Aktivitäten in Deutschland

GastroGuide-User: PetraIO
einen Beitrag zum Brauhaus in 67742 Lauterecken geschrieben.
vor 1 Stunde
"Brauhaus sucht neuen Betreiber / Eigentümer"

Geschrieben am 24.10.2018
Kein Oktoberfest! Sehr schade: Seit dem 1. Oktober 2018 ist das Lauterecker Brauhaus geschlossen. Ein Nachfolger wird gesucht. Schade. Wieder eine Möglichkeit der gepflegten und geselligen Einkehr in Lauterecken weniger. Das Brauhaus liegt direkt an der Fahrraddraisinenstrecke und war bei Draisinengästen eine beliebte Einkehrmöglichkeit. Aber auch sonstige Ausflügler und Einheimische waren hier gerne Gast. In das ehemalige Bahnhofsgebäude wurde die vergangenen Jahre viel investiert, der Biergarten sehr einladend. Hoffentlich findet sich spätestens zum Draisinen-Saisonstart 2019 ein guter Nachfolger!
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: carpe.diem
hat Kitchen in 73728 Esslingen am Neckar bewertet.
vor 11 Stunden
"Nicht ganz gelungener Versuch"

Geschrieben am 23.10.2018
Besucht am 23.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 16 EUR
Das Kitchen in der Neckarstraße (Nähe Bahnhof) existiert nun seit rd. einem Jahr. Architektur ist Geschmackssache. Eingang und Außenfront wirken sehr spartanisch. Die plüschigen Polsterstühle, Bänke und Kandelaber, ein Gegensatz zur übrigen Moderne sind für das Auge gewöhnungsbedürftig. Hab das Lokal gleich nach der Öffnung besucht. Ca. 2/3 der Tische trugen ein Reserviert-Schild. Der Service, der heutigen Zeit entsprechend, kühl distanziert, verkaufsorientiert, hat kaum ein Lächeln für seine Gäste übrig. Der Schwerpunkt des Essensangebotes liegt auf Burger und Steaks. Habe mich für... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Keeshond und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DaueresserGK0712
hat Eichbaum Brauhaus in 68167 Mannheim bewertet.
vor 17 Stunden
"Donnerstag ist Schnitzeltag im Eichbaum Brauhaus - jetzt wieder öfter !!"

Geschrieben am 23.10.2018 | Aktualisiert am 23.10.2018
Letzten Donnerstag war ein sehr warmer Oktobertag, wir hatten mittags um die 27 Grad, also ließ meine Spontanität eine Idee aufblitzen. Kurz das Handy raus und mich mit meiner besseren Hälfte abgestimmt. Nach Feierabend Treffpunkt im Brauhaus.   Was erwartet der erfahrene GG-Leser von einem Brauhaus? Leckere Bierchen, rustikales Essen und einen vernünftigen Service. Einfach und kurz beschrieben - freitags ist im Eichbaum Brauhaus der Burger Tag und donnerstags generell der  Schnitzeltag. An den beiden "Festtagen" hat sich in den letzten fünf Jahren... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: pensionist1937
hat Wirtshaus zum Wilddieb in 74906 Bad Rappenau bewertet.
vor 20 Stunden
"Sehr gutes Speiserestaurant"

Geschrieben am 23.10.2018
Besucht am 21.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Heute haben wir uns lange überlegt, ob wir in der Reha Klinik essen oder ob wir in die Stadt gehen. Letztlich haben wir uns für den Tapetenwechsel entschieden und sind in das Restaurant "Zum Wilddieb" gegangen. Zunächst war es ein Problem überhaupt einen Parkplatz zu finden bis ich mein Auto dann auf einem Privatgrundstück in der Nachbarschaft abstellte. Beim Betreten des Lokals konnten wir feststellen, dass es recht gut besucht war, aber die Bedienung zeigte uns Plätze im Nebenzimmer. Dort standen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: schleckerle
hat Topfgucker in 70178 Stuttgart bewertet.
vor 1 Tag
"Vom Topfgucker total enttäuscht:"

Geschrieben am 23.10.2018 | Aktualisiert am 23.10.2018
dabei ist die rustikale Austattung im EG recht gemütlich und auch die Preise der Speisen vom Büffet sind absolut zivil. Aber was da als Mittags-Angebot "Schweinesteak mit Kräuterkruste und Kartoffelgratin" für 7,50 auf den Teller kam (die superfreundliche Servicekraft musste ich betr. Kartoffelgratin erst mal bremsen!) war zwar trotzdem noch eine  Portion für ausgehungerte Baumfäller, dafür schmeckte aber überhaupt nichts: das Fleisch mit genauso dicker wie blasser Schicht  von fast kräuterlosen Brösel, das Fleisch trotzdem trocken und das sog. Kartoffelgratin hatte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Huck
hat Hotel Bedburger Mühle in 50181 Bedburg bewertet.
vor 1 Tag
"Ein kleines, aber feines Kuchenangebot!"

Geschrieben am 23.10.2018
Meine Frau und ich sind mit zwei befreundeten Pärchen wieder auf Wandertour, diesmal rund um Kaster bei Bedburg. Der Weg von Alt-Kaster, einem mittelalterlichen befestigten Städtchen, nach Bedburg liegt hinter uns, als ich in Bedburg in der Nähe des Schlosses in die Runde frage, ob wir Kaffeetrinken wollen. "Ein Tässchen Kaffee hätte ich schon gerne", ist die Meinung aus der Runde. Die Suche nach einer passenden Lokalität gestaltet sich kurz.  Wir stehen vor dem Hotel Bedburger Mühle und haben bei... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
hat St. Benedikt in 52076 Aachen bewertet.
vor 2 Tagen
"Kleines Haus mit großer Leistung"
Verifiziert

Geschrieben am 22.10.2018 | Aktualisiert am 22.10.2018
Besucht am 12.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Gerne machen wir für zwei bis vier Tage eine „Städtereise“. Dieses Mal war Aachen unser Ziel: Die Innenstadt mit Dom, ein Konzert und ein paar Restaurantbesuche – also eine Kulturreise. Mit der Bahn kommt man gut dort hin. Die Busse (Linien, Haltestellen, Fahrpläne, Auskunft an Informationsstellen) in der Stadt sind jedoch gewöhnungsbedürftig. Besonders die Fahrpläne sind anders an den Haltestellen ausgedruckt als zum Beispiel in Köln (dort hat jede Linie einen Streckenverlauf und die Zeiten auf einem Plan). In Aachen stehen alle... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Bernie-Bo und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Erika11
hat V Nam in 40721 Hilden bewertet.
vor 2 Tagen
"Perfekt bis ins Detail"

Geschrieben am 22.10.2018
Besucht am 12.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Noch einmal den Goldenen Oktober bei sommerlichen Temperaturen ausgenutzt und in der Hildener Heide gewesen. Oder gehörte dieses Waldstück schon zur benachbarten Ohligser Heide ? Keine Ahnung, aber es war dort auf alle Fälle sehr schön. Weniger schön gestaltete sich für meinen Begleiter und mich die Frage, wie unser Magen gefüllt werden könnte. Fußläufig war die Autobahnraststätte Ohligser Heide von der Rückseite zu erreichen, aber darauf verzichteten wir gerne. Musste nicht sein. Also ab ins Auto und gen Hildener Innenstadt. In... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DaueresserGK0712
hat Dimitra in 67547 Worms bewertet.
vor 2 Tagen
"Erneuter sehr guter Besuch auf "Mutter Erde""

Geschrieben am 22.10.2018 | Aktualisiert am 22.10.2018
Beruflich Samstagmorgen in Worms gewesen, meine Frau hat mich begleitet und 10 Minuten nach 12 Uhr kamen erste Hungergefühle auf. Unsere erste Wahl war bisher immer die Domschenke nahe des Doms, leider gibt google die Info „dauerhaft geschlossen“, wir möchten uns davon selbst überzeugen und siehe da, das Haus wird kernsaniert, es entstehen wohl Wohnungen. Aus die Maus. Wir machen uns auf den Weg zur unterer Kämmererstraße in Worms zur "Mutter Erde" alias Dimitra. Worms, als Kind war ich oft... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Hotel · AnnA in 99423 Weimar geschrieben.
vor 2 Tagen
"Neuer Name, neues Konzept"

Geschrieben am 22.10.2018
Aus dem ehemaligen Anna Amalia wurde AnnA. Küchenchef ist Johannes Wallner, bisher Sternerestaurant Clara im Erfurter Kaisersaal.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: hhfp65428
einen Beitrag zum Haus am Mühlberg in 64397 Modautal geschrieben.
vor 2 Tagen
"Haus am Mühlberg hat Betriebsferien vom 17.11. bis einschließlich 06.12.2018"

Geschrieben am 21.10.2018
Haus am Mühlberg hat  Betriebsferien vom 17.11. bis einschließlich 06.12.2018.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Zur Krone in 68309 Mannheim bewertet.
vor 3 Tagen
"Deutsch-kroatische Grundversorgung im dörflichen Käfertal – Das Kroatische bleibt auf der Strecke"

Geschrieben am 21.10.2018
Besucht am 12.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 58 EUR
Vorspann Der goldene Oktober 2018 sollte für einen verlängerten Wochenendtrip genutzt werden. Heraus kam eine Bereisung früherer beruflicher Wirkungsstätten von mir auf der Städteachse Ludwigshafen, Mannheim, Heidelberg. Quartier bezogen wir im sehr schön gestalteten Hotel Kleiner Rosengarten (mit leichten Servicedefiziten) am Rande der Mannheimer Quadrate, also der eigentlichen Innenstadt. Kulinarisch hatte ich mich auf deftige Pfälzer Küche gefreut. Zwei Versuche mit Saumagen wurden dann aber bei der Restaurantauswahl für ausreichend angesehen. Da sich kein iberisches Restaurant aufdrängte, folgten ein Jugo und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


hbeermann und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Keller's Weinrestaurant in 68161 Mannheim bewertet.
vor 3 Tagen
"Traditionelles Weinrestaurant in den Quadraten – Wein gut, Essen eher mittelprächtig"

Geschrieben am 21.10.2018
Besucht am 11.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 63 EUR
Vorspann Der goldene Oktober 2018 sollte für einen verlängerten Wochenendtrip genutzt werden. Heraus kam eine Bereisung früherer beruflicher Wirkungsstätten von mir auf der Städteachse Ludwigshafen, Mannheim, Heidelberg. Quartier bezogen wir im sehr schön gestalteten Hotel Kleiner Rosengarten (mit leichten Servicedefiziten) am Rande der Mannheimer Quadrate, also der eigentlichen Innenstadt. Kulinarisch hatte ich mich auf deftige Pfälzer Küche gefreut. Zwei Versuche mit Saumagen wurden dann aber bei der Restaurantauswahl für ausreichend angesehen. Da sich kein iberisches Restaurant aufdrängte, folgten ein Jugo und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


hbeermann und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat Admiral in 67273 Weisenheim am Berg bewertet.
vor 3 Tagen
"Auch ohne Stern ein Flaggschiff der gehobenen Gastlichkeit"
Verifiziert

Geschrieben am 21.10.2018 | Aktualisiert am 21.10.2018
Besucht am 11.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 348 EUR
Endlich hatte ein Termin in der Pfalz auch für ein Treffen mit dem Daueresser und seiner besseren Hälfte gepasst, die netterweise auch den Fahrdienst übernahm. Bei der Anreise kam ich den Zweien noch entgegen, zu später Stunde wurde ich bis vor mein Hotel chauffiert. Dafür noch einmal ganz herzlichen Dank. Beim Admiral angekommen, fanden wir den Garten hübsch herbstlich dekoriert vor, nach Einbruch der Dämmerung schuf die Beleuchtung eine verwunschene Stimmung. (Das Bild lädt nur zum Fotobereich hoch, nicht zur Bewertung,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Bauerncafé Hunolsteiner Hof in 66625 Nohfelden bewertet.
vor 3 Tagen
"Familiengeführte Ausflugsgastronomie zum Entspannen und Wohlfühlen"

Geschrieben am 21.10.2018 | Aktualisiert am 21.10.2018
Besucht am 26.07.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Mitten im Grünen, umgeben von Feldern und Wäldern, liegt der Hunolsteiner Hof im Hunsrück. Wer Ruhe sucht, wird sie hier finden. Es sei denn, Familien machen einen Ausflug zum Hunolsteiner Hof, dann kann es schon mal lebhafter zugehen. Kinder sind hier wohl gern gesehene Gäste. Der muskelbetriebene Sportwagen, lässig geparkt für dem Hof. Auch ein kleiner Spielplatz mit Sandkasten steht für die Kleinen bereit. Bei meinem Besuch war himmlische Ruhe, wenige Gäste entspannten bei herrlichem Sommerwetter unter roten Sonnenschirmen. Innen ist die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Gerberra
hat Weingewölbe in 67593 Bermersheim bewertet.
vor 3 Tagen
"Besser nicht mehr hin..."

Geschrieben am 21.10.2018
Wir waren im oktober mit 3 Paaren und 2 Kindern vor Ort . Ewig lange Wartezeiten , auch bis zur Bestellung
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Joss2000
hat Schlossrestaurant Neuschwanstein in 87645 Schwangau bewertet.
vor 3 Tagen
"Schnell rein und schnell wieder raus"
Verifiziert

Geschrieben am 20.10.2018 | Aktualisiert am 21.10.2018
Besucht am 20.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Es war ein wunderschöner Samstag als der Nebel sich über Schloss Neuschwanstein. Der mühsame Aufstieg zum Schloss. Aber die Horden waren schon da. Nun unsere Damen wollten es sich antun die Schlossbesichtigung zu geben. Das war nicht wirklich mein Fetisch in maßen durch die Führung geschoben zu werden. Also die Mädels rein ins Schloss und ich rein in die Schlossgaststätte kurz unterhalb des Restaurants. Ich dachte schon schlechten Service im Touristen Gaststätten erlebt zu haben. Aber hier war es schon hart. Das Restaurant... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni findet diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Bernie-Bo
hat Haus Möller Spezialitäten-Restaurant in 44147 Dortmund bewertet.
vor 4 Tagen
"Tja, die Küche hatte wohl nicht den besten Tag ....."
Verifiziert

Geschrieben am 20.10.2018 | Aktualisiert am 21.10.2018
Besucht am 19.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Gestern war mal wieder so ein Tag, wo vieles schiefgelaufen ist, wirklich sehr viel. Zuerst fing es damit an, dass morgens mein Handy nicht aufgeladen war - tja, es war doch richtig am Ladekabel angeschlossen. Nun ja, es stellte sich heraus, dass Ladekabel war defekt. In 3 verschiedenen Telefonshops war keins vorrätig - zum Glück hat mir dann aber ein Telefonshop Besitzer ein neues Kabel für nach 15:00 Uhr versprochen, zwar kein originales vom Hersteller, aber in der Not muss es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Agamemnon
hat Primavera a Merano in 42103 Wuppertal bewertet.
vor 4 Tagen
"Primavera: eines der besseren Restaurants"

Geschrieben am 20.10.2018 | Aktualisiert am 20.10.2018
Besucht am 19.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 98 EUR
Nach einem Einkaufsbummel zu dritt in Wuppertal verspürten wir gegen 19:00 Uhr Hunger und entschieden uns für das "Primavera a Merano" in der Friedrich-Ebert-Str. Obwohl wir nicht reserviert hatten wurde uns ein Tisch im Wintergarten des Restaurants angeboten. Das Restaurant war gut besucht und es kam nach kurzer Zeit noch eine größere Gesellschaft im 1. Stock dazu. Die Mitarbeiter sind sehr freundlich und gut ausgebildet. Ohne auf die Tageskarte zu schauen wurden die zusätzlichen Speisen mündlich präsentiert. Dies setzte sich beim... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Siebecko und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

FamilieGernesser und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Restaurant Landküche in 54550 Daun bewertet.
vor 4 Tagen
"Wiedersehen macht richtig Freude!"
Verifiziert

Geschrieben am 19.10.2018 | Aktualisiert am 19.10.2018
Besucht am 11.08.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 103 EUR
Das Restaurant ist uns nicht unbekannt. Fast genau vor 2 Jahren besuchten wir es schon einmal. Damals „Jolly da Capo“, bei gleichem Inhaber, Namensgeber und Koch. Aber die Eifelaner nahmen das Restaurant unter diesem Namen nicht an (s. hierzu auch die Rezi von Carsten1972). Zum Mittagessen peilten wir die Landküche an. Diese hat allerdings samstags mittags geschlossen. Zufällig trafen wir vor der Türe den Chef und Koch Herrn Land und fragten, ob vielleicht abends noch ein Tisch für uns frei sein.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: simba47533
hat Indisches Restaurant Maharaja in 66424 Homburg bewertet.
vor 5 Tagen
"Heute hat der indische Fürst in meinen Augen ein wenig geschwächelt ......."
Verifiziert

Geschrieben am 19.10.2018 | Aktualisiert am 21.10.2018
Besucht am 19.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Im Gegensatz zu meiner Frau, die ab und an mit einer Freundin hier zu Mittag speist, war dies für mich der erste Besuch seit dem Januar 2017 (siehe Bericht). Und zumindest ich hatte heute bei der Auswahl meiner Speisen nicht unbedingt das allerglücklichste Händchen. Na ja; man liegt schon mal daneben. Ambiente: nach wie vor die alte Bierkneipe, aufgehübscht mit ein bisschen indischem Dekokram (Ganesha, Elefantenfiguren, Landkarte von Indien etc.). Der Stuhl auf dem ich sass gab bei jeder Bewegung von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Heuss am Killesberg in 70192 Stuttgart geschrieben.
vor 5 Tagen
"Neustart mit geändertem Schwerpunkt"

Geschrieben am 19.10.2018
Das Haus will künftig seinen Schwerpunkt auf "Kulinarischen Patriotismus" - gehobene schwäbische Küche - setzen. Beratend zur Seite steht der Spitzenkoch Frank Oehler (TV-Star und früherer Sternekoch der Speisemeisterei in Stuttgart Hohenheim)
[Auf extra Seite anzeigen]

Siebecko findet diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: DaueresserGK0712
hat Dionysos in 68161 Mannheim bewertet.
vor 5 Tagen
"Lieblingsgrieche in Mannheim !!"

Geschrieben am 19.10.2018 | Aktualisiert am 19.10.2018
Besucht am 13.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 26 EUR
Ein ehemaliger Kritiker hier bei gastroguide hat vor 5 Jahren geschrieben" Wer mitten in der City gut griechisch essen möchte, ist im Dionysos gold richtig" - und mit Gold hat er nicht untertrieben. Positiv genötigt vum "Stähhweiler Beddsäächer" (er wird darüber bestimmt schmunzeln) und von meiner besseren Hälfte letzten Samstag bei unserem letzten Besuch, hier meine erste Bewertung vom Dionysos, meinem absoluten Lieblingsgriechen in Mannheim. Lieblingsgrieche, wie sich das schon wieder anhört. Nicht falsch verstehen, hier gibt es bestimmt nicht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Apicius · Romantik Hotel Jagdhaus Eiden in 26160 Bad Zwischenahn bewertet.
vor 5 Tagen
"Nur eine Frage der Zeit!"

Geschrieben am 18.10.2018 | Aktualisiert am 19.10.2018
Besucht am 13.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 740 EUR
Dann kommt er, der zweite Stern! Unter zwei Bedingungen, die Eignerfamilie lässt Tim Extra weiterhin so walten und schalten wie er möchte und vor allen Dingen kann und die Qualität der Weingläser wird auf Sterneniveau angehoben, ansonsten, ich nehme es vorweg, der kulinarisch überzeugendste Abend in 2018 bisher, und sicher auch einer der kulinarisch Beeindrucktesten in meinem bisherigen Leben. Samstag, der 13. Oktober 2018, war ganz fett rot angestrichen in meinem Kalender. Eine Verabredung fand statt, auf die ich mich sehr freute. Ein... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
hat Zom Schleggiga Egg · Fine Vegan Food in 70176 Stuttgart bewertet.
vor 5 Tagen
"Tolles veganes Bistro mit fairen Preisen"

Geschrieben am 18.10.2018 | Aktualisiert am 18.10.2018
Besucht am 18.10.2018 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 5 EUR
Ein neuer Stern ist im Westen aufgegangen. Ein kleines schnuckeliges Bistro mit schönem Außenbereich. Das Markenzeichen: schwäbisch bayrische Fusionsküche, die alte Traditions-Rezepte gekonnt variiert, von einem Koch - Thomas Glässing - der das perfekt beherrscht. Schluss mit der Floskel „vegan schmeckt nicht“. Genau das Gegenteil ist der Fall. Wollte nur was Kleines essen, weshalb ich mich für das vegane Gericht „Omas Gulaschsuppe“, (5,90 €) entschied. Das tierische Fleisch ersetzt durch das der Jackfruit. Ein wahrer Genuss. Hätte ich die Zusammensetzung nicht... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.