Karlsruhe

840 Betriebe, 294.761 Einwohner, 115 m ü.NN • Bundesland: Baden-Württemberg • Region: Karlsruhe

Aktivitäten in Karlsruhe

GastroGuide-User: marcO74
hat FERNWEH - International Streetfood in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Monat
"Hip, hip, hurra! Trendiges Streetfood-Bistro, dessen kulinarische Weltoffenheit auf regionalen Qualitäten basiert"

Geschrieben am 29.01.2021 | Aktualisiert am 11.02.2021
Besucht am 21.10.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 21 EUR
„Ich hab' Heimweh - Fernweh? - Sehnsucht Ich weiß nicht, was es ist - ich will nur weg Ganz weit weg - ich will raus!“ (aus dem Lied „Sehnsucht“ von Purple Schulz, 1984)   Nahezu jedes Wort aus dem Refrain dieser emotionalen 80er Jahre Hymne vom legendären Poppoeten Purple Schulz aus Köln ließe sich auf die heutige Zeit übertragen. An Quarantäne und eingeschränkte Reise- und Bewegungsfreiheit dachte der deutsche Sänger und Multiinstrumentalist Schulz sicher nicht, als er diese Zeilen verfasste. Dass sie uns heute,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Hund und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Restaurant Werkbank in 76131 Karlsruhe bewertet.
vor 5 Monaten
"Erfolgreiche Schnitzeljagd in der Karlsruher Oststadt"

Geschrieben am 11.10.2020 | Aktualisiert am 12.02.2021
Besucht am 27.08.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 47 EUR
Meiner Oma war schon damals beim Betrachten meiner Hände klar, dass ich später mal keinen Handwerksberuf erlernen würde. Sie sollte recht behalten. Als Heranwachsender zog ich die Theorie gerne der Praxis vor und im Fach Werken/Bildende Kunst kam ich selten auf einen grünen Zweig. Im Gegenteil: am Ende der 10. Klasse strich ich entnervt die Segel. Das war im Prinzip das letzte Mal, dass ich bewusst an einer Werkbank stand, um etwas zu „erschaffen“.   Auch in den Folgejahren ist kein großer... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: John
hat Abone in 76149 Karlsruhe bewertet.
vor 7 Monaten
"Glücklicher Stammkunde seit einem Jahrzehnt!"

Geschrieben am 21.07.2020
Besucht am 16.07.2020
Meiner Meinung nach ist der Abone (kurz für Abonnement - weil man immer wieder hin möchte) einer der besten Gastronomen Karlsruhes. Ich esse dort regelmäßig seit mindestens 13 Jahren - jahrelang hat er mich durch die Mittagspausen während der Schule gebracht. Ich empfehle jedem hier zu dinieren, besonders die Falafel und Pizzen sind unglaublich lecker.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


John findet diese Bewertung hilfreich.

John findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Jaroon's American Diner in 76137 Karlsruhe bewertet.
vor 9 Monaten
"American Diner"
Verifiziert

Geschrieben am 26.05.2020
Besucht am 17.11.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 17 EUR
Im typisch. amerikanischen  50er und 60er Jahre Stil eingerichtetes Diner Lokal. Zu finden im Filmpalast beim ZKM ( = Zentrum für Kunst und Medien - häufig sehr lohnende Ausstellungen und Installationen ) in der Karlsruher Südstadt. Durch den Filmpalast ein stetes kommen und Gehen mit entsprechender Geräuschkulisse, nichts um gemütlich zu verweilen. Das Mobliar besteht aus roten Kunstledersitzbänken und Hockern, einfachen Metalltischen,, einer Freiheitsstatue,einer alten Wurlitzer Musikbox,einer chromblitzenden Harley- Davidson, Metallschilder und Flaggen an den Wänden - einer langen Bartheke mit vielen TV-Apparaten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Aroma in 76135 Karlsruhe bewertet.
vor 11 Monaten
"Einfach mal im Februar die Grillsaison eröffnen…"

Geschrieben am 14.04.2020 | Aktualisiert am 26.02.2021
Besucht am 11.02.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 39 EUR
…dachte ich mir und so kam es, dass ich mich kurz vor der Fahrt in den Bregenzerwald (ja damals durfte man noch ins Ausland reisen…) an einem Dienstagmittag mit dem GG-Kollegen aus Bad Herrenalb im Karlsruher Szene-Imbiss Aroma wiederfand. Mein Gastro-Komplize, mit dem ich dieses Vorhaben in die Tat umsetzte, hatte diesen Iskender-Tempel abseits der Schnitzel-Schranke ja schon im Vorfeld über den grünen Mate-Tee gelobt. Sein Foto vom gemischten Grillteller hatte sich da bereits tief in mein kulinarisches Unterbewusstsein gebrannt.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat Casa do José in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 11 Monaten
"Vor dem Theater genossen wir die portugiesische Küche im Haus von José – war ‘ne richtig gute Idee!"

Geschrieben am 13.04.2020 | Aktualisiert am 27.02.2021
Besucht am 07.02.2020 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 94 EUR
José Gregório de Mendonça Vasconcelos. Das ist der vollständige Name des Betreibers zweier portugiesischer Genussenklaven in der Fächerstadt Karlsruhe. Ein Name, der jedem erstklassigen Portwein zur Ehre gereichen würde. Nur dass eben jener nach genossenem Mahl den Hals hinunter rinnt, um Körper und Seele zu wärmen, und besagter José dies mit kulinarischen Köstlichkeiten aus seinem Heimatland erreicht.   Er betreibt seine Casa an der vielbefahrenen, oft „dauerbebaustellten“ Kriegsstraße. Und das schon seit dem Frühjahr 2013. Die Nähe zum Badischen Staatstheater, das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gaston und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Erasmus in 76199 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Lunch für Businessmänner und -frauen mit zeitlichem und finanziellem Spielraum"

Geschrieben am 16.02.2020 | Aktualisiert am 16.02.2020
Besucht am 06.12.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 65 EUR
Wenn man von der B10 auf die Ettlinger Allee in Richtung Rüppurr abbiegt, kommt gleich rechter Hand ein architektonisches Freilichtmuseum: Die Siedlung Dammerstock, bekannt für allerhand kubische Bauhäuser aus Glas und Beton, die ab Ende der 20er Jahre des letzten Jahrhunderts unter der Ägide von Walter Gropius entstanden.  Die “Gaststätte zum Dammerstock“ ist im alten Torhaus untergebracht, einem multifunktionalen Zweckbau von Otto Haesler, der damals neben dem an drei Seiten verglasten Restaurant unter anderem eine Metzgerei und ein Blockheizkraftwerk beherbergte; heute... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Aposto in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Halb so aufregend"
Verifiziert

Geschrieben am 12.02.2020 | Aktualisiert am 13.02.2020
Besucht am 12.02.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Auf was für Ideen die Werbefuzzis immer so kommen: “Gewöhnlich war gestern. Ab jetzt herrscht Anarchie auf dem Teller. Ausgefallene Pizza- und Pastakreationen, wie du sie nirgendwo anders bekommst – mutig, unangepasst und ein klein wenig abgedreht. Denn einfach nur langweilig kann ja jeder! Sei mutig, sei neugierig!“   Zur Anarchie neigen wir zwar eigentlich nicht, aber auf dem Teller kann man schon mal die eine oder andere Revolution anzetteln. Und neugierig sind wir sowieso. Also nichts wie rein ins Aposto, den... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Oishii in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Oi oi oi...."
Verifiziert

Geschrieben am 05.02.2020 | Aktualisiert am 05.02.2020
Besucht am 04.02.2020 2 Personen Rechnungsbetrag: 33 EUR
...shiiit - solches und ähnliches ging uns durch den Kopf, als wir gestern das Oishii verließen, ziemlich ernüchtert von dem, was wir gerade erlebt hatten. Wobei, ernüchtert ist vielleicht nicht der richtige Ausdruck, wenn man sich fühlt wie der böse Wolf nach der großmütterlichen Wackersteinimplantation, lechzend nach dem nächsten Brunnen. Doch ich greife vor.   Das Oishii (zu Deutsch: Lecker) hatten wir uns für ein schnelles Mittagessen ausgesucht, a) weil es nicht weit von der Garage lag, wo wir unser Auto geparkt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
einen Beitrag zum Kommödchen in 76137 Karlsruhe geschrieben.
vor 1 Jahr
"Restaurantbetrieb eingestellt"

Geschrieben am 02.02.2020
Zitat aus der Website: "Unser Restaurant wurde 2018 zu einer reinen EVENTLOCATION umgestaltet und ist nun das Kommödchen - EVENTS für Veranstaltungen ab 25 Personen. Unsere Kommödchen - WEINBAR hat für Sie von Dienstag bis Samstag (ab 17 Uhr) geöffnet. Dort werden Ihnen Weine aus aller Welt und leckere Speisen angeboten."
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Aroma in 76135 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Auferstanden aus Ruinen"

Geschrieben am 28.01.2020 | Aktualisiert am 29.01.2020
Besucht am 28.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 31 EUR
Nachdem hier in diesem Portal zuletzt öfter das Lob der türkischen Küche gesungen wurde, nun auch ein Beitrag von meiner Seite. Wir waren heute nämlich nach längerer Zeit wieder im Aroma, wo wir früher sehr häufig eingekehrt waren, vor allem wegen seines sehr verführerischen Iskender Döners (hier ein Archivfoto): Bis vor ein paar Jahren konnte man dort sehr nett im beschirmten Vorgärtchen sitzen und essen, bis die Anwohner dem offenbar nicht immer geräuschlosen Treiben leider ein Ende bereitet hatten. Drinnen saß... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat dean&david in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Gesunde Allerweltskost"

Geschrieben am 27.01.2020 | Aktualisiert am 27.01.2020
Besucht am 28.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Um vor einem anstehenden Flug ins Noch Vereinigte Königreich unsere Mägen nicht zu sehr zu belasten, nahmen wir unsere kontinentale Henkersmahlzeit bei d&d ein. Dort gibt es bekanntlich gesunde, auf international gebürstete Hipsternahrung, und in Karlsruhe hat man darüber hinaus freie Sicht auf das bunt gemischte und zum Teil höchst possierliche Volk, das Kaiserstraße und Europaplatz nach Fertigstellung des dortigen Großbaustellenabschnittes erleichtert wieder in Besitz genommen hat. Wir entschieden uns beide für Salat. Meine liebe Frau für den Chicken Oriental (man... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Parsifal in 76131 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Indoiranogermanische Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 15.01.2020 | Aktualisiert am 15.01.2020
Besucht am 15.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
  Obwohl die nordindische und die persische Küche, den Moguln sei Dank, viele Gemeinsamkeiten aufweisen, ist ein indisch-iranisches Restaurant bei uns dann doch eine Seltenheit. Vor etwa sechs Jahren eröffnete Karim Sani das Parsifal, ursprünglich mit rein iranischer Küche. Als er sich bald darauf Unterstützung in Gestalt eines indischen Kochs holte, durfte der das Angebot um etliche Gerichte aus seiner Heimat erweitern. Diese Zweigleisigkeit hat sich bis heute gehalten, obwohl es den indischen Koch nicht mehr gibt und Herr Sani inzwischen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Trattoria Toscana da Salvatore in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Das dünne Ende kam zum Schluss"
Verifiziert

Geschrieben am 14.01.2020 | Aktualisiert am 14.01.2020
Besucht am 14.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 100 EUR
Überraschungen gibt es immer wieder, zum Beispiel wenn man in unmittelbarer Nähe häufig begangener Pfade auf ein Restaurant stößt, von dessen Existenz man bislang keinen Schimmer hatte. Ein Restaurant, das es dort schon seit vielen, vielen Jahrzehnten geben muss, das jedenfalls ist der Eindruck, den man gewinnt, wenn man durch die Tür tritt. Eine Zeitreise in die Mitte des vorigen Jahrhunderts. Aber das muss ja nichts Schlechtes sein, jedenfalls wenn es so distinguiert ist wie hier, mit schön eingedeckten, mit weißem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DaueresserGK0712
hat Sein in 76135 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Sein oder nicht sein, das ist hier eine der Fragen oder: Essen gegen Bezahlung, hier ist der Gast Kunde. Wir fühlten uns nie „willkommen“, erst recht nicht, nach der unnötigen Diskussion mit dem Inhaber"

Geschrieben am 04.01.2020 | Aktualisiert am 04.01.2020
Besucht am 02.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 110 EUR
Es gibt Rezensionen, die schreibt man gerne, da weiß man(n) schon im Vorfeld „das könnte länger gehen“, bei dieser hier bin ich mir sicher, dass diese nicht länger gehen wird. Das „Sein“ in Karlsruhe hat heute lediglich Eigenwerbung für das „auf dem Teller“ gemacht, alles andere „Daumen nach unten“. Aber alles der Reihe nach. Meine bessere Hälfte liebt den Karlsruher Stadtgarten, mag Karlsruhe, die Fächerstadt generell. Da ist es nicht verwunderlich, dass sie mit den Restaurants in Karlsruhe, um Karlsruhe und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Taumi in 76135 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Running Sushi, mal anders"
Verifiziert

Geschrieben am 30.12.2019 | Aktualisiert am 31.12.2019
Besucht am 30.12.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 43 EUR
Nachdem der Karlsruher Chefguide kürzlich das Taumi für die Qualität seines rohen Fisches lobte, wir dieses aber noch gar nicht kannten, nutzten wir unseren heutigen Ausflug in die große Stadt, um diese Lücke zu schließen. Das Taumi ist fürwahr ein bemerkenswertes Restaurant. Es liegt im Erdgeschoss eines metallenen Bürogebäudes in unmittelbarer Nachbarschaft des Zentrums für Kunst und Medien, und die Kunst- und Medienschaffenden der Stadt scheinen dies sonder Zahl zu goutieren. Es war am vorletzten Tag des Jahres jedenfalls gut voll,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Charles Oxford in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Erst der Burger, dann der Würger"

Geschrieben am 22.12.2019 | Aktualisiert am 22.12.2019
Besucht am 02.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Das war schon ein Zufall: Drei Wochen nachdem wir das erste und vielleicht letzte Mal in Oxford waren, waren wir das erste und mit Sicherheit letzte Mal im Charles Oxford. Da drinnen sitzt man eigentlich recht nett: Die Aufmachung im US-Stil der Pionierzeit ist originell, eine lustige Mischung aus Saloon, Hipstercafé und Studibeize, allerdings passten die Großfernseher, die gänzlich unbeachtet vor sich hin flimmerten, überhaupt nicht dazu. Die haben für mich ohnehin etwas Deprimierendes, nicht nur in Restaurants.   Die Bedienung war gut gelaunt und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Sen in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Japan - Vietnam 1:0"

Geschrieben am 21.12.2019 | Aktualisiert am 21.12.2019
Besucht am 08.02.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Die Älteren unter uns erinnern sich an eine Zeit, wo japanische Restaurants in Deutschland eine absolute Seltenheit waren. So bin ich gegen Ende der 80er eigens von Ludwigshafen nach Frankfurt gepilgert, wo in einem Obergeschoss in der Goethestraße, den Namen weiß ich nicht mehr, allerlei japanische Köstlichkeiten betuchten Bänkern über die Theke gereicht wurden. Eine ziemliche Extravaganz, aber damals gönnte man sich ja sonst nichts.   Heute ist die Welt eine andere. Sushi findet man jeder Stadt in nahezu dönerhaftem Ausmaß, und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Terra Mare in 76137 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Spanisch-griechische Fusion unter italienischer Flagge, diesmal mehr zu Wasser als zu Lande"
Verifiziert

Geschrieben am 20.12.2019 | Aktualisiert am 31.12.2019
Besucht am 20.12.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 71 EUR
Das Terra Mare ist das mediterrane Restaurant schlechthin. Ein Pächterpaar von relativ entfernten Enden des Mittelmeers, sie Spanierin und Chefin in der Gaststube, er Grieche und Chef in der Küche, dazu ein italienischer Name.    Der passt aber nur bedingt, weil die Küche ein spanisch-griechisches Amalgam darstellt, in dem man Italienisches vergeblich sucht (das gibt’s ohnehin schräg gegenüber bei Da Giovanni, der vor etwa zwei Jahren von der Hirschstraße dort hingezogen ist). Eher findet man noch südfranzösische Beiträge, denn zu vielen Hauptgerichten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Oberländer Weinstube in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Jahr
"Beste Lage am Schlosspark, großartige Küche, nostalgische Toilette"

Geschrieben am 19.12.2019 | Aktualisiert am 19.12.2019
Besucht am 06.01.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 178 EUR
Die Oberländer Weinstube ist seit einem Jahrhundert eine Karlsruher Institution. 1918 gegründet und vom 2. Weltkrieg weitgehend verschont, befindet sie sich für nun schon drei Generationen im Besitz der Familie Rinderspacher. Anfang der 90er verlieh Michelin einen Stern, der war später für einige Jahre noch mal weg, bis 2010 der heute noch junge, damals sehr junge Sören Anders die Küche übernahm. Mit dessen Wechsel auf den Turmberg im Jahr 2013 und der Übernahme durch Jörg Hammer war die Sternezeit dann... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.