Abends ausgehen und was trinken Ausgiebig frühstücken und brunchen Barrierefrei essen Drinnen rauchen dürfen Eine Feier veranstalten Eine Rast machen Einen Ausflug machen Eis essen Essen bestellen Gemeinsam Fußball schauen Gemütlich Kaffee trinken Gesund und vegetarisch essen Günstig satt werden Haute cuisine erleben Lecker essen gehen Mit Freunden essen gehen Mit Kindern ausgehen Nett draußen sitzen Party machen und tanzen Romantisches Candle Light Dinner Schnell mal was essen Sehen und gesehen werden Was neues ausprobieren Zum Geschäftsessen einladen

Aktivitäten in Heilbronn-Franken

GastroGuide-User: Minitar
hat Zinsers Flämmle in 74336 Brackenheim bewertet.
vor 4 Monaten
"Gehobenes Landgasthaus mit feiner Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 10.06.2020
Besucht am 08.06.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 51 EUR
Nach fast dreimonatiger Gastronomie-Abstinenz scheint der Gaumen eingetrocknet zu sein und man fremdelt noch etwas mit den neuen Spielregeln. Doch es gibt noch viel zu entdecken. Wir beginnen in Neipperg, einem Teilort von Brackenheim, bekannt für seine beeindruckenden Weinlagen und seine liebliche Landschaft. Kulinarisch auf den ersten Blick nicht besonders dicht besetzt, doch dafür um so intensiver und qualitätsvoller. Das hiesige Restaurant „Flämmle“ steht seit 2018 unter der Ägide des Zinser´schen Dreigestirns, recht apart komplettiert durch einen indischen Koch, den... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Winzercafé Neipperg in 74336 Brackenheim bewertet.
vor 4 Monaten
"Liebevoll und mit Herzblut geführt"
Verifiziert

Geschrieben am 09.06.2020
Besucht am 07.06.2020 2 Personen Rechnungsbetrag: 23 EUR
Nach langer Zurückgezogenheit und gastronomischer Enthaltsamkeit zieht es auch mich wieder hinaus. Erst mal zu einem verlängerten Wochenendaufenthalt nach Neipperg, einem Teilort von Brackenheim (der grössten Weinbaugemeinde Württembergs). Die wundervolle Naturparkregion Stromberg-Zabergäu ist kaum über den Grossraum Stuttgart hinaus bekannt. Glücklicherweise möchte man fast sagen. So ist diese üppige, vom Klima verwöhnte Gegend nicht allzu überlaufen, obwohl sie zum Wandern, Radfahren, Weintrinken einlädt. Das Winzercafe in Neipperg wurde mir von Kollegen empfohlen und entpuppt sich als wahrer Glückstreffer. Das... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 6 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 6 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Hotel - Restaurant Burg Hornberg in 74865 Neckarzimmern bewertet.
vor 7 Monaten
"Schon seit langem eine gute Adresse"

Geschrieben am 28.03.2020 | Aktualisiert am 30.03.2020
Besucht am 19.12.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
Immer mal wieder bin ich auf der Fahrt nach Mosbach und esse auf der Burg Hornberg zu Mittag. Bei meinen vielen Besuchen war  immer alles Bestens und ich kann dkie Küche um Simon Seidel und den Service nur loben. Leider hab ich es bis jetzt weder am Abend um auch mal ins beleuchtete Tal zu schauen geschafft noch im Sommer auf die große Terrasse. Das Ambiente ist gediegen und gefällt sicher dem Publikum Ü60. Teppichboden und Sitze mit Stoffpolstern sind... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 8 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 8 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: FF3
hat Punto Fisso ital. Speisen & Catering in 74523 Schwäbisch Hall bewertet.
vor 7 Monaten
"Hervorragende Italienische Küche"

Geschrieben am 22.03.2020
Ideal für den Mittagstisch wenn man trotz wenig Zeit sehr gut italienisch Essen möchte. Im Sommer draußen sitzen im Schatten - wie an der Piazza - was gibt es schöneres. Freundliche und zuvorkommende Bewirtung - immer gerne wieder !
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: B.Steiner
hat Gasthaus Zum Lamm in 74629 Pfedelbach bewertet.
vor 9 Monaten
"Gut bürgerliche Küche"

Geschrieben am 02.02.2020
Besucht am 02.02.2020 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 41 EUR
Wir waren schon öfter hier und jedes mal war es lecker. Die Portionen sind recht groß. Die Bedienung ist sehr zuvorkommend und nett. Wir kommen wieder!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung

GastroGuide-User: Etaner
hat Lieblingsplatz GmbH in 74382 Neckarwestheim bewertet.
vor 9 Monaten
"Wirklich ein Lieblingsplatz"

Geschrieben am 27.01.2020
 Wir waren mit einer Gruppe zum Früstück. Gute Speisekarte, alles in Bioqualität, sehr nette Bedienung, tolle Atmosphäre. Ich kann dieses Restaurant sehr empfehlen.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Superlecker
hat Weinstube am Nussbaum in 74382 Neckarwestheim bewertet.
vor 9 Monaten
"Thai-Besen"

Geschrieben am 27.01.2020
Interessant-man erhält das typische Besenessen und hat zudem die Möglichkeit lecker Thailändisch zu essen!
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Bürgerstuben in 74385 Pleidelsheim bewertet.
vor 9 Monaten
"Hier kann man Tank & Rast ein Schnippchen schlagen"
Verifiziert

Geschrieben am 20.01.2020 | Aktualisiert am 21.01.2020
Besucht am 17.01.2020 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 42 EUR
Mal wieder auf dem Weg nach Mittelfranken, der Enkelchen wegen. Wie immer die Wahl zwischen zwei gleich langen Routen, übers Walldorfer Kreuz oder übers Leonberger Dreieck, Letztere ausnahmsweise weniger verstopft als Erstere. So geschah es, dass wir uns gegen ein Uhr, also zu einer Tageszeit, wo man gerade noch gute Chancen hat, abseits der Autobahngastronomie etwas zu essen zu finden, dass wir uns also der weitbekannten Gemeinde Pleidelsheim näherten, bekannt vor allem wegen ihrer häufigen, halbstündlichen Auftritte im Radio, im... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Goldene Sonne in 74632 Neuenstein bewertet.
vor 10 Monaten
"Genügt nicht ganz dem eigenen Anspruch"

Geschrieben am 27.12.2019 | Aktualisiert am 27.12.2019
Besucht am 25.06.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Nur anderthalb Kilometer von der A6 entfernt liegt die Goldene Sonne in der Fußgängerzone von Neuenstein, einer Fußgängerzone, die in ihrer brachialen Zubetoniertheit fast einer Großstadt würdig wäre. Irgendwie passt das nicht zu dem mittelalterlichen Charme, den dieses herrschaftliche Gasthaus ausstrahlt; das hat uns aber nicht davon abgehalten, hier für ein Mittagsmahl Halt zu machen. Wäre es nicht so windig gewesen, hätten wir draußen gesessen (als wir gingen, fiel sogar gerade einer von den Schirmen um). Drinnen fühlt man sich irgendwie... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 14 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Oparazzo
hat Hotel und Gutsgaststätte Rappenhof in 74189 Weinsberg bewertet.
vor 11 Monaten
"Terrasse mit Weitblick"

Geschrieben am 05.12.2019 | Aktualisiert am 06.12.2019
Besucht am 04.06.2018 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 45 EUR
Auf unser Suche nach Futterplätzen entlang der Strecke Karlsruhe-Nürnberg sind wir auf diese hübsche Anlage gestoßen. Kein Reiterhof, wie man meinen möchte, jedenfalls nicht mehr, sondern ein gediegenes Tagungshotel & Restaurant, das weniger als einen Kilometer von der Abfahrt Weinsberg/Ellhofen entfernt liegt. Auf der schönen Terrasse mit ihrer spektakulären Aussicht über die Weinberge merkt man nichts davon, dass die A 81 nur 200m Luftlinie entfernt ist. Wir hatten außerdem das Glück, den Tisch ganz am Ende zu ergattern, wo man mehr... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 11 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Kemmner
hat Café Hüftgold in 74357 Bönnigheim bewertet.
vor 11 Monaten
"Bei so viel Gier werde ich zukünftig woanders hingehen."

Geschrieben am 30.11.2019
Besucht am 30.11.2019 1 Personen
Eigentlich war ich bisher ein Stammgast im Café, aber heute an einem Samstag wurde mir von der Chefin nach ca. einer Stunde mitgeteilt, dass mein 2er Tisch angeblich reserviert wäre und die neue Bedienung von diesem Umstand nichts gewusst hätte und ich deshalb zu dem unbeliebten Tisch in der Ecke wechseln sollte. Tatsächlich aber ist Bedienung definitiv nicht neu und den angeblich reservierten 2er Tisch konnte ich selbst bisher nicht reservieren mit der Begründung, dass an Samstagen nur wenige Gäste kommen würden. Heute war das Café ausnahmsweise voll besetzt und die Chefin wollte eigentlich nur noch zwei neue Gäste auf eine wirklich rücksichtlose Art (Gewinnmaximierung) zusätzlich unterbringen. Bei so viel Gier werde ich zukünftig woanders hingehen.
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
keine Wertung
Ambiente
keine Wertung
Preis/Leistung
keine Wertung

GastroGuide-User: Oparazzo
hat Bergfried in 74638 Waldenburg bewertet.
vor 11 Monaten
"Kleine Zeitreise auf die Waldenburg"

Geschrieben am 30.11.2019 | Aktualisiert am 30.11.2019
Besucht am 01.04.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Seit die deutschen Autobahnraststätten von der Systemgastronomie verschluckt und als fastfoodisierter Einheitsbrei wieder ausgeschieden wurden, haben wir uns angewöhnt, bei aufkommenden Hungergefühlen an der nächsten Ausfahrt auf gut Glück runterzufahren und nach annehmbaren Gasthöfen Ausschau zu halten. Auf diese Weise haben wir schon manch reizvolle Entdeckung gemacht.   So hatte uns auf unseren regelmäßigen Fahrten entlang der A6 das bzw. die spektakulär gelegene Waldenburg schon länger ins Auge gestochen. Kürzlich sind wir endlich mal abgebogen, um sie uns aus der Nähe anzuschauen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 12 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Shaneymac und 12 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Karibiksonne210
hat Grüner Baum in 74889 Sinsheim bewertet.
vor 11 Monaten
"Auf dem Weg in die Badewelt Sinsheim ..."

Geschrieben am 28.11.2019 | Aktualisiert am 30.11.2019
Besucht am 02.08.2019 Besuchszeit: Mittagessen 1 Personen
... bin ich aufgrund der vielen positiven Bewertungen im Grünen Baum gelandet. Ich war schon um die Mittagszeit unterwegs und so bot es sich an, dort Mittag zu essen. Auf dem kleinen Parkplatz der zum Haus gehört habe ich den letzten Parkplatz in der Mittagssonne ergattern können. Kurz darauf kam die große Gästeschar, die auch den Hauptraumdes Restaurants, dessen Tische festlich eingedeckt waren, komplett für sich in Anspruch nahm. So wurde ich in einen Nebenraum geleitet in dem schon ein Herr... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 9 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Jens und 9 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: djdspiritual
hat Paprika Restaurant in 74072 Heilbronn bewertet.
vor 1 Jahr
"Niedlich und Gut"

Geschrieben am 23.09.2019
Es ist dort nicht groß aber essentechnisch sehr Schmackhaft. Die Bedienung ist genial. Die bieten auch ihr spezialitäts Wurst an . Sehr Lecker.
[Auf extra Seite anzeigen]
GastroGuide-User: Gaston
hat Sonne in 74542 Braunsbach bewertet.
vor 1 Jahr
"Genüsslicher, griechischer Zwischenstopp auf einer Radtour entlang der Kocher"

Geschrieben am 04.09.2019 | Aktualisiert am 24.07.2020
Ups! Braunsbach? Da war doch was 2016, ach ja Regen und viel Wasser, viel Katastrophentourismus. Uns war eigentlich nicht bewusst, dass wir auf unserer Kocher-Radtour hier vorbeikommen, aber wir und zwei zufällige „Mitradler“ und spätere „Mitesser“ hatten Hunger und das erste Haus am Wegesrand - der Löwen - hatte montags geschlossen. Also über’s Handy zur Sonne - griechisches Restaurant in der Seitenstraße. Nach dem Essen waren alle positiv überrascht - klein, freundlich, lecker. Meine frittierten Sardinen mit Pommes, Zaziki und Salat waren einfach, ehrlich und gut. Fricher Fischgesmack und die Panade der Sardinen sowie die Pommes lecker und nicht ölig. Die junge Griechin im Service sehr freundlich und fix. Wir saßen gemütlich auf der kleinen Terrasse mit Wiederkehrpotenzial.
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 14 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Casi
hat Wild Bills Saloon in 74821 Mosbach bewertet.
vor 1 Jahr
"Absolute Empfehlung"

Geschrieben am 01.09.2019
Besucht am 24.08.2019
In Mosbach gibt es seit einigen Monaten auch ein Westernlokal. Mitten in der Fußgängerzone ist es. Am späten Samstag Nachmittag ist in Mosbach nichts mehr los, die Fußgängerzone ist ziemlich leer. Von außen wirkt es schon sehr gepflegt. Das Haus strahlend weiß. Davor stehen Tische und Bänke, die sehr stabil und aus hellem Holz sind. Darauf stehen Spender für Besteck und Servietten. Ebenfalls vor dem Restaurant steht ein Kellner im schwarzen Hemd, der uns begrüßt, als wir uns an... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Superlecker
hat Wengerterstüble Bruker in 71723 Großbottwar bewertet.
vor 1 Jahr
"Sehr zum empfehlen-heißt jetzt Restaurant Magdalen’s"

Geschrieben am 28.08.2019
Besucht am 27.08.2019 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 78 EUR
Die Besenwirtschaft ist Vergangenheit. Leckeres gehobenes Essen in angenehmer Atmosphäre und sehr freundlichem und aufmerksamen Personal. Waren gestern zum ersten aber bestimmt nicht zum letzten Mal dort essen. Schon der gemischte Salat mit tollem Dressing, frischen Salatblättern, Gurken, Tomaten...und knusprigen kleinen Brotchips war ein Genuss. Im Anschluss gab es das beste Risotto, das ich seit langem gegessen habe. Es waren frische, kleine Pfifferlinge, sowie angebratene Zuccinischeiben und karamelisierte Mirabellen, die köstlich dazu harmonierten, und ein leckerer Parmesanschaum drauf. Der Rostbraten am Nachbartisch hat auch super ausgesehen. Der kommt das nächste Mal dran. Dazu werden leckere eigene Weine und vom Ausland angeboten! Das Motto: Sie setzen auf regionale saisonale Produkte, Handwerk und Qualität. Und das merkt man!!
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


AndiHa und eine andere Person finden diese Bewertung hilfreich.
GastroGuide-User: Minitar
hat Burgerheart in 74072 Heilbronn bewertet.
vor 1 Jahr
"Man sieht nur mit dem Herzen gut"
Verifiziert

Geschrieben am 27.08.2019 | Aktualisiert am 27.08.2019
Besucht am 25.08.2019 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 17 EUR
Die Neckarstadt Heilbronn gebärdet sich an einem heissen, schwülen Augustabend geradezu mediterran und südländisch. Man flaniert bis in die späten Abendstunden hinein, sitzt am Flussufer, trinkt und schwätzt. Dazu bringt die diesjährige Bundesgartenschau enorm viel Touristen und Knete in die Stadt. Man fühlt sich geradewegs wie im Urlaub am Mittelmeer. Als ich an einem Sonntagabend aus Mannheim eintreffe, bin ich eigentlich von den dortigen Völlereien (das wird noch getrennt besprochen!) noch ziemlich satt, mag aber unbedingt was trinken, vielleicht auch einen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
keine Wertung
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


PetraIO und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Delphi I in 74072 Heilbronn bewertet.
vor 1 Jahr
"die bessere griechische Küche"
Verifiziert

Geschrieben am 20.08.2019
Besucht am 19.04.2019 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 46.9 EUR
Nettes griechisches Lokal in der City von Heilbronn. Im Lokal herzliche Begrüßung. Die Inneneinrichtung ist geschmackvoll ,modern und zeigt das sich  griech. Ambiente auch ohne die  sonst üblichen "  folkloristischen Elemente " möglich ist. Angeboten wird außer der bekannten recht fleischlastigen griechischen Küche auch erfreulicherweise viele Fischgerichte und Meeeresfrüchte ( z. B. Loup de Mer, Hecht,gegrillte Garnelen..... ) sowie vegetarische Speisen jenseits von Salat und Suppen. Wir erfreuten uns an: Zur Vorspeise - gegrillte Auberginen - sehr gut sowie Spanakapittakia = gefüllte Blätterteigtaschen mit... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni und 3 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Minitar
hat Marktwirtschaft in 74354 Besigheim bewertet.
vor 1 Jahr
"Top-Lage, gepflegtes Ambiente"
Verifiziert

Geschrieben am 19.08.2019
Besucht am 18.08.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 9 EUR
Besigheim am Neckar wurde vor vielen Jahren von den Zuschauern des MDR zum schönsten Weinort Deutschlands gekürt. Was natürlich daran liegen kann, dass der Neckar maximal weit von Sachsen entfernt ist – oder dass man aus der Ferne gerne mal dem Glorifizieren verfällt. Doch in diesem Falle kann ich auch als Einheimischer unumwunden zustimmen. Besigheim verfügt über eine intakte, malerische Innenstadt, üppig mediterrane Begrünung (könnte jedes Jahr den „Unser-Dorf-soll-schöner-werden-Award“ gewinnen), sowie ein reizvolles gastronomisches Angebot, das sich nicht nur allein... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Casi
hat Brauereigasthof Adler in 74939 Zuzenhausen bewertet.
vor 1 Jahr
"Gut gelaunter Service zu gutem Essen"
Verifiziert

Geschrieben am 12.08.2019 | Aktualisiert am 12.08.2019
Besucht am 27.07.2019 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 132 EUR
Etwas Kultur muß sein, dachten wir und sind zur nachgebauten Höhle des Dachsenfranz gewandert. Der Dachsenfranz lebte im Wald um Zuzenhausen Anfang des 20. Jahrhunderts. Verdiente sich durch handwerkliche Arbeiten oder den Verkauf von Fellen, Dachsfett usw seinen Lebensunterhalt. Irgendwie ist er dann zur Legende geworden und die Brauerei benannte sich nach ihm um. Die Biere sind auch echt fein, leider sind die in Mannheim sehr selten zu finden. Die Höhle an sich ist ein nettes Fotomotiv und ein gutes... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Casi
hat Chillers in 74072 Heilbronn bewertet.
vor 1 Jahr
"Geräumige Restaurantbar"

Geschrieben am 07.08.2019
Besucht am 20.07.2019 Besuchszeit: Abendessen
Das Chillers haben wir uns schon zuhause ausgesucht, bevor wir nach Heilbronn gefahren sind. Die Internetseite ist sehr ansprechend gestaltet. Die Lage des Lokals ist versteckt und etwas schwierig zu finden. In einer Art Hinterhof sind wir aber fündig geworden. Nach der Bundesgartenschau noch was gescheites essen bevor man wieder in den Zug steigt. Es ist Samstag, etwa 18 Uhr.  Die Glasfront und der breite Eingang sind einladend. Innen ist es hell und geräumig. Hellbraunes Mobiliar und Stranddeko wie z.B. Surfbretter... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Maja88 und 5 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 5 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Hotel Insel- Hotel in 74072 Heilbronn bewertet.
vor 1 Jahr
"Auf Neckarinsel idyllisch gelegen"
Verifiziert

Geschrieben am 31.07.2019
Besucht am 18.04.2019 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Auf einer idylisch kleinen Neckarinsel und trotzdem Stadtnah gelegen. Bei schönem Wetter nahmen wir natürlich auf der Außenterasse direkt am Neckar platz, das Wasser die hohen ,alten Bäume,hier kommt fast ein bischen  Urlaubsflair auf. Die Terasse war zudem mit weißen Gartenmöbel und braunen Loungesofas bestückt. Die Speisekarte las sich schon vielversprechend,schwäbische Spezialitäten neben internationalen und mediterranen Klassikern. Die Küchencrew überraschte uns gleich zu Beginn mit einem Amuse Bouche - verschiedene kleine Brote mit gesalzener Butter und frischen Kräuterquark - nette Aufmerksamkeit . Dies konnte man... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 4 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Samocca in 74076 Heilbronn bewertet.
vor 1 Jahr
"gelungene Integration"
Verifiziert

Geschrieben am 31.07.2019
Besucht am 18.04.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 5.5 EUR
Auf dem Gelände der Bundesgartenschau in Heilbronn zu finden. Zwischen See,Floßhafen und Altneckar gelegen befindet sich das Cafe im Eg eines sehr modernen Gebäudekomplexes. Die Außensitzplätze des Lokals befinden sich direkt am Floßhafen. Im Lokal ist alles barrierefrei gestaltet,selbst die Toiletten sind schwellenlos-prima auch für Kinderwägen,Rollatoren , Rollstühle und ältere Menschen. Betrieben wird das Cafe Samocca von der Stiftung Lichtenstern ( viele andere Standorte vorhanden ) auf dem Konzept der Inklusion beruhend zur Eingliederung behinderte Menschen zur Teilhabe am Arbeitsleben. Innen ist alles sehr modern... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Pepperoni und 4 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und eine andere Person finden diese Bewertung gut geschrieben.
GastroGuide-User: Maja88
hat Chocolaterie & Kaffeehaus Excellent in 74072 Heilbronn bewertet.
vor 1 Jahr
"Schokoholics aller Länder vereinigt Euch"
Verifiziert

Geschrieben am 10.07.2019
Besucht am 18.04.2019 2 Personen Rechnungsbetrag: 15.6 EUR
In der Heilbronner Innenstadt direkt am schönen historischen Rathaus und Marktplatz gelegen. Außer Frühstück ,Kaffeespezialitäten und Kuchen,Torten, Eisbecher, Mittagstisch,Snacks, diverse Backwaren werden auch hausgemachte köstliche Pralinen  und Macarons angeboten.Musste mir nach unserem Essen noch welche als Wegzehrung mitnehmen, konnte einfach nicht wiederstehen . Laut Feinschmeckerzeitschrift ist das Excellent eines der besten Cafes in  Heibronn und Umgebung , dies bestätigen wir gerne. Wir genossen unsere Pause  auf der Terasse vor dem Kaffeehaus Excellent und der Name des Kaffeehauses hält was er verspricht. Der 1. Eindruck... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 2 andere finden diese Bewertung hilfreich.