Aktivitäten in Deutschland

GastroGuide-User: KerstinD.
hat Gasthaus zum Grundstein Hessenaue in 65468 Trebur bewertet.
vor 4 Tagen
"Einmal und nie wieder"

Geschrieben am 15.06.2019
Einmal und nie wieder. Nachdem in meiner Apfelschorle eine tote Fliege und in meinem Erdbeer Eisbecher eine weitere große tote Fliege lagen teilte ich dies der Wirtin mit. Es kam keine Entschuldigung und als wir die Rechnung wollten standen wirklich der Eisbecher und die Apfelsaftschorle mit auf der Rechnung und die Bezahlung wurde erwartet und verlangt . Auf die Nachfrage ob die Chefin zu sprechen war wurde mir gesagt sie sei schon in ihrer Wohnung und nicht mehr zu sprechen .
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: PetraIO
hat Tillmann Hahn’s Gasthaus in 18225 Kühlungsborn bewertet.
vor 4 Tagen
"Sehr gute Küche gepaart mit natürlicher Gastfreundlichkeit"
Verifiziert

Geschrieben am 15.06.2019 | Aktualisiert am 15.06.2019
Besucht am 08.06.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 86 EUR
Eine Empfehlung brachte uns zu diesem Hotel-Restaurant. Für unsere Anreise suchte ich eigentlich einen Zwischenstopp und fand „Ich weiß ein Haus am See“ an der Mecklenburger Seenplatte (https://www.hausamsee.de). Leider war kein Zimmer mehr frei, aber das überaus nette Telefonat mit einem Mitarbeiter des Hauses brachte mir diesen Tipp für Kühlungsborn. In Kühlungsborn eingetroffen waren wir schnell froh, unsere Unterkunft in dem beschaulichen Rerik gefunden zu haben. Menschenmassen zogen über die Promenade, überfüllte Restaurants. Das Restaurant von Herrn Hahn, in einer Seitenstraße... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
einen Beitrag zum astrein in 50670 Köln geschrieben.
vor 4 Tagen
"Eric Werner startet sein eigenes Restaurant"

Geschrieben am 15.06.2019
Einst jüngster 2-Sternekoch in Deutschland, jetzt bald Restaurantchef: Eric Werner eröffnet im August sein „astrein – essen und trinken“ in der Kölner Innenstadt: Krefelder Straße 37. Und das auch noch auf der gleichen Straße wie Le Moissonnier **, Krefelder Str. 25. Der gebürtige Hallenser hatte bereits mit 26 Jahren für Schlagzeilen gesorgt, als er für das Essener „Résidence“ den zweiten Stern erkochte. Nach der Schließung dieses Gourmet-Restaurants Ende 2016 wechselte Werner nach Köln in den elften Stock des Hotels im Wasserturm... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Lavandula und 8 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

PetraIO findet diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: stekis
hat Schiff · Ristorante · Pizzeria in 88090 Immenstaad am Bodensee bewertet.
vor 4 Tagen
"Nicht nur Pizzeria, sondern auch nettes Ufercafe"
Verifiziert

Geschrieben am 15.06.2019 | Aktualisiert am 15.06.2019
Besucht am 26.05.2019 2 Personen
Am ersten richtigen Tag am Ziel wollten wir uns den Ort ansehen und bei der Gelegenheit auch das angekündigte Mittelalterspektakel am Hafen besuchen. Der Weg führte uns unter der vielbefahrenen B 31 durch und dann durch die Randgebiete von Immenstaad hinunter zum Uferweg. Schon bei der Annäherung an das Hafengebiet fiel uns das „Schiff“ auf, das seine speziellen Angebote auf zahlreichen Aufstellern propagierte. Dann verbrachten wir einige Zeit im Hafengebiet, sahen den Gauklern zu und danach die Schiffe auf dem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: stekis
hat Om Shanti in 36041 Fulda bewertet.
vor 4 Tagen
"Gutes indisches Restaurant etwas außerhalb der Innenstadt"
Verifiziert

Geschrieben am 15.06.2019
Besucht am 24.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Am zweiten Abend hatten wir nach der vorangegangenen Tour durch die Innenstadt keine Lust mehr auf große Ausflüge und wählten das im gleichen Gebäude untergebrachte indische Restaurant für das Essen aus. Beim Eintritt war zunächst kein Mitarbeiter des Hauses zu sehen, eine Begrüßung oder Tischzuweisung erfolgte also nicht. Es waren zu diesem Zeitpunkt nur zwei Tische von anderen Gästen besetzt, wir suchten uns also einen freien Tisch und nahmen Platz. Kurz darauf kam ein relativ junger, bärtiger Mann in normaler... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Boss11
hat Sportgaststätte des TSV Oberhaunstadt in 85055 Ingolstadt bewertet.
vor 4 Tagen
"Lohnenswerter Besuch"

Geschrieben am 15.06.2019
Besucht am 14.06.2019 4 Personen
Im schönen schattigen Biergarten ein sagtiges Cordon Bleu der Extraklasse gegessen. Gefüllt mit Camenbert der langsam herauslief so wie es sich gehört. Nette und aufmerksame Bedienung und Wirtsleute. Keine lange Wartezeit und Preis Leistung Top. Alle anderen Speisen ebenfalls empfehlenswert. Da komme ich gerne wieder.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: u22560
einen Beitrag zum La Locanda - Ristorante & Bistro italiano in 37083 Göttingen geschrieben.
vor 4 Tagen
"Seit Anfang 2019 mit neuem Inhaber ! Dieses ist ein veralteter Eintrag !"

Geschrieben am 15.06.2019
Seit Anfang 2019 mit neuem Inhaber ! Dieses ist ein veralteter Eintrag !
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: TanjaS
hat Frühlingsrolle in 54550 Daun bewertet.
vor 5 Tagen
"Unfreundlicher und nicht schmackhafter asiatischer Imbiss"

Geschrieben am 14.06.2019 | Aktualisiert am 14.06.2019
Besucht am 11.06.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
  Zur Mittagszeit hatte ich mal Lust auf asiatisches Essen. Also habe ich diesen Imbiss aufgesucht. Bestellt hatte ich unter anderem gebratene Nudeln. Da das Essen aber ziemlich fade schmeckte, habe ich die asiatische Dame gebeten mir doch etwas mehr Sojasauce zum Gericht zu geben, da nur sehr wenig bei mir drin war. Plötzlich wurde sie pampig, aggressiv und fast beleidigend. In sehr schlechtem Deutsch, meinte sie zu mir, es sei genug und wenn mir dies nicht gefalle soll ich gehen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: manowar02
hat Weißer Hase · Capitol in 86150 Augsburg bewertet.
vor 5 Tagen
"Das war ein Griff in die 23 Stufen darunter liegende Örtlichkeit"
Verifiziert

Geschrieben am 14.06.2019 | Aktualisiert am 14.06.2019
Besucht am 30.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 38 EUR
Wir hatten uns ja schon am Nachmittag eine wenig informiert und bayerische Küche war für das Abendessen angesagt. Die Karte las sich gut, im Hotel nochmal die HP angeschaut, probieren wir mal. Traditions-Gasthaus mit bayerischer Kulinarik heißt es auf der HP. Mitten in der Innenstadt direkt am Moritzplatz befindet sich das Gasthaus. Es war ganz früher mal ein Kino Gebäude. Am Eingang befindet sich eine Stufe, dann geht es noch drei Stufen hinunter zum Essensbereich. Die Toiletten befinden sich allerdings... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Bambus Garten Asiatische Spezialitäten in 26548 Norderney bewertet.
vor 5 Tagen
"Traditions-Asiate in neuen Räumlichkeiten – Standards und Erfahrungen"

Geschrieben am 14.06.2019
Besucht am 13.06.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 86 EUR
Allgemein Das Restaurant Bambus Garten ist auch schon ein Klassiker und befand sich früher im Haus der Insel, ein Siebzigerjahrebau, der letztes Jahr Ostern wegen Baumängeln behördlich geschlossen wurde. Der Inhaber hatte Glück im Unglück, denn er konnte großzügige Räumlichkeiten im Haus der Schifffahrt mieten, das zu einer Passage neugestaltet wurde. Die Homepage hat den Umzug und die neue Speisekarte noch nicht nachvollzogen (https://www.bambusgarten-ney.de). Die letzte Erinnerung an den alten Bambus Garten ist ein Buffetabend mit einer enttäuschenden Auswahl an Speisen. Die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


manowar02 und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: tischnotizen
hat phaedra in 50677 Köln bewertet.
vor 5 Tagen
"Das Mittelmeer in der Kölner Südstadt"

Geschrieben am 14.06.2019 | Aktualisiert am 14.06.2019
Besucht am 01.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
In der Kölner Südstadt hat sich einiges getan. Mit dem „pottkind“ und dem „Brauhaus Johann Schäfer“ gibt es auf kleinem Radius zwei spannende Gastronomiekonzepte und nur wenige Häuser entfernt hat sich mit dem „phaedra“ eine weitere Adresse etabliert, die vom Gault Millau auf Anhieb auch mit 14 Punkten bewertet wurde. Das von Konstantin Tzikas geführte Restaurant wird gerne als griechisch beschrieben, aber das trifft es nur bedingt. Natürlich sind die hellenischen Einflüsse, alleine aufgrund der griechischen Wurzeln von Tzikas, auf der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hund
hat Stobi in 29229 Celle bewertet.
vor 6 Tagen
""Grieche" mit gutem Service und ordentlichem Essen."

Geschrieben am 13.06.2019
Besucht am 25.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Allgemein Die Cabrio-Tour bei gutem Wetter führte uns diesmal in Richtung Celle, wo wir in Groß-Hehlen, einem Vorort von Celle, das Restaurant "Stobi" besuchten. Service Wir kamen durch den Garten, in dem sich rechts ein Springbrunnen befindet, und machten erste Fotos vom Garten und dem Gebäude, als ein Kellner aus dem Restaurant auf uns zu kam und mit einem freundlichen Lächeln sagte: Fotos kosten extra. Der Tisch den wir auf der Außenterrasse ansteuerten war leider schon reseviert. Der Kellner bot uns einen anderen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: hhfp65428
einen Beitrag zum Restaurant Klosterstübchen im Hotel Klosterpforte in 33428 Harsewinkel geschrieben.
vor 6 Tagen
"Bericht über Rene Dybek, in der Klosterpforte Marienfeld"

Geschrieben am 13.06.2019
Siehe unter,  https://www.guetsel.de/content/guetersloh/19046/rinklackes-holt-fuer-einen-tag-den-stern-zurueck.html
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Gema94
hat Süße Sünde & Meer in 40880 Ratingen bewertet.
vor 6 Tagen
"Einfach gut"

Geschrieben am 13.06.2019
Besucht am 06.06.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Meiner Meinung nach, gibt es hier wirklich unglaublich leckere Gerichte. Das Essen war sehr lecker und frisch zubereitet. Hier werden die Geschmacksknospen auf eine tolle Reise geschickt. Wenn man reinkommt, riecht es schon super lecker und in der Vitrine sind selbst kreierte Kuchen und Torten. Eine schöner als die andere. Den guten kaffee und die abwechlungsreiche küche auf sehr angenehmem gut schmeckendem niveau. Hier sieht man mal wieder, wie sehr sich Passion und ein gesundes Maß am Empathie auf die Qualität von Produkten und Dienstleistungen auswirken können. Kurz: Hingehen und genießen.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Turbo
hat Schlüssel am Markt - Zu den 3 Königen in 40878 Ratingen bewertet.
vor 6 Tagen
"Gut bürgerlich mitten im Zentrum von Ratingen"
Verifiziert

Geschrieben am 13.06.2019
Besucht am 05.06.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Nachmittags ins Kino, eher selten, aber nur an diesem Tag lief die Dokumentation über Christo's Projekt vom Lago di Seo "Walking on Water" und das dauerte überraschenderweise 110 Minuten. Um 19 Uhr beschlossen wir dann bei schönstem Wetter eine Kleinigkeit zu essen. Der Marktplatz hat eine gute Auswahl an Lokalitäten mit Außengastronomie. Wir hatten bisher noch keines "getestet" und so fiel die Wahl auf die drei Könige des Bieres wegen: Schlüssel, eines der guten echt Düsseldorfer Altbiere. Um es vorweg zu... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Turbo
hat elbe in 42117 Wuppertal bewertet.
vor 6 Tagen
"Toller Ort im Hinterhof des alten ELBA-Hauses"

Geschrieben am 13.06.2019 | Aktualisiert am 13.06.2019
Besucht am 05.06.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
"Lass uns doch im Elbe-Kaffee treffen, da kann man auch gut parken...!" so die Worte meines Freundes und bis ich das Elbe-Kaffee gefunden hatte, verging einiges an Zeit. Navi mit der Adresse angegeben und kein Restaurant gesichtet, geschweige einen freien Parkplatz. Nach zwei Versuchen rief ich meinen Freund an, der mir sagte, dass der Parkplatz an der "Alten Papierfabrik" sei und man dann ca. 100 Meter laufen müsste...in den Hinterhof. Das muss man wissen. Aber letztendlich gefunden! Das alte Gebäude wurde... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: AndiHa
hat Stadtbiergarten in 73614 Schorndorf bewertet.
vor 6 Tagen
"Ein Biergarten in bester Lage benötigt sonst keine Alleinstellungsmerkmale, meint er... ... reicht aber wohl tatsächlich"

Geschrieben am 13.06.2019 | Aktualisiert am 13.06.2019
Besucht am 31.05.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 22 EUR
Warum hat ein Biergarten Parkplätze? Vermutlich, daß die Protagonisten abgeholt werden können. Warum gingen wir in den Biergarten? Mit Auto? Nun, wir hatten eine Besorgung im benachbarten Elektromarkt zu tätigen und hatten anschließend Hunger. Auf was Einfaches. Aber da meine Frau derzeit nicht fahrtüchtig ist war es schon wieder zu hinterfragen. Aber es sollte nach der letzten Erfahrung eben kein alkoholfreies Bier sein.   Aber der Reihe nach.   Brückentag und heißschönes Wetter. Da mag man nicht im Garten schaffen. Da waren wir eben shoppen. Nun, ich konnte seither dem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Zum Schwanen in 42929 Wermelskirchen bewertet.
vor 6 Tagen
"Bürgerliches Haus mit solidem Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 13.06.2019
Besucht am 06.06.2019 Besuchszeit: Mittagessen 7 Personen Rechnungsbetrag: 190 EUR
Mit meinen ehemaligen KollegInnen treffe ich mich mehr oder weniger regelmäßig. Wir frühstücken oder lunchen dann und reden von früher, aber auch aktuelle Entwicklungen. Diesmal war der Ort das Hotel-Restaurant „Schwanen“ in Wermelskirchen. Es gilt wohl als das erste Haus am Platze. Ambiente Das Restaurant ist ebenerdig zu erreichen. Direkt hinter der Türe beginnt der Gastbereich mit der Theke und einigen Sitzplätzen. Durch Abtrennwände ist der Raum in mehrere Bereiche gegliedert. Hinten gibt es noch einen kleinen Saal, der durch eine Türe... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Weinhold in 18230 Rerik bewertet.
vor 7 Tagen
"Zu viel Kneipe, zu wenig Restaurant"
Verifiziert

Geschrieben am 13.06.2019 | Aktualisiert am 13.06.2019
Besucht am 07.06.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 58 EUR
Dieses Restaurant wurde uns vor Ort empfohlen, auch bei GastroGuide gibt es schon einen 5* Beitrag von FalkdS. 2 Minuten Fußweg von unserer Ferienwohnung und schon waren wir da. Reserviert hatten wir nicht. Die luftige Ostseebrise brachte uns gleich ins Restaurant, obwohl die Terrasse sehr schöne Außenplätze bot. Wir entschieden uns für den Platz am bodentiefen Fenster vor der Terrasse und Blick auf die Theke. Die Gaststube mit vielen Fischerei-Dekorationen, Bildern und einem gepflegten Aquarium.  Alles ebenerdig  (Ministufe ins Haus), saubere WC-Räume... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

marcO74 und 15 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Nonno
hat Ayinger Bräustüberl in 85653 Aying bewertet.
vor 7 Tagen
"Sehr schöner Biergarten"

Geschrieben am 12.06.2019
Besucht am 04.06.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Auf dem Weg von Süden zurück in die Heimat wollten wir nicht auf der Ostumgehung in den Stau geraten, deshalb haben wir die Landstraße genommen und praktischerweise gleich einen Stopp eingelegt. In Aying, quasi gegenüber den Brauereigasthof und Hotel Aying liegt das Ayinger Bräustüberl in dem ausgezeichnetes Ayinger Bier ausgeschenkt wird. Der schöne Biergarten mit altem Baumbestand ist das Ziel unseres Ausflugs. Der Gast sitzt typisch für die Lokalität zünftig an rustikalen Sitzgarnituren und freut sich über die bereits ausliegenden Speise-... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: marcO74
hat mogogo in 76133 Karlsruhe bewertet.
vor 7 Tagen
"Hello Africa, tell me how you’re eatin‘…"

Geschrieben am 12.06.2019
Besucht am 16.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 75 EUR
Diese leicht abgewandelte Textzeile aus der Feder eines schwedisch-nigerianischen Zahnarztes, der in den 90er Jahren zu den erfolgreichsten Interpreten des Dancefloors zählte, ging mir bei meiner ersten Einkehr in einem afrikanischen – genauer gesagt eritreischen – Restaurant durch die Birne, als mir mein Gegenüber anschaulich erklärte, wie man am geschicktesten die Hände samt Fladenbrot einsetzt, um den zuvor bestellten Couscous-Spezial-Teller zu verzehren.   Wir befanden uns an jenem Dienstagabend zusammen mit einem befreundeten Pärchen im Restaurant Mogogo in der Karlsruher Stephanienstraße. Die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Turbo und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Hanseat1957
hat Delphi in 26548 Norderney bewertet.
vor 1 Woche
"Kleiner Grieche mit ordentlichen Standards und nur geringem Inselaufschlag"

Geschrieben am 12.06.2019 | Aktualisiert am 12.06.2019
Besucht am 11.06.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 81 EUR
Allgemein Die letzten beiden Male waren wir für unsere griechische Pflicht ins Gewerbegebiet ins Athen gewandert. Vor einem Jahr im Juni 2018 waren wir nicht ganz zufrieden und so haben wir das quasi um die Ecke gelegene alteingesessene Delphi aufgesucht. Es hat gemischte Kritiken in den unterschiedlichen Foren erfahren. Aber die Karte versprach zumindest Standardverpflegung und bis zum Fußball konnten wir wieder im Hotel sein, obwohl wir unseren Tisch in der 19-Uhr-Schicht bekamen (man konnte zwischen 17:30 und 19:00 Uhr wählen). Als... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: kgsbus
hat Don Gelati in 51465 Bergisch Gladbach bewertet.
vor 1 Woche
"Neu in Bergisch Gladbach"
Verifiziert

Geschrieben am 12.06.2019
Besucht am 09.06.2019 3 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Bis vor kurzer Zeit war in der „Rheinberg Galerie“ als Eisdiele das „Gelatissimo“ vertreten. Dann wurde das Geschäft geschlossen und ein paar Wochen lang wurde umgebaut. Nun ist also „Don Gelati“ in Bergisch Gladbach (In Köln am Neumarkt ist die Hauptstelle). Die Lage am Ende der Fußgängerzone und nahe am S-Bahnhof ist sicher günstig. Und einen Kaffee oder ein Eis lässt man sich sicher auch gerne nach einem Einkauf im Center gefallen. Ambiente Es hat sich auf den ersten Blick nicht viel verändert. Im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 15 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: DerBorgfelder
hat maiBeck in 50667 Köln bewertet.
vor 1 Woche
"Am Lauertisch singt mir Sankt Martin"
Verifiziert

Geschrieben am 11.06.2019 | Aktualisiert am 11.06.2019
Besucht am 09.11.2018 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 77 EUR
Um spontan dem Novemberfrust zu entgehen, steuerte ich - von mäßig freundlichen Herren um die berühmte Deckenplatte der Kölner Philharmonie herum gewiesen - ohne Reservierung noch frohgemut das Maximilan Lorenz an. Ein Plätzchen für den einsamen Esser findet sich doch meist. Nur um gleich wieder im Nieselregen zu stehen: Ausgebucht! Dann also munter weiter ins maiBeck, dem lockersten Kölner Sternelokal (fast) am Rhein: Aber auch dort erntete ich zunächst ebenso sorgen- wie vorwurfsvolle Blicke. Aber flüsternd fiel das Zauberwort „Lauertisch“... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Bin Fischer sin Fru in 18230 Rerik bewertet.
vor 1 Woche
"Freundliche Gaststätte am Salzhaff"
Verifiziert

Geschrieben am 11.06.2019 | Aktualisiert am 11.06.2019
Besucht am 07.06.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 26 EUR
Unser erster „richtiger“ Urlaubstag! Frischluft tanken, den Wind um die Ohren wehen lassen. Und auch das Wetter spielte auch mit. Ein langer Standspaziergang machte hungrig, dem Urlaubsrhythmus zufolge ein spätes Mittagessen. Am Vortag entdeckten wir schon die kleine Fischgaststätte mit schönem Biergarten. Gut besucht war dieser, aber es war kein Problem noch ein sonniges Plätzchen zu ergattern. Bequeme Bestuhlung, teilweise mit Strandkörben, steht den Gästen zur Verfügung. Kostenloser Blick auf den schönen Hafen inklusive. Flott war ein netter Servicemitarbeiter bei uns und reichte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.