Jens

aus Ketsch
Platz #46 • 100,818 Punkte
Ich gehe gerne essen. Und das hat einen einfachen Grund: Ich HASSE Kochen - deswegen kann ich es auch nicht. Und deswegen reicht mein Essen-Geh-Spektrum vom guten Restaurant bis zum Schnellimbis. Und wenn die Kinder dabei sind wird die Auswahl ganz schnell ganz klein! Übrigens: Das beste Restaurant, das ich kenne,... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 89 Bewertungen
40011x gelesen
304x "Hilfreich"
202x "Gut geschrieben"
4.3 Durchschnitt bei
89 Bewertungen
5 Sterne
43 Bewertungen
43
4 Sterne
35 Bewertungen
35
3 Sterne
10 Bewertungen
10
2 Sterne
1 Bewertungen
1
1 Stern
0 Bewertungen
Jens hat White Lounge in 70567 Stuttgart bewertet
"Ganz nettes, stylisches ambiente. M..."

Geschrieben am 23.04.2014
Ganz nettes, stylisches ambiente. Mittlerweile gibts aber nur noch Pizza und Pasta. Zumindest die Pasta war ihr Geld (zw 10 und 15 EUR) nicht wert. Keine Empfehlung.
[Auf extra Seite anzeigen]
Jens hat Da Agostino in 68782 Brühl bewertet
"SEHR leckere Pizza (beste in Brühl..."

Geschrieben am 09.02.2014
SEHR leckere Pizza (beste in Brühl ...?). Ambietene Pizzeria-üblich. Da wir diese nur abgeholt haben kann ich den Service nicht beurteilen.
[Auf extra Seite anzeigen]
Jens hat Die Kelter in 73274 Notzingen bewertet
"Etwas gehobenere, deutsche und medi..."

Geschrieben am 07.02.2014
Etwas gehobenere, deutsche und mediterrante Küche in stilvollem Ambiente. Die Speisekarte ist sehr überschaubar (deine DINA4-Seite). Zu Beginn gab es einen kleinen Gruß aus der Küche. Die bestellte Lasage war sehr lecker. Auch meine Kollegen waren mit Ihrem Fleisch rundum zufrieden. Die Preise sind natürlich nicht günstig, aber absolut angemessen. Leider waren wir an diesem Samstag abend fast die einzigen Gäste, was sehr schade war. Das Restaurant hat mehr Aufmerksamkeit verdient.
[Auf extra Seite anzeigen]
Jens hat Red Barn in 64283 Darmstadt bewertet
"Ich habe mich Sonntags abend sponta..."

Geschrieben am 17.01.2014
Ich habe mich Sonntags abend spontan mit einem Freund im Red Barn getroffen. Es liegt etwas versteckt in einet Seitengasse am Rande der Darmstädter Innenstadt. Viel los war um 8 nicht mehr. Das Ambiente lässt tatsächlich ein wenig Westerngefühle entstehen: Alte, schwere Möbel. Dunkler Holzboden. Wir nahmen im Planwagen im Eingangsbereich Platz. Vielleicht dauerte es deswegen ein Weilchen bis wir bedient wurden. Der Laden ist aber auch scheinbar endlos gross - es ist schon ein Fussmarsch zu den Toiletten. Der Chef war an... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
Jens hat Trattoria Pina in 68723 Schwetzingen bewertet
"Wir waren am Feiertag in dem neu er..."

Geschrieben am 17.01.2014
Wir waren am Feiertag in dem neu eröffneten Restaurant am Schwetzinger Sportplatz. Glücklicherweise hatten wir am Nachmittag für den Abend reserviert, da die meisten Tische belegt und wir zu siebt waren. Natürlich mussten wir die Holzofenpizza probieren. Die Kinder hatten eine Kinderpizza. Die kostete nur 4.50 und war nicht viel kleiner als die normalen. Die Pizza hat allen geschmeckt (ich würde hier eine 2 geben). Auch der italienische Salat war lecker. Der Service war gut, das Ambiente für ein Vereinsheim sehr gemütlich. Für Leute aus und um Schwetzingen herum eine leckere italienische Bereicherung.
[Auf extra Seite anzeigen]
Jens hat Bella Capri in 68775 Ketsch bewertet
"Im Vereinsheim des Tennisclub Ketsc..."

Geschrieben am 31.12.2013
Im Vereinsheim des Tennisclub Ketsch versteckt sich der einzig verbleibende echte Italiener in Ketsch: Schlichte Einrichtung, aber mit Liebe dekoriert. Vor allem der mit sicher 3-4 Metern vielleicht ein wenig überdimensionierte Weihnachtsbaum zog die Aufmerksamkeit aller auf sich. Pizza und Pasta waren lecker, der "Beilagensalat" eigentlich schon ein Hauptgericht. Und zum Abschluss gabs noch für jeden ein kleines Vanilleeis mit heissen Himbeeren als gratis Zugabe. Die Preise sind für das Club-Ambiente angemessen. Für einen "Italiener vor Ort" auf jeden Fall immer einen Besuch wert.
[Auf extra Seite anzeigen]
Jens hat Boland's Coffee Bar in 68161 Mannheim bewertet
"Sehr schöne, zentral gelegene Bar...."

Geschrieben am 28.12.2013
Sehr schöne, zentral gelegene Bar. Die Cocktails und Smoothies waren lecker. Leider Obergeschoss als Raucherlounge und im Erdgeschoss nur mit Selbstbedienung. Dafür sind die Preise aber zu hoch.
[Auf extra Seite anzeigen]

Maja88 findet diese Bewertung hilfreich.

Maja88 findet diese Bewertung gut geschrieben.
Jens hat Krone das Gasthaus in 68782 Brühl bewertet
"Schon vom Kartenaushang wissend, da..."

Geschrieben am 15.12.2013
Schon vom Kartenaushang wissend, dass es hier nichts für den kleinen Geldbeutel gibt, wollten wir die Krone in Brühl ausprobieren. Die Speise-Karte ist sehr übersichtlich gehalten - ich vermute mal einen saisonalen Wechsel. Die Hauptgerichte beginnen bei ca. 20 EUR. Zunächst gab es gleich zwei Grüße aus der Küche. Wir hatten eine vegetarische Lasagne mit Steinpilzen sowie ein Rumpsteak mit Salat. Das Rumpsteak war perfekt zubereitet. Auch die vegetarische Lasagne würde ich jederzeit einer normalen vorziehen. Alles in allem nicht günstig aber man bekommt auch gutes Essen inklusive aufmerksamen Service.
[Auf extra Seite anzeigen]
Jens hat McDonald's Brühl in 68782 Brühl bewertet
"Normalerweise würde ich keinen McD..."

Geschrieben am 15.12.2013
Normalerweise würde ich keinen McDonalds empfehlen. Aber dieser hier hat den größten Spielbereich für Kinder, den ich kenne. Schade nur, dass man als Erwachsener normalerweise keine 1-2 Stunden im McDoof verbringen möchte. Möglich wäre das aber ohne Probleme, ohne dass die Kinder nerven. Nachteil hier ist, dass er leider sehr häufig überlaufen ist, da er eine ziemlich gute Lage direkt an der A6 / B36 hat.
[Auf extra Seite anzeigen]
Jens hat Wongar Australian House in 66117 Saarbrücken bewertet
"Das Wongar liegt in einer kleinen G..."

Geschrieben am 22.10.2013
Das Wongar liegt in einer kleinen Gasse in Altsaabrücken. Wir waren unter der Woche abends dort und durften daher die volle Aufmerksamkeit des Inhabers geniessen. Man kann schon behaupten, dass er die australische Kultur und das Essen lebt: Hier bleiben für jeden, der was neues ausprobieren möchte, keine Wünsche offen: Ob Känguruh - was übrigens wie besseres Rind schmeckt, Kamel, Krodokdil oder gar Python. Hier gibts alles, was es in Australiens Wildnis im Überfluss gibt. Mein Angus Rind Burger war riesg und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]