Huck

aus Hennef
Platz #16 • 284,778 Punkte
Ich bin aufgrund von schlechten Erfahrungen in einem Restaurant im Frühjahr 2013 auf Restaurant-Kritik.de (RK) gestoßen. Bei meiner ersten Kritik habe ich damals viel Zuspruch bekommen, der mich dann dazu bewogen hat, bei Restaurant-Kritik.de weiter mitzumachen. Im Spätherbst 2014 wurden dann viele RK'ler enttäuscht. Restaurant-Kritik.de wurde von Yelp übernommen. Ein Aufschrei... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 131 Bewertungen
72233x gelesen
3155x "Hilfreich"
3139x "Gut geschrieben"
3.9 Durchschnitt bei
131 Bewertungen
5 Sterne
40 Bewertungen
40
4 Sterne
66 Bewertungen
66
3 Sterne
23 Bewertungen
23
2 Sterne
1 Bewertungen
1
1 Stern
1 Bewertungen
1
Huck hat Albero D'oro in 53840 Troisdorf bewertet
"Era buonissimo – und gekocht von einer venezianischen Profiköchin!"
Verifiziert

Geschrieben am 02.09.2016 | Aktualisiert am 03.09.2016
Besucht am 31.08.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 55 EUR
Wohin, wenn der Hochzeitstag sich zum 32. Male jährt? Nach Sichtung der Hennefer, Troisdorfer, Sankt Augustiner und Siegburger Gastro-Szene entscheiden wir uns kurzerhand für das vor sieben Monaten eröffnete Ristorante & Pizzaria Albero D'Oro nahe der Troisdorfer Stadtgrenze zu Siegburg an der B8, die hier Frankfurter Straße heißt. Auf seinen Webseiten wirbt das Restaurant mit einer „authentischen Regionalküche”, „alles frisch zubereitet”. Wir wollen leckeren Fisch essen, fragen deshalb bei der telefonischen Reservierung nach, ob alle Fischgerichte aus der Speisekarte im Netz... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Marty's Eiskult in 53773 Hennef bewertet
"Cremig, fruchtig – I scream for this icecream!"
Verifiziert

Geschrieben am 24.08.2016
Mal nur ein Kurzbericht von mir! Geht ja auch nur um Eis, aber – das sei vorweg gesagt – sehr leckeres Eis. Nach einer Radtour durch die Siegauen lenken wir – meine Angetraute und meine Wenigkeit –  die Stahlrösser zum Place Le Pecq in Hennef, einem viel zu wenig begrünten Betonplattenareal hinter dem Hennefer Bahnhof. Hier am Rande des Platzes wird im Parterre eines Geschäftshauses Eis verkauft. "Marty's Eiskult & Mehr" steht über der Glastür. Wir finden Platz an einem der Tische... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

saarschmecker und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Chaka´s in 53332 Bornheim bewertet
"Fleisch teilweise arg trocken und zäh – nein, das hat uns nicht überzeugt!"
Verifiziert

Geschrieben am 16.08.2016 | Aktualisiert am 16.08.2016
Besucht am 14.08.2016 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 90 EUR
Eine ehemalige Arbeitskollegin hat angerufen: Sie lade mich und meine Frau ein, und sie lade noch einen guten Kollegen ein. Sie freue sich auf ein Wiedersehen zu viert. Also machen wir uns am sonnigen 14. August in den Ort auf, wo Heinrich Böll zeitweise gelebt hat und wo er begraben ist – nach Merten, einem Ortsteil von Bornheim. Nach einem ausgiebigen Kaffeeklatsch, gespickt mit Erinnerungen an die seligen Arbeitsjahre, wechseln wir am Abend ins Chaka's, einem Steakhaus in der Beethovenstraße in... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Hotel Ebernburger Hof in 55583 Bad Kreuznach bewertet
"Geschmackvolle Speisen aus einer ehrlichen Landhausküche"
Verifiziert

Geschrieben am 07.08.2016
Besucht am 23.07.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 58 EUR
Unser letzter Abend im Naheland – wir entscheiden uns für ein Abschiedsmenu im Ebernburger Hof. Das Ambiente **** Der Ebernburger Hof ist zentral im Ort Ebernburg, einem Stadtteil von Bad Kreuznach, an der Ecke Schloßgartenstraße / Triftstraße gelegen.  Unübersehbar machen große Lettern in Frakturschrift an der Hauswand zur vielbefahrenen Schloßgartenstraße auf das "Hotel-Restaurant Ebernburger-Hof" in dem zweieinhalbstöckigen, weißen Gebäude mit rot-braunen Fenstereinfassungen aufmerksam. Der Eingang zum Restaurant und Hotel befindet sich auf der Triftstraße, dem Eingang gegenüber auf der anderen Straßenseite lädt sommers... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Burgschänke Ebernburg in 55583 Bad Kreuznach bewertet
"Die Hausfrauen, die ich kenne, machen Heringsfilets und Bratkartoffeln anders – und besser!"
Verifiziert

Geschrieben am 06.08.2016
Besucht am 22.07.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 37 EUR
Drei anstrengende Wanderungen liegen hinter uns. Der zweiköpfige Wadenmuskel und der vordere Schienbeinmuskel sind verdammt strapaziert, wir haben es deshalb heute langsam angehen lassen. Wie Rentner im Rollatorenalter sind wir heute durch Bad Kreuznach geschlurft und fahren (nicht laufen!) jetzt am Abend durch Bad Münster am Stein zur Ebernburg hoch. Die dortige Burgschänke annonciert nämlich Heringsfilets nach Hausfrauenart auf ihren Webseiten. Nach sowas Bodenständigem steht mir jetzt der Sinn. Das Ambiente *** Die Ebernburg thront über Bad Münster am Stein. Das schöne... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 31 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 31 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Restaurant Jahreszeiten im Hotel Naheschlößchen in 55583 Bad Kreuznach bewertet
"Aller guten Dinge sind drei – und wir waren jedesmal zufrieden"
Verifiziert

Geschrieben am 06.08.2016 | Aktualisiert am 06.08.2016
Besucht am 19.07.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 68 EUR
Zuvor als Warnung: Diese Rezension hat Überlänge! Wanderurlaub an der Nahe, Quartier in Bad Münster am Stein. Wir, meine Frau und ich und ein befreundetes Pärchen, haben das Hotel Naheschlößchen mit seinem Restaurant Jahreszeiten als Herberge ausgesucht.  Ambiente ***/**** Das Naheschlößchen liegt an der Ecke Berliner Straße / Rheingrafenstraße in Bad Münster am Stein. Die Berliner Straße ist eine Hauptverkehrsstraße, so daß es bei den zur Berliner Straße gelegenen Zimmern morgens sehr früh schon ziemlich laut werden kann, wie unser befreundetes Pärchen berichtete.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 31 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Dibbegucker und 33 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Baumberger Rheinterrassen in 40789 Monheim am Rhein bewertet
"Gut gegessen – aber ein Service mit etlichen Verbesserungsmöglichkeiten"
Verifiziert

Geschrieben am 14.05.2016
Besucht am 07.05.2016 Besuchszeit: Abendessen 6 Personen Rechnungsbetrag: 141 EUR
Maizeit – Wanderzeit, ein Trip von fünfeinhalb Stunden durch die Urdenbacher Kämpe liegt hinter uns, als wir drei Wanderpärchen uns am sommerlich sonnigen frühen Abend des 7. Mai dem frisch renovierten zweistöckigen Gebäude nähern, auf dessen weiß gestrichener Front  Rheinterrassen Baumberg Beach  in roten und schwarzen Lettern auf das Hotel mit Restaurant und Lounge hinweisen. Das Ambiente ****/***** Die Baumberger Rheinterrassen liegen direkt am Rhein. Neben dem Hotel- und Restaurantgebäude liegt auf der einen Seite ein großer, hauseigener Parkplatz, auf der anderen,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 29 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Landgasthof Gut Porz in 40885 Ratingen bewertet
"Freunde loben Gut Porz – zurecht!"
Verifiziert

Geschrieben am 10.04.2016 | Aktualisiert am 10.04.2016
Besucht am 07.04.2016
Kurzbesuch bei Ratinger Freunden: Abends ist "Lecker-essen-gehen" geplant. Wir überlassen die Restaurantwahl unseren ortskundigen Ratinger Freunden, die spontan  Gut Porz vorschlagen – und vorsichtshalber einen Tisch für uns zwei Pärchen reservieren. Wir schauen bei Gastro-Guide nach und finden die sehr gute Beurteilung von Escoffier². Da kann ja eigentlich nichts schiefgehen. Das Ambiente ****/***** Donnerstagabend, regnerisch, Glück gehabt bei der Parkplatzsuche. Auf der gegenüberliegenden Straßenseite von Gut Porz reihen sich etliche Parkplätze, die tagsüber für Kunden der anliegenden Geschäfte reserviert sind, ab 18.30... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Landhaus Wieler in 53332 Bornheim bewertet
"Österliche Symbole lecker zubereitet – Hase und Lamm"
Verifiziert

Geschrieben am 02.04.2016 | Aktualisiert am 02.04.2016
Besucht am 31.03.2016
Während ich in den Annalen des Solinger Stadtarchivs nach meinen Vorfahren forsche – mittlerweile suche ich in den 1690er Jahren –, pflegt meine Frau die Kreditkarte in diversen Solinger Verkaufsstätten, die sich der Damenbekleidung und -schuhmode verschrieben haben, zu belasten. So wird eines meiner Hobbies zwar teuer, aber ich bin verschont von den qualvollen Gängen durch die Kleiderständerreihen und dem Abgeschobensein auf das Damenoberbekleidungstempel-Männer-Wartestühlchen. Nach solchen Anlässen führt uns der Weg selten direkt zurück ins Land an der Sieg, vielmehr ist... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Obacht! und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Huck hat Niederpleiser Mühle in 53757 Sankt Augustin bewertet
"David Copperfield in der Küche? Das Kaninchen wieder herbeigezaubert und zauberhaft zubereitet!"
Verifiziert

Geschrieben am 22.03.2016
Besucht am 19.03.2016
Schon ein paarmal hatten wir  – meine Frau und meine Wenigkeit – uns in der Niederpleiser Mühle kulinarisch verwöhnen lassen. Wir waren jedesmal zufrieden. Berichtet habe ich über unsere damaligen Besuche aus meiner Prä-Rezensentenzeit nicht. Das soll jetzt anders sein. Mit einem befreundeten Ehepaar haben wir uns für den Abend vorm Frühlingsanfang zum Schlemmen in der Niederpleiser Mühle in Sankt Augustin verabredet, einer ehemaligen Getreidemühle am Pleisbach, die im vorigen Jahrhundert um Wohn- und Stallgebäude erweitert wurde. Die heute unter Denkmalschutz... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 29 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.