Howpromotion

aus Uetersen
Platz #58 • 72,114 Punkte
Nach vielen Jahren in verschiedenen Verwendungen der klassischen Gastronomie mache ich seit langem etwas ganz Anderes, bei dem ich viel herum komme (und sehr oft Essen gehe). Offensichtlich sind die Dinge, die ich damals noch lernen durfte, längst nicht mehr überall Standard. Um so mehr freue ich mich dann, wenn... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 243 Bewertungen
104522x gelesen
2497x "Hilfreich"
2041x "Gut geschrieben"
3.6 Durchschnitt bei
243 Bewertungen
5 Sterne
22 Bewertungen
22
4 Sterne
154 Bewertungen
154
3 Sterne
60 Bewertungen
60
2 Sterne
6 Bewertungen
6
1 Stern
1 Bewertungen
1
Howpromotion hat Björns Beach in 27476 Cuxhaven bewertet
"In-Location mit stylischer Crossover-Karte"
Verifiziert

Geschrieben am 21.09.2016
Besucht am 08.09.2016 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 33 EUR
Jeder Standort hat so seine Lokale, wo über einen gewissen Zeitraum jeder hinrennt bzw. gesehen werden muss. In Cuxhaven-Duhnen ist das zur Zeit Björn's Beach. Der Betreiber des weinseligen Paulaner-Kellers, einer Feier- und Beziehungsanbahnungsinstitution mit Malle-Feeling hat es punktgenau und clever verstanden, hier etwas vom Ortszentrum entfernt neben einer Fahradverleihhalle von der grünen Wiese eine stylische Location mit ansprechender Terrasse aus dem Boden zu stampfen und sogar schon durch einen Anbau zu erweitern. Neben (in die jahre gekommenen) Touristen versammeln... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jenome und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Strandhotel Seestern in 26382 Wilhelmshaven bewertet
"Touristisch-modernes Restaurant mit Terrasse direkt auf dem Deich am Strand"
Verifiziert

Geschrieben am 20.09.2016
Besucht am 06.09.2016 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 20 EUR
In einer der 5 klassischen Backsteinvillen auf dem Südstrand bietet Wilhelmshaven eine quirlig-gepflegte Einkehr mit touristischem Angebot und locker-regionalem Umgang. Bei gutem Wetter war die Terrasse ordentlich besucht; ein freundlicher Kellner brachte umgehend die Speisekarte; der Service hatte die Lage gut im Griff. Vorwiegend etwas betagteres Publikum erfreute sich hier an den für Seebäder typischen maritimen Speisen, die hier als Tellergerichte zum vernünftigen Preis angeboten werden. Schon etwas 08/15 - Schnitzel, Fisch, Suppen, Salate etc. -dadurch aber absolut Familientauglich. Ich versuchte... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 18 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Mittagstisch Spitzenklasse!"
Verifiziert

Geschrieben am 20.09.2016
Besucht am 08.09.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 55 EUR
Als Ergänzung der vorhandenen Bewertungen hier der hervorragende Eindruck vom Mittagstisch 8.9.16: Grauburgunder 4,60€/Glas frisch, kühl und süffig; idealer Begleiter für unsere Fischgerichte: Scholle Finkenwerder Art mit Gurkensalat und Butterkartoffeln (18,90€) ein Gedicht! Perfekt gebraten, gewürzt und abgeschmeckt. Fleischig-üppiger Fisch mit reichlich knusprigen Speckwürfeln, schmackiger Salat wie klassisch hausgemacht und goldgelbe buttrige Kartoffeln. Noch eine Nummer besser war das Kabeljaufilet mit Pfifferlingen, Kapernkartoffeln und Zitronensauce mit Flusskrebsen (23,50€): Eine tolle Kreation umwerfend pfiffig und handwerklich ausgezeichnet umgesetzt. Die Harmonie und Nachhaltigkeit in der Kombination aus gutem frischen Fisch toll gebraten, dem ausgezeichneten Kapernaroma mit den Kartoffeln sowie der zartfeinen säuerlich-spitzen Saucenkomposition mit den sich ideal einfügenden leichtwürzigen Flusskrebsen habe ich so noch nicht gegessen. Küche erstaunlich kreativ und auf hohem Niveau bei bodenständig freundlich-klassischer Bedienung und schönem Ambiente. Weiter so!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat EHM Hotel Dortmund Airport in 44287 Dortmund bewertet
"Hotelküche mit begrenztem Angebot"
Verifiziert

Geschrieben am 20.09.2016
Besucht am 01.09.2016 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 15 EUR
Das auf den ersten Blick unerwartet mit 4 Hotelsternen bewertete Businesshotel liegt schmucklos in einem Gewerbegebiet und wirkt etwas abgewohnt bzw. in die Jahre gekommen. Sauber aber wenig ansprechend praktisch. Einige hundert Meter entfernt noch ein McDonalds; ansonsten ist man als Gast der Betonwüste ausgesetzt und bleibt zum Essen halt hier. Die Standardspeisekarte mit einigen Schnitzel- und Pastagerichten sowie Salat und einem Steak wirkt wenig international; eher ebenso praktisch wie die Räumlichkeiten. Ein saisonales Zusatzangebot mit wenig aufwändigen Gerichten prangt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Siebecko und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Schleßelmann in 25462 Rellingen bewertet
"Mittelmäßiger Mittagstisch im Traditionsrestaurant"
Verifiziert

Geschrieben am 20.09.2016
Besucht am 01.09.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 40 EUR
Der Rellinger Hof ist ein Traditionshotel mit Restaurant, welches für seine bodenständige und klassisch-regionale Küche sowie Veranstaltungsräume bekannt ist. Innen noch etwas altbacken-schlicht wurde das Restaurant vor einiger Zeit in "Schleßelmann", dem ortsbekannten Namen der Betreiberfamilie umbenannt, um mit neuen Konzepten zu überzeugen. Wir waren nach langer Zeit mal wieder zum Mittagstisch und wurden gut und freundlich bedient. Getränke: Kl. Wasser 0,25l 2,30€ und ein Glas ordentlicher kühler Grauburgunder (5,10€) läuteten das Mittagangebot ein: Klassiker "Roastbeef kalt rosa gebraten mit Remoulade und Bratkartoffeln"... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Chamäleon in 35390 Gießen bewertet
"Launiges Studentenlokal in ruhiger Lage"
Verifiziert

Geschrieben am 20.09.2016
Besucht am 12.09.2016 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 13 EUR
Das Chamäleon präsentiert sich in Gießener Innenstadtlage an der Fußgängerzone neben einem kleinen Spielplatz. Innen stylisch und mit gepflegter beschirmter Biergarten-Terrasse läd es mit einer modernen Crossover-Speisekarte mit Pizza, Pasta, Steaks und einigen regionalen Angeboten sowie Snacks studentengerecht und preiswürdig ein. An einem recht warmen Sommerabend war ein Terassenplatz ideal. Unkomplizierter Empfang durch einen gestandenen Kellner; möglicherweise der freundliche Chef? Mir ist nach Auffüllung des Flüssigkeitsmangels, welchem mit einem kühlen Veltins rasch und geeignet begenet wird (0,5l 3,30€). Aus den... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Möbelkraft Restaurant in 23795 Bad Segeberg bewertet
"Kantinen-Restaurant im Möbelhaus - beliebt, sauber und solide"
Verifiziert

Geschrieben am 02.08.2016 | Aktualisiert am 20.11.2016
Besucht am 01.08.2016 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 7 EUR
Sicher kein Highlight, aber brauchbar. Und bei dem Durchlauf/Umsatz meist vernünftige Qualität. Horden von Rentnern bevölkern das geräumige SB-Restaurant auch zum Frühstück pünktlich ab 9 Uhr. Gegen Mittag sind alle Backwaren verputzt und man stellt sich mit Tablett an eine der 3 nach Angebot geordneten Bedienungstheken. Hier gibt es reichlich Torte, Salate, Snacks, Schnellgerichte (wohlriechende Currywurst) und einige recht ansprechende Mittags-Tellergerichte, hausgemachte Erbsensuppe (essen geschätzt 85% der Ü-60), Vollwertiges und Kindgerechtes. Das beste Tagesangebot -ein Grillteller mit Wedges- gibt's für 6,90€... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Trattoria Italia in 25488 Holm bewertet
"Launige typisch italienische Trattoria in gelungen-beschaulichem Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 26.07.2016 | Aktualisiert am 26.07.2016
Besucht am 25.07.2016 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 74 EUR
Die ehemaligen Stallungen eines bäuerlichen Anwesens beherbergten schon zuvor einen Betrieb mit gehobener Italienischer Küche und Pizza. Die ehemaligen Macher des jetzt unter neuer Leitung weitergeführten Casa Rossa im benachbarten Uetersen fanden hier seit April nun ihr neues Zuhause und besannen sich auf die klassischen Elemente einer Trattoria: -Rustikale aber qualitativ hochwertige Küche mit kleiner Karte -Etwas ursprünglicheres und unkomplizierteres Ambiente -Frisches, überschaubares Tagesangebot von der Tafel -Verzicht auf Pizza und launiges Italien-Feeling mit Personal in Großaufgebot zur Bespielung der Innen- und Außenplätze. Also kein spinnertes... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

manowar02 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Restaurant Olive in 22359 Volksdorf bewertet
"Mediterran-Griechisch und überdurchschnittlich im nordöstlichen Hamburger Speckgürtel"
Verifiziert

Geschrieben am 17.07.2016 | Aktualisiert am 17.07.2016
Besucht am 16.07.2016 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 115 EUR
Allgemein: Das etwas ländlich-sittlich-bürgerliche Hamburg-Volksdorf bietet ein kleines Subzentrum in wäldlicher Umgebung. Zentral darin in modernem Gebäudekomplex neben einer Sportsbar die Olive. Parkplätze am Straßenrand in der Nähe begrenzt verfügbar; eigene Parkplätze 2, wovon einer offensichtlich vom Personal genutzt wird... Umgebungsbedingt auch das Publikum: Typische Vorstadteigenheimbesitzer und schräge Paarungen in schicken Westen oder den modischen Errungenschaften der 80er. Aber man kennt sich - offensichtlich eine gute Mischung aus Stammgästen und Therapiegruppen. Herrlich provinziell - jeder spielt hier (k)eine Rolle! Das Lokal füllte sich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
Howpromotion hat Das Bauernhaus in 22525 Hamburg bewertet
"Sonntagsbrunch im Volkspark - Hochwertiges Buffet in schöner Location"
Verifiziert

Geschrieben am 27.06.2016 | Aktualisiert am 27.06.2016
Besucht am 26.06.2016 Besuchszeit: Feier 11 Personen Rechnungsbetrag: 300 EUR
Allgemein: Mitten im bewaldeten Hamburger Volkspark befindet sich ein altes Bauernhaus - ehemaliger Sitz der Gartenbauverwaltung. Das Gebäude verfügt über einen großen Gastraum mit umlaufender Empore, Kaffee-/Biergarten und einigen Nebenräumlichkeiten. Früher auch unter "Weite Welt" betrieben, präsentiert sich nun "Das Bauernhaus" als Eventlocation mit besonderem Ambiente in grüner Umgebung. Seit Jahren wird ein gut organisiertes und fair kalkuliertes Kalt-Warm-Buffet zum Brunch Sonntags 11-15h nach Vorbestellung angeboten. Unser Besuch war nicht der erste und wieder ausgesprochen zufriedenstellend. Angebot: Frühstückstücksecke mit Brötchen/Gebäck, Käse, Wurst, hausgemachter... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.