die Hofnärrin

aus Fuldatal
Platz #7 • 519,634 Punkte
Mein "Name" ist Programm! Ich wollte noch nie nicht eine Prinzessin oder gar ein Burgfräulein sein... ;-) Aber ich speise gern königlich. Gutes Essen wird von mir auch schon mal in seine Bestandteile zerpflückt, damit ich es zu Hause nachkochen kann. Ich hole mir gern Anregungen und Tipps. Manchmal kann... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 156 Bewertungen
92383x gelesen
987x "Hilfreich"
669x "Gut geschrieben"
4.1 Durchschnitt bei
156 Bewertungen
5 Sterne
85 Bewertungen
85
4 Sterne
36 Bewertungen
36
3 Sterne
18 Bewertungen
18
2 Sterne
9 Bewertungen
9
1 Stern
8 Bewertungen
8
die Hofnärrin hat Ria de Aveiro in 21073 Hamburg bewertet
"nette kleiner Portugise mit zivilen Preisen"
Verifiziert

Geschrieben am 18.05.2017 | Aktualisiert am 18.05.2017
Ich liebe Portugal und erst recht die portugiesische Küche. Schade, dass ich mein Mittagsmahl schon zu mir genommen hatte. Aber für einen Kaffee war noch Platz und ich musste die Speisekarte studieren. Gegrillter Stockfisch mit Kartoffel, Scampis mit Knoblauchsoße, Stockfisch in der Pfanne mit Paprika und Zwiebelsoße – großartig! Bei meinem nächsten Besuch in Hamburg-Harburg, werde ich hier speisen! Der Kaffee war stark und gut, nur die Tasse ist eine Katastrophe. Ich möchte gar nicht wissen, was in den Köpfen von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Taverne Plaka in 34134 Kassel bewertet
"moderners griechisches Restaurant, traditionelle Küche und ein supe rService"
Verifiziert

Geschrieben am 12.05.2017 | Aktualisiert am 12.05.2017
Besucht am 27.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Unser diesmaliger Seglerstammtisch fand im Plaka statt, ein Grieche im Kasseler Stadtteil Niederzwehren. Die Parkplätze hinterm Haus sind begrenzt, einige Segelfreunde mussten etwas weiter entfernt parken, da auch das Parken direkt an der Hauptstraße nur bedingt möglich bist. Für einen Donnerstag erstaunlich gut besucht... Reserviert wurden 6-8 Plätze, aber es war überhaupt kein Problem auf 10 zu erweitern. Super freundliches und hilfsbereites Personal, außer mir kam noch ein Seglerkamerad mit Unterarmgehstützen. Nein, Segeln fällt nicht unter die Kategorie “gefährliche Sportarten“ - es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Scala Restaurant JenTower in 07743 Jena bewertet
"Atemberaubender Blick über Jena, raffinierte Speisen frisch zubereitet"
Verifiziert

Geschrieben am 09.05.2017
Besucht am 26.04.2017 3 Personen Rechnungsbetrag: 90 EUR
Auf der Suche nach einem guten Restaurant empfahl uns eine Bäckereifachverkäuferin das Turmrestaurant Scala. Sehr gute Empfehlung! Mit dem Aufzug sind wir in den 28. Stock des JenTowers. Was eine grandiose Aussicht. Er ist mit 144,5m Höhe (mit Antennenspitze 159,60m) das höchste Bürogebäude der neuen Bundesländer nach offizieller Höhe (ohne Technikaufbauten). Quelle: Wikipedia Wir wurden freundlich empfangen und bekamen von einem sehr netten Kellner einen Tisch für 3 Personen zugewiesen. Es waren zur Mittagszeit nur wenige Tische belegt, der Großteil war... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Borgo Antico in 23769 Fehmarn bewertet
"Köstliche Pastagerichte, auch glutenfrei! Vorbildliche Speisekarte, ideal für Menschen mit Nahrungsmittelallergien."
Verifiziert

Geschrieben am 08.05.2017
Besucht am 30.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 73 EUR
Bella Italia auf Fehmarn! Ich gehe selten zum Italiener, weil ich eine Glutenunverträglichkeit habe - glutenhaltiger Hartweizen ist aber der Hauptbestandteil von Pasta, Pizza und Co. Wie gut, dass wir am Nachmittag auf einem Rundgang durch Burg beim Borgo Antico vorbei kamen. An der neuen überdachten Terrasse hing ein Schild, auf dem man auf glutenfreie Pasta verwies. Welch ein Glück für mich! Wir reservieren für abends einen 4-Personen-Tisch. (Besuch aus der Heimat). Zum Borgo Antico gehört auch ein Hotel, in diesem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Fischbistro Kombüse in 23769 Fehmarn bewertet
"Bratkartoffeln können sie gar nicht!"
Verifiziert

Geschrieben am 08.05.2017 | Aktualisiert am 08.05.2017
Besucht am 14.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 39 EUR
Ostern auf Fehmarn: viele Ferien- und Tagesausflugsgäste, da hat die Gastronomie alle Hände voll zu tun. Wir hatten unser Boot gestrichen und wollten abends nicht noch kochen. Nur hatten wir vor lauter Arbeit vergessen, in unserem eigentlichen Wunschlokoal einen Tisch zu reservieren. Pech gehabt! Und so landeten wir im “Fischbistro Kombüse! Nun könnte man annehmen, bei dem Namen gibt’s nur Fisch – weit gefehlt. Für ein Bistro gibt es hier eine erstaunliche Auswahl an Speisen. Der Laden war bis auf 1... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Eiscafé Veneto in 23769 Fehmarn bewertet
"...super leckeres italienisches Eis, eigene Herstellung -auch für Veganer und Milchallergiker! Köstliches Schokoladeneis!"
Verifiziert

Geschrieben am 08.05.2017
Besucht am 01.05.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 5 EUR
Bei jedem Fehmarnbesuch war ich auf der Suche nach milchfreiem Speiseeis. Bisher wurde mir nur Fruchtsorbet angeboten. Ja, geht auch – in der Not... Nun endlich habe ich das Eiscafe Veneto in Burg entdeckt! Dabei gibt es die Familie de Nardi schon seit 1977. Das Café befindet sich direkt am Markt und weil bei meinen Besuchen immer Markttag war, ist es mir nicht aufgefallen. Ostermarkt, Kunsthandwerkermarkt etc. Erst letztes Wochenende habe ich es wahrgenommen und siehe da, man hat dunkles Schokoladeneis... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Cafe Sorgenfrei - Billabar in 23769 Fehmarn bewertet
"Eis, Cocktails, kleinere Gerichte und ein schönes Ambiente mit Blick auf den Yachthafen"
Verifiziert

Geschrieben am 08.05.2017
Das Café Sorgenfrei – Billabar liegt direkt am Rundsteg des Burgtiefener Yachthafens, mit Blick auf den Binnensee. Was für eine Kulisse, ich habe mich letztes Jahr so in diesen Hafen verliebt, dass kein anderer mehr eine Chance hatte. Und wir haben uns einige angesehen! So siedelten wir dieses Jahr mit dem Boot von Großenbrode nach Burgtiefe um. Das Café war am Umzug nicht ganz unschuldig.... ...da man auch an weniger schönen Tagen nett im windgeschützen Glasbau sitzen und den Booten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Jens und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Sailor's Inn in 23769 Fehmarn bewertet
"Lieblingsplatz gefunden! Freundliche Mitarbeiter, leckeres Essen, maritimes Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 07.05.2017
Besucht am 29.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 79 EUR
54° 24,8´ N • 11° 11,8´ E - für alle, die mit dem Boot anreisen wollen! Das Sailor's Inn, direkt am Yachthafen Burgtiefe, also am Burger Binnensee, ist natürlich nicht nur für Seemänner! Hier finden auch Landratten und Meerjungfrauen leckere Speisen und köstliche Cocktails. Direkt am Steg 3 hat es im April 2017 eröffnet... Wie praktisch, dass wir mit unserem Kutter dieses Jahr von Großenbrode nach Burgtiefe umgezogen sind und auch noch direkt am Steg 3 einen Platz bekommen haben. Ich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Kap Orth in 23769 Fehmarn bewertet
"idyllischer Hafenimbiss mit leckeren Fischbrötchen"
Verifiziert

Geschrieben am 07.05.2017
Besucht am 02.05.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 18 EUR
Westlichster Hafenimbiss auf Fehmarn, leckere Fischbrötchen und nettes Hafenfeeling inklusive. Und wir sind Wiederholungstäter! Weil die Fischbrötchen echt köstlich sind. In 2014 haben wir mit einer Mini-Crew (Skipper, Vorschoter und Hilfsmatrosin) diesen Hafen auf Fehmarn zum 1 Mal angelaufen und kaperten den Imbiss „Kap Orth“. Dieses Jahr Ostern war das Boot noch nicht im Wasser, aber der Appetit auf Fischbrötchen ungebremst. Bei herrlichem Sonnenschein, aber frischem Wind, suchten wir Schutz im Strandkorb und genossen Matjes, Lachbrötchen und Pommes, dazu frisch gezapftes Flensburger. Es gibt Momente, da beneide ich mich selbst.... Tipp: zum Sonnenuntergang nach Kap Ort fahren und ein Frischbrötchen auf dem Deich verspeisen. Hier gibt’s grandiose Sonnenuntergänge mit Blick auf den Leuchtturm “Flügge“, versprochen!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
die Hofnärrin hat Café Sorgenfrei in 23769 Fehmarn bewertet
"...der Blick: unbezahlbar! Den Rest kann sich jeder leisten."
Verifiziert

Geschrieben am 07.05.2017
Café Sorgenfrei - der Name passt.... vorausgesetzt man bekommt einen Platz. Ostwind kann im Mai verdammt kalt sein und dann sind die windgeschützten Plätze heiß begehrt. Riesige Terrasse, der Blick ist einmalig! Wir waren nachmittags dort und bestellten 2 Kaffee und einen Käsekuchen. Achtung: Selbstbedienung! Zusammen 7,50€. Rollstuhlrampe an der Rückseite des Hauses vorhanden, so können auch Menschen mit Handicap diese Location besuchen. Wer romantische Sonnenuntergänge und Cocktails liebt, der ist hier genau richtig!
[Auf extra Seite anzeigen]

Jens und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.