x2x

aus Wuppertal
Platz #142 • 23,568 Punkte
Tja was soll ich sagen. Bin ein ehemaliger RK-ler. Hatte dort Freunde und Gegner. Wurde dort schon entfernt (oder wie es umgangsprachlich genannt wird, "gelöscht"), weil ich mich (zu) kritisch verhalten habe. Das hat eben ab und zu polarisiert, eben wie im richtigen Leben. Warum soll es in der virtuellen... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 63 Bewertungen
50605x gelesen
1091x "Hilfreich"
1112x "Gut geschrieben"
3.7 Durchschnitt bei
63 Bewertungen
5 Sterne
16 Bewertungen
16
4 Sterne
28 Bewertungen
28
3 Sterne
15 Bewertungen
15
2 Sterne
4 Bewertungen
4
1 Stern
0 Bewertungen
x2x hat Ristorante La Terrazza in 42103 Wuppertal bewertet
"Die beste Adresse im Tal für italienisches Essen ? Ganz sicher nicht !"

Geschrieben am 02.04.2020 | Aktualisiert am 29.06.2020
Besucht am 25.01.2020 2 Personen
* Das La Terrazza gibt es jetzt seit Sommer 2017, also demnächst fast schon seit 3 Jahren. Obwohl nahezu in einer Top Lage gelegen - genau zwischen der Ansammlung der zahlreichen System-Restaurants und dem historischen Luisenviertel - hatten wir das Restaurant bisher noch nicht aufgesucht. Vielleicht lag es an der "Wurstfabrik-Wurstmanufaktur" (siehe dazu hier 2 Bewertungen), die hier vorher gastronomische residierte, allerdings nicht sehr lange. Es folgte das La Terrazza. Wir überlegten an einem Samstag Abend - wo bitte gehen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
x2x hat einen Beitrag zum Haus Stemberg in 42553 Velbert geschrieben
"Kreativ in der Krise - Stemberg"

Geschrieben am 01.04.2020 | Aktualisiert am 01.04.2020
Sternekoch Sascha Stemberg in 42553 Velbert-Neviges (bei Wuppertal) ist genauso wie die ganze Gastro-Szene von der Corona Krise betroffen. Ruhelos wie man ihn kennt, hat er blitzschnell reagiert und ein kulinarisches Konzept kreiert, das sich sehen lassen kann.  * StemmisTakeaway nennt er sein Konzept für das Essen "außer Haus". Auf der Homepage des Haus Stemberg bietet Sascha Stemberg a la carte seine bekannte Kulinarik an. Der Gast stellt sich sein Menü zusammen (Mindestwert 50,- Euro), lässt sich das Essen entweder liefern... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 10 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Shaneymac und 3 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
x2x hat Mio³ in 42103 Wuppertal bewertet
"Die Gastro-Oase zwischen einer Ansammlung von System-Gastronomie"

Geschrieben am 31.03.2020 | Aktualisiert am 31.03.2020
Besucht am 18.01.2020 2 Personen
* Ja früher war in Wuppertal die Herzogstraße nach dem Wall die zweitbeste Einkaufsstraße. Doch irgendwann kam der Killer - das Online-Shopping. Laden für Laden, Geschäft für Geschäft machte dicht. Der Online-Shopping-Sensenmann radierte den stationären Handel Stück für Stück aus. Die erste Folge, unansehnliche Leerstände, allerdings nicht sehr lange. Stück für Stück nahm die System-Gastronomie Laden für Laden in Beschlag. Heute reiht sich auf geschätzt guten 400 Metern auf der Herzogstraße ein Betrieb an den anderen, einige fast direkt nebeneinander.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
x2x hat Das Johann's in 42113 Wuppertal bewertet
"Ein Juwel mit ganz viel Charme - Cafe, Restaurant, Kneipe ? Ein vorzüglicher Mix."

Geschrieben am 30.03.2020 | Aktualisiert am 23.05.2020
Besucht am 29.02.2020 2 Personen
* Etwas auf einer Wuppertaler Anhöhe gelegen, da wo sich die besseren alten und neuen, großen und kleinen Villen reichlich angesiedelt haben, dort wo Ex-Bundespräsident, Ex-NRW Ministerpräsident und Sohn der Stadt - Johannes Rau -  über Jahrzehnte in einer repräsentativen alten Villa wohnte, dort befindet sich "Das Johann's". Sicherlich ist das Ziegel-Gebäude schon über 100 Jahre alt. Ganz früher wohl ein Schweine-und Kuhstall, dann über viele Jahre eine Weinhandlung und seit 3 Jahren eine Kombination aus einem etwas besonderen Cafe,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
x2x hat Palazzo im Wiedenhof in 42781 Haan bewertet
"Gastronomische Kreativität in Zeiten von Corona"

Geschrieben am 29.03.2020 | Aktualisiert am 29.03.2020
* Knall auf Fall, so wurde plötzlich die Gastronomie extrem hart von Corona getroffen. Abschließen, dicht machen, Einnahmen von heute auf morgen auf 0,00 Euro und das alles auf unbestimmte Zeit. Mitarbeiter als Kurzarbeiter anmelden, oder entlassen. Miete und andere Betriebskosten laufen größenteils weiter. Wie lange ? Zwei Wochen, zwei Monate - das Scheiß Virus verändert unser Leben, schickt uns vielfach in die Pleite. Die Bundesregierung entwickelt in höchster Eile für den kleinen Mittelstand Hilfspakete. Aber wie lange helfen diese... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
x2x hat Mondragon in 42349 Wuppertal bewertet
"Bewegte Entwicklung. Höhen, Tiefen, Gerüchte. - Königshöhe & Co."

Geschrieben am 25.03.2020 | Aktualisiert am 18.06.2020
Besucht am 07.03.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
* Wir schreiben das Jahr 2015. Der bei GastroGuide nicht unbekannte Restaurant-Kritiker @Shaneymac schreibt hier über das Restaurant "Königshöhe" in Wuppertal am 22.05.2015 eine Restaurant-Bewertung. Acht Monate später im Januar 2016 eröffnen die Inhaber der Königshöhe ein weiteres Restaurant. Dieses mal nicht als verstecktes Gartenhaus im Wald, sondern an einem guten 1B Standort in der City von Wuppertal. Der Name des Restaurants, simpel und einfach: "Königshöhe 2". Als relativ nettes Bistro gestylt, wird der Betrieb rasch zum Erfolg. Wer einen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
x2x hat Karawane in 42103 Wuppertal bewertet
"Nun ja....................................................................."

Geschrieben am 23.03.2020 | Aktualisiert am 23.03.2020
Besucht am 15.02.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
* An dieser Stelle, an diesem Ort gibt es schon seit weit über 50 Jahren Gastronomie. Vor 40 bis 50 Jahren betrieb Manfred Lemm dort ein Künsterlokal, wo so mancher späterer Künstler/Kleinkünstler seine ersten Bühnenauftritte hatte. Später eröffnete dann dort ein arabisches Restaurant. Damals noch sehr exotisch und sicherlich seinerzeit mit einem überschaubaren Zulauf. Obwohl wir das Restaurant "vom vorbeifahren" seit Jahrzehnten kennen, hat uns wegen des äußerlichen Erscheinungsbild das arabische Restaurant nie gereizt. Eine (sorry) Keller-Kneipe, optisch wenig überzeugend.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
x2x hat Bäckerei Steinbrink in 42349 Wuppertal bewertet
"Hier geht es um Gastronomie und nicht um Bäcker !"

Geschrieben am 20.01.2020
Jetzt werden hier schon Bäckereien als gastronomische Betriebe angelegt. Die einzige Pseudo-Gastroleistung die diese Bäckerei anbietet, sind belegte Brötchen und Kaffee. Als Bäckerei ist dieser Betrieb sogar sehr gut und attraktiv, aber eben kein gastronomischer Betrieb und hat daher hier in diesem Forum nichts zu suchen.
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
x2x hat Ristorante Taormina fai da te in 42103 Wuppertal bewertet
"40 Anni Traditione Siciliana"

Geschrieben am 19.08.2019 | Aktualisiert am 20.08.2019
Besucht am 10.08.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
* Wenn eine Familie ein italienisches sizilianisches Restaurant bereits seit 40 Jahren ohne Unterbrechung in einer deutschen Großstadt führt, kann man getrost von einem Traditions-Italiener Sizilianer sprechen. Vierzig Jahre am gleichen Standort, vis a vis der Wuppertaler Schwimmoper und dazu noch nicht einmal ein idealer Standort, etwa 1,5 Kilometer von der City entfernt. * Lange waren wir nicht mehr hier zu Gast, natürlich ist es nicht 40 Jahre her, aber doch zwei oder drei Jahre. Wir traten ein. Genau so wie früher,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
x2x hat Malzmühle in 50667 Köln bewertet
"Kairo oder Köln ?"

Geschrieben am 02.07.2019
Besucht am 30.06.2019 2 Personen
* Wie häufig stellt sich die Frage, "was machen wir am Sonntag ?" Nun wir hatten uns für einen Besuch in Köln entschieden, weil doch dort direkt nahe der Altstadt die Veranstaltung Genuss Festival Köln stattfand. Da wir davon ausgehen konnten dort das ein oder andere Kaltgetränke zu konsumieren, entschieden wir uns gegen das Auto und für die Bahn. Bei Fahrtantritt am frühen Nachmittag waren es bereits 30 Grad im Schatten. Der durchführende Verkehrsbetreiber der Zugfahrt war das britische Unternehmen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.