Carsten1972

aus Rheine
Platz #21 • 208,039 Punkte
Ich bin ohne jeden gastronomischen Hintergrund, koche für mein Leben gerne und liebe es mich von jeglicher Küche verwöhnen zu lassen. Als Projektingenieur in der Erdöl- und Gasindustrie muss ich viel reisen und komme häufig in die erfreuliche (manchmal nicht so erfreuliche) Situation, außer Haus essen zu müssen und freue... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 330 Bewertungen
232290x gelesen
9385x "Hilfreich"
8975x "Gut geschrieben"
3.8 Durchschnitt bei
330 Bewertungen
5 Sterne
57 Bewertungen
57
4 Sterne
201 Bewertungen
201
3 Sterne
68 Bewertungen
68
2 Sterne
4 Bewertungen
4
1 Stern
0 Bewertungen
Carsten1972 hat Wolfgang´s in 02625 Bautzen bewertet
"Erwartungen erfüllt...."

Geschrieben am 12.07.2019 | Aktualisiert am 12.07.2019
Besucht am 10.07.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 75 EUR
Ich hatte es im Winter ja angedroht, ich komme wieder, und werde da nicht nur nächtigen, sondern auch Essen. Das ist nun geschehen. Nach kleiner Schrecksekunde beim einchecken (wir haben ihre Reservierung heute morgen aus dem System genommen.....) bekam ich doch ein Zimmer, genau das, was ich auch im Winter beim Erstbesuch hatte, und ging mich nach anstrengenden Stunden der Arbeit in CZ und der Fahrt zum Hotel wieder in Zustand zu versetzen, mit dem ich das Restaurant betreten konnte.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Schloßrestaurant Nordkirchen in 59394 Nordkirchen bewertet
"Dem Fürstbischof sein kleines Lustschloss....."

Geschrieben am 08.07.2019 | Aktualisiert am 09.07.2019
Besucht am 07.07.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 75 EUR
........und dem heutigen Gast den Genuss in Sous Parterre. Friedrich Christian von Plettenberg, Fürstbischof von Münster hatte im Jahre 1694 Bedarf an einem repräsentativen Heim außerhalb des spießig katholischen Münster, irgendwo musste er ja seine hoch herrschaftlichen Ambitionen ausleben, im Kirchenamt in Münster ging das ja nur eingeschränkt. Und so kommt es, dass man im Jahre 2019 auf einer Radtour von Haltern nach Münster über Nordkirchen an einer kleinen bescheidenen Immobilie vorbei fährt und staunend eine Pause einlegt. Viel los ist an einem Sonntagmittag auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Restaurant Ratsstuben im Ratshotel in 45721 Haltern am See bewertet
"Sterneküche im südlichen Münsterland"

Geschrieben am 08.07.2019 | Aktualisiert am 08.07.2019
Besucht am 06.07.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 340 EUR
Seit 2018 hält Daniel Georgiev mit seinem Restaurant Ratsstuben im zugehörigen Ratshotel mitten in der Fußgängerzone von Haltern am See einen Stern im Guide Michelin. Das ist in der übersichtlichen Szene der gehobenen Gastronomie im Münsterland schon Grund genug auf mein persönliches Radar zu geraten. Zudem ist Haltern ja noch in Radentfernung von uns gelegen am südlichen Rand Münsterlandes zum Ruhrgebiet und die Ratstuben daher ein gutes Ziel für die regelmäßigen kulinarischen Radtouren meiner Frau und mir. Am ersten Juliwochenende hatte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Restaurant im Hotel Haselhoff in 48653 Coesfeld bewertet
"Westfälische Küche mitten in Coesfeld"

Geschrieben am 08.07.2019 | Aktualisiert am 08.07.2019
Besucht am 06.07.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Erstes Juliwochenende 2019, meine Frau und ich hatten mal wieder eine kulinarische Radtour durch das Münsterland geplant. Von Rheine aus sollte es nach Haltern am See gehen, dort war eine Übernachtung mit Abendessen geplant (der kundige GM Leser wird wissen wo). Am Sonntag sollte es zurück von Haltern über Nordkirchen und sein Schloss (ebenfalls mit bemerkenswerter Gastronomie) nach Münster gehen, wo ein Bahntransfer nach Rheine eingeplant war. Nach etwa 180 Kilometern würden wir 36 Stunden später wieder in Rheine sein. So starten wir... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Restaurant im Walk'schen Haus in 76356 Weingarten bewertet
"Speisen unter dem erwarteten Niveau auf der Terrasse über dem Walzbach"

Geschrieben am 05.07.2019 | Aktualisiert am 05.07.2019
Besucht am 04.07.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 33 EUR
Rückreise von Italien, von Basel kommend ist die Passage von Karlsruhe seit Monaten wirklich nervig, es gibt gefühlt keine Tageszeit, an der man nicht zwischen RA und KA auf der A5 im Stau steht. Es war Mittag, ich stand wieder einmal im Stop and Go und ich hatte Hunger! Also kurz entschlossen dem Stau ein lange Nase gedreht, bei Karlsruhe Nord den Blinker rechts gesetzt, auf die B10 und dann auf die B3 gefahren. Die B3 ist im ganzen Bereich von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

FamilieGernesser und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat einen Beitrag zum Restaurant Ackermann in 48161 Münster geschrieben
"vielleicht wieder ein Sterneanwärter in Münster?"

Geschrieben am 11.06.2019
....war mein erster Gedanke beim lesen dieser Meldung: Ferment Fine-Dining – ab dem 6. Juni 2019 – Donnerstags bis Sonntags verwöhnt Sie unser Küchenchef Laurin Kux im Ferment. Herr Kux hat sich zuvor im Hamburger „Jellyfish“ einen Stern erkocht und freut sich nun darauf Sie mit seinen Ideen zu überraschen und zu verwöhnen. Außergewöhnlich. Nachhaltig. Lässig. All das verkörpert das Ferment. Genießen Sie das einzigartige Menü von unserem Küchenchef Laurin Kux und seinem Team. Erleben Sie einen Abend voller geschmacklicher Überraschungen in ganz besonderer Atmosphäre. Ich werde berichten, wenn ich dort gegessen habe!
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 12 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

PetraIO und eine andere Person finden diesen Beitrag gut geschrieben.
Carsten1972 hat Rebstock in 77876 Kappelrodeck bewertet
"Lecker Essen und Wein!"

Geschrieben am 07.06.2019 | Aktualisiert am 07.06.2019
Besucht am 05.06.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen
Vor einem Monat waren meine Frau und ich in der Ortenau wandern, inklusive einer Übernachtung in Kappelrodeck. http://www.gastroguide.de/restaurant/53677/gasthaus-linde/kappelrodeck/bewertung/36812/ Und die Community wies darauf hin, dass sich in Kappelrodeck, genauer im Ortsteil Waldulm ein lohnenswerteres Gasthaus als das für die Wanderung gebuchte befunden hätte. Unser Weg führte uns am nächsten Morgen dort auch vorbei und das gesehene lies sich verheißungsvoll an. Geschäftlich führte mich mein Weg mal wieder nach Mailand, und auf der Rückfahrt stand ein nächtlicher Stop Over an. Ich erinnerte mich der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Hotel & Restaurant Alte Schule Fürstenhagen in 17258 Feldberger Seenlandschaft bewertet
"Pflichttermin in der schönsten Einsamkeit......"

Geschrieben am 03.06.2019 | Aktualisiert am 11.06.2019
Besucht am 01.06.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 775 EUR
...die ich kenne! Und diese Einsamkeit umgibt das Ensemble von Kirche und alter Schule in Fürstenhagen, Ortsteil der Feldberger Seenlandschaft. In diesem alten Schulgebäude, renoviert und angepasst an die neuen Bedürfnisse haben seit 10 Jahren Frau und Herr Schmidthaler ihr Domizil. Und seit recht langer Zeit begleiten meine Frau und ich ihre Entwicklung mit regelmäßigen Besuchen in Hotel und Restaurant. War da zu Anfang einfach nur Staunen über den Mut in dieser wirklich abgeschiedenen Gegend eine gehobene Küche zu etablieren,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Erika11 und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Abendsegler in 17258 Feldberger Seenlandschaft bewertet
"Die Flammkuchen sind akzetabel...."

Geschrieben am 03.06.2019
...der Service sehr enthusiastisch, wenn er nicht gerade private What's app Nachrichten auf der Kellertreppe beantwortet. Das eigentliche Pfund, mit dem der Abendsegler wuchern kann, ist eine Lage am großen Haussee (kann man für Feldberg wörtlich nehmen). Hinter den großen Häusern an der Strelitzer Straße gelegen, kann man leicht daran vorbei laufen. wenn man den Blick aber nach oben richtet, weiß man, wohin man sich wenden muss. Über besagter Kellertreppe thront der Name in großen Lettern. Dann wendet man sich ab, bewundert den... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Carsten1972 hat Weinschänke Kraatz in 17291 Nordwestuckermark bewertet
"Auch a la carte fein gespeist"

Geschrieben am 03.06.2019 | Aktualisiert am 03.06.2019
Besucht am 30.05.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 99 EUR
Ich war endlich wieder in der Feldberger Seenlandschaft! Das lange Himmelfahrtswochenende 2019 nutzten ein befreundetes Pärchen, meine Frau und ich wieder einmal zu einem Besuch in diesem so schönen Stück Europa. Eigentlich besuchen wir die Gutsschänke Kraatz möglichst an den Samstagabenden, wenn dort ein Gastkoch eingeladen wird und ein Menü anstatt der kleinen Bistrokarte angeboten wird, siehe dazu meine vorherigen Berichte. Aber dieses Mal war der Samstagabend geblockt durch einen noch "wichtigeren" Besuch in der kulinarischen Lehranstalt von Daniel Schmidtthaler,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.