Aktivitäten in Deutschland

GastroGuide-User: kgsbus
hat Stivie Cuisine in 50678 Köln bewertet.
vor 9 Stunden
"Spargelmenü in fünf Gängen"

Geschrieben am 24.05.2019 | Aktualisiert am 24.05.2019
Besucht am 21.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 89 EUR
Steffen Kimmig ist erst einmal ein angenehmer, empathischer und bescheidener Mensch. Er fing mit einer klassischen Ausbildung zum Koch in Bühlertal an. Aus Kehl am Rhein stammt er gebürtig und seine Sprache klingt für mich bis heute auch Süddeutsch gefärbt. Später sammelte er ein paar Jahre lang im In- und Ausland Eindrücke und Erfahrung. Dann konnte er im „Tantris“ in München auf verschiedenen Positionen in der Sterneküche wirken. Er arbeite auch mit Eckart Witzigmann zusammen. Das „Vorwort“ zu seinem aktuellen Kochbuch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

tischnotizen und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: manowar02
hat Arooma · Zum Erdinger Weissbräu · Traditionsgaststätte in 85435 Erding bewertet.
vor 11 Stunden
"Frühstück hat uns geschmeckt"

Geschrieben am 24.05.2019
Wir hatten Übernachtung mit Frühstück hier im Hotel gebucht. Eingetragen ist es bei GG unter Arooma- Zum Erdinger Weissbräu-Traditionsgaststätte Außer einem Hotel und einem Frühstücksraum fanden wir keine Gaststätte.  Auf der HP wirbt das Hotel mit der Gaststätte die sich aber an einem ganz anderen Ort in Erding befindet. Ob dann das Hotel zum Erdinger Weissbräu gehört können wir nicht sagen. Es befindet sich etwas am Rande der Altstadt, wirbt mit eigenen Parkplätzen aber die paar sind nicht ausreichend. Gegenüber ist ein öffentlicher... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: manowar02
hat Erdinger Weißbräu in 85435 Erding bewertet.
vor 11 Stunden
"Keine Touri Abzocke im Traditionshaus, gerne wieder"

Geschrieben am 24.05.2019 | Aktualisiert am 24.05.2019
Besucht am 27.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 38 EUR
Wir hatten ein Zimmer in Erding gebucht und Abendessen war angesagt. Die Altstadt ist Fußläufig zu erreichen und wir hatten uns vorab schon informiert und uns für das Erdinger Weissbräu entschieden. Mitten in der Altstadt befindet sich das Haus samt Hotel und ist momentan auch in der Fernsehwerbung zu sehen. Hier sind viele verschiedene Stuben aufgeführt auf der HP und somit machten wir uns gar keine Gedanken darüber zu reservieren. Dieses wäre aber sinnvoll. Da wir früh dran waren bekamen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Joss2000
hat Die Küche Im Kraftwerk in 81477 München bewertet.
vor 12 Stunden
"Konsequente Verschlechterung"

Geschrieben am 24.05.2019
Besucht am 23.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 8 EUR
Vorwort: Ich war jetzt 3x innerhalb von 2 Monaten dort als Gast. Aber von Besuch zu besuch wurde der Service immer eigenartiger und schlechter. Der Abschuss war Gestern wo wir nicht mal mehr was zum Essen bestellen durften. Objekt: Die Küche Im Kraftwerk (KARE-Möbelhaus) Ein Lokal im 5 Stock des Möbelhauses. Mit einer gigantischen Terrasse. Und einem wundervollen Ausblick. Im Inneren ist das Design an die Ware von KARE angepasst. Eigentlich eine gute Voraussetzung für eine Gastronomie. Wenn man jedoch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


simba47533 findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Maximilian Lorenz in 50668 Köln bewertet.
vor 16 Stunden
"Gutes Essen und schöne Weine"
Verifiziert

Geschrieben am 24.05.2019 | Aktualisiert am 24.05.2019
Besucht am 18.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Maximilian Lorenz hat am Kölner Hauptbahnhof das alte „WeinAmRhein“ übernommen und es zu einem Weinlokal und einem Gourmetrestaurant umgebaut. Sein bisheriges Sternrestaurant L'escalier hat er dafür aufgegeben. Carsten Henn vom Kölner Stadtanzeiger ist von dem neuen Haus begeistert. Er findet, dass Lorenz nun noch exakter und engagierter arbeitet: „ … war Deutschland zuvor schon Hauptinspiration und Heimat der meisten Zutaten, soll nun alles darauf abgestimmt sein.“ Auch der Koch selber ist sehr ehrgeizig und will an die Spitze: „Innerhalb der nächsten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


manowar02 und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
einen Beitrag zum Schloss Lieser in 54470 Lieser geschrieben.
vor 1 Tag
"Endlich geht es los!"

Geschrieben am 23.05.2019
Schloss Lieser hat mich auf den ersten Blick fasziniert! Wir kommen meist über die L158 an die Mosel. Und sofort sieht man das imposante Anwesen auf der anderen Moselseite. Näheres in meinem Betrag aus 2016, in der Zwischenzeit blieb es immer spannend, samt Inhaberwechsel. Nun soll endlich in diesem Sommer eröffnet werden! Am Herd wird der bisherige Sous Chef des Drei-Sternerestaurants Aqua im Ritz Carlton-Hotel in Wolfsburg, Wolfgang Preßler, stehen. https://www.tageskarte.io/personalien/detail/ex-aqua-sous-chef-wolfgang-pressler-kuechenchef-im-hotel-schloss-lieser.html Laut Betreiber wird keine Sterneküche angestrebt. Regional und saisonal soll es sein. Abwarten! Ob wir für den 7.7.2019 schon buchen können? Muss ich herausfinden.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

hbeermann und eine andere Person finden diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: Bernie-Bo
einen Beitrag zum Vapiano in 44135 Dortmund geschrieben.
vor 1 Tag
"Das ist die erste Vapiano Filiale in Deutschland, welche jetzt schließen muss"

Geschrieben am 23.05.2019 | Aktualisiert am 23.05.2019
Wie heute bekannt wurde, schließt diese erst im Jahr 2013 eröffnete Filiale in der Kleppingstraße am 30.05.2019. Es soll dann dort nur noch eine Schalter geben, wo man Bestellungen abholen kann // Take Away. Der Betrieb in der Filiale Silberstraße läuft aber wie bisher weiter. Die knapp 50 Mitarbeiter sollen so weit wie möglich auf andere Filialen verteilt werden. Es wird in der momentanen Lage der Kette bestimmt nicht nur bei dieser einen Schließung bleiben ….. . Ob sich bei der Miete an diesem Standort dieses "Take Away" rechnen wird (ich habe da meine Zweifel) oder es ist einfach nur einem noch längeren Mietvertag für dieses Objekt gehuldigt ?
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: simba47533
hat La Döneria in 66125 Saarbrücken bewertet.
vor 2 Tagen
"Eine "Döneria" ohne Döner ist wie ein Bulle ohne Testikel ........."

Geschrieben am 23.05.2019 | Aktualisiert am 23.05.2019
Anstatt des im Internet propagierten Angebotes Hähnchen-Döner (wäre ohnehin nicht mein Fall gewesen), Pizzen, Flammkuchen, Pasta und Salate hätte ich heute zur Mittagszeit  nur Putenschnitzel Wiener Art oder Chicken Wings (6,9, 12 oder 20 Stück) haben können.Auch habe ich nirgendwo eine Vorrichtung zur Aufnahme von Döner-Spießen gesehen, dafür aber einen italienischen Holzofen für Pizzen. Wozu so ein teures Ding wenn keine angeboten werden? Chicken Wings mag ich überhaupt nicht, Putenschnitzel noch viel weniger; es blieb mir also nichts als der geordnete Rückzug.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: PetraIO
einen Beitrag zum Johann Lafers Stromburg · Johanns Küche in 55442 Stromberg geschrieben.
vor 2 Tagen
"Ausge-JOHANN-t...."

Geschrieben am 22.05.2019 | Aktualisiert am 22.05.2019
Johann Lafer befreit sich von allen Ketten und verlässt die Stromburg. Nach 25 Jahren ist Schluss. Kein Gedanke mehr an die angekündigte Johann Lafer "Volksnähe" auf der Stromburg. Die Stromburg steht nun komplett unter der Führung von The Good Taste GmbH & Co. KG. https://www.stern.de/genuss/essen/johann-lafers-stromburg-gibt-es-nicht-mehr---aus-nach-25-jahren-8721186.html Mir bleibt die tägliche nervige Werbung für ein Küchenstudio. Johann Lafer spricht: "Gutes Essen muss nicht teuer sein." Aus seinem Mund für mich der blanke Hohn. Aber die Werbeeinnahmen stimmen wohl.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 9 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: tischnotizen
hat Maximilian Lorenz in 50668 Köln bewertet.
vor 2 Tagen
"Menü mit Steigerungen - aber bitte etwas flexibler!"

Geschrieben am 22.05.2019 | Aktualisiert am 22.05.2019
Besucht am 20.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 784 EUR
Ebenso überraschend wie das Aus des „Wein am Rhein“, nur ein paar Schritte hinter dem Kölner Bahnhof gelegen, im März 2018, kam die Ankündigung, dass Maximilian Lorenz die nicht gerade kleinen Räumlichkeiten übernehmen würde und dafür sein Restaurant „L'escalier“ im Belgischen Viertel schließen würde. Über lange Jahre hatte der Jeune Restaurateur dort das Souterrain, und im Sommer auch eine überschaubare Außenfläche, bespielt und war dort mit einem Michelinstern ausgezeichnet. Die neuen Räumlichkeiten, die er nach kurzem Umbau bereits im Juni... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Turbo und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat La Vigna im Weingut Marienhof in 67482 Venningen bewertet.
vor 2 Tagen
"Nussdorf reloaded? – Nicht ganz! Nicola Chinni kocht zwar am Ortsrand von Venningen wie zu besten Zeiten, aber die Leistungen vom Service halten leider nicht mit"

Geschrieben am 22.05.2019
Besucht am 02.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 55 EUR
Mein letzter Besuch im La Vigna ist schon eine Weile her. Damals im September 2015 residierte Küchenchef Nicola Chinni mit seinem Team noch im Landhaus Herrenberg am Ortsausgang von Landau-Nussdorf (in Richtung Böchingen). Es war ein spätsommerlicher Abend auf der lauschigen Terrasse. Unser Blick richtete sich über die umliegenden Weinberge hinweg gen Pfälzerwald, hinter dem im Westen die Sonne unterging.   Es kam uns damals so vor, als säßen wir mitten im „Vigna“. Und natürlich passte zu dieser wundervollen Umgebung auch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Turbo und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DianaHeroldt
hat salzmann und paul in 89407 Dillingen an der Donau bewertet.
vor 2 Tagen
"Leckeres Abendessen"

Geschrieben am 22.05.2019
Besucht am 21.05.2019
Wir waren gestern Abend zum dritten Mal da und haben die neue Karte probiert, sehr lecker und auch der Service war freundlich. Vor dem Essen gibt es eine kleine Brotauswahl mit Dip als Gruß aus der Küche, auch sehr nett.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: lisaradinger96
hat Bäckerei Konditorei Salzmann in der BayWa in 89407 Dillingen an der Donau bewertet.
vor 3 Tagen
"Einer der wenigen echten Handwerksbäcker"

Geschrieben am 22.05.2019
Besucht am 05.05.2019
Vorallem in unserem Landkreis merken wir mehr und mehr wie der Handwerksbäcker ausstirbt. Deswegen ist es umso schöner zu sehen wie viel Leidenschaft in den Produkten der Bäckerei Salzmann steckt. Echte Bäcker, echtes Handwerk, so soll es sein! Egal welche Filiale, wir besuchen alle immer wieder sehr gerne.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: lisaradinger96
hat Bäckerei-Konditorei Salzmann in 89407 Dillingen an der Donau bewertet.
vor 3 Tagen
"Einer der wenigen echten Handwerksbäcker"

Geschrieben am 22.05.2019
Besucht am 02.05.2019
Vorallem in unserem Landkreis merken wir mehr und mehr wie der Handwerksbäcker ausstirbt. Deswegen ist es umso schöner zu sehen wie viel Leidenschaft in den Produkten der Bäckerei Salzmann steckt. Echte Bäcker, echtes Handwerk, so soll es sein! Egal welche Filiale, wir besuchen alle immer wieder sehr gerne.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Maja88
hat Park Inn by Radison in 10178 Berlin bewertet.
vor 3 Tagen
"zentrale Lage"
Verifiziert

Geschrieben am 22.05.2019
Besucht am 11.03.2019 1 Personen Rechnungsbetrag: 235 EUR
direkt am Alexanderplatz gelegen , ist man von hier schnell überallegal in welche Richtung es geht. Von außen ist das Hotel Park Inn  fast vollverglast und eher unspektakulär innen jedoch freundlicher Empfang an der Rezeption, Erkärung was es alles gibt :verschiedene  Restaurants, Spa Bereich, Bar ,Dachterasse, Frückstücksservice etc. Die Zimmer waren modern  und schnörkelos eingerichtet und sauber, eine Flasche Mineralwasser begrüßte mich  - die Dachterasse bietet einen tollen Blick über die Stadt und in den Liegestühlen und einem Drink  lässt sich prima... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Da Vito in 67071 Ludwigshafen am Rhein bewertet.
vor 3 Tagen
"La Familia"
Verifiziert

Geschrieben am 22.05.2019
Besucht am 09.03.2019 Besuchszeit: Mittagessen Rechnungsbetrag: 9.6 EUR
Beim Restaurant Da Vito handelt es sich um einen Familienbetrieb, der im Ludwigshafener Ortsteil Oggersheim zu finden ist.. Das von Außen schon sehr ansprechende Ambiente setzt sich im Innenbereich des Lokal fort, geschmackvoll eingedeckte Tische mit frischen Blumen und freundlicher herzlicher Service . Die üppig ausgestattete Speisekarte ( Antipasti,SuppenPizza,hausgemachte  Pasta, Fleisch,-Fischgerichte, Desserts ..... ) wird ergänzt durch tagesaktuelle Angebote je nach Saison . Auch ein schöner Außenbereich ist vorhanden, sodaß bei guten Wetter einer Sitzverlagerung ins freie nichts im Wege steht. Ich entschied mit diesmal für : Salat mit Leber - gemischter großer Salat ( grüne Salate, Radicchio, Rohkost... ) mit kross gebratener Leber -sehr lecker- wir waren zu 4 dort zum essen und auch meine Begleiter ( Nudelgerichte und Pizzen ) waren zufrieden. leckeres italienischers Essen gepaart mit italienischem herzlichen,freundlichen Service - wir kommen gerne wieder.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: hbeermann
hat Ristorante Tesoro in 30171 Hannover bewertet.
vor 3 Tagen
"Wie ein zweites Zuhause"

Geschrieben am 21.05.2019 | Aktualisiert am 21.05.2019
Besucht am 30.03.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
nach langer Zeit, bedingt durch meine Operationen, waren wir wieder einmal in vertrauter Umgebung bei unserem Stammitaliener. Chef Caglar Alan war heute nicht im Haus, aber seine Mannschaft hat das mehr als erwartet ausgeglichen. Von Beginn an war die extrem gute Sonderbehandlung sehr deutlich. Die Begrüßung durch Herrn Alans Vater und durch den Chef-Service-Mann Serdar war an Herzlichkeit kaum zu überbieten. Wie üblich im Tesoro waren aber alle für uns zuständig. Die Zusammenarbeit der Servicekräfte ist so selten zu finden und absolut... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat La Piazzetta in 67752 Wolfstein bewertet.
vor 3 Tagen
"Nette Pizzeria im Ortskern"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2019 | Aktualisiert am 22.05.2019
Besucht am 07.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 22 EUR
In die Piazzetta wollte ich schon lange mal. Das italienische Restaurant und Eiscafé besteht schon seit vielen Jahren. Von einer Kollegin weiß ich, dass es immer interessante Tagesgerichte gibt. Oft mit frischem Trüffel, darauf hoffte ich. Mit großer Vorfreude auf das Treffen mit einer (leider ehemaligen) Kollegin traf ich am Restaurant in der Ortsmitte ein, ein naher öffentlicher und kostenloser Parkplatz inklusive. Kurzer Spaziergang durch die ehemalige Hauptstraße. Die Ortsumgehung nutzt dem Verkehr, nicht dem Einzelhandel und der Gastronomie. Eine Stufe gilt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Lavandula
einen Beitrag zum Russisches Restaurant „Skaska“ in 08289 Schneeberg geschrieben.
vor 3 Tagen
"Wegen Personalmangels bis Oktober 2019 geschlossen!"

Geschrieben am 21.05.2019
Wieder einmal muss ein Restaurant aufgrund von fehlendem Fachpersonal zumindest zeitweise schließen. Auf der Homepage dieses Restaurants, das auf allen bekannten Bewertungsportalen überwiegend sehr gut bewertet wird, ist zu lesen, dass der Betrieb zunächst bis Oktober 2019 aufgrund von Personalmangel geschlossen bleibt.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 4 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Ristorante Castello in 85049 Ingolstadt bewertet.
vor 4 Tagen
"Leckeres Essen, guter Service, moderate Preise"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2019
Besucht am 14.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 21 EUR
An meinem ersten Abend in Ingolstadt steuerte ich das Castello an, denn darüber hatte ich bei meiner Recherche schon gutes gelesen. Von der Fußgängerzone läuft man nicht mal 5 Minuten, doch leider stand ich vor verschlossener Tür, denn Montags ist Ruhetag. Wo ich dann gelandet bin, steht in einem anderen Bericht, doch Dienstag stand ich hier wieder auf der Matte. Am Eingang wird man nett empfangen und zu einem Tisch geleitet. Der erste Raum vom Eingang her gesehen war schon voll... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Le Cafe - Cafe Bar Restaurant in 85049 Ingolstadt bewertet.
vor 4 Tagen
"Mittags mal eben eine Ofenkartoffel"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2019
Besucht am 16.05.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 11 EUR
Ein weiterer Bericht über meine Woche in Ingolstadt. Hier gibt es so viele Lokale, das ist sagenhaft. Morgens bekam ich Frühstück im Hotel, sehr üppig, doch man kann nicht auf Vorrat essen. Da ich mir abends ein nettes Restaurant gönnte, durfte es mittags nur eine Kleinigkeit sein, was oft nicht so einfach ist, zumal ich mit Kleinigkeit auch die Anzahl der Kalorien und nicht nur der Menge meine. Das Le Café ist nur einen Steinwurf von der Fußgängerzone entfernt und hat... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: trebor
hat Brauhaus zum goldenen Handwerk in 40213 Düsseldorf bewertet.
vor 4 Tagen
"„Zum goldenen Handwerk“ und „Schuster bleib bei deinen Leisten“"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2019
Besucht am 29.03.2019 Besuchszeit: Abendessen 10 Personen Rechnungsbetrag: 242 EUR
Heute fallen wir mit 10 Personen ins Brauhaus zum Essen ein. Es wird rustikales Ambiente erwartet und auch geliefert. Freundlich begrüßt werden wir an den reservierten Tisch gebracht. Die Service-Dame kümmert sich aufmerksam und mit Zwischenfragen den ganzen Abend um uns. Die Speisenauswahl findet sich auf den ausliegenden Papier-Platzgedecken. Vorher völlig uninformiert gibt es schon zwei Positive Punkte: Die Betreiber haben weitere Brauhäuser – hier auch das Bruderhaus in Düsseldorf-Hamm. Von diesem habe ich positive Mund-Propaganda wahrgenommen. Ein Partner ist Erdinger und ich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Da Gino in 85049 Ingolstadt bewertet.
vor 4 Tagen
"Nicht einfach zu finden, doch man wird belohnt"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2019 | Aktualisiert am 21.05.2019
Besucht am 16.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 58 EUR
Beruflich hatte es mich diesmal für eine Woche nach Ingolstadt verschlagen. Hier hatte ich Gelegenheit die ortsansässige Gastronomie zu testen und genießen. Oben auf der Liste der von Kollegen empfohlenen Lokale war das Da Gino, das ich jedoch nicht im ersten Anlauf fand und so im Castello gelandet bin. Am nächsten Abend ist dann eine Kollegin mit mir essen gegangen und auch sie ist erstmal vorbei gelaufen. In diesem Eckhaus ist vorne ein Lokal mit Außenplätzen und dahinter sieht man dann... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Gollner's Restaurant auf der Burg Sonnenberg in 65191 Wiesbaden geschrieben.
vor 4 Tagen
"Vorübergehend geschlossen"

Geschrieben am 21.05.2019
Wegen Sanierung der Burg Sonnenberg bleibt das Restaurant bis auf weiteres geschlossen. Günter Gollner ist mit seinem Team umgezogen in "Das Goldstein", Goldsteintal 50, Wiesbaden, das ehem. Schützenhaus
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: manowar02
hat Leysieffer München Airport Center Ebene 03 in 85356 München bewertet.
vor 4 Tagen
"Könnten uns vorstellen hier auch was zu essen"

Geschrieben am 20.05.2019 | Aktualisiert am 20.05.2019
Nachdem wir uns den Flughafen und die ganzen Geschäfte angeschaut hatten war der Durst schon wieder da. Beim Leysieffer sahen wir hier gibt es einen Tresen mit Zapfanlage. Mal schauen was hier das Bier kostet. Es befindet sich im Zentralbereich vom Airport Center in Ebene 03.   An die Bar begeben und zwei dunkle Weißbier bestellt, diesmal extra nicht Weizen. Die Dame mit denken mal ausländischen Wurzeln der Hautfarbe nach hat mich aber nicht verstanden. Nach drein Anläufen schenkte sie dann aus... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.