DerBorgfelder

aus Bremen
Platz #21 • 239,780 Punkte
Leider auch Gourmand gehe ich mittags regelmäßig allein oder mit Kollegen essen. Abendessen zu zweit waren in der Vergangenheit rar gesät, das wird jetzt nachgeholt! Auf Dienstreisen vertreibe ich mir die Zeit stets mit abendlichen Restaurantbesuchen, möglichst in den Highlights. So war ich auf Restaurantkritik gekommen und hatte den inneren... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 186 Bewertungen
120365x gelesen
6315x "Hilfreich"
5879x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
186 Bewertungen
5 Sterne
57 Bewertungen
57
4 Sterne
108 Bewertungen
108
3 Sterne
17 Bewertungen
17
2 Sterne
3 Bewertungen
3
1 Stern
1 Bewertungen
1
DerBorgfelder hat Drogerie in 04155 Leipzig bewertet
"Schöner Sommerabend in Leipzig. Klare Empfehlung."
Verifiziert

Geschrieben am 21.08.2015 | Aktualisiert am 22.08.2015
Besucht am 05.08.2015
Der August ist für den Genießer ein schwieriger Monat. Viele Gourmetrestaurants nutzen die Urlaubszeit für eben diesen bzw. Um- und sonstige Baumaßnahmen. Auch das Angebot in der prosperierenden Metropole West-Sachsens war ausgedünnt. Bei der digitalen Recherche bin ich u.a. auf eine nur wenige Jahre alte Bestenliste gestoßen. Von 10 genannten Restaurants waren 7 aus den genannten Gründen oder sogar schon wieder dauerhaft geschlossen. Aber Weinlokal und Restaurant Drogerie, damals noch ein junges Projekt des "Gaumenfreude-Imperiums" nicht. Und da auch auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Zum Deutschhaus in 66117 Saarbrücken bewertet
"Qualität kommt nicht aus der Mode. Superlative sind nicht nötig."
Verifiziert

Geschrieben am 12.08.2015
Besucht am 21.07.2015
Für meinen zweiten Saarbrücken-Aufenthalt in diesem Jahr hatte ich mir ein Lokal ausgesucht, das auf diesem Portal noch gar nicht, dafür auf anderen höchst unterschiedlich bewertet wurde. Von "weltbeste Rumpsteaks" bis "die unverschämteste Bedienung ever" reichen die Meinungen. Nach einem strammen Fußmarsch bei gut 30 Grad erreichte ich doch etwas ermattet das für seine Steaks gerühmte Deutschhaus. Nach einem Umzug vor einigen Jahren bleibt die Lage doch suboptimal. Am Rande von Alt-Saarbrücken an einer größeren Straße gelegen, geht der Blick auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Zum Adler in 66117 Saarbrücken bewertet
"Schöner Garten. Solide französische Küche. Ignorierter Borgfelder."
Verifiziert

Geschrieben am 06.08.2015 | Aktualisiert am 06.08.2015
Besucht am 07.06.2015
Wohlig eingestimmt durch die positiven Besprechungen von simba erreichte ich nach strammen Fußmarsch das mächtige Haus des Adlers in der Nähe einer Ausfallstraße. Die Frage drinnen oder draußen stellte sich an diesem heißen Tage nicht. Bei Eintreffen wurde ich von der jungen Dame im Service informiert, dass nur der Garten geöffnet sei. Auf die schönen Bilder beeindruckender Fleischlieferanten musste ich daher verzichten, sie sind mir eh auf dem Teller lieber. Nachdem ich den teilweise geschotterten, staubigen Parkplatz hinter dem Haus mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 36 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 39 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat einen Beitrag zum Da Piero in 28203 Bremen geschrieben
"Das da Piero schließt."

Geschrieben am 23.07.2015
Nach 56 Jahren in der Gastronomie schließt Herr Stefani sen. sein Restaurant am 25.7.2015 aus Gesundheitsgründen. Ein Familien- und familiär geführtes Restaurant mit einem Kenner und Könner der toskanischen Küche geht verloren. Legendär der Dialog bei seiner Runde durch das Lokal: "Hat er Ihnen geschmeckt?" "Ja, danke. Sehr, sehr gut." "Das machen wir immer so. Dann kommen die Gäste wieder." Ich bin traurig. Mille grazie per tutto. Arrividerci.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 11 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Shaneymac und 5 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Athen in 28195 Bremen bewertet
"Polarisierendes Ambiente, gute Küche. Gewinn für die Innenstadt!"
Verifiziert

Geschrieben am 28.06.2015
Besucht am 10.06.2015
An griechischen Restaurants herrscht im Gegensatz zur Peripherie im Zentrum der Hansestadt erstaunliche Flaute. An guten eher Windstille. Sowohl das alteingesessene Plaka, als auch das schon nach wenigen Monaten unter neuer Leitung befindliche Notos am Wall werden auf anderen Portalen so schlecht bewertet, dass ich keine Lust verspüre, meine mehr oder weniger lang zurück liegenden grauenvollen Erfahrungen aktuell zu überprüfen. Umso erfreulicher, dass am Rande des Schnoorviertels nun das Athen seine Pforten geöffnet hat. Nachdem die dortigen Senatsstuben - eines... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Mutti Kreuzberg in 10961 Berlin bewertet
"Blitzsaubere Hausmannskost, in der Tat. Aber ist das schon Kult?"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2015
Besucht am 29.04.2015
An der Gneisenaustraße kurz vor dem Kreuzberger Südstern befindet sich nicht nur das von Hanseat gelobte Thalasso - das aufgrund einer sich für den nächsten Morgen verbietenden Knobi-Fahne ausschied - sondern nur einige Häuser weiter auch dieses eigenwillige kleine Restaurant. Bis vor einem Jahr befand sich das Lokal seit 2009 in der Großbeetenstraße, wie eine Art Grabstein im Lokal ahnen lässt. Bei TA wird von Kult gejubelt, aber das ist in Berlin ja jeder zweite Laden, scheint's. Das Ambiente ist... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 36 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Kaus und 39 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Hotel Villa Geyerswörth in 96047 Bamberg bewertet
"Da ist noch Luft nach oben..."
Verifiziert

Geschrieben am 14.04.2015
Besucht am 07.04.2015
Unseren Kurzurlaub zu zweit in der Osterwoche verbrachten wir in den Straßen und auf den Hügeln Bambärchs, wie wohl die korrekte Niederschrift des heimischen Idioms lauten dürfte. Nächtens betteten wir unsere Häupter in der Villa Geyerswörth zur Ruhe und trotz der durchwachsenen Erfahrungen von orcagna und Mann zur selben Zeit des Vorjahres besuchten wir am ersten Abend auch das La Villa. Einige Kritikpunkte müssen wir bestätigen, insgesamt hatten wir aber einen netten Abend und empfehlen das Restaurant zwar weiter,. Es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 36 andere finden diese Bewertung hilfreich.

rr_blaubaer und 36 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Restaurant Blaufeuer in 28217 Bremen bewertet
"Erfreuliche Leistung von Küche und Service. Schöne, aber laute Terrasse."
Verifiziert

Geschrieben am 29.03.2015
Besucht am 18.03.2015
Der erste nicht nur sonnige, sondern auch warme Tag lockte uns mittags nach draußen. Da waren wir nicht die Einzigen. Um den Massen zu entgehen, fuhren wir in Richtung Überseestadt. Ein kleiner Geheimtipp (ups, jetzt nicht mehr) ist die Terrasse des Restaurants Blaufeuer im Steigenberger Hotel. Allerdings nur, wenn man gegen Lärm unempfindlich ist. Denn in unmittelbarer Nähe führt die Eisenbahnbrücke über die Weser und wenn die neuesten Volkswagen-Erzeugnisse per Zug in Richtung Emden rollen, ist keine Unterhaltung möglich. Aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 28 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Cascina Ristorante in 14193 Berlin bewertet
"Nur eingeschränkte Empfehlung. Licht und Schatten bei der Küchenleistung. Etwas überteuert."

Geschrieben am 27.02.2015
Besucht am 24.02.2015
Bei der dreitägigen Fortbildung am Grunewald empfahl sich der Dienstagabend für ein aushäusiges Abendessen. In dem Portal, dessen Namen nicht genannt werden darf (demnächst "Das Verschwundene Portal") flugs bei unserer sehr geschätzten und hoffentlich nicht auf Dauer Ex-Kollegin Devas geschaut und auf das La Cascina nur 10 Minuten zu Fuß gestoßen. Die Empfehlung für diese italienische Institution in Grunewald fiel bereits etwas zurück haltend aus, mit dem Tenor "Die Küche könnte wieder zulegen." So war's. Das Ambiente sehr ansprechend. Gemäß dem Namen des... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Ehemalige User und 31 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carlo Attraversando und 33 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
DerBorgfelder hat Orphée in 93047 Regensburg bewertet
"Klare Empfehlung. Wunderbares französisches Bistro-Restaurant in einer der schönsten Altstädte Deutschlands"

Geschrieben am 18.02.2015 | Aktualisiert am 23.02.2015
Besucht am 29.01.2015
Tour de France Teil 3 And the winner is......Regensburg! Immerhin bei meiner kleinen unbeabsichtigten Tour de France (Bonapart, Delice, Orphée) und jedenfalls beim Essen. Aber auch beim Ambiente. Dem seit 1977 der französischen Brasserie-Küche gewidmeten Orphée sieht man das bayerische Wirtshaus noch an. Eingang von der Hofdurchfahrt in die rustikalere Gaststube mit der großen Theke und hinten ein ruhigerer Raum mit eingedeckten Tischen. Die Innenausstattung stammt aus dem Jahr 1896, dementsprechend viel dunkles Eichenholz auf Wänden, Fußboden und Theke. Über den Hof war... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 33 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 34 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.