marcO74

aus Steinweiler
Platz #43 • 95,557 Punkte
Kochen ist für mich eine Freude. Essengehen eine Leidenschaft. Das muss nicht immer auf höchstem Niveau sein. Auch ehrliche Hausmannskost oder kleinere Leckereien aus aller Welt können kulinarisch den Tag erhellen. Bei Restaurant-Kritik habe ich dann auch am "Darüber-Schreiben" gefallen gefunden. Der Wechsel zu GastroGuide eine logische Folge nach all... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 125 Bewertungen
49188x gelesen
3492x "Hilfreich"
3470x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
125 Bewertungen
5 Sterne
47 Bewertungen
47
4 Sterne
61 Bewertungen
61
3 Sterne
15 Bewertungen
15
2 Sterne
2 Bewertungen
2
1 Stern
0 Bewertungen
marcO74 hat Gasthaus Lamm in 76831 Billigheim-Ingenheim bewertet
"Kulinarische Neuigkeiten aus der Nachbarschaft - Teil 2: GUTbürgerlicher geht’s ja kaum"

Geschrieben am 24.06.2017
Besucht am 10.06.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 25 EUR
Fährt man mit dem Auto auf der Billigheimer Hauptstraße in Richtung Pfälzerwald, passiert man kurz vor Ortsende das „Obere Tor“, das einst Teil der mittelalterlichen Stadtbefestigung war. Ein Blickfang zweifellos und sicherlich der Hauptgrund dafür, dass man das schmucke Fachwerkhaus ein paar Meter zuvor glatt übersieht. Seit ein paar Wochen hängt da das restaurierte Wirthausschild früherer Tage und ein goldenes... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 16 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Zum Bahnhof 1894 in 76865 Rohrbach bewertet
"Kulinarische Neuigkeiten aus der Nachbarschaft - Teil 1: Neues Leben im alten Bahnhof"
Verifiziert

Geschrieben am 18.06.2017
Besucht am 07.06.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 52 EUR
Das Umland meines Wohnortes Steinweiler ist nicht sonderlich gesegnet mit guten Einkehrmöglichkeiten. Neben der Hofschänke in Winden, der Weinstube Dyck in Mühlhofen und dem Schneiderfritz in Billigheim, sieht es in Sachen Kulinarik eher mau aus. Als dann auch noch vor zwei Jahren die Weinstube Mandelpfad im nahen Rohrbach ihre Pforten schloss, schien sich nach der Aufgabe der Weinstube Jede (einige... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
"Ein Hauch von Sansibar am Weissenhäuser Strand"
Verifiziert

Geschrieben am 05.06.2017 | Aktualisiert am 05.06.2017
Besucht am 30.05.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 59 EUR
Seine Lage an der Hohwachter Bucht ist idyllisch. Seine Einrichtung paart kalifornische Lässigkeit mit nordischem Lebensgefühl. Der im Sommer 2012 direkt am Strand eröffnete, vom Gault-Millau mit 15 Punkten bewertete Holzbau gehört zum Hotel „Grand Village Resort & Spa“, einem der attraktivsten Adressen im hohen Norden. Dessen Hauptrestaurant heißt „Courtier“ und wurde bereits vier Monate nach seiner Eröffnung mit einem... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Göcklinger Hausbrauerei in 76831 Göcklingen bewertet
"Im Namen des Haxens und des Hähnchens und des hauseigenen Bieres, Amen!"
Verifiziert

Geschrieben am 28.05.2017 | Aktualisiert am 28.05.2017
Besucht am 15.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 33 EUR
Seit 13 Jahren betreibt die Familie Weißgerber mitten im südpfälzischen Weinort Göcklingen eine Bierwirtschaft, die für ihr leckeres Helles bekannt ist. In der mit Weinstuben übersäten Pfalz ein eher exotischer Gastronomietyp. Von der regionalen Beliebtheit des Göcklinger Hausbräus konnten wir uns an einem Montagabend im Mai ein Bild machen. Eine Radtour durch die Weinhügel führte uns zur gemütlichen Bierstube von Reiner... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Zur Krone in 76761 Rülzheim bewertet
"In dieser gutbürgerlichen Speisegaststätte schnitzelt es gewaltig"
Verifiziert

Geschrieben am 21.05.2017
Besucht am 11.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 36 EUR
Nun waren auch wir mal zu Gast in der Rülzheimer Krone, die dem Prototyp einer familiär geführten Dorfwirtschaft recht nahe kommt. Über das von der Familie Hoffmann seit Urzeiten geführte historische Gasthaus habe ich schon eine Menge gehört. Eine „Menge“ scheint man hier wörtlich zu nehmen, denn von riesigen Portionen war da die Rede und von sagenhaft leckeren Schnitzelgerichten. Angeblich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 29 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lavandula und 28 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Brunos Burger & Lieblingsgerichte in 67433 Neustadt an der Weinstraße bewertet
"Kreativ-Buletten im Herzen von Neustadt"
Verifiziert

Geschrieben am 19.05.2017
Besucht am 08.05.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 28 EUR
Burgerrepublik Deutschland, die Zweite. Nach unserem Besuch im Karlsruher „DeliBurgers“ Anfang Januar, waren wir erneut unterwegs in Sachen  gehobener Bulettenkultur. Diesmal verschlug es uns in den Ortskern von Neustadt, wo seit Anfang März diesen Jahres ein Beagle namens „Bruno“ für Qualitätsburger und andere Leckereien steht. Der Hund gehört der Mitinhaberin von „Brunos Burger & Lieblingsgerichte“,  Julia Lee-Straub, und sein Bild... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 28 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Muskatellerhof in 76889 Gleiszellen-Gleishorbach bewertet
"Leckere Pfalzküche im sympathischen Familienbetrieb"
Verifiziert

Geschrieben am 16.05.2017
Besucht am 03.05.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 62 EUR
Die Winzergasse in der südpfälzischen Ortschaft Gleiszellen gehört zu den richtig gut besuchten Weinmeilen unserer Region. Dort betreibt der Bruder von Walter Ball, dem Seniorchef des Muskatellerhofs, den in direkter Nachbarschaftslage ansässigen Gasthof „Zum Lam“. Im Weingut Wissing schräg gegenüber gibt es ebenfalls deftige Pfalzküche und wer mit Ausblick übernachten möchte, ist ein paar Meter weiter im Hotel Südpfalz-Terrassen sicherlich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Sophienkeller im Taschenbergpalais in 01067 Dresden bewertet
"Erlebnisgastronomie im Herzen der Altstadt mit fürstlichen Preisen – jedoch ideal für große Gesellschaften"
Verifiziert

Geschrieben am 09.05.2017 | Aktualisiert am 09.05.2017
Besucht am 29.04.2017 Besuchszeit: Abendessen Rechnungsbetrag: 48 EUR
Der in den Katakomben des barocken Taschenbergpalais sich befindende Sophienkeller ist eher eine touristische Einrichtung, denn eine gastronomische. So jedenfalls mein Fazit nach einem erlebnisreichen Abend während unserer diesjährigen Kollegiumsfahrt nach Dresden. Das Kellerrestaurant mit den zahlreichen, historisch gestalteten Themenräumen lapidar als „Nepp“ oder „Touri-Falle“ zu bezeichnen, wäre zu undifferenziert betrachtet. Auch wenn die Getränke-und Essenspreise sowie die Qualität der Speisen... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lodda und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Planwirtschaft in 01099 Dresden bewertet
"Nostalgisch angehauchtes Kneipenrestaurant mit langen Wartezeiten"
Verifiziert

Geschrieben am 06.05.2017
Besucht am 30.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 6 Personen
Im Rahmen unseres diesjährigen Betriebsausflugs verschlug es uns in die lebhafte Dresdner Neustadt. In einem Hinterhof in der Louisenstraße gelegen erfreut sich das im Volksmund schlicht als „Plane“ bezeichnete Kneipenrestaurant einer großen Beliebtheit. In den mit allerhand Krimskrams aus DDR-Zeiten ausstaffierten Gasträumen war mächtig viel los und wir hatten Glück, dass wir überhaupt noch einen Platz im seit vielen Jahren... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 26 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Steverding's Isenhof in 76879 Knittelsheim bewertet
"Auch ohne Stern vom Allerfeinsten"
Verifiziert

Geschrieben am 02.05.2017
Besucht am 07.04.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 189 EUR
Peter Steverding kocht seit neuestem „schnörkellos gut“. Nicht dass der Herxheimer Herdzauberer jemals schlecht gekocht hätte, aber die gastronomische Ausrichtung seines Isenhofs hat sich seit dem Verzicht auf den Michelin-Stern im vergangenen Jahr merklich geändert. Seit 1995 besaß Steverding ein einsterniges Dauer-Abo beim Guide Michelin. Nun zog er selbst einen Schlussstrich und das aus recht banalem Grund. Sein zweiter Mann... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 22 andere finden diese Bewertung hilfreich.

hbeermann und 22 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.