Abends ausgehen und was trinken Ausgiebig frühstücken und brunchen Barrierefrei essen Drinnen rauchen dürfen Eine Feier veranstalten Eine Rast machen Einen Ausflug machen Eis essen Essen bestellen Gemeinsam Fußball schauen Gemütlich Kaffee trinken Gesund und vegetarisch essen Günstig satt werden Haute cuisine erleben Lecker essen gehen Mit Freunden essen gehen Mit Kindern ausgehen Nett draußen sitzen Party machen und tanzen Romantisches Candle Light Dinner Schnell mal was essen Sehen und gesehen werden Was neues ausprobieren Zum Geschäftsessen einladen

Aktivitäten in Nordhessen

GastroGuide-User: Oranje62
einen Beitrag zum Camping Stube in 34399 Oberweser geschrieben.
vor 7 Tagen
"Camping Stube"

Geschrieben am 09.01.2021
Wir waren dort einmal essen ,die Pizzen waren sehr gut. Leider war es durch eine Feier dort sehr laut was uns nicht so zugesagt hat. Aber Essen war wie gesagt sehr gut und werden auf jeden Fall dort noch mal etwas essen
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Dr. Karl-Wilhelm Dörfler
hat Speisegaststätte Orth - Jägerheim in 34621 Frielendorf bewertet.
vor 2 Monaten
"" Supergänseessen ""

Geschrieben am 21.11.2020
Besucht am 17.11.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 51 EUR
Halbe Gans im Abholservice dank Covid,  Super von Vorspeise über Feldsalat bis zu traumhafter knuspriger Hauptspeise mit Grün-/Rotkohl u. Klössen . Abschluß mit Schwarzwaldobstler . Danke für das tolle Essen . Dr. K.-W. Dörfler
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
keine Wertung
Sauberkeit
Essen
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung

GastroGuide-User: foodlooker341
hat Simply Toast in 34117 Kassel bewertet.
vor 5 Monaten
"Super cooles Konzept mit kreativen Toasts und knackfrischen Salatbowls"
Verifiziert

Geschrieben am 18.08.2020
Besucht am 18.08.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 9 EUR
Heute zum ersten Mal hier gewesen und ich hatte gleich das Gefühl, dass ich diesen coolen Laden noch öfters besuchen werde. Die Außenwerbung hat gleich auf sich aufmerksam gemacht und mir einen Eindruck vom Laden vermittelt. Auf der einen Fesnterseite stand in großen Buchstaben: " TOASTS unglaublich & nice | SALATE frisch & knackig | FRITTEN knusprig & lecker" Das war genau dass was ich zu diesem Zeitpunkt brauchte! Das Innere des Ladens ist simple aber modern eingerichtet. Bilder der Speisen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


uteester und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Jaskie87
hat Restaurant Croatica in 36251 Bad Hersfeld bewertet.
vor 10 Monaten
"Sehr gutes Restaurant"

Geschrieben am 07.03.2020
Besucht am 18.10.2019 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen
Sehr gutes restaurant, essen ist sehr gut, Bedienung und Chef sehr freundlich, Ambiente sehr schön gestaltet, sauber. Salat kann man sich bei jedem Menü selbst nehmen. ( salatbuffet) preis-leistungs Verhältnis ist sehr gut. Parkplätze gibt es vor der Tür. Wir waren schon öfters dort und können das Restaurant weiter empfehlen.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Jaskie87
hat Gaststätte Kleinshöhe in 36251 Bad Hersfeld bewertet.
vor 10 Monaten
"Kinder unfreundliches Restaurant"

Geschrieben am 07.03.2020
Besucht am 07.03.2020 9 Personen
Wir wurden zum Essen eingeladen, und waren mit unserem Sohn ( 5 j.) und Tochter( baby) dort. Wir wurden vom Koch freundlich begrüßt, von den Bediennungen wurden wir nur schräg angeguckt weil wir scheinbar kinder dabei hatten. Wir haben uns gesetzt und unsere Tochter mit dem maxi Cosi auf die Eckbank gestellt und davor ein Stuhl ( der zu unserem Tisch gehörte) gestellt, damit die kleine aus Sicherheitsgründen nicht mit dem maxi cosi runterfällt. Das hat der Bedienung gar... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Carsten1972 findet diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Wey
hat Mama Afrika in 34117 Kassel bewertet.
vor 11 Monaten
"Köstliches leckeres Essen zum verlieben"

Geschrieben am 02.03.2020
Besucht am 01.03.2020 3 Personen
Wir waren heute das erste mal Afrikanisch essen und sind bis jetzt noch verzaubert. Die frische der Gerichte hat man wahrlich geschmeckt. Es gab für jedermann was vom Veganer bis hinzum Fleischliebhaber. Ab sofort unser Stamm Lokal. Vielen Dank für den schönen Abend.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Obacht!
hat Restaurants la Cantina Ristorante in 34576 Homberg (Efze) bewertet.
vor 1 Jahr
"(Fast) nichts, was in Erinnerung bleibt"
Verifiziert

Geschrieben am 20.12.2019 | Aktualisiert am 21.12.2019
Besucht am 13.12.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 35 EUR
Fiesestes Schmuddelwetter auf der Heimfahrt. Beim Tanken kam uns der Gedanke, wir könnten die Gelegenheit nutzen, gleich in der Nähe ein Lokal zum Mittagessen zu suchen. Und so landeten wir beim La Cantina in Homberg (Efze). Sogar ein Parkplatz direkt vor dem Haus war frei. Wenn das kein gutes Zeichen ist!! Der Name des Lokals ist Programm, soll heißen, es liegt im Keller. Der recht verschachtelte Gastraum mit relativ enger Bestuhlung ist ein Gewölbe, die Einrichtung aus der Zeit gefallen und... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

AndiHa und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Lavandula
einen Beitrag zum Halb eins Mittagsrestaurant in 34454 Bad Arolsen geschrieben.
vor 1 Jahr
"Neugierig geworden!"

Geschrieben am 28.11.2019
Vor sechs Wochen hat der Inhaber Martin Modjesch sein Mittagsrestaurant eröffnet. Bei seinem letzten Arbeitgeber hatte er sich nicht mehr richtig wohl gefühlt, bedingt durch die familienunfreundlichen Arbeitszeiten und wohl auch durch die Verwendung von Convenience-Produkten. Als frischgebackener Familienvater mit Baby hat er deshalb den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und sein nicht nur für ihn familienfreundliches Restaurant eröffnet. Von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr bietet er seinen gutbürgerlichen Mittagstisch als Buffet an, alles selbst produziert mit möglichst regionalen und frischen Produkten.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 12 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

Oparazzo und 7 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
GastroGuide-User: Niester
hat Orangerie in 34121 Kassel bewertet.
vor 1 Jahr
"Einfach nur enttäuschend"

Geschrieben am 10.11.2019
Ein teils sonniger, aber auch nebeliger, kühler Novembertag. Wir waren einfach zum Kaffeetrinken da.  Die Einrichtung wirkte in Ordnung, teils etwas dunkel. Im Treppenhaus zur Toilette wurde die Beleuchtung unpassend und lustlos repariert. Die Bedienung war dann auch nur teils motiviert. Die Wartezeit sehr lange. Aus der Küche kam dann ein sehr freundlicher Kellner mit Kaffee für mehrere Tische. OK. Leider: Der Kaffee war recht kühl, maximal lauwarm.  Genauso war die Luft in der Gastronomie. Wie kann man so lustlos und uninteressiert mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

PetraIO und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 3 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Taverne Hellas in 34626 Neukirchen bewertet.
vor 1 Jahr
"Juhu, endlich griechisch essen und das mit Genuß!"
Verifiziert

Geschrieben am 11.10.2019 | Aktualisiert am 12.10.2019
Besucht am 11.10.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 33 EUR
Fast eineinhalb Jahre hat es gedauert, bis wir endlich einmal in der "Taverne Hellas" eingekehrt sind. Damals, kurz nach der Neueröffnung, hatten wir nur "Essen zum Mitnehmen" gehabt und wollten immer wieder einmal gemütlich am Tisch speisen.   Heute war es so weit.   Mitten im sogenannten "Döner-Dreieck" Neukirchens hatte sich im März 2018 etwas getan. Ein griechischer "Imbiss" hatte eröffnet. Man musste nicht mehr bis Schwalmstadt oder Alsfeld fahren, um griechisch essen zu können! Imbiss, nun ja, den Namen streichen wir. Sagen wir doch lieber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: carpe.diem
einen Beitrag zum Romantik-Hotel Stern · L'Étable · Gourmetrestaurant in 36251 Bad Hersfeld geschrieben.
vor 2 Jahren
"Patrick Spies verlässt den Stern"

Geschrieben am 05.12.2018
Der Sternekoch Patrick Spies, bisher zuständig für das L'étable und Stern's Restaurant, verlässt den Stern am 31.12.2018. Die Küche wird mit dem seitherigen Team fortgeführt.
[Auf extra Seite anzeigen]

uteester und 3 andere finden diesen Beitrag hilfreich.
GastroGuide-User: tzgonline
hat Wirtshaus "Zum Mückenstürmer" in 36251 Bad Hersfeld bewertet.
vor 2 Jahren
"Gaststätte auf dem Marktplatz"
Verifiziert

Geschrieben am 31.10.2018
Besucht am 05.08.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 44 EUR
Wir waren der Festspiele wegen zu Gast in Bad Hersfeld und haben uns vorab online eine gut bewertete Gaststätte gesucht, und so sind wir zum Mückenstürmer gekommen. Das Lokal ist direkt auf dem Marktplatz gelegen, der einen großen Parkplatz bildet, auf dem man am Sonntag kostenfrei parken kann.  Da es ein schöner Sommertag war, saßen wir draußen, etwas gestört von einer Vielzahl von Wespen, was in diesem Sommer aber wohl kaum zu vermeiden war. Die Speisekarte ist sehr umfangreich, zusätzlich gibt... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DaueresserGK0712 und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.

Ehemalige User und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Parkhotel Emstaler Höhe in 34308 Bad Emstal bewertet.
vor 2 Jahren
"Beste Einkehr auf dem Habichtswaldsteig"

Geschrieben am 08.10.2018 | Aktualisiert am 08.10.2018
Besucht am 04.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 160 EUR
Den Habichtswaldsteig erwandert man in 4 Etappen, und egal wo man beginnt, die Hälfte hat man in Bad Emstal hinter sich. Dort hatten meine Frau und ich uns ein Zimmer im vom Wanderverband zertifizierten Parkhotel Emstaler Höhe reserviert. Am späten Nachmittag hatten wir von Naumburg kommend Bad Emstal erreicht. Direkt am Kurpark liegt dieses Hotel. Auch Bad Emstal leidet unter dem Rückgang des Kurbetriebes, das Thermalbad ist geschlossen, die Klinik gibt es noch, aber auch hier ein gewisser morbider Charme vergangener schönerer Zeiten.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

elfenblume56 und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Cafe Helfensteine in 34289 Zierenberg bewertet.
vor 2 Jahren
"Schöne Einkehr am Berg"

Geschrieben am 08.10.2018 | Aktualisiert am 08.10.2018
Einer der beeindrucktesten Wegeabschnitte des Habichtswaldsteig geht über den Zierenberger Dörnberg. Wer sich im Raum Kassel aufhält und ein wenig Zeit hat, sollte sich diesen Naturraum unbedingt ansehen. Macht man es wie wir, und beginnt den Weg nicht in Zierenberg, sondern an der Staumauer des Edersee, dann bildet der Abschnitt über den Dörnberg und die Helfensteine den krönenden, aber sehr schweißtreibenden Abschluss. Mitten drin im Naturschutzgebiet mit Segelflugbetrieb gibt es ein Cafe, das Café Helfensteine, dass den Vorgängerbetrieb abgelöst hat, als... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Split in 34311 Naumburg (Hessen) bewertet.
vor 2 Jahren
"Tristesse im Quadrat"

Geschrieben am 08.10.2018 | Aktualisiert am 08.10.2018
Besucht am 03.10.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
...das findet man in Naumburg, im Habichtswald gelegen und für meine Frau und mich eine Übernachtungsstation auf dem Habichtswaldsteig. Wir hatten uns in Naumburg eine Unterkunft ausgesucht, die keine Möglichkeit zu einem Abendessen bot, also kamen wir in den Genuss, die Naumburger "Innenstadt" erkunden zu dürfen. Ich habe in meinem Leben wenige Orte in Deutschland gesehen, die Naumburg an Tristesse noch übertreffen. Das einzige Hotel am Ort hatte an jenem Abend geschlossen, und abgesehen von dessen Restaurant konnten wir noch exakt 3,5 Möglichkeiten... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Philipp Soldan im Hotel die Sonne Frankenberg in 35066 Frankenberg (Eder) bewertet.
vor 2 Jahren
"Sonne und Sterne über und in Frankenberg........"

Geschrieben am 11.09.2018 | Aktualisiert am 12.09.2018
Besucht am 08.09.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen
Im März waren wir eingekehrt in die Sonne Stuben des Hotels Sonne in Frankenberg. Und es hatte uns dort so gut gefallen, dass ich noch am selben Tag beschlossen hatte, der runde Geburtstag meiner Frau in diesem Jahr wird am Marktplatz in Frankenberg gefeiert. So konnte ich ganz sicher sein, das Geschenk würde ihr gefallen. Also buchte ich als Überraschung für meine Frau nach Konsultation mit der Rezeption ein Paket, dass neben zwei Übernachtungen plus ein paar Nettigkeiten zwei Viergangmenüs an den jeweiligen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: stekis
hat Gasthof Zum grünen Kranze in 34474 Diemelstadt bewertet.
vor 2 Jahren
"In diesem Gasthof scheint die Zeit stehen geblieben zu sein - aber das Essen ist gut"
Verifiziert

Geschrieben am 07.09.2018
Besucht am 28.08.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Wir hatten in einem Hotel in Diemelstadt Quartier bezogen, das kein eigenes Restaurant hat. Schon bei der Ankunft wurden wir informiert, dass die nahegelegene Pizzeria derzeit für vier Wochen wegen Urlaub geschlossen sei. Unser Versuch beim Gasthof „Zum Krug“ im Ortsteil Rhoden endete vor einer geschlossenen Tür ohne irgendeine Information über Öffnungszeiten, auch der Kasten für die Speisekarte war leer. Auf „Martins Grillstube“ direkt gegenüber hatten wir keine Lust, nach kurzer Diskussion beschlossen wir, nach Marsberg zu fahren und dort... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: stekis
hat Landgasthof im Komforthotel Teuteberg in 34454 Bad Arolsen bewertet.
vor 2 Jahren
"Landgasthof mit zwiespältiger Erfahrung"
Verifiziert

Geschrieben am 05.09.2018
Besucht am 29.08.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 24 EUR
Ich hatte diesen Gasthof im Vorwege im Internet ausgesucht, wobei die äußerst positive Bewertung der Kollegin Lavandula natürlich eine Rolle spielte. Beim Eintritt bemerkten wir einige Personen am Tresen des Gastraums, die sich in ziemlicher Lautstärke über Fußball unterhielten. Wir nahmen an dem reservierten Tisch Platz, schon fast durch die ganze Länge des Gastraums vom Tresen getrennt, und erhielten von einer jungen Bedienung auch schnell die Speisekarten. Das Programm umfasst deutsche bürgerliche Küche, die Karte ist auszugsweise auf der Homepage des... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Lavandula und 10 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 10 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Hotel Landgraf Scheune in 34613 Schwalmstadt bewertet.
vor 2 Jahren
"Trotz schöner Location und gut klingender Karte will der Funke einfach nicht überspringen"
Verifiziert

Geschrieben am 27.08.2018
Besucht am 19.08.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 78 EUR
Wieder einmal hatten wir Freunde als Gäste bei uns, und denen wollten wir natürlich wieder einmal  zeigen, was es so Schönes an kulinarischen Erlebnissen in der Schwalm zu entdecken gibt. Déjà-vu? Genau mit diesem Satz habe ich vor wenigen Wochen den letzten Erfahrungsbericht begonnen. Und wieder passt er perfekt, und wird es sicher noch oft tun.   Heute hatten wir das Hotel Landgraf auserkoren. Im Hotel Rosengarten direkt gegenüber hatten wir schon oft genug zusammen gespeist, und wir wollten ja etwas "Neues" zeigen.   Wir... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Gasthof Rockensüß in 34613 Schwalmstadt bewertet.
vor 2 Jahren
"5 Sterne knapp verpasst - ein wahrer Genuss und eine Empfehlung für jeden Urlauber und Durchreisenden"
Verifiziert

Geschrieben am 30.07.2018
Besucht am 06.05.2018 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 71 EUR
    Wieder einmal hatten wir Freunde als Gäste bei uns, und denen wollten wir natürlich wieder einmal  zeigen, was es so schönes an kulinarischen Erlebnissen in der Schwalm zu entdecken gibt. Von wegen "kulinarische Diaspora", wie ein Gastroguide-Kollege einst in einer seiner Bewertungen schrieb. Man muss halt wissen, wo es was zu finden gibt :-).   Als wir die Liste der Möglichkeiten durchgingen konnte ich es kaum glauben, dass unser letzter Besuch im Gasthof Rockensüß mehr als 4 Jahre zurücklag. Aber das kann passieren,... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 11 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: PetraIO
hat Nordsee Hasselberg Ost, an der A7 in 34593 Knüllwald bewertet.
vor 3 Jahren
"Hier kann man rasten!"

Geschrieben am 11.07.2018 | Aktualisiert am 11.07.2018
Rastplätze sind mir gundsätzlich ein Graus. Aber: Es gibt Ausnahmen! Mal ein kleiner Tipp für Reisende. Hier nun unsere 3. Rast, denn die Nordsee hat hier ihre Boje gesetzt. Wir kehrten ein zum verspäteten herzhaften Frühstück. "Nordsee" heißt: Die Qualität simmt! Die "Nordsee"-Preise kenne ich nicht auswendig, sie scheinen mir hier aber geringfügig, aber verständlich und akzeptabel, teurer. Die Ausgeabetheke ist sehr gepflegt und mit frischen Zutaten bestückt. Wir entschieden uns für: 1 Backfisch-Baguette - € 3,99 1 Lachs Wrap - € 4,49 1 Matjes... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 17 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: juergenegg@gmx.de
hat Zum großen Hecht in 34549 Edertal bewertet.
vor 3 Jahren
"Essen Grottenschlecht !"
Verifiziert

Geschrieben am 01.05.2018
Besucht am 01.05.2018 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 51 EUR
 1.Mai    2018   Wir, das waren  3 Erwachsene und 2 Kinder  haben den Großen Hecht  zum Essen  besucht.        Rahm Schnitzel  , zwei kleine Schnitzel versteckt unter eine Soße aus dem Eimer. Mein Messer versagte beim Schneiden. Salatbeilage  ebenfalls aus dem Eimer. (Weißkraut )   Gyros , undefinierbares Fleisch, Reis in Tomatensoße gehüllt ,  Tzatziki  eine Mischung  aus Schmand/ Quark und Knoblauchpulver . Salat  lapperich.    Cevapcici , Hackröllchen  aus der Aldi Gefrierteke .  Kroketten  aus der Fabrik.  Salatbeilage  wie oben beschrieben  ungenießbar.     Der Hammer aber... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Schwalmwellis
hat Restaurant Abessina in 34117 Kassel bewertet.
vor 3 Jahren
"Ostafrikanische Speisen - gemischte Gefühle - lecker aber gewöhnungsbedürftig"
Verifiziert

Geschrieben am 01.05.2018
Besucht am 30.04.2018 Besuchszeit: Mittagessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 34 EUR
Shopping am Brückentag 30. April 2018 führte uns wieder einmal nach Kassel. Das Ganze verbunden mit dem Treffen einer veganen Freundin aus "alten Tagen". Das Abessina war eine der möglichen (veganen) Lokalitäten für ein Treffen am Mittag, und sowohl die Öffnungszeiten, als auch die immens positiven Bewertungen im Internet ließen die Wahl auf das Abessina fallen. Zudem ist es vom Königsplatz aus gelegen in nur maximal 10 Gehminuten zu erreichen - wenn man weiß, wo die Fußgänger-Ampeln in der Kurt Schumacher-Straße... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 13 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Keeshond und 13 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Sonne Stuben im Hotel die Sonne in 35066 Frankenberg (Eder) bewertet.
vor 3 Jahren
"Hier scheint die (kulinarische) Sonne sehr hell......."
Verifiziert

Geschrieben am 19.03.2018
Besucht am 18.03.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 104 EUR
Und wenn meine Frau und ich schon im Landkreis Waldeck-Frankenberg sind, siehe mein Bericht aus dem Schlosshotel Waldeck, bietet es sich an, über Frankenberg nach Hause zurück zu fahren. Genießer wissen wahrscheinlich schon, was ich meine. In Frankenberg residiert das Hotel „Die Sonne“ mit verschiedenen Restaurants, insgesamt ein in weiten Kreisen bekannter Ort für extrem exzellente Gastronomie. Konsequent hatte ich also für den Sonntagmittag einen Tisch per Mail angefragt und der war unkompliziert reserviert worden. So fuhren wir also am Sonntag... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Carsten1972
hat Restaurant Alte Turmuhr im Schloss Waldeck in 34513 Waldeck bewertet.
vor 3 Jahren
"Im Schloss über dem Edersee....."
Verifiziert

Geschrieben am 19.03.2018
Besucht am 17.03.2018 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 250 EUR
Mein Geburtstagsgeschenk stand zur Einlösung an. Meine Frau hatte mir eine Übernachtung mit Abendessen im Restaurant „Alte Turmuhr“ geschenkt, also ging es am Samstagmittag vom Münsterland in den Landkreis Waldeck-Frankenberg. Waldeck liegt oberhalb der der Staumauer des Edersees. Durch Waldeck hindurch geht es zum Schlossberg. Das Schloss sieht man schon frühzeitig bei der Anreise, es ist auf seiner hervorgehobenen Bergspitze nicht zu übersehen. Und weil es so prominent über dem Edersee liegt, ist der Blick aus dem Hotel hinaus dementsprechend reizvoll.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.