Oparazzo

aus Bad Herrenalb
Platz #91 • 44,851 Punkte
Das Motto meines beschaulichen Lebens: Iss Gutes und rede darüber. Und wehe, wenn es nicht gut ist! ... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 80 Bewertungen
17731x gelesen
1101x "Hilfreich"
1066x "Gut geschrieben"
3.7 Durchschnitt bei
80 Bewertungen
5 Sterne
23 Bewertungen
23
4 Sterne
33 Bewertungen
33
3 Sterne
14 Bewertungen
14
2 Sterne
9 Bewertungen
9
1 Stern
1 Bewertungen
1
Oparazzo hat Yangda Restaurant in 76133 Karlsruhe bewertet
"Das Yangda aus gastrischer und gastronomischer Sicht. Ein Erlebnisaufsatz."

Geschrieben am 26.11.2019 | Aktualisiert am 27.11.2019
Besucht am 28.08.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Mit dem Yangda, genauer gesagt den drei Yangdas in Karlsruhe verbindet uns eine wechselvolle Geschichte. Ich hole einfach mal ein bisschen aus. Das Restaurant in der Kaiserstraße (das Original) wurde 2011 eröffnet. Es liegt ziemlich versteckt im Obergeschoss, und man muss erst mal durch einen engen Hausflur. So hatte es eine ganze Weile gedauert, bis wir das Restaurant überhaupt entdeckt hatten. Ende 2015 sind wir dann das erste Mal durchs Treppenhaus nach oben gestiegen, und waren in vielerlei Hinsicht überrascht.    Innen sah... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Treffpunkt für Genießer in 76133 Karlsruhe bewertet
"Karstadts Kellerkind"

Geschrieben am 25.11.2019 | Aktualisiert am 29.11.2019
Besucht am 30.09.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 46 EUR
Karstadt geht mit seinem Restaurant im Untergeschoss sehr stiefmütterlich um. Früher hieß es mal Perfetto, heute weiß man es nicht so genau. Auf  der Speisekarte und der Rechnung steht Treffpunkt für Genießer (was einst das Perfettomotto war), also nennen wir es mal so; es sei dahingestellt, ob das ein Fortschritt ist. Auf der Website des Hauses sucht man es vergebens, da wird nur kräftig für das umgebaute Restaurant im Dachgeschoss getrommelt (früher Le Buffet, heute Genussgarten. Nach einer desaströsen Erfahrung (u.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Sein in 76135 Karlsruhe bewertet
"Laut und Lecker"

Geschrieben am 25.11.2019 | Aktualisiert am 05.01.2020
Besucht am 20.09.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 289 EUR
Das Sein hat die Maße eines großzügig geschnittenen Wohnzimmers. Diesem Manko begegnet man dadurch, dass man die Gäste etwas näher zusammenrücken lässt. Das mag gutgehen, wenn man a) Interesse an den Gesprächen anderer Leute aufbringt und b) wenn sich alle zu benehmen wissen. Dieses Glück hatten wir bei unserem Besuch leider nicht, denn nicht weit von uns saßen drei jüngere Damen, die offenbar was zu feiern hatten, und die im Verlaufe des Abends in immer kürzeren Abständen in kreischendes Gelächter... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Yangda in 76199 Karlsruhe bewertet
"Chinese mit Suchtpotential"

Geschrieben am 25.11.2019 | Aktualisiert am 27.11.2019
Besucht am 30.07.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Von den drei Yangdas in Karlsruhe ist das in der Ettlinger Allee unser Favorit. Dort lassen wir uns mindestens einmal im Monat blicken, denn ein paar Gerichte dort haben Suchtpotential. Ganz oben auf meiner Liste steht das Lamm oder Huhn (heute war das Huhn an der Reihe), das in einer moderat angeschärften Kreuzkümmelsauce serviert wird. Bei beiden ist das Fleisch unglaublich zart, und ich kann mir nie verkneifen, den Rest von der öligen Tunke mit Reis aufzunehmen und sozusagen als Nachtisch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Oparazzo hat Monkey King in 76133 Karlsruhe bewertet
"West-östliche Fusion"

Geschrieben am 24.11.2019 | Aktualisiert am 29.11.2019
Besucht am 21.11.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 30 EUR
Am Monkey King waren wir schon etliche Male vorbeigelaufen, hatten uns aber nicht hineingetraut. Wir konnten uns einfach nicht vorstellen, dass es in einem Restaurant, vor dem eine derart geschmacklose Figur die Passanten angrinst, etwas Vernünftiges zu essen geben könnte. Nachdem wir allerdings einer vertrauenswürdigen Quelle*) entnehmen durften, dass es dort unter anderem gute, wenn nicht gar sehr gute Teigtaschen gibt, hatten wir gleich die erste Gelegenheit genutzt, das zu selbst testen. Shaomai und Baozi essen wir nämlich für unser Leben... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.