Aktivitäten in Deutschland

GastroGuide-User: DerOlli
hat Willy's in 72764 Reutlingen bewertet.
vor 2 Stunden
"Verstecktes Bistro hinterm Gartentor mit abwechslungsreicher frischer Küche und freundlich motiviertem Personal."

Geschrieben am 13.08.2020
Besucht am 13.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 58 EUR
Das Willy’s  hat vor kurzem die Räumlichkeiten samt Terrasse der ehemaligen „Speisekammer“ hinter dem Gartentor übernommen. Schön, dass sich für dieses Kleinod in der Reutlinger Gastronomie so schnell wieder ein Pächter gefunden hat. Ambiente / Sauberkeit Die Einrichtung ist ähnlich gemütlich geblieben wie bei den Vorbesitzern und die Terrasse direkt hinter der Stadtmauer gehört sowieso zu den schönsten kleinen Plätzen innerhalb der Stadtmauer. Da sich mittlerweile vier Gastronomen diesen Bereich um das Gartentor teilen, ist hier fast immer etwas los. Die Sauberkeit ist... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
hat Pasta Häuschen in 73249 Wernau bewertet.
vor 2 Stunden
"Pasta - mal ganz anders"

Geschrieben am 13.08.2020 | Aktualisiert am 13.08.2020
Besucht am 13.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 11 EUR
Seit einem Monat gibt es in Wernau einen neuen Imbiss nach bisher häufigem Betreiberwechsel. Der neue Betreiber und Koch Hasan Helal wurde in Aleppo/Syrien geboren. In renomierten Restaurants in Dubai und Saudi Arabien erhielt er seinen letzten Schliff in Sachen Frontcooking. Die derzeitige Lage in Syrien zwang ihn zur Flucht. deren derzeitiger Endpunkt das Pasta-Häuschen in Wernau ist. Es liegt ziemlich am Ortseingang im Ortsteil Pfauhausen und wertet dort die bislang magere gastronomische Szene erheblich auf. Ambiente Das kleine Lokal wurde erneut... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Charlisma
hat Restaurant Auszeit in 55543 Bad Kreuznach bewertet.
vor 7 Stunden
"Super Burger - Kleine feine wechselde Karte"

Geschrieben am 13.08.2020
Besucht am 14.11.2018
Hier stimmt alles - Schön gelegen im Salinental - Ausseneindruck täuscht innen Superschön!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: manowar02
hat Mömax in 85053 Ingolstadt bewertet.
vor 12 Stunden
"Für ein Möbelhaus passt es"
Verifiziert

Geschrieben am 13.08.2020 | Aktualisiert am 13.08.2020
Besucht am 04.07.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 19 EUR
Melde mich zurück und sorry dass ich in letzter Zeit nichts gelesen und bewertet habe. Aus privaten und Corona Gründen hatte ich mich etwas zurück gezogen.   Das erste mal wieder das wir auswärts essen seit geraumer Zeit. Spotzl hatte in der Zeitung einen Gutschein gefunden und da wir hier in der Eriagstr was besorgt hatten konnte er mich überreden eine Kleinigkeit zu essen. Ist schon bedrückend zu sehen dass hier nur ein paar Tische besetzt waren. Vor Corona wenn es Gutscheine... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Street Food
hat Sanny´s Imbiss in 24589 Nortorf bewertet.
vor 1 Tag
"Kanns'e vergessen!"

Geschrieben am 12.08.2020
Mehrmals bestellt und liefern lassen. Essen kam regelmäßig kalt oder ungenießbar an. Und das bei einem Mindestbestellwert (für Anlieferung) von € 16,00. Das gelieferte Essen ist in der Regel eine Frechheit!
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: kgsbus
hat Schwäke Waldgaststätte in 51465 Bergisch Gladbach bewertet.
vor 1 Tag
"Hier ist es gemütlich und es wird gut gekocht"
Verifiziert

Geschrieben am 12.08.2020 | Aktualisiert am 12.08.2020
Besucht am 09.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 165 EUR
Allgemein Bisher waren wir nur in der Woche zum Lunch einige Male hier. Aber wir wollten auch unbedingt die „große“ Karte probieren – und das sollte wohl sonntags möglich sein. Das Wetter war „schön“ angesagt, sodass wir auch draußen an der Luft sitzen könnten. Aber es war uns selbst dort zu heiß und wir haben drinnen Platz genommen. Die verkosteten Speisen  Das Schlemmermenü in drei Gängen kostet 41,90 € und bestand aus Kalbsfilet, Rehkeule und Kirsch-Variationen – wir haben es zweimal bestellt und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: NoTeaForMe
hat Restaurant Johanna Berger in 23552 Lübeck bewertet.
vor 1 Tag
"Ein Restaurant mit definitiv sichtbarem kulinarischen Anspruch, der aber für mich nicht durchgehend gehalten werden konnte."

Geschrieben am 12.08.2020 | Aktualisiert am 12.08.2020
Besucht am 10.03.2017 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 70 EUR
Anfang 2017 hat Johanna Berger, eine bereits in vielen Restaurants in Lübeck als leitende Kraft tätige und somit auch bekannte Köchin, mit dem nach ihr selber benannten Restaurant in der Julius-Leber-Straße den Schritt zur kompletten Eigenständigkeit gewagt. Nicht nur ich wurde darauf schnell in der Hoffnung, eine neue Anlaufstelle für "feinere" Küche in Lübecks Altstadt zu finden, aufmerksam, sondern bis heute kann sich das Restaurant auch über einen "Assiette" im roten Guide freuen. So zog es mich an einem Abend im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Hund und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: stekis
einen Beitrag zum Restaurant im Hotel Theophano in 06484 Quedlinburg geschrieben.
vor 2 Tagen
"Restaurant derzeit geschlossen"

Geschrieben am 11.08.2020
Wir standen heute dort vor verschlossenen Türen, ein Aufsteller informierte, dass wegen der Corona-Situation das Restaurant "bis auf Weiteres" geschlossen sei. Eine gleichlautende Information findet sich auch auf der Homepage.
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 5 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Minitar
hat Deutsches Haus in 73235 Weilheim an der Teck bewertet.
vor 2 Tagen
"Man spricht deutsch"
Verifiziert

Geschrieben am 11.08.2020
Besucht am 10.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 31 EUR
Wie schön, immer wieder etwas bislang Unbekanntes zu entdecken – und sei es gar nicht so weit entfernt. Wir befinden uns schon auf der Heimfahrt, als sich irgendwo zwischen Ulm und Flughafen Stuttgart, etwa auf der Höhe des Aichelbergs, schon am Albabstieg der A8, noch ein latentes Hungergefühl meldet. Im Getränkemarkt, wo wir uns noch mit Flüssigem eindecken, gibt eine leutselige einheimische Mitarbeiterin gerne Auskunft über die gastronomischen Möglichkeiten der Gegend. Viele sind es nicht, so dass die Empfehlung eindeutig... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Restaurant Moro in 80469 München bewertet.
vor 2 Tagen
"Bei Papa Schmid vor der Haustüre"
Verifiziert

Geschrieben am 11.08.2020
Besucht am 08.08.2020 2 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Auf einen Absacker (oder zwei) starten wir am frühen Abend von unserer Unterkunft noch mal nach downtown München. Allein die Tram ist schon so proppevoll, dass einem die Lust zu bummeln oder zu flanieren bereits auf der Fahrt vergeht. Die halbe Welt scheint grad Urlaub in Bayern zu machen… Im Vorüberfahren zeigt sich mitten im Glockenbachviertel ein nettes, auf den ersten Blick ganz unspektakuläres Ecklokal mit einladendem Augustiner-Bräu-Schild und etlichen Tischen und Stühlen vor der Türe. An der nächsten Haltestelle... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hund
hat Da Toni in 29643 Neuenkirchen bewertet.
vor 2 Tagen
"Ein Italiener der keine Nudeln kann!"

Geschrieben am 11.08.2020 | Aktualisiert am 12.08.2020
Besucht am 06.03.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Allgemein Bekannte schwärmten von einem Italiener in Neuenkirchen, den wir unbedingt einmal besuchen sollten. Also nahmen wir das empfohlene Restaurant in Augenschein. Service Wir betraten das Restaurant und wurden sogleich gefragt, ob wir reserviert haben. Das hatten wir nicht. Uns wurde dann ein Tisch mitten im Restaurant zugewiesen. Wir bestellten die Getränke , die uns von der jungen Dame zügig serviert wurden. Danach ließ die Servicegeschwindigkeit spürbar nach. Das Restaurant war relativ gut besucht. Das System nach dem Küche und Service arbeiteten blieb... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Wirtshaus Zamdorfer in 81677 München bewertet.
vor 2 Tagen
"Weitläufiger Biergarten mit Kastanienbestand"
Verifiziert

Geschrieben am 11.08.2020
Besucht am 09.08.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 49 EUR
München während der heissesten Tage des Jahres zu besuchen, ist vielleicht nicht die beste Idee. Glücklicherweise gibt es Biergärten – und davon nicht zu wenig. Dass wir an einem schwülen Sonntagabend Anfang August in einem der schönsten und umsichtigst geführten gelandet sind, ist reiner Zufall, ein glücklicher mit dazu. Das Wirtshaus Zamdorfer mit grossem Gastgarten und einem lichtdurchfluteten Wintergarten liegt inmitten einer ruhigen, gepflegten Wohngegend zwischen den Stadtteilen Bogenhausen und Messe/München Riem. Rundherum eine schöne, alte Villengegend und viel Grünfläche.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Villa Glanzstoff in 52525 Heinsberg bewertet.
vor 3 Tagen
"Im Zentrum von Gutes Fleisch"
Verifiziert

Geschrieben am 11.08.2020 | Aktualisiert am 11.08.2020
Besucht am 08.08.2020 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 199 EUR
Allgemein Ein aktiver „Griller“ bin ich sicher nicht. Selber habe ich nicht einmal die Geräte dafür. Ich benutzte eine Pfanne und dann den Backofen (als kurz und heiß anbraten, dann bei Niedertemperatur in die Röhre und am Ende noch einmal bei milder Hitze in die Pfanne). Aber Fleisch mag ich schon und auch gerne besondere Teile. Als daher „YouDinner“ das Paket „DAS BESTE FLEISCH DER WELT“ anbot, war es für mich klar, da muss ich dabei sein. Es gab sogar eine Anreise vom Kölner... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: FalkdS
hat Aalkate Lemkenhafen in 23769 Fehmarn bewertet.
vor 3 Tagen
"Die Kate mit dem besten Essen auf Fehmarn, sagte unser Vermieter und er hat recht"
Verifiziert

Geschrieben am 10.08.2020
Besucht am 15.06.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Die Insel Fehmarn ist die Basis der Lemkendorfer Aalkarte. Sie zu besuchen war ein Tipp unseres temporären Wohnungsvermieters. Sie sollte damit natürlich auch den Auftrag erhalten unseren Appetit und Hunger zu stillen. Das tat sie auch mit gut dirigierten Kundenströmen, super Abstandshaltelinien und Gästeunterstützung von echt nettem zuvorkommenden Personal und der obligatorischen Kontaktliste. Unser erster Versuch war ein Fischbrötchentestessen, am Strand von Püttsee in unmittelbarer Nähe des Gedenkstein für den letzten Festivalauftritt von Jimi Hendrix vor dessen viel zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: FalkdS
hat Gutenberger in 23566 Lübeck bewertet.
vor 3 Tagen
"Das "Gutenberger", von außen eher pfui, von innen und vom Teller dafür hui"

Geschrieben am 10.08.2020 | Aktualisiert am 10.08.2020
Besucht am 10.08.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 56 EUR
Dem Gastraum des Restaurants "Gutenberger" sieht man seine ursprünglich andere Nutzung an, so wie man bei der Außenansicht ohne die Bestuhlung vor der Tür nicht auf ein deutsch-italienisches Restaurant kommen würde. In ihm fanden wir in der Hülle des Charmes eines umfunktionierten Industriebaus sein interessantes Wechselspiel mit der Vielzahl von Antiqitäten, Bilder, Skulpturen, Stühle, Tische (unser Abendbrottisch war ein Schachtisch), selbst die doppelflügliche Tür zum Nachbarraum war ein Uraltstück mit je einem "G" im Glas eingeätzt oder geschliffen. Wir nahmen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Stadtbäckerei Scharold in 86316 Friedberg (Bayern) bewertet.
vor 3 Tagen
"Charmanter Ort zum Abhängen"
Verifiziert

Geschrieben am 10.08.2020 | Aktualisiert am 11.08.2020
Besucht am 10.08.2020 1 Personen Rechnungsbetrag: 5 EUR
Auf einer Wochenendtour durch Bayern treffe ich mich mit einem alten Kumpel in Aichach-Friedberg zum Frühstück. Die Wittelsbacher-Stadt glänzt mit der diesjährigen bayrischen Landesausstellung und einem behutsam sanierten Innenstadtkern. Ein Jammer, dass in diesem Jahr der Tourismus eher brachliegt. Für die wenigen Gäste bedeutet das jedoch sehr viel Ruhe. Wir treffen uns im hiesigen Stammhaus der Stadtbäckerei Scharold, wo die Zeit offenbar stehengeblieben ist. Im kleinen, nach aussen hin eher unscheinbaren Eckhaus mitten in der Innenstadt befindet sich ein von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Landhotel Reindlschmiede · Die Tafernwirt vom Tölzer Land in 83670 Bad Heilbrunn bewertet.
vor 3 Tagen
"Echt guad!!"
Verifiziert

Geschrieben am 10.08.2020
Besucht am 08.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Für alle Nicht-Bayern (respektive Nicht-Österreicher) vorneweg: der, die, das (?) Reindl bezeichnet eine Kasserolle oder einen Bräter, in dem sich deftige Köstlichkeiten zubereiten lassen, die sich in der Wirtshausbezeichnung „Reindlschmiede“ schon vage erahnen lassen. Was im heutigen Bad Heilbrunn offenbar vor ca. 350 Jahren als Handwerksbetrieb auf dem Weg zum Kloster Benediktbeuren begann, hat sich inzwischen zu einem kulinarisch-gastronomischen Kosmos aus Rundum-Wohlfühlbetrieb mit eigener Metzgerei, Landgasthof, Biergarten, Sonnenterrasse, Tagungshaus und Hotel entwickelt. Vermutlich könnte man auf diesem Areal mehrere Tage... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Mannheimer04
hat Stapelholmer Heimatkrog in 25878 Seeth bewertet.
vor 3 Tagen
"Essen und Ambiente perfekt!"

Geschrieben am 10.08.2020
Ich schreib hier keinen Urlaubsbericht wie manch anderer. Mir geht es alkein um das Essen und die freundlichkeit des Personals. Auch hier war das Fleisch und der Fisch auf den Punkt. Das Personal war freundlich und aufmerksam. Kleine Mängel (warmes Bier) wurden sofort abgestellt. Sehr kinderfreundlich.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Hotel Restaurant Domschenke in 48727 Billerbeck bewertet.
vor 3 Tagen
"Immer noch ein gutes Ziel für eine Einkehr....."

Geschrieben am 10.08.2020 | Aktualisiert am 10.08.2020
Besucht am 08.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 80 EUR
Billerbeck ist eine Reise (Radtour) wert.....so lautete der Titel einer Rezension über die Domschenke, die ich 2015 erstellt hatte. Die Zeit vergeht rasend schnell.....mehr als fünf Jahre hatte es gedauert, bis wir hier wieder einkehren würden. Jetzt waren wir aber da, während einer Radtour nach Haltern hatten wir diesmal den Weg über Billerbeck und Nottuln gewählt. So bot es sich an, zur Mittagsstunde wieder in die Domschenke einzukehren.  Der größte Teil des Weges von Rheine kommend führt über die münsterländische Rad-Bahn,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: uteester
hat Buon Gusto in 44225 Dortmund bewertet.
vor 3 Tagen
"Urlaub in Italien? Kann ich auch hier im Dortmunder Süden haben! Gute italienische Küchenleistung verwöhnt den Gast"

Geschrieben am 10.08.2020 | Aktualisiert am 10.08.2020
Besucht am 08.08.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Warum soll man in diesen Corona-Zeiten in die Ferne schweifen, wenn das mediterrane Erlebnis direkt vor der Tür und zwar im Dortmunder Süden vorhanden ist: Ein umtriebiger Gastronom: Fevzi Osmani hat immer wieder gute Ideen, um seine Gäste in der Trattoria Buon Gusto zu verwöhnen und ihnen das Gefühl in Italien Urlaub zu machen, direkt vor der Haustür zu erleben, zu vermitteln.   Lage:   Im südlichen Dortmunder Vorort Hombruch am Marktplatz gelegen, Parkplätze in fußläufiger Umgebung, aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.   Ambiente:   Die Hochsommertemperaturen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: tzgonline
hat Ristorante La Vite in 69115 Heidelberg bewertet.
vor 4 Tagen
"Schöne Mittagsmenüs in Bergheim"
Verifiziert

Geschrieben am 10.08.2020
Besucht am 07.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Für die Teilnahme an einer Aktion eines großen Bierherstellers suchte ich ein Restaurant, das diese Marke führt. Dies war hier der Fall, und so nahm ich im La Vite auf der Bergheimer Straße draußen Platz. Von hier aus kann man gut das Treiben auf der Straße beobachten. Neben der normalen Karte gibt es hier drei Mittagsmenüs zur Auswahl. Ich entschied mich für das Menü A zum Preis von 10,80 €, das aus einer leckeren Tagessuppe und einem schönen Stück Fleisch mit Pfifferlingen und Nudeln bestand. Davor gab es zwei kleine Brötchen mit Creme serviert. Dazu bestellte ich mir eine Apfelschorle. Die Bedienung war freundlich und schnell. Ich komme gerne wieder.       
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Restaurant Ratsstuben im Ratshotel in 45721 Haltern am See bewertet.
vor 4 Tagen
"Es bleibt wie es war: Erstklassig!"

Geschrieben am 10.08.2020 | Aktualisiert am 13.08.2020
Besucht am 08.08.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 388 EUR
Da hatten wir uns ja ein schönes Wochenende ausgesucht für eine weitere sommerliche kulinarische Radtour im Münsterland. Weit über 35 Grad waren für die samstägliche Anreise und sonntägliche Abreise per Rad angekündigt. Puh, aber die inner-familiäre Besprechung ergab, ja das machen wir jetzt, über Regen hätten wir ja genauso gemeckert. So ging es also wieder per Rad auf die Reise an den südlichen Rand des Münsterlands. Haltern gehört ja schon zum Kreis Recklinghausen und ist politisch also Teil des nördlichen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: tischnotizen
hat Caruso Pastabar in 50677 Köln bewertet.
vor 4 Tagen
"Italien auf dem Teller und ein Limoncello-Erweckungserlebnis"

Geschrieben am 10.08.2020 | Aktualisiert am 10.08.2020
Besucht am 07.07.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 140 EUR
Ohne Corona wären wir vermutlich nicht auf Caruso aufmerksam geworden. Zumindest nicht so schnell. Aber wenn sich das „maiBeck“, eines unserer Lieblingsrestaurants in Köln, für sein Take Away-Angebot mit einem anderen Restaurant zusammentut, ist unsere Aufmerksamkeit natürlich geweckt. Wenn dann noch Empfehlungen von Bekannten dazu kommen, erst recht.   „Il Paniere“ hieß das Gemeinschaftsprojekt von „maiBeck“ und „Caruso Pastabar“, für das Marcello Caruso jeweils einen Pastagang zum wöchentlich wechselnden Angebot der wohl liebevollsten Take Away Box in Köln beisteuerte. Und spätestens nach... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Lindencafé in 19288 Ludwigslust bewertet.
vor 4 Tagen
"80er-Jahre-Feeling zwischen Frühstück und Mittagessen"
Verifiziert

Geschrieben am 09.08.2020
Besucht am 03.06.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 17 EUR
Unsere Abreise von Graal-Müritz an diesem Morgen bewusst ohne Frühstück. Gleich morgens machten wir uns auf den Heimweg, geplant war dann ein spätes Frühstück in Ludwigslust. Entweder im Ludwigsluster Schlosscafe oder im Hotel de Weimar. Es war dann doch schon fast 11.00 Uhr als wir in Ludwigslust ankamen. Das Schlosscafé wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Im Hotel de Weimar war die Frühstückszeit vorbei, man bot uns freundlich einen Tisch zum Mittagessen an. So lange wollten wir aber nicht warten. Es stand ja noch eine längere... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Jens51
hat Restaurant Apollon in 24146 Kiel bewertet.
vor 4 Tagen
"Familienfreundliches Restaurant mit gutem Preis- Leistungsverhältnis"

Geschrieben am 09.08.2020
Besucht am 02.08.2020 3 Personen
Es handelt sich um ein Griechisches Restaurant, welches seit einiger Zeit von einem jungen engagierten Ehepaar geführt wird.  Die Speisen sind schmackhaft und die Portionen haben eine angemessene Größe.  Selbst die von uns ab und zu gewählten Seniorenteller sind reichlich bemessen.  Besonders zu empfehlen ist das überbackene Bifteki mit Metaxasauce. Das Gyros wird auf Wunsch extra dünn geschnitten und ist dann besonders knusprig. Der anschließende Ouzo ist obligatorisch. Fazit: Wir essen hier gerne und besuchen das Restaurant deshalb öfter.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder findet diese Bewertung gut geschrieben.