marcO74

aus Steinweiler
Platz #48 • 83,437 Punkte
Kochen ist für mich eine Freude. Essengehen eine Leidenschaft. Das muss nicht immer auf höchstem Niveau sein. Auch ehrliche Hausmannskost oder kleinere Leckereien aus aller Welt können kulinarisch den Tag erhellen. Bei Restaurant-Kritik habe ich dann auch am "Darüber-Schreiben" gefallen gefunden. Der Wechsel zu GastroGuide eine logische Folge nach all... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 109 Bewertungen
39661x gelesen
3048x "Hilfreich"
3025x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
109 Bewertungen
5 Sterne
40 Bewertungen
40
4 Sterne
54 Bewertungen
54
3 Sterne
13 Bewertungen
13
2 Sterne
2 Bewertungen
2
1 Stern
0 Bewertungen
marcO74 hat Laai Kanok in 76829 Landau in der Pfalz bewertet
"Landaus erste Adresse in Sachen Thai-Food"
Verifiziert

Geschrieben am 21.03.2017 | Aktualisiert am 21.03.2017
Besucht am 16.03.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 51 EUR
So ein Thai-Restaurant hat der Stadt Landau noch gefehlt. Kaum ein Jahr nach der Eröffnung des Lokals in der Rheinstraße, wo früher der rührselige Domenico seine Old-School-Pizzen aus dem Ofen bugsierte, scheint sich das neue Laai Kanok etabliert zu haben. Laut Homepage möchte man in dem familiengeführten Restaurant ein „echtes Stück Thailand“ auf die Teller bzw. dem Gast näher bringen.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Pizzeria Da Angelo in 76770 Hatzenbühl bewertet
"Pizzeria Da Angelo reloaded 2017: die neuen Betreiber wahren die kulinarische Tradition des in Pension gegangenen Hatzenbühler Pizza-Routiniers und das wird honoriert"
Verifiziert

Geschrieben am 18.03.2017
Besucht am 12.03.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 28 EUR
Es gibt sie noch oder besser gesagt: es gibt sie wieder. Die Pizzeria Da Angelo im südpfälzischen Tabakdorf Hatzenbühl. Seit nun 25 Jahren werden hier in der rustikal-urigen Atmosphäre einer umgebauten Scheune Pizzen gebacken und Pasta gekocht. Und das obwohl Hausherr Angelo Muro (samt seiner Familie) den Dienst am Gast aus Altersgründen im August letzten Jahres quittiert hat. Mit 37... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 25 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat einen Beitrag zum Westphals Kulinarium in 76829 Landau in der Pfalz geschrieben
"Wieder eine gute Adresse in Landau weniger"

Geschrieben am 08.03.2017
Ein Restaurant, was ich früher sehr gerne besuchte, gibt es leider nicht mehr. Westphal's Kulinarium im Landauer Ortsteil Godramstein schloss seine Pforten am 31.01.2017 mit einer Abschluss-Rockparty und Flying Buffet. Ich wünsche Parker Westphal (Küche) und Marianne Böhme (Service) alles Gute für ihre Zukunft und behalte die genussvollen Abende auf der rebenberankten Außenterrasse in guter Erinnerung. Mal gespannt, wer in das Anwesen als Nachpächter... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]

kgsbus und 13 andere finden diesen Beitrag hilfreich.

PetraIO und 4 andere finden diesen Beitrag gut geschrieben.
marcO74 hat Gehrlein's Hardtwald in 76777 Neupotz bewertet
"Ambitionierte Landhausküche mit beachtlichem Fleischangebot, Fisch vom Feinsten und richtig gutem PLV"
Verifiziert

Geschrieben am 05.03.2017
Besucht am 26.02.2017 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 85 EUR
Meine letzte Rezension zu Gehrlein’s Hardtwald ist schon über zwei Jahre her. Zeit für also für ein kleines Update, das ich mit einem kurzen Abriss über die Historie des Lokals beginne. Das Restaurant wurde 1970 von Ludwig Gehrlein im Neupotzer Neubaugebiet Hardtwald eröffnet. Mit handwerklich sauber gekochter, gutbürgerlicher Küche machte sich das Gasthaus über viele Jahre hinweg einen Namen. Die... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 25 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Bootshaus Rappenwört in 76189 Karlsruhe bewertet
"Karlsruher Schnitzel-Report Teil 1: preisgünstige Portionen, wie es sich gehört!"
Verifiziert

Geschrieben am 02.03.2017 | Aktualisiert am 03.03.2017
Besucht am 27.02.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen
Während mein GG-Kollege Daueresser im mondänen Kesselhaus sein Kalbsschnitzel zelebrierte, verschlug es die Wörther Schnitzelguerilla in die „Niederungen“ der Clubhaus-Gastronomie im Karlsruher Ortsteil Daxlanden, genauer gesagt in die Hermann-Schneider-Allee. Dort befindet sich das Naturfreundehaus Rappenwört, auch Bootshaus genannt. Dieser Stützpunkt für Kanuten verfügt über stolze 114 Bootsplätze und wurde im Jahre 1931 eingeweiht. 1961 kam dann ein Gastraum dazu. Dieser... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Zum Ochsen in 76227 Karlsruhe bewertet
"Geschichtsträchtiges Haus mit klassisch französischer Feinschmeckerküche, entsprechend stolzer Preispolitik und ganz viel Tradition"
Verifiziert

Geschrieben am 22.02.2017
Besucht am 11.02.2017 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen
Ganz ehrlich, die neuerlichen 6 Gusto-Pfannen, die „besonders attraktive Weinkarte“ und der Michelin Teller, der eine Küche mit guter Qualität attestiert, haben mich nicht nach Durlach gelockt, um im traditionsreichen „Ochsen“ in sehr komfortablem Ambiente zu tafeln. Der farbenfrohe und wunderbar geschriebene Bericht des Bremer Gaumenlyrikers und auswärts alleine Essers „Borgfelder“  weckte mein Interesse für Durlachs erstes Haus am Platz.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 30 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Huck und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Suppe mag Brot in 76829 Landau in der Pfalz bewertet
"Leckereien aus der Suppenschüssel"
Verifiziert

Geschrieben am 18.02.2017
Besucht am 09.02.2017 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 21 EUR
Im ersten und derzeit einzigen Landauer Suppenrestaurant war bei unseren beiden Besuchen Anfang Februar ganz schön was los. Das wundert nicht, haben doch die beiden Gründer Andreas Becker und Jörn Weisenberger gleich zu Beginn ihres Startups im Mai 2015 gehörig viel Weitblick bewiesen. Sie bedienten sich der Idee des Crowdfunding, setzten aber das „Fundingziel“ mit gerade mal 2500 Euro eher... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 29 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gast im Haus und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Gaststätte Lindenhof in 67434 Neustadt an der Weinstraße bewertet
"Viva la Wirtschaft!"
Verifiziert

Geschrieben am 03.02.2017
Besucht am 22.01.2017 Besuchszeit: Mittagessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 78 EUR
Eigentlich war der Plan ein ganz anderer. Ich wollte zusammen mit einer guten Freundin in ihrem Heimatort Neustadt, genauer gesagt in der gerade bei ihr ums Eck sich befindenden „Zwockelsbrück“, unseren zusammengerechnet 108. Geburtstag feiern. Doch sonntags hat mein neues Neustadter Lieblingsrestaurant geschlossen und demnach mussten wir nach Alternativen Ausschau halten. Die Idee, die gutbürgerliche Wirtschaft Lindenhof im Ortskern von... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Lobacher und 27 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Canova in der Kunsthalle Bremen in 28195 Bremen bewertet
"Den kulinarischen Künsten geweiht – was für ein genussvoller Jahresausklang!"
Verifiziert

Geschrieben am 29.01.2017 | Aktualisiert am 29.01.2017
Besucht am 28.12.2016 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen
Etwas verspätet setze ich mich nun doch noch mit jenem denkwürdigen Abend in der Bremer Kunsthalle auseinander, den ich längst als kulinarisches Highlight auf meinem gustatorischen Cortex-Konto verbucht und mit mehreren Sicherheitskopien an Gaumen, Zunge, Kehldeckel und Speiseröhre abgespeichert habe. Der Faktor Zeit und der reichlich geflossene PX haben meine Entscheidung zur Verschriftlichung der Erlebnisse im Canova nicht gerade erleichtert.... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


Jens und 29 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Pepperoni und 29 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Weinstube Brand in 76833 Frankweiler bewertet
"Alles beim Alten in Knefler‘s Weinstube der intensiven Aromen"
Verifiziert

Geschrieben am 18.01.2017
Besucht am 12.01.2017 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 79 EUR
Über Christian Kneflers Kochkünste und seine kleine atmosphärische Weinstube im pfälzischen Weinort Frankweiler wurde schon viel geschrieben. Vor mittlerweile fast zwei Jahren auch von mir, weshalb ich bei dieser „Rezension zur Auffrischung“ auf die Beschreibung des Interieurs und des Drumherums weitgehend verzichte. Nicht verschweigen möchte ich die neuerliche Auszeichnung vom Guide Michelin des direkt an der Weinstraße liegenden Restaurants.   Ein „Bib... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


DerBorgfelder und 27 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 26 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.