marcO74

aus Wörth am Rhein
Platz #20 • 328,147 Punkte
Kochen ist für mich eine Freude. Essengehen eine Leidenschaft. Das muss nicht immer auf höchstem Niveau sein. Auch ehrliche Hausmannskost oder kleinere Leckereien aus aller Welt können kulinarisch den Tag erhellen. Bei Restaurant-Kritik habe ich dann auch am "Darüber-Schreiben" gefallen gefunden. Der Wechsel zu GastroGuide eine logische Folge nach all... mehr lesen

Bewertungs-Statistik

Insgesamt 325 Bewertungen
461234x gelesen
10145x "Hilfreich"
10288x "Gut geschrieben"
4.0 Durchschnitt bei
325 Bewertungen
5 Sterne
114 Bewertungen
114
4 Sterne
169 Bewertungen
169
3 Sterne
37 Bewertungen
37
2 Sterne
5 Bewertungen
5
1 Stern
0 Bewertungen
marcO74 hat Sonrisas | Food · Café · Bar in 68159 Mannheim bewertet
"Betreutes Trinken in Mannheim Teil 1: Wenn im Herzen des Jungbuschs ein italienischer Rotwein auf eine spanische Tapas-Platte trifft, dann sollte man beides teilen…"
Verifiziert

Geschrieben am 21.01.2024 | Aktualisiert am 21.01.2024
Besucht am 23.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 87 EUR
Im Sommer (sorry, Jahr weiß ich nimmer, ist schon so lange her...) war ich mal wieder mit meinem alten Dauerbuddy vom Collini Center in dessen quadratisch praktischer Heimatstadt unterwegs. Wie entspannend und tröstlich zugleich, dass wir uns nach all den Jahren kulinarisch nichts mehr beweisen müssen, aber für eine horizonterweiternde Spontaneinkehr immer noch zu haben sind.   Einem alkoholaffinen Plauderabend bei deftigen Kleinspeisen stand also nichts mehr im Wege. Dass uns diese sommerliche Länderküchenexkursion über Spanien nach Peru führen sollte, stand... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DaueresserGK0712 und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Restaurant Poseidon in 76829 Landau in der Pfalz bewertet
"Wer bei einem renommierten Grillfleischgriechen Pasta bestellt, muss auch die kulinarischen Konsequenzen tragen…"
Verifiziert

Geschrieben am 16.01.2024 | Aktualisiert am 16.01.2024
Besucht am 22.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 1 Personen Rechnungsbetrag: 32 EUR
Packt einen im südpfälzischen Landau die Lust auf griechische Küche, gibt es prinzipiell nur zwei Optionen. Und diese liegen kurioserweise keine 50 Meter Luftlinie voneinander entfernt. Die Rede ist vom alteingesessenen Gyrosspezialisten „Olympia“ in der Martin-Luther-Straße, den ich nach wie vor zu meinen kulinarisch wertvollsten Hellas-Helden zähle, sowie vom Landauer „Gewölbegriechen“, dem seit 1987 (!) in der Schützengasse beheimateten Restaurant Poseidon.   Vor vielen Jahren als ich noch in Landau studierte, besuchte ich beide Lokalitäten in regelmäßigen Abständen. Heute verschlägt es mich... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Landgasthaus Jägerhof in 76889 Birkenhördt bewertet
"Liebenswert aus der Zeit gefallene Stätte des bewährten Geschmacks"
Verifiziert

Geschrieben am 12.01.2024 | Aktualisiert am 13.01.2024
Besucht am 20.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 106 EUR
Im Juli waren mein Kletterkollege und ich mal wieder im Pfälzer Sandstein unterwegs. Nach ausgiebiger sportlicher Betätigung an der majestätischen Rappenwand bei Erfweiler (in der Nähe von Dahn) kam uns eine gemeinsame Einkehr zum Abendessen in den Sinn.   Da wir sowieso über das kleine Örtchen Birkenhördt (westlich von Bad Bergzabern) zurückfahren mussten und ich dort ein Jahr zuvor im Jägerhof der Familie Mössinger einen wunderbaren Coq au Vin verzehrt hatte, rief ich von unterwegs aus dort an, um uns einen Tisch... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

NoTeaForMe und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Bistro Margarete in 76135 Karlsruhe bewertet
"Über zwei wundervolle Abende im (nicht mehr ganz so) neuen Karlsruher Vorzeigebistro..."
Verifiziert

Geschrieben am 06.01.2024 | Aktualisiert am 07.01.2024
Besucht am 13.09.2023 Besuchszeit: Abendessen 3 Personen Rechnungsbetrag: 219 EUR
Intro „Sein“ oder „Nicht-Sein“ (=Margarete)? – das ist in der Karlsruher Scheffelstraße seit Juli 2022 eine rein kulinarische Frage. Denn direkt neben der zweifach besternten Spitzenküche des Thorsten Bender hat dieser eine Bistro-Version seines Gourmetrestaurants eröffnet. Bistroküche mit Ambition, bezahlbaren Weinen und einem richtig guten Service? Na klar lässt das auch gestandene Bistronauten von der linken Rheinseite hellhörig werden.   Von einem, der sich in der hiesigen Gastrolandschaft auskennt wie kaum ein Zweiter, bekam ich den Tipp, es bzw. einiges doch einmal... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 21 andere finden diese Bewertung hilfreich.

DerBorgfelder und 21 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Pizzeria Falcone in 67433 Neustadt an der Weinstraße bewertet
"Beim früheren Neustadter Pizza-Falken wurde selbst die Wörther Kletterjugend satt"
Verifiziert

Geschrieben am 29.12.2023
Besucht am 04.07.2023 Besuchszeit: Abendessen 7 Personen Rechnungsbetrag: 136 EUR
Mein erster Besuch in der Neustadter Teigfladeninstitution vergangener Tage erfolgte Anfang Juli zusammen mit meiner Klettergruppe im Anschluss an unsere Exkursion zum stillgelegten Gimmeldinger Steinbruch, der eine Vielzahl an gut abgesicherten Kletterrouten bereithält. Die fünf Jungs hatten sich die Einladung ihres AG-Leiters redlich verdient, holten sie doch ein paar Wochen zuvor beim Sportkletterwettbewerb im Rahmen von „Jugend trainiert für Olympia“ den 1.Platz und durften sich von da an Landesschulmeister von Rheinland-Pfalz nennen. Natürlich war ihr von diesem unerwarteten Erfolg völlig... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 16 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 17 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Zum Pflug in 76770 Hatzenbühl bewertet
"Netter Abend unter Fleischgesinnten"
Verifiziert

Geschrieben am 25.12.2023 | Aktualisiert am 25.12.2023
Besucht am 27.06.2023 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 53 EUR
Seitdem der Grieche Alexandros Maralis vor rund 10 Jahren – er arbeitete früher im ehemaligen Wörther Restaurant „Amadeus“ in der Bienwaldhalle (heute „Kalimera“, Anm.) – in das alteingesessene Gasthaus „Zum Pflug“ eingezogen ist, besitzt die einstige Tabakhochburg Hatzenbühl (bei Herxheim) wieder eine echte Dorfwirtschaft.   Eine, in der zwar auch ein paar deutsche Deftigkeiten wie Jägerschnitzel, Rumpsteak, Bratwurst und Leberknödel auf den Tellern landen, aber in der natürlich primär der griechischen Fleischküche gehuldigt wird. Und zwar im Rahmen eines bewusst auf... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 19 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 19 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Gasthof Hoepfner Burghof in 76131 Karlsruhe bewertet
"Kulinarisch gesehen leuchtet hier nur das Burghofbier so richtig hell!"

Geschrieben am 18.12.2023 | Aktualisiert am 18.12.2023
Besucht am 13.06.2023 Besuchszeit: Abendessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 47 EUR
Wer zu spät schreibt, den ermahnt der Razzo. Und das vollkommen zu Recht. So geschehen vor ca. drei Monaten, als ich dessen Burghof-Rezension (aus dem September) mit dem Kommentar versah, selbst im Juni zum ersten Mal vor Ort gewesen zu sein und eine ähnlich enttäuschende Biergulasch-Erfahrung gemacht zu haben. Nun, mein werter Herr aus dem nördlichen schwarzen Walde, ich tue Buße (mit dieser Rezension) und gelobe Besserung (glatt gelogen!).   Der imposante Hoepfner Burghof ist mittlerweile über 120 Jahre alt und hat... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Howpromotion und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Waldgaststätte Emmerichshütte in 55442 Daxweiler bewertet
"Wildgeschnetzelte Mittagsrast im Soonwald"
Verifiziert

Geschrieben am 17.12.2023
Besucht am 08.06.2023 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 31 EUR
Einfach mal der ordinären Raststättengastronomie ein Schnippchen schlagen. Das sagten wir uns als wir Anfang Juni auf dem Heimweg von Solingen in Richtung Pfalz unterwegs waren. Und so fuhren wir nicht mal eben schnell „rechts raus“, sondern von der Autobahn ab, um im nächstgelegenen Ort in einer medial gut beleumundeten Gastronomie eine wildgeschnetzelte Mittagsrast einzulegen.    Die A61 kann sich ja manchmal ganz schön ziehen. In der Nähe von Rheinböllen, am nördlichen Ausläufer des Soonwaldes, verließen wir die durch mehrere Mittelgebirge... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 20 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Carsten1972 und 20 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Pizzeria Bellanova in 42653 Solingen bewertet
"Bei diesem alteingesessenen Solinger Kindheitsitaliener geht garantiert keiner hungrig raus"
Verifiziert

Geschrieben am 16.12.2023
Besucht am 07.06.2023 Besuchszeit: Abendessen 4 Personen Rechnungsbetrag: 100 EUR
Anfang Juni waren wir auf dem Heimweg von unserem Holland-Urlaub, der uns neben viel Sonne und Windmühlen auch ein paar knusprig frittierte Gaumenerlebnisse einbrachte. Doch damit habe ich bereits auf einem anderen Gastroportal genug „krokettiert“…   Da ich kein Freund langer Autofahrten mehr bin und ich zudem meinen Genusskollegen aus Solingen (und natürlich auch dessen bessere Hälfte) mal wiedersehen wollte, war der Plan, in der Klingenstadt für eine Nacht Station zu machen. Unsere feudale Unterkunft im Ortsteil Höhscheid lag nur knappe... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 24 andere finden diese Bewertung hilfreich.

simba47533 und 24 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.
marcO74 hat Ristorante La Vigna in 67482 Venningen bewertet
"Egal ob Pizza oder Pasta - bei Nicola Chinni schmeckt alles. Basta!"
Verifiziert

Geschrieben am 19.11.2023 | Aktualisiert am 19.11.2023
Besucht am 28.05.2023 Besuchszeit: Mittagessen 2 Personen Rechnungsbetrag: 38 EUR
Bevor es uns in den diesjährigen Pfingstferien nach Holland – genauer gesagt in die Nähe von Amsterdam – verschlug, statteten wir an einem warmen Sonntagmittag Ende Mai mal wieder einem unserer Lieblingsitaliener einen Besuch ab. Wohlwissend, dass wir bei dieser Witterung auf der hübsch angelegten Gartenterrasse mit Blick auf das umliegende Rebenmeer und die dahinter sich auftürmenden Berge des Pfälzerwaldes unser Mittagessen einnehmen würden.   Also auf nach Venningen, wo Küchenchef Nicola Chinni seit Mai 2016 seinen „Weinberg“ im Sinne einer... mehr lesen
[Auf extra Seite anzeigen]
DETAILBEWERTUNG
Service
Sauberkeit
Essen
Ambiente
Preis/Leistung


kgsbus und 23 andere finden diese Bewertung hilfreich.

Gaston und 23 andere finden diese Bewertung gut geschrieben.