich Spiegeleier, wobei ich Frau Rosi bei der Bestellung darum bat, sie ruhig kräftiger zu braten; labberige Spiegeleier mag ich nämlich nicht. Zu den beiden Spiegeleiern mit Schinken (EUR 5,35) kamen noch eine Tasse Kaffee (EUR 2,80 und ein Mohnbrötchen (EUR 1,35). Soweit ich es übersehen kann, sind die  Preise für die Eierspeisen angehoben worden, die für Kaffee und Brötchen auch, aber alles... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Midi | Restaurant & Markt in 66386 Sankt Ingbert geschrieben.
vor 2 Monaten
"Ein neuer Michelin-Stern im Saarland"

Geschrieben am 27.03.2024 | Aktualisiert am 28.03.2024
Weitere Auszeichnung für die saarländische Spitzenküchen-Landschaft: Mit dem "midi" in St.Ingbert taucht ein neues Restaurant im "Guide Michelin" für 2024 auf. Der Restaurantführer, der Anfang Mai erscheinen wird, wurde gestern Abend in  Hamburg vorgestellt. Das "midi" mit Chefkoch Peter Wirbel erhielt erstmals einen Stern  -  ebenso wie zum zigten mal "Hämmerles Restaurant Barrique" in Blieskastel-Webenheim und "Kunz Gourmet" in St.Wendel. Das Maß aller Dinge im Gourmet-Land Saarland bleibt nach wie vor das "Victor´s Fine-Dining by Christian Bau" in Perl: Als eines von nur zehn Restaurants in Deutschland erhielt es erneut die Höchstwertung von drei Sternen Zudem stehen im Saarland weiter die drei Zwei-Sterne-Restaurants "Esplanade" und "Gästehaus Erfort" in Saarbrücken sowie das "Louis-Restaurant" in Saarlouis auf der Liste. (auszugweise SZ vom 27.03.2024)
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Immer wieder gern findet diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: Casi
Casi hat Cinnamood in 66111 Saarbrücken bewertet.
vor 2 Monaten
"Gefährlich für Zähne und Geldbeutel"

Geschrieben am 25.03.2024
Besucht am 23.02.2024 3 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Vor etlichen Jahren habe ich auf dem Mannheimer Maimarkt im Reisezelt ein kleines Infoblatt des Gondwana mitgenommen. Das Gondwana ist ein naturwissenschaftliches Erlebnismuseum. Allem voran das Thema Dinosaurier, viele sonstige Urzeitviecher und Fossilien werden hier behandelt. Eine Zeitreise von der ISS bis zu eben dieser lange vergangenen Zeit wird erlebt. Das alles wird durch einige Shows und Kinos gut abwechslungsreich umgesetzt. Mein erster Besuch der Saarbrücker Innenstadt, bisher kam ich über den Hauptbahnhof und den Bahnhofsvorplatz nicht hinaus. Ausgehend von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Hämmerle's Restaurant in 66440 Blieskastel bewertet.
vor 2 Monaten
"Heute um 04:19 Uhr ist die Einerstelle meines persönlichen Kilometerzählers von "0" auf "1" gehüpft ....."
Verifiziert

Geschrieben am 21.03.2024 | Aktualisiert am 23.03.2024
Besucht am 21.03.2024 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 125 EUR
Grund genug, um bereits vor Wochen im Internet per Open Table bei "Hämmerle´s Restaurant" auf 12:15 Uhr einen Tisch für mich und meine liebe Frau zu bestellen. Kurz nach 12:30 Uhr trafen wir im Blieskasteler Ortsteil Webenheim ein; wie immer waren freie Parkplätze vor dem Anwesen Bliesgaustrasse 110a rar,. was auf volle Hütte im "Hämmerle´s" schliessen liess. Meine Frau, heute FvD, sollte  wie vereinbart direkt auf Höhe des Lokaleingangs halten; sie hätte dann nur wenige Schritte zu gehen gehabt, während... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Gasthaus Zum Adler in 66117 Saarbrücken geschrieben.
vor 3 Monaten
""Die Kalbsnierchen sind hier nach wie vor der Renner", so die Wirtin Anja Pawlik ...."

Geschrieben am 06.03.2024 | Aktualisiert am 07.03.2024
Der "Adler" ist ein Wirtshaus mit langer Tradition und treuen Gästen. Wer französische Küche und ein gemütlich-rustikales Ambiente liebt, ist in dieser Gastwirtschaft in einem alten Stengel-Haus von 1705 in Alt-Saarbrücken richtig. Ein Gourmetmagazin hat das Lokal nun ausgezeichnet. Vegan ist hier schwierig. Und auch auf raffinierte Cocktails oder asiatisch angehauchte Modeküche muss man  verzichten, wenn man im "Adler", dem ältesten Gasthaus der saarländischen Landeshauptstadt , essen möchte. Dafür gibt es leckere Weine aus der Region sowie aus dem Nachbarland Frankreich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 6 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Oparazzo findet diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Imbiss Gastronomia Dogana in 66130 Saarbrücken bewertet.
vor 3 Monaten
"Meine liebe Frau hat häufig sehr gute Ideen, gestern auch wieder ....."
Verifiziert

Geschrieben am 05.03.2024 | Aktualisiert am 06.03.2024
Besucht am 04.03.2024 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 72 EUR
Kurz vorab: Meine liebe Frau ist derzeit stark gehbehindert und bewegt sich selbst in der Wohnung an zwei Krücken fort; Knie-OP kam bislang für sie nicht infrage, wird sich aber über kurz oder lang wohl nicht vermeiden lassen. Bis in die jüngere Vergangenheit hatten wir beide den gleichen  Zahnarzt, die gleiche Hausarztpraxis und die gleiche Fußpflegerin.Allesamt in ihrem Beruf sehr fähige Leute, die leider auch etwas wenig Erfreuliches eint, nämlich verdammt fiese zu ihren Praxisräumen führende Treppen und keine Fahrstühle;... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Restaurant Toscana bei Möbel Martin in 66121 Saarbrücken bewertet.
vor 3 Monaten
"Zuletzt hatte ich hier im Juli 2022 gegessen; die damalige schlechte Erfahrung hielt mich seither fern"
Verifiziert

Geschrieben am 29.02.2024 | Aktualisiert am 29.02.2024
Besucht am 29.02.2024 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Am vergangenen Montag führte mich der Weg in die Bettenabteilung von Möbel Martin; meine liebe Frau hatte beschlossen, das ein und andere meiner Kissen zu entsorgen. Sowohl die seidenen Bezüge (irgendwann mal gekauft auf dem Changi Airport in Singapore) sowie die federgefüllten Kissen hatten ihre beste Zeit hinter sich und landeten deshalb im Müllcontainer. Also bestand Ersatzbedarf. Vor dem Möbel Martin-Eingang werden auf einer plakatgrossen Schautafel die Wochengerichte des hauseigenen Restaurants "Toscana)  beworben. Für den heutigen Donnerstag wurden "Hausgemachte Lyonerpfanne... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Restaurant La Paella in 66130 Saarbrücken bewertet.
vor 3 Monaten
"Wie im "La Paella" mit der Steuererhöhung für das Gastgewerbe umgegangen wird ... .."
Verifiziert

Geschrieben am 23.02.2024 | Aktualisiert am 27.02.2024
Besucht am 23.02.2024 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 67 EUR
In dem Zusammenhang hat Senora Guzman, Chefin und Chefköchin in Personalunion mehrere   Massnahmen im Köcher: Die Heizkörper bleiben kalt wie beispielsweise heute bei einer Aussentemperatur von 7° Grad Celsius. Damit kann schon mal ein Teil der Steuererhöhung aufgefangen werden. Meine liebe Frau behielt ihren Schal direkt um; hätte ich im Hemd dagesessen, hätte ich mir wohl einen abgezittert, aber Gottseidank konnte ich auf meine dicke Daunenweste zurückgreifen.Schwein gehabt. A propos Schwein bzw. die Speisen: deren Preise waren gleich geblieben oder... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Odeon in 66111 Saarbrücken geschrieben.
vor 3 Monaten
"Kneipe "Odeon" muss nach 35 Jahren schliessen ....."

Geschrieben am 22.02.2024 | Aktualisiert am 23.02.2024
Die Saarbrücker Kneipenszene verliert eine Institution. Das "Odeon" am St. Johanner Markt, dem "Wohnzimmer" der Stadt, schließt bereits an diesem Samstag. Nichts deutet darauf hin, dass hier bald Schluss sein könnte. Schluss mit lustig, Schluss mit einem Lebenswerk. Sehr bald schon.. Diese Woche noch! Es herrscht eine wunderbare Stimmung in dem kleinen Laden, halb Kneipe, halb Café, der gut besucht ist. Am Samstag, so erzählt es Chef Michael Bäumer, ist der letzte Tag seines "Odeons". Der allerletzte Tag nach 35 Jahren. Am... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Le Comptoir in 66111 Saarbrücken geschrieben.
vor 3 Monaten
"Kein Cappucino nach dem Menü ......"

Geschrieben am 22.02.2024 | Aktualisiert am 22.02.2024
Der Saarbrücker frühere Sternekoch Jens Jakob (50) hatte 2018 gemeinsam mit zwei Kollegen das "Le Comptoir" in der Försterstrasse im Nauwieser Viertel eröffnet.Seit Juni 2022 kocht er hier alleine. Während in der Gastronomie fast überall Untergangsszenarien entwickelt werden ist bei Jakob die Stimmung gut. Normalerweise wäre die Küche sein Platz, doch an diesem Tag hat Jens Jakob sein Lokal geschlossen. Einen Tag zuvor war er im Fernsehstudio, jetzt braucht er eine Pause. In der Nachmittagssendung "Kaffee oder Tee" des Südwestrundfunk (SWR)... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Saigon Restaurant in 66111 Saarbrücken bewertet.
vor 3 Monaten
"Diesmal habe ich den Muc Xao wirklich genommen .........."
Verifiziert

Geschrieben am 20.02.2024 | Aktualisiert am 20.02.2024
Es existiert eine neue Bewertung von diesem User zu Saigon Restaurant
Besucht am 20.02.2024 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Nach dem heutigen Besuch bei meinem Physio lief ich kurz nach 11:30 Uhr vor dem "Saigon" ein; laut dem offiziellen Öffnungszeitenschild ist ausser an Sonn- und Feiertagen ab 11:30 Uhr geöffnet. Neuerdings weist aber ein handgefrickelter Zettel genau über diesem Schild darauf hin, dass der Betreiber des "Saigon" , Lai Ngoc Thanh, jetzt auch dem Montag zum zusätzlichen Ruhetag erklärt hat. Ist damit im Gastgewerbe mittlerweile leider kein Einzelfall mehr; es wird zusehens schwieriger, an Montagen überhaupt noch einen geöffneten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Restaurant Dimitra in 66117 Saarbrücken bewertet.
vor 4 Monaten
"Zunächst hatten wir im "Dimitra" für den vorletzten Mittwoch einen Tisch gebucht, den wir leider absagen mussten.."
Verifiziert

Geschrieben am 01.02.2024 | Aktualisiert am 01.02.2024
Besucht am 01.02.2024 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Die Nacht zuvor hatte dem gesamten Stadtgebiet Saarbrücken ein bildsauberes Blitzeis beschert, wie ich schon ewig keines mehr erlebt habe. Auf dem Weg zum Müllcontainer hätte ich mich um ein Haar  mehrfach hingelegt, ganz übel wennn man dann versucht, aufzustehen; ohne fremde Hilfe fast nicht zu schaffen. Ausserdem musste ich noch zum Auto, um dort etwas herauszuholen; war auch kein Zuckerschlecken. Schliesslich wohlbehalten in unserer Wohnung angelangt habe ich sofort alle Termine für den Mittwoch und auch für den darauffolgenden... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 einen Beitrag zum Schnabels Restaurant in 66128 Saarbrücken geschrieben.
vor 4 Monaten
"Tierschützer feiern Gersweiler Lokal für Verzicht auf Froschschenkel"

Geschrieben am 20.01.2024 | Aktualisiert am 20.01.2024
Die Pressestelle von Peta Deutschland wählte deutliche Worte. "Frösche können aufatmen" lautete die Überschrift einer Mitteilung, die dieTierschützer verschickten. Und weiter: "Schnabels Restaurant in Saarbrücken  streicht Froschschenkel von der Speisekarte." Peta spricht in Bezug  auf das im gesamten Saarland bekannte Haus im Saarbrücker Stadtteil Gersweiler, das für seine feine elsässisch-saarlandische Küche geschätzt wird, von einer "tierfreundlichen Entscheidung" und berichtet:" Mitte Dezember hatte Peta die Geschäftsführung angeschrieben und über das Leid der Frösche, denen die Beine sehr oft bei lebendigem Leib... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: PetraIO
PetraIO einen Beitrag zum Trattoria Angelini in 66111 Saarbrücken geschrieben.
vor 4 Monaten
"Wegen Trauerfall geschlossen"

Geschrieben am 14.01.2024 | Aktualisiert am 14.01.2024
Das Restaurant bleibt vorerst aus traurigem Grund geschlossen. Der Inhaber, Koch und Namensgeber des Restaurants, Pietro "Pepe" Angelini ist vor wenigen Tagen völlig überraschend verstorben.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 6 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: simba47533
simba47533 hat Ristorante Milano in 66117 Saarbrücken bewertet.
vor 4 Monaten
"Bislang hat das "Milano" die Preise gegenüber 2023 noch nicht erhöht ......."
Verifiziert

Geschrieben am 10.01.2024 | Aktualisiert am 11.01.2024
Besucht am 10.01.2024 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 114 EUR
Gegenüber meinem Besuch im vergangenen Oktober ist die heute erlebte stark reduzierte Gästeschar doch recht augenfällig; nur vier Tische waren belegt, während damals so gut wie nichts mehr frei gewesen war. Ob es damit zu tun hat, dass, wie mir vom Chef berichtet worden war, an den Montagen viele Gastronomen, deren Betriebe dann Ruhetag haben, zum  Mittagessen ins "Milano" kommen, oder ob Besucher grundsätzlich erst einmal abwarten, wie sich die Erhöhung der Mehrwertsteuer  auf die gesamte Branche auswirken wird ?... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.