Aktivitäten in Deutschland

GastroGuide-User: kgsbus
hat Osteria del Corso in 51465 Bergisch Gladbach bewertet.
vor 5 Stunden
"Heute mal eine Pizza-Probe"

Geschrieben am 23.01.2019 | Aktualisiert am 23.01.2019
Besucht am 13.01.2019 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 79 EUR
Verschiedene Speisen haben wir hier bereits verkostet und waren von Geschmack und Qualität recht angetan. Aber die Pizze des Hauses hatten wir bisher nicht probiert. An anderen Tischen hatten wir jedoch gesehen, dass die Exemplare riesig ausfallen und gut aussehen. Daher war es unser Plan, sie beim nächsten Besuch selbst zu probieren. An einem Sonntag war es soweit. Die verkosteten Speisen  Wie üblich wurde uns die Karte gereicht und die Tafel mit den zusätzlichen Angeboten aufgebaut. Obwohl aus der optischen Erinnerung jede Pizza dort sehr... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hund
hat MySteaks in 21220 Seevetal bewertet.
vor 15 Stunden
"Ordentliche Steaks-verbeserungswürdiges Umfeld"

Geschrieben am 22.01.2019
Besucht am 23.05.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 50 EUR
Allgemein Das schöne Wetter nutzten wir wieder für eine Cabrio-Tour mit dem Ziel ein schöne Fleischschnitte zu essen Service Wir wurden von der Bedienung freundlich empfangen und konnten unseinen Tisch aussuchen. WQir entschieden uns für einen Tisch im Wintergarten. Die Frage nach den Getränkewünschen wurde uns ebenso schnell gestellt, wie diese dann serviert wurden. Bei der Wahl der Speisen haben wir uns dann etwas mehr Zeit genommen. Die Bedienung kam zweimal auf uns zu um zu fragen, ob wir denn mit unserer Speiseauswahl ... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Huck
hat Zum Ännchen in 53639 Königswinter bewertet.
vor 17 Stunden
"Ännchen von Oberpleis ist’s, die mir gefällt, …"
Verifiziert

Geschrieben am 22.01.2019 | Aktualisiert am 22.01.2019
Besucht am 19.01.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 144 EUR
Schön, dass man bei Überschriften auch auf deutsches Liedgut zurückgreifen kann. Diesmal passt der Text aus dem „Ännchen von Tharau“ bestens zu den Erfahrungen unseres Besuches im Restaurant „Zum Ännchen“ in Königswinter-Oberpleis. Wir – ein befreundetes Paar, meine Frau und meine Wenigkeit– hatten Mal wieder Lust, gemeinsam essen zu gehen.  Das Restaurant liegt am Pleisbach im Flecken Herresbach, der zu Oberpleis, einem Ortsteil von Königswinter, gehört. Schon seit weit über 100 Jahren werden in dem Fachwerkhaus, in dem das Restaurant im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Johnny-B
hat Novalis · Gourmetrestaurant in 37176 Nörten-Hardenberg bewertet.
vor 17 Stunden
"Hat alle Erwartungen erfüllt"

Geschrieben am 22.01.2019
Besucht am 21.01.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Nach langer Zeit schreibe ich dann auch mal wieder hier (man verzeihe die lange Abstinenz, aber viel Arbeitszeit vor dem Bildschirm verringert die Motivation, in der Freizeit vor dem Bildschirm aktiv zu werden, gewaltig): Im Rahmen eines Geschäfts-Abendessens die Menü-Folge (copy-paste der Karte folgt): Ceviche Kräuterseitling / € 15,00 Pinienkerne / Staudensellerie Einbecker Saibling 42-11 / Zwischengang € 18,00 Schnittlauchkartoffeln / Sellerie-Zitronensalat Geschmorte Rinderbacke / € 27,00 Wurzelgemüse / Kartoffel-Röstschalottenpüree Brie de Meaux / € 16,00 schwarzer Trüffel / Bittersalate hier genossen, Weinbegleitung dazu von meinem in dem Zusammenhang... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lodda und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Florigap
hat Berggasthof Pflegersee in 82467 Garmisch-Partenkirchen bewertet.
vor 17 Stunden
"gigantischer abend"

Geschrieben am 22.01.2019
Neujahr gefeiert in bester Atmosphäre und gigantischem essen,mit liebe zum Detail und super Service.aber auch die mittags karte (a la carte )ist sehr Zu empfehlen wo für jeden was dabei ist.werden definitiv wieder kommen und uns verwöhnen lassen am Berggasthof Pflegersee.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: tischnotizen
hat Haerlin · Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten in 20255 Hamburg bewertet.
vor 18 Stunden
"Highend im Traditionshaus"

Geschrieben am 22.01.2019
Besucht am 03.11.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 560 EUR
Wollte man die üblichen Klischees bemühen, so läge man vermutlich nicht ganz daneben, wenn man Hamburgern eine Vorliebe für Traditionen und ein vornehmes Understatement attestiert. Das Hotel „Vier Jahreszeiten“ in erster Lage am Neuen Jungfernstieg und mit Blick auf die Alster gehört sicher zu den traditionsreichsten Grandhotels überhaupt. Dass das Haus in der wechselhaften Geschichte auch mal in japanische und mittlerweile kanadische Besitzverhältnisse überging, hat das hanseatische Grundverständnis nur kurzzeitig ins Wanken gebracht. Noch immer ist das Hotel die erste... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 7 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: regiofee
hat Zum Gartenzwerg in 76199 Karlsruhe bewertet.
vor 19 Stunden
"Ein spezieller Grieche"

Geschrieben am 22.01.2019
Der Service ist furchtbar, manchmal sogar frech. Griechischer Humor? Es schmeckt allerdings sehr gut. Portionen sind auch reichlich. Und wenn man mit Kindern essen geht, können sie auf dem Spielplatz in Sichtweite toben.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: regiofee
hat Lamm in 76199 Karlsruhe bewertet.
vor 19 Stunden
"Gute Pizza ... auch zum mitnehmen"

Geschrieben am 22.01.2019
Es gibt tolle Salate. Pizzen sind ganz ok. Auswahl ist wie in einer gewöhnlichen Pizzeria. Der Service könnte freundlicher sein. Aber wenn man will, kann mannauch einfach seine Pizza bestellen und abholen.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Kai-Uve
hat Trattoria brunello in 22393 Hamburg bewertet.
vor 1 Tag
"Nett essen im Stadtteil"
Verifiziert

Geschrieben am 22.01.2019
Besucht am 12.01.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 138 EUR
Die Trattoria Brunello liegt nahe eines großen Einkaufszentrums aber doch so versteckt, dass ein Ortsfremder sich vermutlich nicht zufällig hierher verirren wird. Tatsächlich war das Lokal aber so voll, dass wir ohne Reservierung keinen Platz um 19:30 Uhr gefunden hätten. Zur übersichtlichen Karte wird auch eine tagesaktuelle „Kreidetafel“ geführt sodass jeder eigentlich das für ihn Richtige finden sollte. Ebenso verhält es sich mit den Getränken, übersichtlich aber ohne Ausreißer noch unter oder oben. Als Vorspeise wählte ich Bruschetta. Die Portion war ausreichend groß,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: regiofee
hat Rüppurrer Schnitzel Burg in 76199 Karlsruhe bewertet.
vor 1 Tag
"Beste Schnitzel in Karlsruhe"

Geschrieben am 22.01.2019
Schnitzel schmecken super. Auswahl ist sehr groß. Direkt nach der Bestellung hört man es aus der Küche schon klopfen. Der Salat vorneweg ist auch recht großzügig. Wenn man dort eine normale Portion bestellt wird man als Frau auf alle Fälle satt. 
[Auf extra Seite anzeigen]

DaueresserGK0712 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

u21637 findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: manowar02
einen Beitrag zum Indian Palace in 85051 Ingolstadt geschrieben.
vor 1 Tag
"Hat jetzt einen anderen Name"

Geschrieben am 22.01.2019
Neueröffnung am 17.01.2019 nach Brandschaden unter dem Name New Indian Palace
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 2 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: Minitar
hat Leibspeiserei in 71155 Altdorf bewertet.
vor 2 Tagen
"Gewagtes Ambiente, stets präsenter Service"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2019
Besucht am 21.01.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Lange Jahre galt das „Culinarium“ der Gastronomin Margit Schuldis als lukullische Instanz auf der Schönbuchlichtung. Als Frau Schuldis aus „gesundheitlichen und personellen“ Gründen das Lokal schließen musste, waren viele Stammgäste untröstlich (darunter auch ein maßgeblicher Teil meiner Verwandtschaft). Im vergangenen Jahr hat das runderneuerte und innenarchitektonisch umgestylte Restaurant unter der Ägide von Joachim Pollak in den Altdorfer Räumen die „Leibspeiserei“ eröffnet. Das offensichtliche Gedränge in den ersten Monaten (Altdorf ist mit gastronomischen Angeboten nicht gerade reich gesegnet) habe ich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


Lodda und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DaueresserGK0712
einen Beitrag zum Hemmlein in 68161 Mannheim geschrieben.
vor 2 Tagen
"Das Hemmlein schließt am 28.04 endgültig seine Pforten"

Geschrieben am 21.01.2019
Das Mannheimer Kultlokal Hemmlein schließt zum 28. April. Dann hängt Ursula Kaiser, 83 und seit fast 50 Jahren Geschäftsführerin der Gaststätte, die Kochschürze endgültig an den Nagel. Das teilte sie vor einer Woche auf einer Betriebsversammlung den Angestellten mit, wie ihr Sohn Arno Kaiser am Montag dem "Mannheimer Morgen" bestätigte. Ausschlaggebend für das Ende ist vor allem die lange Hitzeperiode des vergangenen Jahres. „Im Sommer läuft das Geschäft extrem schlecht, dann sind die Leute lieber im Biergarten als drinnen“, sagte Arno... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Feldmann's Bierhaus in 28195 Bremen bewertet.
vor 2 Tagen
"Im Sommer mein Lieblingsplatz, im Winter ist es einfach zu laut drinnen"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2019
Besucht am 23.12.2018 2 Personen Rechnungsbetrag: 9 EUR
Das Feldmann´s liegt ziemlich mittig an der Schlachte. Mein Lieblingsplatz im Sommer sind die höheren Tische und Bänke genau vor den Fenstern. Hier ist sehen und gesehen werden keine leere Floskel. Das Personal ist immer flott und auch das alkoholfreie Weizen kann ich hier empfehlen. Wir waren kürzlich in Bremen unterwegs und suchten nach der Shopping-Tour einen gemütlichen Platz--also auf zur Schlachte. Da ich im Sommer gern am Feldmann´s sitze, habe ich das Lokal vorgeschlagen, um ein Glas Pinot zu trinken.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Restorante Maximilian in 28857 Syke bewertet.
vor 2 Tagen
"Hier wurden meine Vorurteile komplett widerlegt"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2019
Besucht am 18.01.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 26 EUR
Früher war in dem Gebäude eine Tankstelle, danach übernahm der Wirt vom Dillertal die Location und baute es zu einem Restaurant um. So richtig lief das wohl nicht. Dann hörte ich nur noch von wechselnden Besitzern, unzufriedenen Gästen usw. Mich zog es da wirklich nicht hin. Auf meinem Weg von der Arbeit kam ich dort immer vorbei und staunte nur über die vielen Autos, die immer davor und gegenüber parkten. Konnten sich so viele Gäste irren ? gab es Riesenteller oder... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Amazonica Restaurant in der Wilhelma · Marché Mövenpick in 70376 Stuttgart geschrieben.
vor 2 Tagen
"Wegen Umbau vorübergehend geschlossen"

Geschrieben am 21.01.2019
Geplante Wiedereröffnung unter verändertem Namen im Frühjahr 2019
[Auf extra Seite anzeigen]

Siebecko findet diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: enjaunddusty
hat Jagdhaus Ilmbach in 97357 Prichsenstadt bewertet.
vor 3 Tagen
"Neueröffnung im November 2018 - unser heutiger Besuch wirft viele Fragen auf"

Geschrieben am 21.01.2019 | Aktualisiert am 21.01.2019
Endlich! Das Jagdhaus Ilmbach ist wiederbelebt. Nach einem Spaziergang entlang der Waldgrenzen des Schönbornschen Forstes (durch den Wald kann man leider zur Zeit nach dem letzten Sturm nicht ungefährdet wandern) kehrten wir heute zum Ende der "Mittagssaison" zum Kaffee hier ein. Wir trafen exakt den Zeitpunkt , wo die "Mittagsgäste" das bis dahin sehr gut besuchte Haus verliessen. Die letzten Gäste waren gerade am Gehen. So fanden wir sofort einen uns genehmen Tisch und, ja  und, und... Nebenan wurde kassiert und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 7 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Silver3105
hat Zum Gaumenschmaus in 73249 Wernau bewertet.
vor 3 Tagen
"Einmal und nie wieder"

Geschrieben am 20.01.2019
Besucht am 10.01.2019 Besuchszeit: Mittagessen 15 Personen
Waren zum Mittagessen dort und wollten testen wie die neuen Pächter kochen. Erstmal vorweg: bitte als konstruktive Kritik Sehen nicht als Angriff. Also: bis wir angesprochen wurden ca 10 min, Getränke kamen nach ca 15 min (2 Cola gingen unter) nach 20 min ohne Karte fragten wir ob wir Mittagessen bestellen könnten. Wir waren 15 Personen und mussten uns 4 SpeiseKarten teilen. Das Essen war Kantinenniveau- mehr nicht. Schnitzel versalzen, Spätzle fad, Fleischstücke sagen unappetitlich aus und die Soße war... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Siebecko und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: AndiHa
hat Gasthof Lamm in 73663 Berglen bewertet.
vor 3 Tagen
"Warum in die Ferne schweifen...."

Geschrieben am 20.01.2019 | Aktualisiert am 20.01.2019
Mit der Verwandtschaft über die Weihnachtsfeiertage einen gemeinsamen Termin zu finden ist traditionell schwierig. Dessen bewusst wurde schon weit vorher der Terminkalender abgeklopft und für den Dreikönigstag festgezurrt. Als Schwiegervater noch lebte traf man sich immer dort und es gab immer lecker Hase. Das ist nun leider auch schon seit 3 Jahren passé. Aber lecker sollte es dennoch wieder sein und so wurde zeitig im Lamm reserviert. Und das war kein falscher Fehler nicht denn es war rammelvoll an dem Tag. Die Einrichtung... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Turbo
hat Bastian´s in 40213 Düsseldorf bewertet.
vor 3 Tagen
"Kultbäckerei mitten in der Altstadt"
Verifiziert

Geschrieben am 20.01.2019 | Aktualisiert am 20.01.2019
Besucht am 16.01.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 26 EUR
Bastian's legt viel Wert auf Qualität der Backwaren und man schmeckt es m. E. auch. Die Lokalität ist mitten in der Düsseldorfer Altstadt am Carlsplatz, DEM Gemüsemarkt in der Stadt. Selten, dass das Café viele freie Plätze hat. Heute hatte ich Glück und bekam sofort einen Tisch am Fenster.  Also, Backwaren-Qualität und Räumlichkeiten sind gut, aber dann kommt der Service. Nach guten zehn Minuten konnte ich einen Cappuccino bestellen und nach weiteren 5 Minuten fragte die Bedienung nochmals nach "Das war ein... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

FamilieGernesser und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Turbo
hat Di Vino in 42651 Solingen bewertet.
vor 3 Tagen
"Leckere Gerichte im renovierten Restaurant mit einem guten PLV"
Verifiziert

Geschrieben am 20.01.2019
Besucht am 12.01.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 189 EUR
So oft davon gehört, so oft daran vorbeigefahren und so oft vorgenommen, diesen "Italiener" mal auszuprobieren. Nach der erfolgten Renovierung erfolgte nun unser Besuch. Reservierung erforderlich. An dem Samstag Abend war das Restaurant komplett ausgebucht. OK, der Solinger geht in der Regel früh, für uns viel zu früh, essen und so könnte man eventuell gegen 21 Uhr Glück haben, einen freien Tisch zu bekommen. Das Restaurant teilt sich eigentlich in zwei Teile, eines links mit einer langen Wand und davonstehlenden Tischen, das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

FamilieGernesser und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: elfenblume56
hat Weinkrüger in 49074 Osnabrück bewertet.
vor 3 Tagen
"Zauberhaftes historisches Gebäude, urig innen wie außen"
Verifiziert

Geschrieben am 20.01.2019
Besucht am 19.01.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 8 EUR
Am Samstag haben wir uns mit einem Niedersachsen-Ticket nach Osnabrück aufgemacht. Ein bisschen shoppen, ein bisschen was ansehen und natürlich Kostproben der örtlichen Gastronomie genießen. Es war empfindlich kalt sodass wir öfter einkehren mussten, zum aufwärmen natürlich. Vom Markt aus entdeckten wir eine Gasse, die uns zum Hegertor führen sollte, die alten Häuser sahen spannend aus. In der Marienstraße entdeckten wir dann das Schild "Weinkrüger" an einem umwerfenden Fachwerkgebäude. Da mussten wir natürlich rein. Innen gab es viel Holz und eine echt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
keine Wertung
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Chorizo
hat ANH LINH in 86152 Augsburg bewertet.
vor 4 Tagen
"In Ordnung"

Geschrieben am 19.01.2019
Gemessen daran, dass es kein Restaurant, sondern ein Imbiss ist, kommen die Sterne zustande. Man bekommt tatsächlich das für sein Geld was man von einem Imbiss erwartet: Kein überragendes Ambiente, aber schmeckendes Essen, das satt macht. Die Preise da sind sehr niedrig, sogar für Augsburg. Gegen die Qualität kann man aber gar nichts sagen. Weißbier 1,90 Euro Suppe 1,90 Euro Gebratene Nudeln 5,20 Euro Tatsächlich kam das Bamigoreng mit frischen Zutaten und man musste nicht nachwürzen. Was ich allerdings nicht gewöhnt bin ist, dass der Hauptgang schon kommt, während ich noch mit der Vorspeise beschäftigt bin.
[Auf extra Seite anzeigen]

manowar02 und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Familie4P findet diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Q-Checker
hat Zum Karpfen in 76777 Neupotz bewertet.
vor 4 Tagen
"Super Fleisch und exzellente Beilagen"

Geschrieben am 19.01.2019
Besucht am 11.12.2018 4 Personen Rechnungsbetrag: 30 EUR
Durch eine Hauseigene Metzgerei hat man immer frisches und sehr gutes Fleisch auf dem Teller. Das Restaurant ist ein kleiner Familienbetrieb der sich durch sehr guten Service und kurze Wartezeiten, auch bei größeren Gruppen, und angemessene Preise auszeichnet. Das Lamm und das Tatar sind legendär. Uneingeschränkte Weiterempfehmlung an alle Fraunde der gehobenen bürgerlichen Küche. Jederzeit wieder.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: marcO74
hat China-Restaurant Zui Yuan in 28195 Bremen bewertet.
vor 4 Tagen
"Alteingesessener Dim-Sum-Laden, dessen Internetpräsenz deutlich mehr überzeugte als seine Teigtäschchen"

Geschrieben am 19.01.2019 | Aktualisiert am 20.01.2019
Besucht am 21.12.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 29 EUR
Bremen, kurz vor Weihnachten 2018. Der Einzelhandel profitierte gnadenlos vom Kaufrausch der konsumorientierten Masse der „Weseraner“. Das Mittelalter ließ man sich an der Schlachte so richtig weihnachtlich schmecken und selbst in der Markthalle Acht boxte der Papst im Kettenhemd. Bremens härtester Restauranttester weilte jedoch im fernen Berlin und stand dort mächtig unter Spannung. Er teilte Watt durch Ampère am Landwehrkanal, um sich von seinen kulinarischen Streifzügen, die ihn durch die Niederungen der heimischen Top-Gastronomie geführt hatten, zu erholen.   Der Himmel... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 18 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.