Howpromotion

aus Uetersen
Platz #58 • 73,498 Punkte
Nach vielen Jahren in verschiedenen Verwendungen der klassischen Gastronomie mache ich seit langem etwas ganz Anderes, bei dem ich viel herum komme (und sehr oft Essen gehe). Offensichtlich sind die Dinge, die ich damals noch lernen durfte, längst nicht mehr überall Standard. Um so mehr freue ich mich dann, wenn... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 245 Bewertungen
110695x gelesen
2544x "Hilfreich"
2089x "Gut geschrieben"
3.7 Durchschnitt bei
245 Bewertungen
5 Sterne
22 Bewertungen
22
4 Sterne
158 Bewertungen
158
3 Sterne
59 Bewertungen
59
2 Sterne
5 Bewertungen
5
1 Stern
1 Bewertungen
1
"Verbesserte internationale Hotelküche auch mit regionalen Gerichten (2019)"
Verifiziert

Geschrieben am 15.03.2017 | Aktualisiert am 19.02.2019
Besucht am 23.01.2019 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 86 EUR
Verifiziert/angepasst Januar 2019: Gediegen, besser und von der Küchenleistung gut: Scholle Finkenwerder Art und Grünkohl ausgezeichnet! Service solide-verbindlich. Anfang 2017: Bei meinem letzten Besuch war der Böttcherhof der Kette Best Western noch nicht (sichtbar?) angeschlossen; verändert hat sich im Inneren aber wenig. Aufgeräumter, moderner Bar- und Restaurantbereich mit Buffettecke, reichlich Personal (dank vollbesetztem Haus zumindest zeitweise), freundliche Ansprache und einer kleinen Barauswahl an Gerichten von Gulaschsuppe (5,90€) über allerlei Burger/Fastfood/Salate/Roastbeef-Bratkartoffeln (13-16€) bis zum Black Angus Burger (16,90€) - dazwischen auch das typische... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Öz Saray Kebab House in 25436 Uetersen bewertet
"Traditioneller Dönerladen ohne zu überzeugen"
Verifiziert

Geschrieben am 26.02.2017 | Aktualisiert am 27.02.2017
Besucht am 26.02.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 14 EUR
Kinder, wir machen ein Restaurant auf - so wohl das Thema für den in einem alten Schlachterladen vor 6 Wochen entstandenen Betrieb mit Lieferservice. Ich habe nichts gegen diese so ungemütlichen, garagenähnlichen hellen Läden mit null Deko, Persönlichkeit und Verbindlichkeit, wenn wenigstens das Essen ok ist... Zugegeben - sauber renoviert und klar strukturiert mit geschätzt 6 dienstbaren Geistern inkl. Fahrern alle höchstens um die 20. Deshalb auch keine Atmosphäre, Ansprache, Angebot oder irgendetwas Persönliches = Null Professionalität. Lieferkarte liegt auf (einem) der... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat El Toro de Oro in 25436 Uetersen bewertet
"Tapas in Holstein - sie sind angekommen! Alles passt... (verifiziert 2019)"
Verifiziert

Geschrieben am 01.02.2017 | Aktualisiert am 19.02.2019
Besucht am 14.02.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 74 EUR
In 2015 führten Christian Wentzkat und sein Team die Uetersener erstmals auf Tapas-Pfade. Das El Toro de Oro war über ein Jahr Spielwiese für Ideen, Konzepte und unterschiedliche Anläufe im Speisen- und Raumangebot. Meine vorhergehenden Bewertungen beschreiben das etwas genauer... Nach krankheitsbedingter Auszeit und Neustart mit neuem Konzept, Team und integrierter Weinhandlung ist man qualitativ hochwertig und professionell angekommen, integriert und akzeptiert - der Laden läuft, das Personal weiss, was es tut und es schmeckt. Trotz guter Auslastung gelang es... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Uetersener Hof in 25436 Uetersen bewertet
"Gutbürgerlich-feine Kost mitunter Referenzklasse... (verifiziert 2019)"
Verifiziert

Geschrieben am 22.01.2017 | Aktualisiert am 19.02.2019
Besucht am 25.01.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 46 EUR
Zeit, unserem alteingesessenen Stammlokal mal wieder eine Bewertung zu gönnen: Auch in 2019 bewährt und lecker bei etwas modifizierter Speisekarte... Das schöne und gepflegte Ambiente genau so konstant-angenehm wie die Bedienung und Preise der lange nicht veränderten Stammkarte. Dennoch gibt es immer Tagesempfehlungen und saisonale Specials, denen man folgen sollte. So stand eine winterliche Gänsekeule mit Rosenkohl und/oder Wunschbeilage (17,50€) zur Debatte sowie ein solides Zigeunerschnitzel mit Pommes und einer superschlotzigen Gastromayonnaise (10,50€). Dazu ein guter Rotwein 0,25l 4,50€) aus "Stili's" handverlesenem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Ping Jie in 25436 Tornesch bewertet
"Einfach nur lecker - auch 2019!"
Verifiziert

Geschrieben am 22.01.2017 | Aktualisiert am 19.02.2019
Besucht am 21.01.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 44 EUR
(Verifiziert) Wieder ein Regelbesuch bei unserem Chinesen: Das Außer-Haus-Geschäft hat aufgrund eines neuen Lieferservices im Ort etwas gelitten, ist nun aber wieder meist gut besucht... Allgemeine Angaben habe ich ja in den älteren Rezensionen schon gemacht - wieder familiär-freundlicher Empfang durch die rührige Chefin; der Betrieb startete erst langsam am frühen Abend, der Gastraum wieder gut gepflegt. Neuerdings starten wir mit der phantastischen leichtlegierten und superschmackigen Currysuppe mit Rind und Glasnudeln (7) - umwerfend lecker und gehaltvoll (3,-€). Heute Huhn: Geschnetzeltes Hühnerbrustfilet mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Sorrento in 23683 Scharbeutz bewertet
"Solider freundlicher Italiener an der Strandpromenade"
Verifiziert

Geschrieben am 07.01.2017
Besucht am 30.12.2016 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 88 EUR
Nach Nichtverköstigung und 2h Wartezeit im benachbarten Klingberg/Scharbeutz (Zum Moorteich) galt es noch rasch etwas Essbares zu erlangen. Der Italiener an der Haffkruger Strandpromenade war uns auch durch seinen Lieferservice bis ca. 22:00 Uhr bekannt - wir trafen im noch gut besuchten Lokal gegen 21:20 ein. "4 Personen mit Hund - kein Problem!" Rasch wurde ein Tisch eingedeckt und nach unserer Kurzerklärung des späten Eintreffens ('Hunger!') flott mit Getränke- und Speisenaufnahme begonnen. Getränke nach 4min und 2x2 große Bruschetta (à... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Restaurant zum Moorteich in 23684 Scharbeutz bewertet
"Am Besten vorher was essen... Unprofessionalität = Moorteich?"
Verifiziert

Geschrieben am 03.01.2017 | Aktualisiert am 04.01.2017
Rustikal eingerichtetes großes Ausflugslokal mit allerlei Nebenräumen und mehr. Riesige auch regionale und saisonale Speisekarte "alles frisch zubereitet"... Wochentags zu 19:00 Uhr bestellter Tisch 4 Personen. Beim Eintreffen 18:55 Uhr ca. 10 Tische besetzt; freundlicher Kellner etwas gestresst schmeißt Service und Bar allein? Getränkebestellung nebst Speisenauswahl ca. 19:10 Uhr. Bier und Wein kommt etwa 19:25 - ca. zeitgleich bekommt der Nachbartisch sein Essen. Weitere Gäste betreten das Lokal... 19:55 bestelle ich am Tresen eine weitere Getränkerunde, da niemand kommt. Eintreffen mit bislang nicht gesehener... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

Jens und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

PetraIO und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Mövenpick Hotel Hamburg in 20357 Hamburg bewertet
"Nicht mehr das, was es mal war... Schade!"
Verifiziert

Geschrieben am 28.12.2016 | Aktualisiert am 28.12.2016
Besucht am 24.12.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 200 EUR
Euphorisch erinnere ich mich an unsere letzen Besuche - auch mit Freunden sehr gediegen und etwas Besonderes. Etwas richtig Besonderes war aber Weihnachten 2013 (vorherige Rezension hier auf GG bitte lesen), wo wir in diesem Hause betreut von der genialen Frau Kuhfahl, die leider nicht mehr hier arbeitet, einen so schönen Abend erlebten, den wir jetzt gern wiederholt hätten... Somit waren Ente und der Wunschtisch rechtzeitig bestellt, um noch einen der begehrten Plätze zu bekommen (?). Diesjährig aufgerufen und erfragt als... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Ni Hao in 22041 Hamburg bewertet
"Großer Hochglanzchinese mit gutem Angebot"
Verifiziert

Geschrieben am 28.12.2016
Besucht am 15.12.2016 Besuchszeit: Abendessen 8 Personen Rechnungsbetrag: 260 EUR
Umsäumt von einigen eher jugendlich geprägten Eventlocations liegt zentral in Wandsbek ein schmucker, recht großer Chinese mit guter Auswahl und vorwiegend klassischem à la carte-Geschäft. Klassisch uniformierte jüngere Bedienungen stemmen routiniert den Ansturm im gut besetzten Lokal. Neutral bis freundlich aber auch etwas unpersönlich und nicht immer präsent. Das ebenerdige Restaurant ist behindertengerecht und Parken in der Umgebung notfalls im Parkhaus sollte möglich sein. Das variationsreiche Angebot beinhaltet auch eine Peking-Ente ab 2 Personen ohne Vorbestellung. Das Preisniveau etwas höher aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Friesenhof in 28195 Bremen bewertet
"Touristisch-uriges Allerlei mit Standardküche"
Verifiziert

Geschrieben am 09.11.2016 | Aktualisiert am 09.11.2016
Besucht am 03.11.2016 Besuchszeit: Abendessen 15 Personen Rechnungsbetrag: 300 EUR
Der Borgfelder hat in seiner Vorkritik eigentlich schon alles gesagt - hoher Durch- und Umsatz dank tauglischem Interieur, guter Auswahl und gepflegter Getränke. Küche und Service trotz Bemühung (und Sprachschwierigkeiten) sicher verbesserungswürdig einheitlich aber auch nicht sooo schlecht... Sieht und schmeckt nach seelenloser Systemgastronomie (aus). Um 15.-€ wird für eine Braunkohlplatte aufgerufen - saisonal an kalten Tagen sicher geeignet, wenn auch die Bremer Variante mit Kasseler, Pinkel, Kochwurst und Salzkartoffeln Geschmackssache bleibt. In Ermangelung des Angebots von Röstkartoffeln wählte ich Bratkartoffeln... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.