Shaneymac

aus Solingen
Platz #85 • 49,776 Punkte
Die neue Shaneymac-Bedienungsanleitung 2020, Stable Release 1.02 Liebe Freunde des guten Essens, vormals seit 2007 sehr engagiert bei restaurant-kritik.de bin ich nach dessen unsäglichen Ausverkauf an Yelp seit nunmehr 2014 hier aktiv und froh darüber, wie viele ehemalige RK-Freunde hier eine neue Heimat gefunden haben. Den Großteil meiner RK-Kritiken habe ich übrigens damals... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 74 Bewertungen
52782x gelesen
1963x "Hilfreich"
1958x "Gut geschrieben"
3.9 Durchschnitt bei
74 Bewertungen
5 Sterne
25 Bewertungen
25
4 Sterne
32 Bewertungen
32
3 Sterne
13 Bewertungen
13
2 Sterne
4 Bewertungen
4
1 Stern
0 Bewertungen
Shaneymac hat Landhaus Sonneneck in 42659 Solingen bewertet
"Antrittsbesuch im Landhaus Sonneneck - mediterrane Küche im frisch renovierten Bergischen Gemäuer"
Verifiziert

Geschrieben am 04.08.2019 | Aktualisiert am 04.08.2019
Besucht am 28.07.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 48 EUR
Ein leicht grauer Sonntag nach der widerlichen zweiten Hitzewelle 2019, die Wärme steht noch in manchen Gebäuden, die Luft hat aber wieder normale Temperaturen angenommen und die Stadt atmet durch, die Autos fahren mit offenen Fenstern und alle genießen die Witterung sichtlich.   Inspiriert durch carpe.diems hiesigem „Pinsa-Report“ regte sich der Wunsch nach italienischen Gaumenfreuden, da fiel mir ein weißer Fleck auf der Restaurant Karte ein, den ich schon lange ausmerzen wollte: Das altehrwürdige, mehr als 100 Jahre alte Haus Sonneneck... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hhfp65428 und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Charly's Diner in 42655 Solingen bewertet
"Gonna smoke me a fatty brisket, I got my barbecue shoes on…"
Verifiziert

Geschrieben am 14.07.2019 | Aktualisiert am 21.07.2019
Besucht am 08.03.2019 Besuchszeit: Abendessen 8 Personen
…I'm going down to the house of sausage, I got my barbecue shoes on… bibop didub…oh yeah.. Wenn es ein Lied an diesem Abend gab, das mir nicht aus dem Kopf gehen wollte, dann war es „BBQ Shoes“ von Blue House, wohl auch weil es das einzige ist, das mir zum Thema einfiel, aber einen besseren Soundtrack hätten die erlebten Gaumenfreuden wohl kaum erwischen können.   Das ich diese erleben durfte, ist letztlich dem glücklichen Umstand geschuldet, dass das ursprünglich anvisierte „Fasil“,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

elfenblume56 und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Essen'z in 42287 Wuppertal bewertet
"Fabelservice trifft auf eher irdische Küche – erstmalig zu Gast in der Wuppertaler Gastro-Institution an der Blombachtalbrücke"

Geschrieben am 07.07.2019 | Aktualisiert am 07.07.2019
Besucht am 03.07.2019 7 Personen
Prolog   Zugegeben, der Anlass für dieses Essen war kein schöner solcher. Der mit großem Abstand in vieler Hinsicht weltbeste Chef, den ich je als Vorgesetzten vor der Nase hatte, verlässt nach über zehn Jahren das Unternehmen; und somit für mich zur absoluten Unzeit, nämlich nach nur wenigen Monaten der gemeinsamen Zusammenarbeit.   Aber ich denke, solch Unbill kennt sicher fast jeder aus dem Berufsleben: die vermeintlich Netten gehen, die Stinkstiefel scheinen wie Kletten an einem zu kleben, some things will never change.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Primogeri in 42781 Haan bewertet
"Familiäres Gewerbehof-Idyll – und noch immer ein kleiner Geheimtipp"

Geschrieben am 30.06.2019 | Aktualisiert am 01.07.2019
„Was, sie kennen den italienischen Feinkostladen in Haan noch nicht? Den im Hinterhof mit der tollen Theke?“ entgegnete mir vor einigen Jahren bass erstaunt eine Kundin von Casa Luz, dem Weinladen meines Vertrauens. Bei einem kleinen, samstäglichen Stammkundenplausch wurden damals die besten italienischen Adressen im Umfeld diskutiert, was diesen offenkundig unverzeihlichen Fleck auf meiner kulinarischen Landkarte zu Tage förderte.   Dieser weiße Fleck wurde selbstredend alsbald ausgemerzt, und in der Folge war dieses Geschäft in den letzten Jahren - insbesondere im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Pfaffenberg in 42659 Solingen bewertet
"Süppchen mit Ausblick (ต้มข่าไก่ with a view)"

Geschrieben am 23.06.2019 | Aktualisiert am 24.06.2019
Ein sonniger Freitagmittag ist eine feine Sache, denn freitags erfreut sich Herr Shaneymac - als unfassbar moderner Vorzeigearbeitnehmer - meist an einer ebenfalls nicht unfeinen Errungenschaft des heutigen Arbeitslebens: dem Home Office. Neben gesparter Lebenszeit durch Entfall des Pendelns ermöglicht es mir auch, mittags in meinem Viertel eine nette Lunch-Pause einzulegen und dabei gezielt bewährte, genussversprechende Restaurants anzusteuern. Die Kombination aus „in meinem Viertel, bewährt und genussversprechend“, sowie „nette Terrasse und durchgehend geöffnet“ generiert in einer Stadt wie Solingen nicht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Passmann in 58515 Lüdenscheid bewertet
"Frühling läßt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte; süße wohlbekannte Düfte…"
Verifiziert

Geschrieben am 20.06.2019 | Aktualisiert am 20.06.2019
Besucht am 02.06.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 75 EUR
Prolog (aka pseudo-lustiges Blabla)   Was hatte ich mich auf dieses recht spontane Essen mit einem guten Freund gefreut: neben der menschlichen Komponente versprach es doch hoffentlich beglückende Einblicke in einen Ort, dessen kulinarische Reputation in etwa so verheißungsvoll ist, wie der Ausblick auf ein verlängertes Wellness-Wochenende in Duisburg-Marxloh: das Food-(Nicht!)-Mekka Lüdenscheid!   Das Wetter sollte es gut mit uns meinen an diesem Sonntag, mit strahlendblauem Himmel und angenehmen 25 Grad bei leichtem Wind kann man es schon aushalten. Und so geriet die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hhfp65428 und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Dimitra II in 42369 Wuppertal bewertet
"Und ewig locken die Grilladen…"

Geschrieben am 17.03.2019 | Aktualisiert am 17.03.2019
Besucht am 28.02.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 11 EUR
Seien wir ehrlich: Während in vielen Großstädten eine muntere, eklektische Gastroszene besteht, junge Gastronomen interessante neue Wege gehen und wagen, – und eine lebendige, oft studentische Szene es ihnen in der Regel auch dankt, wenn man etwas zu bieten hat – ist es in den Niederungen des Bergischen Landes nicht einfach, sich mittags einigermaßen abwechslungsreich zu versorgen. Aufgrund des Neubaus des Gebäudes, in dem unsere Abteilung normalerweise am Stammsitz untergebracht ist, arbeite ich momentan noch in Wuppertal Ronsdorf. Ein Stadtteil... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Obacht! und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Meat & Mind im Margaretenhof in 40724 Hilden bewertet
"Meat minus Mind"
Verifiziert

Geschrieben am 14.02.2019 | Aktualisiert am 10.06.2019
Besucht am 11.02.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 126 EUR
Neues Leben im altehrwürdigen Margarethenhof: Das „Meat & Mind“ löst nach vielen Jahren das „plan B“ ab, ein neues Kapitel im alten Gemäuer. Die neuen Betreiber positionieren sich als – wie mir auf Nachfrage vor Eröffnung von diesen auf Facebook mitgeteilt wurde – „gehobenes Steakhaus“, was in mir angesichts der in dieser Hinsicht fehlenden Angebote (sieht man von den Düsseldoofer Fantasiepreis-Schuppen mit Bockwurstlippen-Publikum ab…) in der Region einiges an Vorfreude weckte. Über den Margarethenhof als Heimstatt und dessen Historie hatte ich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Gattopardo in 42719 Solingen bewertet
"Motiviert, bodenständig und herzlich – eine vielversprechende Neueröffnung im Walder Niemandsland"
Verifiziert

Geschrieben am 31.05.2018 | Aktualisiert am 05.06.2018
Besucht am 30.05.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 17 EUR
30.5.2018 - Tag 1 nach den verheerenden Gewittern in Wuppertal, die Bewegtbilder der Wassermassen in den (sozialen) Medien machten es nur schwer fassbar, das diese Gewitterzellen nur einige wenige Kilometer entfernt ihr zerstörerisches Werk taten, da hat die Bezeichnung „lokales Wetterereignis“ wirklich mal seine Berechtigung gehabt. Nur gut, daß der 2017er Wahlkampf schon längst Geschichte ist, peinliche Bilder einer medienwirksam krisenmanagend inszenierten Frau Merkel in Gummistiefeln und Ostfriesennerz in der Elberfelder City sind uns so womöglich erspart geblieben - wer... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Obacht! und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Shaneymac hat Herzhaft Klassische Küche in 42853 Remscheid bewertet
"Zu Gast im Ableger des Bergischen Sterne-Dinos – Heldmanns „Herzhaft“ hinterlässt subjektiv gemischte Eindrücke"
Verifiziert

Geschrieben am 27.05.2018 | Aktualisiert am 28.05.2018
Besucht am 26.04.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 50 EUR
Vorweg Dieses Restaurant ist in der Tat eine Bergisch-gastronomische Erfolgsgeschichte, seit 1995 wirken Petra & Ulrich Heldmann in historischem Gemäuer auf der Brüderstraße in Remscheid, im Jahr 2001 kamen erstmalig Sterneweihen hinzu, die man bislang ohne Unterbrechung zu verteidigen vermochte. Betrachtet man die finanzielle Lebensrealität im bergischen Städte-Dreieck und die hiesige Haltung zur gehobenen Gastronomie im Allgemeinen, die tendenziell – um es sehr vorsichtig auszudrücken – nicht unbedingt der landläufigen französischen entspricht, ist alleine diese lange Zeit ein Fakt, der einem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.