Oparazzo

aus Bad Herrenalb
Platz #127 • 29,928 Punkte
Das Motto meines beschaulichen Lebens: Iss Gutes und rede darüber. Und wehe, wenn es nicht gut ist! Siehe auch hier: https://www.tripadvisor.de/Profile/Oparazzo?tab=reviews&fid=6a1be228-a0ca-4cb1-8cba-b6d01a098161

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 74 Bewertungen
9674x gelesen
974x "Hilfreich"
961x "Gut geschrieben"
3.7 Durchschnitt bei
74 Bewertungen
5 Sterne
22 Bewertungen
22
4 Sterne
30 Bewertungen
30
3 Sterne
13 Bewertungen
13
2 Sterne
8 Bewertungen
8
1 Stern
1 Bewertungen
1
Oparazzo hat Aroma in 76135 Karlsruhe bewertet
"Auferstanden aus Ruinen"

Geschrieben am 28.01.2020 | Aktualisiert am 28.01.2020
Besucht am 28.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 31 EUR
Nachdem hier in diesem Portal zuletzt öfter das Lob der türkischen Küche gesungen wurde, nun auch ein Beitrag von meiner Seite. Wir waren heute nämlich nach längerer Zeit wieder im Aroma, wo wir früher sehr häufig eingekehrt waren, vor allem wegen seines sehr verführerischen Iskender Döners (hier ein Archivfoto): Bis vor ein paar Jahren konnte man dort sehr nett im beschirmten Vorgärtchen sitzen und essen, bis die Anwohner dem offenbar nicht immer geräuschlosen Treiben leider ein Ende bereitet hatten. Drinnen saß... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat dean&david in 76133 Karlsruhe bewertet
"Gesunde Allerweltskost"

Geschrieben am 27.01.2020 | Aktualisiert am 27.01.2020
Besucht am 28.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Um vor einem anstehenden Flug ins Noch Vereinigte Königreich unsere Mägen nicht zu sehr zu belasten, nahmen wir unsere kontinentale Henkersmahlzeit bei d&d ein. Dort gibt es bekanntlich gesunde, auf international gebürstete Hipsternahrung, und in Karlsruhe hat man darüber hinaus freie Sicht auf das bunt gemischte und zum Teil höchst possierliche Volk, das Kaiserstraße und Europaplatz nach Fertigstellung des dortigen Großbaustellenabschnittes erleichtert wieder in Besitz genommen hat. Wir entschieden uns beide für Salat. Meine liebe Frau für den Chicken Oriental (man... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Grünwedel´s Restaurant in 67434 Neustadt an der Weinstraße bewertet
"Sehr schön, sehr gut, sehr reichlich"

Geschrieben am 25.01.2020 | Aktualisiert am 25.01.2020
Obwohl schon drei namhafte Zuträger von Deutschlands fröhlichstem Gastronomieportal das Grünwedels in hohen, wenn nicht höchsten Tönen besungen haben, möchte ich doch auch noch einen kleinen Klacks meiner dort genossenen Dijon-Senfsauce dazugeben. Sehr liebe Neustädter Freunde hatten uns nämlich vor bald zwei Jahren in dieses ihr Lieblingsrestaurant eingeladen - eine außerordentlich gute Wahl, um das gleich vorweg zu nehmen.   Dominik Grünwedel ist ein großartiger Koch, der von Michelin zu Recht mit einem Bib Gourmand und auch sonst mit Auszeichnungen aller Art... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Restaurant La Vie im SCHWARZWALD PANORAMA in 76332 Bad Herrenalb bewertet
"Tagungshotelküche"
Verifiziert

Geschrieben am 22.01.2020 | Aktualisiert am 22.01.2020
Besucht am 20.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 90 EUR
Immer, wenn wir aus dem Wohnzimmerfenster über das Albtal hinwegschauen, fällt unser Blick auf das Panoramahotel, einen modernistischen Halbzylinder, der im betulichen Bad Herrenalb baustilistisch irgendwo zwischen klarem Akzent und Fremdkörper angesiedelt ist. In dessen Restaurant La Vie hatten wir in den zehn Jahren seit unserem Zuzug einige Male gegessen; jedes Mal waren wir entweder ganz allein im großen Speisesaal oder in Hörweite größerer Gruppen, die ihre Fortbildungsveranstaltung o. ä. zum Mittagessen unterbrochen hatten. Für Laufkundschaft, genauer gesagt Fahrkundschaft gibt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Kaspar Hauser in 91522 Ansbach bewertet
"Unser persönlicher Findling"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2020 | Aktualisiert am 22.01.2020
Besucht am 18.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 6 Personen Rechnungsbetrag: 115 EUR
Kaum hatte ich vor ein paar Tagen beklagt, dass sich in unserer Umgebung kaum Chancen bieten, die iranische Küche näher kennenzulernen, da sind wir im Kaspar Hauser gelandet. Den hatten wir uns für unser Mittagessen in Ansbach eigentlich deshalb ausgeguckt, weil dort nicht nur Vegetarier, sondern auch Veganer auf ihre Kosten kommen sollten (meine Tochter verträgt kein Milcheiweiß). Dass das Restaurant seit 10 Jahren von der Teheraner Familie Madani geführt wird, ahnten wir da noch nicht.  Der auch nach 200 Jahren... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Bürgerstuben in 74385 Pleidelsheim bewertet
"Hier kann man Tank & Rast ein Schnippchen schlagen"
Verifiziert

Geschrieben am 20.01.2020 | Aktualisiert am 21.01.2020
Besucht am 17.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Mal wieder auf dem Weg nach Mittelfranken, der Enkelchen wegen. Wie immer die Wahl zwischen zwei gleich langen Routen, übers Walldorfer Kreuz oder übers Leonberger Dreieck, Letztere ausnahmsweise weniger verstopft als Erstere. So geschah es, dass wir uns gegen ein Uhr, also zu einer Tageszeit, wo man gerade noch gute Chancen hat, abseits der Autobahngastronomie etwas zu essen zu finden, dass wir uns also der weitbekannten Gemeinde Pleidelsheim näherten, bekannt vor allem wegen ihrer häufigen, halbstündlichen Auftritte im Radio, im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Parsifal in 76131 Karlsruhe bewertet
"Indoiranogermanische Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 15.01.2020 | Aktualisiert am 15.01.2020
Besucht am 15.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
  Obwohl die nordindische und die persische Küche, den Moguln sei Dank, viele Gemeinsamkeiten aufweisen, ist ein indisch-iranisches Restaurant bei uns dann doch eine Seltenheit. Vor etwa sechs Jahren eröffnete Karim Sani das Parsifal, ursprünglich mit rein iranischer Küche. Als er sich bald darauf Unterstützung in Gestalt eines indischen Kochs holte, durfte der das Angebot um etliche Gerichte aus seiner Heimat erweitern. Diese Zweigleisigkeit hat sich bis heute gehalten, obwohl es den indischen Koch nicht mehr gibt und Herr Sani inzwischen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Trattoria Toscana da Salvatore in 76133 Karlsruhe bewertet
"Das dünne Ende kam zum Schluss"
Verifiziert

Geschrieben am 14.01.2020 | Aktualisiert am 14.01.2020
Besucht am 14.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 100 EUR
Überraschungen gibt es immer wieder, zum Beispiel wenn man in unmittelbarer Nähe häufig begangener Pfade auf ein Restaurant stößt, von dessen Existenz man bislang keinen Schimmer hatte. Ein Restaurant, das es dort schon seit vielen, vielen Jahrzehnten geben muss, das jedenfalls ist der Eindruck, den man gewinnt, wenn man durch die Tür tritt. Eine Zeitreise in die Mitte des vorigen Jahrhunderts. Aber das muss ja nichts Schlechtes sein, jedenfalls wenn es so distinguiert ist wie hier, mit schön eingedeckten, mit weißem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Villa Lina in 76332 Bad Herrenalb bewertet
"Eine göttliche Schweinerei"
Verifiziert

Geschrieben am 12.01.2020 | Aktualisiert am 12.01.2020
Besucht am 12.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 74 EUR
Da hatte ich gerade vor drei Tagen vollmundig behauptet, die Klosterscheuer wäre das erste Haus am Herrenalber Platze, und schon kommen mir Zweifel. Heute waren wir nämlich in der Villa Lina, zum ersten Mal nach ziemlich genau zwei Jahren.  Inzwischen hat sich einiges getan, nicht optisch – das Restaurant ist innen und außen genauso schnuckelig wie damals, ohne kitschig zu sein –, sondern in der Küche, in der seit Februar 2018 ein neuer Koch das Sagen hat. Der produziert nun eine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Klosterscheuer in 76332 Bad Herrenalb bewertet
"Das erste Haus am Platze"

Geschrieben am 09.01.2020 | Aktualisiert am 10.01.2020
Besucht am 09.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 51 EUR
Die Klosterscheuer ist und bleibt das Aushängeschild der Herrenalber Gastronomie. Trotzdem lag unser letzter Besuch inzwischen dreieinhalb Jahre zurück; das hing aber auch damit zusammen, dass es uns daheim am besten schmeckt und wir eigentlich nur dann auswärts essen, wenn es in der 25 Kilometer entfernten großen Stadt etwas zu erledigen gibt.   Man hat durchgehend geöffnet, zwischen 14:00 und 17:00 Uhr wird allerdings nach einer kleineren Karte gekocht.  Im Eingangsbereich sah es dafür, dass der Dreikönigstag schon deutlich vorbei war, noch ziemlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.