Aktivitäten in Sachsen-Anhalt

GastroGuide-User: FalkdS
hat Zum Holzwurm in 39288 Burg bewertet.
vor 1 Jahr
"Zu ist zu, auch wenn offen sein sollte"

Geschrieben am 18.09.2018
Besucht am 15.09.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Offensichtlich habe ich mich voreilig auf deutsche Küche gefreut, also im wahrsten SInne des Wortes die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Denn der war nicht mehr da, aber nicht nur der sondern auch alle anderen, die dazu gehören.  Warum es voreilig war? Obwohl "Zum Holzwurm" laut Internet und Aushang am Haupteingang sonnabends bis 22:00 Uhr offen sein sollte, war um 20:01 Uhr total dunkel und so etwas von zu. Alles hatte sich in die Duneklheit zurück gezogen. Mein prüfender Blick... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: FalkdS
hat Zlatibor in 39288 Burg bewertet.
vor 1 Jahr
"Jugoslawisch oder kroatisch, ist doch egal, es schmeckt"

Geschrieben am 18.09.2018
Besucht am 15.09.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Wir planten am zweiten Septembersonnabend 2018 war ein Besuch der sächsisch-anhaltinischen Landesgartenschau in Burg bei Magdeburg geplant. Auf dem Gelände gab es auch gastronomische Versorgung, auf die hatten wir keine Lust, sie war uns nicht nur zu teuer. Deshalb planten wir außerhalb der LaGa-Gelände zu Mittag zu Essen. Gegen 12:00 Uhr meldete sich pünktlich der kleine Hunger nachdem wir den Vormittagsteil unseres LaGa-Besuches erledigt hatten. Was für ein Zufall, wir standen gerade gerade am Breiten Weg direkt am Eingang zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Sally233
hat Steakhouse Toro Grosso Dry Aged Steak & More in 39104 Magdeburg bewertet.
vor 1 Jahr
"Super Steaks - Service sehr verbesserungswürdig"

Geschrieben am 17.09.2018
Besucht am 14.09.2018 Besuchszeit: Abendessen 6 Personen
Wir gehen wirklich gern und auch oft in Magdeburg essen. Am letzten Samstag Abend waren wir mit Freunden hier zum Essen. Es dauerte etwas bevor der Kellner uns nach unseren Getränkewünschen fragte und die Männer gleich schockte - es gab kein helles Pils. An einem Samstag um 19:30 Uhr !! Wir 3 Mädels wollten Rotwein und dachten deshalb an eine Flasche, Kommentar des Kellners "Keine Flasche - Karaffe ! 1 l". Also gut (Kann mir aber nicht vorstellen, das es keine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Shaggie und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaggie und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: stekis
hat Am Meilenstein in 39307 Roßdorf bewertet.
vor 1 Jahr
"Leckere deutsche Küche, aber Küchenpersonal überlastet"
Verifiziert

Geschrieben am 24.08.2018 | Aktualisiert am 24.08.2018
Besucht am 21.08.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Bis zu meinem Termin im Nachbarort Genthin war noch etwa 1,5 Stunden Zeit, ich beschloss daher, zum Mittagessen dieses Hotel-Restaurant aufzusuchen. Es war das Letzte, das ich im Raum Genthin noch nicht kannte, und es hat eigentlich einen guten Ruf. Gastraum Beim Eintreten war kein Mitarbeiter des Hauses zu sehen, ich suchte mir daher einen der beiden noch freien Tische aus und nahm Platz. In den langgezogenen Gastraum waren also acht oder neun Tische entlang der Fensterfron besetzt, aber nur an wenigen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Eiscafe Rimini in 06128 Halle an der Saale bewertet.
vor 1 Jahr
"kleines Eiscafe"

Geschrieben am 24.07.2018
Das Rimini ist ein kleines gemütliches Eiscafe am Pestalozzi Park gelegen. Es gibt hier eine reichhaltige Auswahl an leckeren Eissorten mit immer wieder wechselndem Angebot. Das personal ist freundlich , auch wenn es mal stressig wird aufgrund des großen Andranges. Die Preise sind angemessen und fair.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Rhodos in 06110 Halle an der Saale bewertet.
vor 1 Jahr
"der beste Grieche"

Geschrieben am 24.07.2018
Für mich der beste Grieche in Halle. Typische griechische Küche. Das Gyros und selbst zubereitetes Zaziki  sind immer wieder lecker. Auch das Lammfilet esse ich immer wieder gerne.  Zum Nachtisch gibt es leckere gebackene Hefeteigbällchen mit Honig und Zimt. Service immer freundlich und aufmerksam. Preis- Leistungsverhältnis stimmt auch. Man sollte gerad am Abend und am Wochenende reservieren.
[Auf extra Seite anzeigen]

Shaggie und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Shaggie findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Balaton in 06108 Halle an der Saale bewertet.
vor 1 Jahr
"ungarisches Restaurant"

Geschrieben am 24.07.2018
Das ungarische Restaurant Balaton, unweit des Landestheaters gelegen, ist ein gemütlich eingerichtetes ungarisches Restaurant mit landestypischen Speisen. Der Wirt Laszlo ist immer für ein Späßchen zu haben. Und einen Palinka aufs Haus gibt nach dem Essen natürlich auch. Da das Restaurant immer gut besucht ist, sollte man vorher telefonisch reservieren. Ich liebe den Kesselgulasch dort und den Gurkensalat. Die Preise sind angemessen.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Enchilada in 06108 Halle an der Saale bewertet.
vor 1 Jahr
"Cocktailbar"

Geschrieben am 24.07.2018
In der Innenstadt günstig gelegen, kann man hier nicht nur leckere Cocktails genießen. Waren hier auch mehrmals zum Sonntagsbrunch. Preis- Leistungsverhältnis ist ok.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Restaurant "Zur Schnitzelwirtin" in 06108 Halle an der Saale bewertet.
vor 1 Jahr
"Urige Kneipe"

Geschrieben am 24.07.2018
Das Restaurant Schnitzelwirt ist unweit des Marktes in der historischen Altstadt gelegen. Es gibt eine reichhaltige Auswahl an Schnitzelgerichten , aber nicht nur. Die Einrichtung ist rustikal und das Ambiente sehr urig. Die Kellnerinnen sind freundlich und aufmerksam. Auch das Preis- Leistungsverhältnis stimmt.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Altes Postamt in 06108 Halle an der Saale bewertet.
vor 1 Jahr
"Altes Postamt"

Geschrieben am 24.07.2018
Eine gemütliche Kneipe , in der man auch sehr gut Essen kann. Deftige Gerichte und reichhaltige Portionen. Der Service ist aufmerksam und freundlich, wie man es erwarten kann. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auch. Hier war früher wirklich mal ein Postamt. Verkehrsgünstig gelegen ,nicht weit von der Innenstadt und auch mit der Straßenbahn gut zu erreichen.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Gasthaus "Zum Schad" in 06108 Halle an der Saale bewertet.
vor 1 Jahr
"Tolles Restaurant"

Geschrieben am 24.07.2018
Das Gasthaus "Zum Schad" ist ein gemütliches Restaurant mit gutbürgerlicher Küche in der Kneipenstraße Kleine Ulrichstraße. Leckeres  Essen, freundlicher und aufmerksamer Service. Dazu faire Preise. Immer wieder einen Besuch wert.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Ehemalige User
hat Landhaus Wörmlitz in 06128 Halle an der Saale bewertet.
vor 1 Jahr
"Landhaus Wörmlitz"

Geschrieben am 24.07.2018
Besucht am 02.04.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen
Bin selbst Hallenser und war bereits mehrmals im Landhaus essen, letztmalig am Ostermontag, Ich hatte mich für  Lammkeule mit grünen Bohnen und Klößen entschieden, meine Eltern hatte beide das Rumpsteak und meine Frau das Steak ofour . Und es war wie  bisher jedes mal lecker. Service immer freundlich. Uriges Ambiente. Hallo Nicole, lass dich nicht von den Hatern, die von sonst wo her kommen und noch nie hier waren, ärgern. Manche brauchen ihr Gehetze im Netz halt. Na los jetzt aber mit den Hasskommentaren. Da lach ich nur drüber.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Culinaria in 39104 Magdeburg bewertet.
vor 2 Jahren
"Teilweise unterirdisch - und trotzdem empfehlenswert!"
Verifiziert

Geschrieben am 24.03.2018 | Aktualisiert am 30.03.2018
Besucht am 19.02.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 69 EUR
Wie in den letzten Monaten häufig, mal wieder in der unbesternten Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts. Die Frage Hadrys oder Selma&Rudolph stellte sich nicht - beide geschlossen. Beim Hyaku Mizu war ich erst vor zwei Wochen gewesen und der Saison wollte ich noch keine zweite Chance geben. Lustloses Stochern im Internet, der Italiener Cuochi i per Caso sieht ganz gut aus, ist aber zu weit für einen Fußmarsch entfernt. Indes: Auf der Homepage gab es auch eine Verlinkung zu einem erst kürzlich eröffneten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: maguggn
hat Bauernstübl in 06118 Halle an der Saale bewertet.
vor 2 Jahren
"Einwandfreies Essen."
Verifiziert

Geschrieben am 10.03.2018
Besucht am 23.02.2018
Essen ist immer liebevoll und frisch zubereitet. Empfehlenswert!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: stekis
hat Grüner Baum in 39307 Brettin bewertet.
vor 2 Jahren
"Restaurant mit kleiner Karte"
Verifiziert

Geschrieben am 20.02.2018
Besucht am 05.02.2018 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen
Wieder einmal führten mich meine dienstlichen Obliegenheiten ins Jerichower Land, diesmal in Begleitung zweier Kollegen. Unser Geschäftspartner hatte dieses Hotel sehr empfohlen und wir hatten entsprechend gebucht. Am frühen Abend trafen wir uns vor dem Restaurant. Im Bereich des Tresens waren die verfügbaren Tische ausreichender Größe besetzt, und da momentan kein Mitarbeiter des Hauses zu sehen war, suchten wir uns selbst einen Tisch im drei Stufen tiefer gelegenen Wintergarten. Dort konnten wir im letzten Schein des Tageslichts noch den Blick... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: tzgonline
hat Hallesches Brauhaus in 06108 Halle an der Saale bewertet.
vor 2 Jahren
"Spezialitäten der Region"
Verifiziert

Geschrieben am 20.01.2018
Besucht am 15.03.2016 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 10 EUR
Am Dienstagabend, vor dem Theaterbesuch, kehrte ich hier ein. Das Restaurant ist sehr zentral gelegen und eignet sich daher gut für eine solche Kombination. Auf zwei Stockwerken gibt es hier Spezialitäten der Region in urigem Ambiente. Ich saß im Erdgeschoss und bestellte ein Ginger Ale sowie ein hausgemachtes Braumeisterbrot, das warm angereicht wurde und mit fantastischen Aufstrichen bestrichen werden konnte. Es war wirklich sehr lecker, und wenn ich wieder einmal nach Halle komme, besuche ich das Restaurant gern wieder.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: stekis
hat Stadt Genthin in 39307 Genthin bewertet.
vor 2 Jahren
"Dieses Restaurant ist offensichtlich in der Stadt fest verankert, das Essen ist schmackhaft und preiswert."
Verifiziert

Geschrieben am 23.12.2017
Besucht am 14.12.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 18 EUR
Die nun wirklich letzte Geschäftsreise des Jahres führte mich in das Grenzgebiet von Sachsen-Anhalt und Brandenburg, wo ich in beiden Bundesländern jeweils einen Termin hatte. Für die Übernachtung hatte ich in diesem Hotel ein Zimmer gebucht, ziemlich genau 3,5 Jahre nach meinem letzten Aufenthalt dort. Die gastronomische Lage in Genthin (und Umgebung) war mir hinlänglich bekannt, deshalb richtete sich die Wahl des Hotels nach dem Angebot des hauseigenen Restaurants. Wie ich schon 2014 berichtete, wird in diesem Haus die normale... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: stekis
hat Zum Alten Dessauer in 06844 Dessau-Roßlau bewertet.
vor 2 Jahren
"Brauhausgaststätte mit rustikalem, gutem Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 22.12.2017
Besucht am 28.11.2017 Besuchszeit: Abendessen 5 Personen
Eine der letzten Geschäftsreisen des Jahres führte mich zusammen mit zwei Kollegen nach Dessau, wo wir einen Lieferanten besuchen wollten. Für den Ankunftsabend hatte uns die Geschäftsführung in das Brauhaus „Zum alten Dessauer“ eingeladen, wo wir kurz vor der vereinbarten Zeit eintrafen. Wir nahmen schon an dem reservierten Tisch auf der Empore Platz, unsere Geschäftspartner kamen wenige Minuten später.  Sofort kam auch eine Bedienung an den Tisch, verteilte die Speisekarten und fragte, ob wir schon Getränkewünsche hätten. Wir hatten, und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Parkrestaurant DIE SAISON in 39114 Magdeburg bewertet.
vor 2 Jahren
"Gute Hauptsaison - schwächere Vor und Nebensaison,"
Verifiziert

Geschrieben am 11.12.2017 | Aktualisiert am 12.12.2017
Besucht am 22.08.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 138 EUR
denn der Name des Restaurants im Hotel Herrenkrug zwingt ja zu Wortspielereien. Mein erster Besuch im top-gepflegten Hotel-Ensemble mit angeschlossener Gastronomie im weitläufigen, wunderbaren Park. „Schön, wirklich schön!“ war mein erster Gedanke. Das Innere der teilweise unter Denkmalsschutz stehenden Gebäude kann ebenfalls begeistern, so der historische Eiskeller und die Festsäle. Die Hotelzimmer fallen dagegen ein wenig ab, für das Niveau des Hauses etwas in die Jahre gekommen, eine Renovierung demnächst würde nicht schaden. Auch, dass die Zimmer zur Südseite keine Klimatisierung... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 31 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 32 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: grafayla
hat GEORGIA Griechisches Restaurant in 06179 Teutschenthal bewertet.
vor 2 Jahren
"Gemütliche Adventsstimmung"
Verifiziert

Geschrieben am 10.12.2017
Besucht am 10.12.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Wir wollten heute als Paar zum 2. Advent unser Mittagessen im " Georgia" einnehmen. Wir waren im Sommer zu unserem Hochzeitstag schon einmal da, das hatte uns gefallen. Die weihnachtliche Deko  vermittelte einen gemütlichen Eindruck --- nicht übertrieben ! Wir wurden wie gewohnt freundlich begrüßt. Man nahm sofort unsere Bestellung auf und servierte uns die Getränke. Ich hatte noch einen kleinen Teller Zaziki bestellt, man fragte auch gleich, ob er als Vorspeise gereicht werden soll-- macht auch nicht jedes Restaurant. Unser Essen war echt lecker. Ich hatte z.B. Seezunge--- außen knusprig, innen saftig-- wie es sein muss. Mein Mann hatte das Hackfleischgericht, war gut angerichtet, es hat ihm sehr gut geschmeckt. Uns hat es sehr gut gefallen--- Preis-Leistung hat gestimmt.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Siebecko und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: FalkdS
hat Gaststätte Zum Neustädter Platz in 39590 Tangermünde bewertet.
vor 2 Jahren
"Eine Fischgaststätte vom Feinsten"
Verifiziert

Geschrieben am 27.11.2017
Besucht am 21.10.2017 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 54 EUR
Die Tangermünder Gaststätte „Zum Neustädter Platz“ unweit der Elbe war unser Ziel zum Mittagessen, Schatzis Oma hat uns eingeladen. Heute weiß ich, dass sie schon genau wusste, warum es unbedingt diese Gaststätte sein sollte. Anhand des Namens kann man nicht erkennen, welchen Küchencharakter sie hat oder denkt ihr "Zum Neustädter Platz" an Fisch? Das würde man bei „Zum Anker“, „Hafenschänke“ oder „Elbbinnenschiffer“ eher auf dem Schirm haben. Aber spätestens beim Betreten liegt der Charakter der Küche auf der Hand, stechen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Selma & Rudolph in 39106 Magdeburg bewertet.
vor 2 Jahren
"Klasse Klassik in Magdeburg!"
Verifiziert

Geschrieben am 20.11.2017 | Aktualisiert am 20.11.2017
Besucht am 05.10.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 106 EUR
Nachdem zwei „Kontrollbesuche“ beim Landhaus Hadrys ergeben hatten, dass noch alles im grünen Bereich ist (Sogar die Musikauswahl wurde verbessert!) und Die Saison im Parkhotel Herrenkrug doch deutlich abfiel, war ich neugierig auf ein weiteres, von den Gastroführern zumindest gelegentlich empfohlenes Restaurant in der Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts. Eine gleichtägige telefonische Reservierung (wie sich später heraus stellte beim Patissier) war problemlos. Kein Wunder, am Donnerstagabend verirrten sich nach und nach sieben Gäste ins Selma&Rudolph. (Vom Nebentisch hörte ich denn auch ein ironisches: „Voll... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 30 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 30 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Benedikt in 06484 Quedlinburg bewertet.
vor 2 Jahren
"Uriges Kleinod mit ambitioniert italienischer Karte nur mittelmäßig umgesetzt"
Verifiziert

Geschrieben am 20.11.2017 | Aktualisiert am 22.11.2017
Besucht am 13.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 95 EUR
Es sollte das Highlight am Abschlussabend unseres QLB-Aufenthaltes werden - so reservierte ich -Kummer mit ab 18:00Uhr alles besetzenden Rentnerhorden gewohnt- vorsichtshalber einen Tisch für 2... Ein schickes, uriges Lokal mit tollen italienischen Accessoires im Eingangsbereich. Warm-gemütlich und hochwertig. Eine ansprechende tolle Karte im höheren Preissegement ließ auf hochwertige feine Küche schließen... Wetterbedingt konnten wir auf der sonnig-beschirmten Terrasse vor dem Lokal Platz nehmen. Die Auslastung war erwartet gut und die Laune der 2 Bedienungen professionell-freundlich-locker eröffnete einen entspannten Abend mit auch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Pfannkuchen-Café Kaiser in 06484 Quedlinburg bewertet.
vor 2 Jahren
"Pfannkuchen, Bauernhofeis und regionale Gerichte auf dem urigen "Hühnerhof""
Verifiziert

Geschrieben am 20.11.2017
Besucht am 13.05.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 30 EUR
Nach dem quasi-Rauswurf im Café Vincent bzw. deren Desinteresse an ihren Gästen fanden wir einige Meter weiter bergab einen kuscheligen Hinterhof mit allerlei bäuerlicher Deko, einem Hühnerstall, schönen Tischen und superfreundlichem Personal - zugehörig zum "Pfannkuchen-Café". Die Speisekarte schwankt zwischen Milchbar, Eiscafe und bietet neben einer großen Auswahl auch herzhaft belegter Pfannkuchen so einiges Regionales und Eierspeisen zum Sattwerden - köstlich stilecht benannte Kuriositäten aus dem Harz... Superentspannt und auch bei einem Wein also passend zum Stillen unseres Hungers. In Anbetracht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Howpromotion
hat Himmel und Hölle in 06484 Quedlinburg bewertet.
vor 2 Jahren
"Kleines- feines Abendlokal mit 'lecker Essen', Himmel, Hölle, Engeln und Vegefeuer..."
Verifiziert

Geschrieben am 17.11.2017
Besucht am 12.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 61 EUR
Vegefeuer? Ja - so wird diese Spirituose geschrieben! Das verführerische Gemisch wird für 4,-€/2cl angeboten; Bier, Wasser und andere Schnäpse liegen mit etwa 2,- weniger im normaleren Preisbereich. Serviert wird von "Chef" oder "Engeln", wie wir beim ersten Besuch auf dem Rechnungsausdruck lesen durften. Nach dem Studium der kleinen Karte mit Flammkuchen, Fleisch-, Nudelgerichten und mediterranen Snacks sowie einem umwerfend-frischen Knobiduft im Lokal war klar, hier müssen wir zum Essen wieder hin! Schwere Sättigungsbeilagen und Würzfleisch etc. wird man auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.